Raumzeit   /   Forschen in Schwerelosigkeit

https://meta.metaebene.me/media/raumzeit/rz026-forschen-in-schwerelosigkeit.jpg

Description

Das Experimentieren in Schwerelosigkeit gibt Forschern in vielen Disziplinen die Möglichkeit, Vorgänge und Materialien auf eine Weise zu testen, die auf der Erde normalerweise nicht möglich ist. Wissenschaftler können dabei Nebeneffekte isolieren und ihren Experimenten grundlegende Aussagen abgewinnen. Der Ausschluss der natürlichen Gravitation hat signifikante Auswirkungen für die Forschung in Biologie, Medizin oder Physik und erlaubt große Fortschritte im Bereich der Materialforschung und bei technologischen Erprobungen.

Subtitle
Falltürme, Höhenforschungsraketen und Parabelflugzeuge bieten Wissenschaftlern Alternativen zur und Vorbereitung für die Raumfahrt
Flattr this!
Duration
02:46:41
Publishing date
2011-10-28 08:00
Link
http://raumzeit-podcast.de/2011/10/28/rz026-forschen-in-schwerelosigkeit/
Deep link
http://raumzeit-podcast.de/2011/10/28/rz026-forschen-in-schwerelosigkeit/#
Contributors
Metaebene Personal Media - Tim Pritlove author  
Enclosures
rz026-forschen-in-schwerelosigkeit.m4a
rz026-forschen-in-schwerelosigkeit.mp3
rz026-forschen-in-schwerelosigkeit.m4a

Shownotes

Falltürme, Höhenforschungsraketen und Parabelflugzeuge bieten Wissenschaftlern Alternativen zur und Vorbereitung für die Raumfahrt

Das Experimentieren in Schwerelosigkeit gibt Forschern in vielen Disziplinen die Möglichkeit, Vorgänge und Materialien auf eine Weise zu testen, die auf der Erde normalerweise nicht möglich ist. Wissenschaftler können dabei Nebeneffekte isolieren und ihren Experimenten grundlegende Aussagen abgewinnen. Der Ausschluss der natürlichen Gravitation hat signifikante Auswirkungen für die Forschung in Biologie, Medizin oder Physik und erlaubt große Fortschritte im Bereich der Materialforschung und bei technologischen Erprobungen.

Dauer: 2 Stunden 46 Minuten
Aufnahme: 14.10.2011

podlovePlayer("#podlovewebplayer_475f1c97731163bfe3626db1b6c2de89f9207e7e", {"show":{"title":"Raumzeit","subtitle":"Raumfahrt und kosmische Angelegenheiten","summary":"Raumzeit ist eine Serie von Gespr\u00e4chen mit Wissenschaftlern, Ingenieuren, Astronauten und Projektleitern \u00fcber Raumfahrt. Jede Episode r\u00fcckt einen Themenbereich in den Fokus und diskutiert ausf\u00fchrlich alle Aspekte und Details. ","poster":"http:\/\/raumzeit-podcast.de\/wp-content\/cache\/podlove\/8b\/5a34fb52d9ea3ceb608249db327285\/raumzeit_500x500.jpg","link":"http:\/\/raumzeit-podcast.de"},"reference":{"share":"http:\/\/raumzeit-podcast.de\/wp-content\/plugins\/podlove-podcasting-plugin-for-wordpress\/lib\/modules\/podlove_web_player\/player_v4\/dist\/share.html","config":"http:\/\/raumzeit-podcast.de\/?podlove_player4=199"},"theme":{"main":"#2B8AC6","highlight":"#ffffff"},"title":"RZ026 Forschen in Schwerelosigkeit","subtitle":"Fallt\u00fcrme, H\u00f6henforschungsraketen und Parabelflugzeuge bieten Wissenschaftlern Alternativen zur und Vorbereitung f\u00fcr die Raumfahrt","summary":"Das Experimentieren in Schwerelosigkeit gibt Forschern in vielen Disziplinen die M\u00f6glichkeit, Vorg\u00e4nge und Materialien auf eine Weise zu testen, die auf der Erde normalerweise nicht m\u00f6glich ist. Wissenschaftler k\u00f6nnen dabei Nebeneffekte isolieren und ihren Experimenten grundlegende Aussagen abgewinnen. Der Ausschluss der nat\u00fcrlichen Gravitation hat signifikante Auswirkungen f\u00fcr die Forschung in Biologie, Medizin oder Physik und erlaubt gro\u00dfe Fortschritte im Bereich der Materialforschung und bei technologischen Erprobungen.","publicationDate":"2011-10-28T10:00:56+00:00","poster":"http:\/\/raumzeit-podcast.de\/wp-content\/cache\/podlove\/56\/804248f81516c8a94a922738bb911c\/forschen-in-schwerelosigkeit_500x375.jpg","duration":"02:46:41.000","link":"http:\/\/raumzeit-podcast.de\/2011\/10\/28\/rz026-forschen-in-schwerelosigkeit\/","audio":[{"url":"http:\/\/raumzeit-podcast.de\/podlove\/file\/267\/s\/webplayer\/c\/website\/rz026-forschen-in-schwerelosigkeit.m4a","size":"65121644","title":"MPEG-4 AAC Audio (m4a)","mimeType":"audio\/mp4"},{"url":"http:\/\/raumzeit-podcast.de\/podlove\/file\/456\/s\/webplayer\/c\/website\/rz026-forschen-in-schwerelosigkeit.opus","size":"53113311","title":"Opus Audio (opus)","mimeType":"audio\/opus"},{"url":"http:\/\/raumzeit-podcast.de\/podlove\/file\/348\/s\/webplayer\/c\/website\/rz026-forschen-in-schwerelosigkeit.oga","size":"55387791","title":"Ogg Vorbis Audio (oga)","mimeType":"audio\/ogg"},{"url":"http:\/\/raumzeit-podcast.de\/podlove\/file\/268\/s\/webplayer\/c\/website\/rz026-forschen-in-schwerelosigkeit.mp3","size":"88071972","title":"MP3 Audio (mp3)","mimeType":"audio\/mpeg"}],"chapters":[],"contributors":[{"name":"Ulrike Friedrich","avatar":"http:\/\/raumzeit-podcast.de\/podlove\/image\/687474703a2f2f6d6574612e6d6574616562656e652e6d652f6d656469612f7261756d7a6569742f636f6e7472696275746f72732f756c72696b652d6672696564726963682e6a7067\/150\/150\/0\/ulrike-friedrich","role":{"id":"12","slug":"guest","title":"Gast"},"group":null,"comment":"Forschung unter Weltraumbedingungen, Raumfahrt-Management, DLR","id":"ulrike-friedrich"},{"name":"Tim Pritlove","avatar":"http:\/\/raumzeit-podcast.de\/wp-content\/cache\/podlove\/47\/08928e3c26dcb1141d67ad75869619\/tim-pritlove_150x150.jpg","role":{"id":"11","slug":"moderation","title":"Moderation"},"group":null,"comment":null,"id":"tim-pritlove"}]})

Ulrike Friedrich
Forschung unter Weltraumbedingungen, Raumfahrt-Management, DLR

Im Gespräch mit Tim Pritlove führt die DLR-Projektleiterin für Parabelflüge, Ulrike Friedrich, in die Hintergründe der Forschung in Schwerelosigkeit ein und erläutert welche Ziele hier verfolgt werden. Der Podcast geht weiträumig auf Beispiele der Schwerelosigkeitsforschung ein und schildert detailliert die Vorbereitung und Durchführung eines Parabelflugs.

Themen: Pflanzen und die Schwerkraft; Schwerelosigkeit durch freien Fall; Materialforschung; Falltürme; Forschungsraketen; Forschungssatelliten; Staub- und Plasmaforschung; Medizinische Forschung; Parabelflüge; Technische Einrichtungen im Flugzeug zur Unterstützung der Wissenschaftler; Steuerung des Parabelflugzeugs; Mikrogravitation; Geschichte der Parabelflüge; Vorbereitung und Auswahl der Experimente für einen Parabelflug; Parabelflüge als technische und organisatorische Vorbereitung für Raumfahrtmissionen; Medizinische Voraussetzungen zur Teilnahme am Parabelflug; Wo Parabelflüge durchgeführt werden können; das Safety Briefing; Vermeidung von Unwohlsein beim Flug; Kooperation mit Schulen; Ablauf eines Parabelflugs; Pullup-Phase; Einstieg in die Schwerelosigkeits-Phase; Simulation der Mond- und Marsgravitation; die Wirkung von Schwerelosigkeit auf den Körper; Verwirrung der sensorischen Wahrnehmung; Pullout-Phase; Astronautentraining auf Parabelflügen; Parabelflugtourismus; Wissenschaft und Kunst.

Podlove-Fehler: Hoppla, es gibt kein Template zur id "duration"

Aufnahme: Oktober 2011

Links:

Verwandte Episoden