Forschergeist   /   FG059 Digitale Didaktik

https://meta.metaebene.me/media/forschergeist/episodes/fg059-digitale-didaktik.cover.jpg

Description

Philippe Wampfler ist Lehrer, Kulturwissenschaftler und Experte für Lernen und Lehren in der digitalen Welt. Der Schweizer Fachdidaktiker hat einige Bücher über dieses Thema geschrieben und betreibt neben anderem ein Blog zu ”Schule und Social Media“. Auf medium.com schreibt er regelmäßig essayistische Beiträge zum Zeitgeschehen. In dieser Folge sprechen wir mit ihm über die Anforderungen an den (Deutsch-) Unterricht in Zeiten der Digitalisierung. Wie können Notebooks oder Smartphones sinnvoll in den Unterricht integriert werden? Welche Auswirkungen haben sie auf die Konzentration von Schülern? Sind sie unerlässliche Informationsquellen oder doch eher digitale “Spickzettel“? Philippe berichtet darüber, wie er versucht, seine didaktischen Ideen und Überzeugungen stärker grundsätzlich im Bildungssystem zu verankern und welche Voraussetzungen es eigentlich bräuchte, um Schulunterricht in das 21. Jahrhundert zu transformieren.

Subtitle
Digitale Medien und Kultur im Schulunterricht
Flattr this!
Duration
01:45:51
Publishing date
2018-06-22 18:35
Link
http://forschergeist.de/podcast/fg059-digitale-didaktik/
Deep link
http://forschergeist.de/podcast/fg059-digitale-didaktik/#
Contributors
Metaebene Personal Media - Tim Pritlove author  
Enclosures
fg059-digitale-didaktik.mp3

Shownotes

Digitale Medien und Kultur im Schulunterricht


Philippe Wampfler

Philippe Wampfler ist Lehrer, Kulturwissenschaftler und Experte für Lernen und Lehren in der digitalen Welt. Der Schweizer Fachdidaktiker hat einige Bücher über dieses Thema geschrieben und betreibt neben anderem ein Blog zu ”Schule und Social Media“. Auf medium.com schreibt er regelmäßig essayistische Beiträge zum Zeitgeschehen.

In dieser Folge sprechen wir mit ihm über die Anforderungen an den (Deutsch-) Unterricht in Zeiten der Digitalisierung. Wie können Notebooks oder Smartphones sinnvoll in den Unterricht integriert werden? Welche Auswirkungen haben sie auf die Konzentration von Schülern? Sind sie unerlässliche Informationsquellen oder doch eher digitale “Spickzettel“? Philippe berichtet darüber, wie er versucht, seine didaktischen Ideen und Überzeugungen stärker grundsätzlich im Bildungssystem zu verankern und welche Voraussetzungen es eigentlich bräuchte, um Schulunterricht in das 21. Jahrhundert zu transformieren.

Verwandte Episoden

Shownotes

Glossar


This work is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International License

Deeplinks to Chapters

00:00:00.000   Intro
00:00:43.413   Vorstellung
00:09:03.625   Werdegang
00:10:25.149   Unterschiede Deutschland und Schweiz
00:14:59.307   Bücher schreiben
00:21:21.448   Deutschunterricht digital
00:37:58.779   Bring your own device
00:45:15.867   Ablenkung und Konzentration
00:51:43.292   Digitale Spickzettel
01:02:12.690   Nonsens und das Digitale Chaos
01:06:00.880   Cybermobbing
01:10:45.220   Systemische Veränderungen
01:17:08.350   Internationale Pilotprojekte
01:27:37.236   Selbständiges Arbeiten und neues Lehren
01:36:43.583   Intelligentes Üben