freie-radios.net - aktuelle Beitraege   /   Flüchtlinge aus "sicheren Herkunftsstaaten" besonders von Seehofers "Geordnete-Rückkehr-Gesetz" betroffen

missing episode

Description

Wir haben schon öfter über Seehofers geplante "Geordnete-Rückkehr-Gesetz", das am Mittwoch vom Kabinett verabschiedet werden soll, gesprochen. Hauptsächlich wird über die Pläne debattiert Strafen von bis zu drei Jahre Haft für Personen zu verhängen, die Abschiebungstermine veröffentlichen oder potentiell Betroffene über 'geplante Identitätsfeststellungsmaßnahmen' informieren. Das Gesetz würde aber noch viele andere Entrechtungen mit sich bringen, insbesondere für Menschen aus sogenannten "sicheren Herkunftsstaaten". Wir haben uns mit diesem Aspekt des Gesetzes, der oftmals in Vergessenheit gerät, befasst.

Subtitle
Wir haben schon öfter über Seehofers geplante "Geordnete-Rückkehr-Gesetz", das am Mittwoch vom Kabinett verabschiedet werden soll, gesprochen. Hauptsächlich wird über die Pläne debattiert Strafen von bis zu drei Jahre Haft für Personen zu
Duration
6:56
Publishing date
2019-04-15 11:31
Link
https://www.freie-radios.net/94833
Contributors
Johanna (Radio Dreyeckland, Freiburg) author  
Enclosures
20190412-flchtlingeau-w13950.mp3