[Der Weisheit]   /   Bitte freimachen – Der Weisheit – s02e08

https://blog.richter.fm/downloads/derweisheit_team.jpg

Description

Nachdem zumindest die Hälfte der Belegschaft den Rest vom Sommer damit zugebracht hatte, verschiedene Teile der Welt zu erforschen, die mehr oder weniger großen Gewässern nahe waren, haben wir uns wieder zusammengefunden, um endlich mal genauer darüber zu reden, wie das jetzt eigentlich ist, mit dem Buch, dass eine der Teilnehmerinnen geschrieben und vor nicht […] 0 0 0

Summary

<a href="http://blog.richter.fm/wp-content/uploads/2015/09/Weisheit-Header-740x400-grün.jpg"><br /><br /> </a>Nachdem zumindest die Hälfte der Belegschaft den Rest vom Sommer damit zugebracht hatte, verschiedene Teile der Welt zu erforschen, die mehr oder weniger großen Gewässern nahe waren, haben wir uns wieder zusammengefunden, um endlich mal genauer darüber zu reden, wie das jetzt eigentlich ist, mit dem Buch, dass eine der Teilnehmerinnen geschrieben und vor nicht allzu langer Zeit veröffentlicht hat.<br /> Auch wenn es das Profibild nahelegt, werden in Kürze nicht nur Gästinnen aufgenommen, die <a href="https://pbs.twimg.com/profile_images/638094033634619392/qTnMdYO_.jpg">einen feschen Hut ihr eigen</a> nennen, aber wir haben diesen Zufall durchaus wohlwollend zur Kenntnis genommen. In der folgenden Stunde ging es aber um mehr als nur Kopfbedeckungen. Hört selbst, wie wir uns um Kopf, Kragen und Zurechnungsfähigkeit reden.<br /> <br /> * Stargästin der Sendung ist Katrin Rönick...

Subtitle
Nachdem zumindest die Hälfte der Belegschaft den Rest vom Sommer damit zugebracht hatte, verschiedene Teile der Welt zu erforschen, die mehr oder weniger großen Gewässern nahe waren, haben wir uns wieder zusammengefunden,
Flattr this!
Duration
1:00:00
Publishing date
2015-09-10 20:19
Link
https://blog.richter.fm/podcast/20150910/bitte-freimachen-der-weisheit-s02e08
Contributors
richter.fm author  
Enclosures
dws02e08-BitteFreimachen.mp3

Shownotes


Nachdem zumindest die Hälfte der Belegschaft den Rest vom Sommer damit zugebracht hatte, verschiedene Teile der Welt zu erforschen, die mehr oder weniger großen Gewässern nahe waren, haben wir uns wieder zusammengefunden, um endlich mal genauer darüber zu reden, wie das jetzt eigentlich ist, mit dem Buch, dass eine der Teilnehmerinnen geschrieben und vor nicht allzu langer Zeit veröffentlicht hat.

Auch wenn es das Profibild nahelegt, werden in Kürze nicht nur Gästinnen aufgenommen, die einen feschen Hut ihr eigen nennen, aber wir haben diesen Zufall durchaus wohlwollend zur Kenntnis genommen. In der folgenden Stunde ging es aber um mehr als nur Kopfbedeckungen. Hört selbst, wie wir uns um Kopf, Kragen und Zurechnungsfähigkeit reden.

  1. Stargästin der Sendung ist Katrin Rönicke1 (Blog, Podcast, Twitter)…
  2. …die ein Buch geschrieben hat: Bitte freimachen.
  3. Flibanserin ist kein weibliches Viagra.
  4. Apropos liebe Hörer: Würdet/habt ihr schon mal Sexhilfsmedikamente genommen?
  5. Warum wird Katrin Rönicke von Google mit Noah Sow in Verbindung gebracht?
  6. Telefoniert ihr gerne? (Auch ihr liebe Hörer: Greift ihr gern zu selbigem?)
  7. Passend dazu: Why People hate making Phone Calls.
  8. Refugees Welcome! (Zum Beispiel in München, Berlin oder Aachen.)

Und jetzt: Hört und kauft „Schrei nach Liebe„! Oder spendet direkt! Schreibt uns Kommentare! Abonniert per RSS oder iTunesRezensiert! Oder schickt Geschenke an Malik (Wunschliste, Flattr), Marcus (Wunschliste, alles andere), Patricia (WunschlisteFlattr, Buch kaufen) und/oder Katrin (Wunschliste, Flattr, Buch kaufen)!

  1. Scrollt mal im Wikipedia-Eintrag ganz nach unten