Auf Distanz   /   Der Satellit Aeolus

http://aufdistanz.de/wp-content/uploads/2018/09/cover-folge-0037.jpg

Description

Am 22. August 2018 wurde der Satellit ADM-Aeolus ins All gestartet. Er gehört zum "Earth Explorer"-Programm der ESA. Ich hatte die Gelegenheit, im ESOC in Darmstadt den Start zu verfolgen und mich über die Mission zu informieren. Außerdem gibt diese Episode einen Beobachtungstipp und nennt einige Veranstaltungen.

Subtitle
Der ESA-Satellit Aeolus soll Winde messen. Wie das funktioniert und wie der Start verlief, berichtet diese Episode.
Duration
00:43:28
Publishing date
2018-09-02 09:32
Link
http://aufdistanz.de/auf-distanz-0037-der-satellit-aeolus/
Deep link
http://aufdistanz.de/auf-distanz-0037-der-satellit-aeolus/#
Contributors
Auf Distanz author  
Enclosures
auf-distanz-0037-der-satellit-aeolus.mp3

Shownotes

Am 22. August 2018 wurde der Satellit ADM-Aeolus ins All gestartet. Er gehört zum "Earth Explorer"-Programm der ESA. Ich hatte die Gelegenheit, im ESOC in Darmstadt den Start zu verfolgen und mich über die Mission zu informieren. Außerdem gibt diese Episode einen Beobachtungstipp und nennt einige Veranstaltungen.

Erschienen: 02.09.2018, Dauer: 0:43:28

Titelthema: Der Satellit Aeolus

Windsatellit Aeolus der ESA erfolgreich gestartet

Mitschnitt des Livestreams vom Start (englisch)

Highlights vom Aeolus-Start (englisch)

Bilder von der Startveranstaltung im ESOC in Darmstadt

Blog eines „Mechanical Engineer“ von Aeolus (französisch, englisch)

Informationen der ESA über Aeolus (englisch)

Wikipedia: Vega (Rakete)

Astronomische Ereignisse

Diese habe ich mit Erlaubnis von Heiko Ulbricht verwendet.
Nachgelesen werden können sie auf der Homepage der Zeitschrift Sternzeit.

Veranstaltungen

Die Termine dieses Mal stammen aus dem Veranstaltungskalender der VdS und aus dem Veranstaltungskalender der Zeitschrift Sternzeit.

13. Internationale Astronomie-Messe AME 2018

Datum / Uhrzeit: 08.09.2018, 10 bis 17 Uhr
Ort: Messegelände Villingen-Schwenningen

Präsentationen von Ferngläsern, Teleskopen, Sternwarten, Büchern, Sternkarten und Software sowie umfangreichem Rahmenprogramm mit Vorträgen und Beobachtungen.

Weitere Informationen: 13. Internationale Astronomie-Messe AME 2018

Schleswig-Holsteiner Teleskoptreffen SHT

Datum: 06.09.2018 – 09.09.2018
Ort: Auf dem Hof Viehbrook in Rendswühren in Schleswig-Holstein

Am Beobachtungsort steht dem Wochenende eine große Wiese zum Campieren und Beobachten bereit. Das Licht des Hofs wird reduziert, so dass man den Sternenhimmel gut beobachten kann.

Weitere Informationen: Schleswig-Holsteiner Teleskoptreffen SHT

19. Herzberger Teleskoptreffen (HTT)

Datum: 06.09.2018 – 09.09.2018
Ort: Jeßnigk im Süden Brandenburgs

Geboten werden Fachvorträge und Workshops. Und natürlich soll auch beobachtet werden.

Informationen: 19. Herzberger Teleskoptreffen (HTT)

17. Astronomietage “mirasteilas”

Datum: 07.09.2018 – 09.09.2018
Ort: Sternwarte Mirasteilas, Falera (Graubünden/Schweiz)

Gemeinsames Beobachten, Fotografie-Workshops.

Weitere Informationen: 17. Astronomietage “mirasteilas”

Auf Distanz ganz nah

Projektseite: Auf Distanz goes Baikonur

Sendegate: Podcasttag auf der Digitalen Woche Kiel

Deutscher CanSat-Wettbewerb

Auf Distanz 0025: Der deutsche CanSat-Wettbewerb 2017

ganzOhr 2018

wisspod: ein »Reiseführer« durch die Welt der Wissen{schaft}spodcasts

Internationaler Astronautischer Kongress 2018 in Bremen (englisch)

Copyright-Hinweise

Titelbild der Episode

Aeolus
© ESA/AOES Medialab

Audio vom Start

Revisit the Aeolus launch
© ESA/Arianespace

Deeplinks to Chapters

00:00:00.000   Intro
00:00:27.505   Einleitung
00:01:19.641   Titelthema: Der Satellit Aeolus
00:38:14.742   Astronomische Ereignisse
00:40:32.106   Auf Distanz ganz nah