Not Safe For Work   /   NSFW053 Spucki muss ins Heim

missing episode

Description

Es geht wieder hoch her im NSFW-Universum. Wir reden heute viel über Transkription, Crowdfunding und anderen Quatsch.


Shownotes

Es geht wieder hoch her im NSFW-Universum. Wir reden heute viel über Transkription, Crowdfunding und anderen Quatsch.

Dauer: 3:05:25

On Air
Tim Pritlove Tim Pritlove @ NSFW053 Spucki muss ins Heim
Holger Klein Holger Klein @ NSFW053 Spucki muss ins Heim
Support
Die Shownotes Die Shownotes @ NSFW053 Spucki muss ins Heim
Xenim Streaming Network Xenim Streaming Network @ NSFW053 Spucki muss ins Heim
Shownotes: 

Intro

00:00:00

Lead Breakfast ('Pulp Fiction' Remix) — Spucky, der Putzroboter — Putzroboter — Swiffer Staubmagnet (@Amazon)  — Begrüßung — Holger hat für seine Hörer produziert — Geräuschgeber für Elektroautos — Podcasts gemacht von Gehörlosen () — Der Transkriptionsblock (Transkriptionen - in den Sozialwissenschaften)  — audiotranskription.de — SimpleNote — Wunderlist — Workflowy — Apple wird wieder schlechter — Holgi trinkt Kellerbier — Fränkisches Bier und Bogkbier — Hier gibt's Bier — Andreas Bogk Bier-Crowdfunding — Vileda Virobi — Vileda Wischroboter — Holgi will den "van de Felde" öffentlich lesen, Rechtefrage noch nicht geklärt.

Audiotranskription 2

00:24

Voice Pro Enterprise von Linguatech (Text-to-Speech und andersrum) (benötigt das 4-fache der Eingangssignaldauer)  — Einsatz von Dragon NaturallySpeaking für die Videotext Untertitel bei der ARD — F4 für Windows — F5 für Mac — CRE194 Bier — Tim wünscht sich für Transkription einen Service wie Auphonic — Auphonic — Trennung der Einzelstimmen in der Transkription: Multitrackrecording für einfachere Transktiption der einzelnen Sprecher — Stenographie, Stenographietastaturen — Dumping Untertitel für Gehörlose gibt es für 4 Euro/Minute — Bei Podcasts die Multi Tracks NIEMALS wegschmeissen! — Scheiss doch auf die weltverbesseristischen Kackscheisser! — Helge Schneider "Erziehung" — Helge Schneider hat mal Hörspielplatten aufgenommen — CRE108 mit Pavel über Schusswaffen mit drei verschiedene Arten von "Äh" — Untertitel Software in Live Sportsendungen — Spucky läuft noch rum — Tim ist interessiert an Untertitel-Codecs — Institut für Rundfunktechnik München (IRT) — Chaosradio 49: Multicast — Peer to Peer Lösungen für den Tatort. — Nach Beschwerde der Hörerschaft: Schreibwaren Fallbleistift 5,6mm Mine, mit kleinem Spitzer in der Kappe aus Tschechien (Koh-i-Noor Hardtmuth — Home Page — Online-Ship — Holger hat ihn von Manufaktum)  — Tim hat Kopfschmerzen, weil er viel gereist ist. High end "Cave" beim ZKM in Karlsruhe — ZKM — Cave Automatic Virtual Environment — Agnes Hegedüs, Bernd Lintermann, Jeffrey Shaw :: reconFIGURING the CAVE — Rosat Satelit mit extrem flachen Spiegel — RZ023 ROSAT — Carl Zeiss hat auch eine Rüstungsabteilung. — Holgi war bei Detektor.fm in Leipzig — WR086 Ortsgespräch: Marcus Engert (detektor.fm) — FluxFM in Berlin hat Werbung — Holger liest aus "van de Felde", denn Tim holt Bier: Hochehe, Purgatorium — Purgatorium.

Bier und Crowdfunding

01:14

Lübzer/Leubzer Dunkel aus Franken — Andreas Bogk verkauft jetzt sein Bier. — Innerhalb von 5 Stunden komplettes Crowdfunding geschafft — Projekt Elixir — Das Samwer-Modell — Inkubato funktioniert auf Holgis iPhone nicht. — Crowdfunding Plattformen sollen auch beraten — Flattr funktioniert in Amerika nicht, denn es ist "Sozialismus". — Holgi ist Fan von Stefan Kaminski, Ring des Nibelungen Hörbuch (Crowdfunding auf Startnext)  — Bier ist mehr wert als Kultur ("Kaminski ON AIR" - Walküre LIVE 2010 im Deutschen Theater Berlin)  — Holger soll seine Halltaste wiederbekommen — Holgi hat Finding Vivian Maier gebacked — Spucky ist tot. — Frage, ob man Funding vorzeitig beenden kann — Louis C.K. behält die Rechte an seinen Produktionen ein und verdient sich (Holgi) damit dumm und dämlich. (Louis C.K.)  — Flattr funktioniert nur bei Personen nicht bei Institutionen. (Holgi) — Toby Baier hat keinen Hut, sondern einen Klingelbeutel, denn er ist Christ — Einschlafen-Podast — Beim Chaosradio musste Holgi sich immer VORHER rechtfertigen, nie hinterher, wie das manchmal bei seinen normalen Bluemoons passiert.

Die Göttingen-Verschwörung

01:51

Geschenke: was nerdiger, was geschmackvolles und etwas mit Bling — Ohrstöpsel, die aussieht wie Petersilie in den Ohren (Ear Plugs Parsley @ Dawanda)  — rot13 Tastatur — iPhone Retro Cases (Gameboy — Compact Cassette)  — Twittermeme von Gestern — Tim hatte nie eine Spielekonsole, noch etwas von Nintendo — Holgi hat mit Thomas Frickel gesprochen (WR087 Holger ruft an: Bei Thomas Frickel (wg. Mondverschwörung))  — Holgi war beunruhigt, als die Bluemoons das erste mal als Podcasts veröffendlicht wurden. — Das Nerdiversum bemühe sich nicht genug die Vorzüge der Technik zu kommunizieren. — Investigativer Journalismus mit Crowdfunding geht nur mit entsprechender Reputation (Gefahr Reputation zu verlieren relativ hoch)  — Ergebnis des Wrintgesprächs: Macht die Faschisten lächerlich, ignorieren ist nicht genug. — Leipziger haben zur Nazidemo Konfetti und Luftschlangen geworfen. Holger Apfel ist ein unterficktes Milchbubi. — Titanic und der Papst, Meinungsfreiheit bei allen anderen, und jetzt nicht mehr ("Die Wahrheit über die Wahrheit-Blog")  — Der Papst im Freudenrausch Startcoon — Matthias Döpfner im Interview von und mit Frank Rieger und Felix "FEFE" von Leitner — Handyparken: Minutengenaue Abrechnung der Parkdauer: 39% der Transaktionskosten (mindestens 39ct) ODER 1€ Grundgebühr und 50ct Transaktionskosten (Mobil Parken in Berlin)  — Tim: Da sind wieder mal totale Profis am Werk (Car2go-Wagen bekommt "Ticket" trotz Vertrag mit dem Berliner Senat). — Karlsruhe ist das Sillicon Valley Europas — RANT über Hotel-WLANs (Tim: Ich hab schon alles gesehen, unter anderem 10€ / Stunde, Loginfelder mit kryptischen Codes und zwei Eingabefeldern. Tim wird zu Hulk, Uploadlimit, WLAN mit nur einem Gerät) — Holgi erzählt den Grund für zu teures Hotel-WLAN: Für 15€ am Tag machen lassen wäre sicherer, als selbst zu machen. — Du bestellst ein Taxi und es kommt ein Opel — Im Gegensatz zu teuren Hotels hat man scheinbar in günstigen Hostels meist freies WLAN — Holgis Erfahrungen zu seinen LED Lampen,die teureren Lampen machen das bessere Licht (LEDs go home — LEDON)  — PROTIPP: Erst mal eine kaufen und testen. Tim nutzt Halogen Lampen ohne Schirm.

Raumfahrt

02:42

Marsmission Man muss über Raumfahrt reden: Holgi will zum Mars (Kurt Beck bringt uns zum Mars) am 06.08. NASA Marsmission landet aufm Mars, russische Raumfahrt darbt, viele Marsmissionen sind gescheitert, Phobos-Boden Mission hat es nicht geschafft, die Erde zu verlassen. — Es gibt keine nationalen Weltraumprojekte mehr. — Der russischen Raumfahrt gehen eine Generation und Wissen verloren (sogar die Sojus ist gescheitert). — Fernerkundungsmissionen sind praktisch Lebenswerk der Forscher bei der langen Vorbereitungszeit von bis zu 15 Jahren. — Die Mars Roboter sind seit 8 Jahren dort unterwegs — Die Amerikaner trauen sich einfach viel — Mars Rover Curiosity Landung , — Holgi hat zwischendurch noch die Parkzeit per Handy verlängert — Outro (DMK - Everything counts (Depeche Mode Coverversion)) .

Erstellt von: mrmoe, das-pearl, Quimoniz, Pooky, modprobe, docretro, Parsley, ec:0a, Nayru, widder, hanz, The Bishop, ich_testma