[Der Weisheit]   /   Kompetenzabsaugung durch Nähen – der Weisheit s02e02

https://blog.richter.fm/downloads/derweisheit_team.jpg

Description

Vor zwei Wochen haben wir den 1. Teil der 2. Staffel der Weisheit aufgenommen. Diese Woche haben wir es gewagt live (und sogar mit Chat!) zu senden. Als Gästin haben wir diesmal Frau Kirsche (Twitter, Blog, instagram) eingeladen. Frau Kirsche ist promovierte Soziologin, deswegen sprechen wir mit ihr über Kleider. Marcus wollte irgendwann nicht mehr mit den anderen drei […] 0 0 0

Summary


Vor zwei Wochen haben wir den 1. Teil der 2. Staffel der Weisheit aufgenommen. Diese Woche haben wir es gewagt live (und sogar mit Chat!) zu senden.
Als Gästin haben wir diesmal Frau Kirsche (Twitter, Blog, instagram) eingeladen. Frau Kirsche ist promovierte Soziologin, deswegen sprechen wir mit ihr über Kleider.
Marcus wollte irgendwann nicht mehr mit den anderen drei sprechen und hat sich zwischendrin das Internet abgestellt, um ein wenig alleine zu plaudern. Als Malik dann seine Hackintosh-Frage stellt, dreht er „aus Versehen“ den Ton ab1.

Wer hat #Ahnung von „#Hackintosh mit #Clover“ (!) hat (und ein großes #Herz #❤️) der/die möge sich doch bei mir melden. 🎈 (Kontrollgruppe)
— lik (@twittlik) May 27, 2015

Falls es also ExpertInnen unter euch gibt: Meldet euch bei Malik. Er ist sehr, sehr verzweifelt. Nach der Sendung hat er noch eine halbe Stunde ins Skype geweint.
Wir möchten außerdem noch daran erinnern, dass wir ab jetzt alle zwei Wochen mittwochs ab 21.30 Uhr live senden. Wenn ihr Themenwünsche habt, bitte gerne in die Kommentare. In der zweiten Folge wären sie uns fast ausgegangen!!1! Während der Sendung gibt es übrigens einen Chat, in dem ihr uns begleiten könnt.
Wir reden über:

* Wie kommt Frau Kirsche zu ihrem Kosenamen “Stalinchen”?
* Wir greifen die letzte, nicht fertig diskutierte Frage aus der letzten Folge auf: Für wie viel Geld würde Frau Kirsche welche ihrer Meinungen verkaufen?
* Frau Kirsche trägt sensationelle Kleider, darf man danach fragen? Gibt es nicht Themen, die naheliegender wären?
* Apropos Kleidung: Gibt es einen Zusammenhang zwischen Kleidung und Kompetenzeinschätzung, zum Beispiel im Businessbereich? Verlieren Männer sämtliche Kulturtechniken nur weil sie “weiches Gewebe” sehen?
* “Die Sache mit Marcus Handy” (Triggerwarnung: Apple-Content!)
* Malik möchte an einem Hackintosh-Abenteuer teilnehmen, aber er braucht noch Tipps. Helft ihm!
* Life-Hacks: Alles doof oder gibts auch Dinge, die man am Ende wirklich übernimmt? Marcus schneidet Paprika in unter 10 Sekunden und T-Shirts kann er sogar noch schneller falten. Patricia 

Subtitle
Vor zwei Wochen haben wir den 1. Teil der 2. Staffel der Weisheit aufgenommen. Diese Woche haben wir es gewagt live (und sogar mit Chat!) zu senden. Als Gästin haben wir diesmal Frau Kirsche (Twitter, Blog, instagram) eingeladen.
Flattr this!
Duration
1:00:00
Publishing date
2015-05-31 16:00
Link
https://blog.richter.fm/podcast/20150531/kompetenzabsaugung-durch-naehen-der-weisheit-s02e02
Contributors
richter.fm author  
Enclosures
dws02e02-KompetenzabsaugungDurchNaehen.mp3

Shownotes

Vor zwei Wochen haben wir den 1. Teil der 2. Staffel der Weisheit aufgenommen. Diese Woche haben wir es gewagt live (und sogar mit Chat!) zu senden.

Als Gästin haben wir diesmal Frau Kirsche (Twitter, Blog, instagram) eingeladen. Frau Kirsche ist promovierte Soziologin, deswegen sprechen wir mit ihr über Kleider.

Marcus wollte irgendwann nicht mehr mit den anderen drei sprechen und hat sich zwischendrin das Internet abgestellt, um ein wenig alleine zu plaudern. Als Malik dann seine Hackintosh-Frage stellt, dreht er „aus Versehen“ den Ton ab1.

Wer hat #Ahnung von „#Hackintosh mit #Clover“ (!) hat (und ein großes #Herz #❤️) der/die möge sich doch bei mir melden. (Kontrollgruppe)

— lik (@twittlik) May 27, 2015

Falls es also ExpertInnen unter euch gibt: Meldet euch bei Malik. Er ist sehr, sehr verzweifelt. Nach der Sendung hat er noch eine halbe Stunde ins Skype geweint.

Wir möchten außerdem noch daran erinnern, dass wir ab jetzt alle zwei Wochen mittwochs ab 21.30 Uhr live senden. Wenn ihr Themenwünsche habt, bitte gerne in die Kommentare. In der zweiten Folge wären sie uns fast ausgegangen!!1! Während der Sendung gibt es übrigens einen Chat, in dem ihr uns begleiten könnt.

Wir reden über:

  1. Wie kommt Frau Kirsche zu ihrem Kosenamen “Stalinchen”?
  2. Wir greifen die letzte, nicht fertig diskutierte Frage aus der letzten Folge auf: Für wie viel Geld würde Frau Kirsche welche ihrer Meinungen verkaufen?
  3. Frau Kirsche trägt sensationelle Kleider, darf man danach fragen? Gibt es nicht Themen, die naheliegender wären?
  4. Apropos Kleidung: Gibt es einen Zusammenhang zwischen Kleidung und Kompetenzeinschätzung, zum Beispiel im Businessbereich? Verlieren Männer sämtliche Kulturtechniken nur weil sie “weiches Gewebe” sehen?
  5. “Die Sache mit Marcus Handy” (Triggerwarnung: Apple-Content!)
  6. Malik möchte an einem Hackintosh-Abenteuer teilnehmen, aber er braucht noch Tipps. Helft ihm!
  7. Life-Hacks: Alles doof oder gibts auch Dinge, die man am Ende wirklich übernimmt? Marcus schneidet Paprika in unter 10 Sekunden und T-Shirts kann er sogar noch schneller falten. Patricia faltet T-Shirts seit Jahren total falsch. Dafür geht sie ging sie entspannt schwimmen und hat hatte einen super Ort für ihre Wertsachen und ihre Kabel halten Legomännchen für sie. Malik verhindert Überkochen von Nudelwasser indem er einen Holzlöffel quer über den Kochtopf legt und seine Kabel hält er mit Dokumenten-Klammern (!). Frau Kirsche findet, dass so rein makrostrukturell gesehen alle Tipps doof sind.
  8. Frau Kirsche sammelt Autokärtchen. Wiesu tut sie das?
  9. Marcus hat letzte Nacht was Unvernünftiges getan. Was war das letzte Unvernünftige, das die anderen drei gemacht haben? (Dies ist außerdem Hörerhausaufgabe! Ab in die Kommentare damit!)

Frau Kirsche gibt es übrigens auf Twitter, im eigenen Blog und auf instagram.

Ansonsten: Schreibt uns Kommentare! Abonniert per RSS oder iTunesRezensiert! Oder schickt Geschenke Malik (Flattr), Marcus und/oder Patricia (Flattr)!

  1. Dabei handelte es sich um ein temporäres Audioproblem in der Dolby-Surround-Postproduction. Die Folge wird deshalb leider nur in normalem Stereo ausgeliefert. – Die Schattenredaktion