Forschung Aktuell - Deutschlandfunk   /   Ethikrat zu Keimbahn-Eingriffen - "Es geht ans Eingemachte mit Blick auf unser Menschsein"

http://www.deutschlandfunk.de/media/files/d/d82a933ef74d092eb2941788cb3ea4c4v3.jpg

Description

Lulu und Nana heißen die Designerbabys aus dem Genlabor, die der chinesische Biophysiker Jiankui He mit einem Eingriff ins Erbgut manipulierte. Der Vorsitzende des Deutschen Ethikrates Peter Dabrock forderte im Dlf eine zivilgesellschaftliche Debatte: Es gehe um Menschenwürde, Freiheit, Solidarität.Peter Dabrock im Gespräch mit Arndt Reuningwww.deutschlandfunk.de, Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei