CRE: Technik, Kultur, Gesellschaft   /   CRE209 Das Linux System

https://meta.metaebene.me/media/cre/cre209-das-linux-system.jpg

Description

Der einst von Linus Torvalds geschaffene Betriebssystemkernel Linux ist eine freie Reimplementierung der UNIX Betriebssystemfamilie und hat sich in den letzten 20 Jahren sehr eigenständig entwickelt. Der Rest des Systems, das Userland, hat sich aber noch sehr stark an der klassischen Struktur von UNIX orientiert. Mit der Initiative systemd hat sich dies geändert und es entsteht eine sehr eigenständige Definition einer Linux-Systemebene, die sich zwischen Kernel und Anwendungen entfaltet und dort die Regeln der Installation und Systemadministration neu definiert. Ich spreche mit dem Initiator des Projekts, Lennart Poettering, der schon vorher verschiedene Subsysteme zur Linux-Landschaft beigetragen hat über die Motivation und Struktur des Projekts, den aktuellen und zukünftigen Möglichkeiten der Software und welche kulturellen Auswirkungen der Einzug einer neuen Abstraktionsebene mit sich bringt.

Subtitle
systemd leitet die neue Generation der Linux Systemarchitektur ein
Flattr this!
Duration
02:50:21
Publishing date
2015-11-10 01:15
Link
http://cre.fm/cre209-das-linux-system
Deep link
http://cre.fm/cre209-das-linux-system#
Contributors
http://tim.pritlove.org/ contributor  
Metaebene Personal Media - Tim Pritlove author  
Enclosures
cre209-das-linux-system.mp3
cre209-das-linux-system.m4a
cre209-das-linux-system.m4a
cre209-das-linux-system.mp3

Shownotes

systemd leitet die neue Generation der Linux Systemarchitektur ein

Der einst von Linus Torvalds geschaffene Betriebssystemkernel Linux ist eine freie Reimplementierung der UNIX Betriebssystemfamilie und hat sich in den letzten 20 Jahren sehr eigenständig entwickelt. Der Rest des Systems, das Userland, hat sich aber noch sehr stark an der klassischen Struktur von UNIX orientiert. Mit der Initiative systemd hat sich dies geändert und es entsteht eine sehr eigenständige Definition einer Linux-Systemebene, die sich zwischen Kernel und Anwendungen entfaltet und dort die Regeln der Installation und Systemadministration neu definiert.

Ich spreche mit dem Initiator des Projekts, Lennart Poettering, der schon vorher verschiedene Subsysteme zur Linux-Landschaft beigetragen hat über die Motivation und Struktur des Projekts, den aktuellen und zukünftigen Möglichkeiten der Software und welche kulturellen Auswirkungen der Einzug einer neuen Abstraktionsebene mit sich bringt.
On Air
Tim Pritlove Tim Pritlove @ CRE209 Das Linux System
Lennart Poettering
Shownotes:

Deeplinks to Chapters

00:00:00.000   Intro
00:01:42.024   Begrüßung
00:03:03.037   Hacken als Grundeinstellung
00:06:09.589   Persönlicher Werdegang
00:17:16.981   PulseAudio
00:30:21.917   Avahi
00:38:24.502   Elitismus und Geheimwissen
00:51:38.717   systemd : Beweggründe zur Entwicklung
01:25:27.304   systemd: Vorbilder und alte Zöpfe
01:48:18.600   systemd Entwickler
01:50:23.048   UEFI Booting und Secure Boot
02:04:54.909   Linux System Startup and Shutdown
02:16:16.477   Der systemd Graph
02:29:54.685   Network Setup mit systemd
02:42:10.547   Ausblick und Fazit