Resonator   /   RES103 Krebsprävention

https://resonator-podcast.de/wp-content/cache/podlove/8e/48c25a88dd2d78d01487eb0ba3d9f0/resonator_original.jpg

Description

Rauchen tötet jeden zweiten Raucher und 90% der Raucher fangen im Jugendalter an. Deshalb muss Krebsprävention - die hauptsächlich Tabakprävention ist - auch dort ansetzen, sagt die Leiterin der Stabsstelle Krebsprävention am DKFZ in Heidelberg.

Subtitle
Rauchen ist der Krebsrisikofaktor Nummer eins. Daher ist Krebsprävention hauptsächlich Tabakrauchprävention.
Duration
00:47:49
Publishing date
2017-03-17 06:10
Link
https://resonator-podcast.de/2017/res103-krebspraevention/
Deep link
https://resonator-podcast.de/2017/res103-krebspraevention/#
Contributors
Holger Klein / Helmholtz-Gemeinschaft author  
Enclosures
RES103_Stabsstelle_Krebspraevention.mp3

Shownotes


Ute Mons. Bild: DKFZ

Ute Mons ist Leiterin der Stabsstelle Krebsprävention am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg. Wenn man über Krebsvorsorge reden will, redet man automatisch über das Rauchen, denn das ist Krebsrisikofaktor Nummer eins.

Deutschlandweit sterben 120.000 an tabakbedingten Erkrankungen, die Hälfte davon sind Krebserkrankungen. Das Rauchen kostet die Volkswirtschaft 80 Milliarden Euro im Jahr und diese Kosten werden von 25% der Bevölkerung verursacht.

Darin: Stabsstellen, Tabak, Krebsprävention, Tabakindustrie, KrebsFeinstaub, Radon, Asbest, Krebs in: Mundhöhle, Kehlkopf, Bauchspeicheldrüse, Leber und Darm, Nikotin, Verhaltenstherapie, Nikotin”ersatz”therapie, Pharmaindustrie, Tabakrahmenkonvention, TabakwerbeverbotLothar BindingRauchertelefon, BZgA, PassivrauchenE-ZigarettenAllianz für nichtübertragbare Krankheiten, COPD, Tabak-Atlas, Epidemiologie, Toxikologie, Asthma, Pubquiz.

Download:mp3 (22 MB)     m4a (18 MB)     opus (11 MB)    

Veröffentlicht am 17.03.2017
Dauer: 47 Minuten

Mehr zum Thema:
RES014 Das DKFZ in Heidelberg
RES069 Krebsmythen
RES070 Der Krebsinformationsdienst
RES102 Kurz zu E-Zigaretten

Themen:   Tabak   Rauchen   DKFZ   Gesundheit   Krebs  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES103 Krebsprävention". 17.03.2017, https://resonator-podcast.de/2017/res103-krebspraevention/ (CC-BY 4.0)

window.podcastData87a8a66808b358 = {"title":"Resonator","subtitle":"Der Forschungspodcast der Helmholtz-Gemeinschaft - mit Holger Klein","description":"Eine Sammlung von Gespr\u00e4chen \u00fcber Wissenschaft, Wissenschaftler und Forschung.","cover":"https:\/\/resonator-podcast.de\/wp-content\/cache\/podlove\/8e\/48c25a88dd2d78d01487eb0ba3d9f0\/resonator_400x400.jpg","feeds":[{"type":"audio","format":"mp3","url":"https:\/\/resonator-podcast.de\/feed\/mp3\/","variant":"high","directory-url-itunes":"https:\/\/itunes.apple.com\/podcast\/id641501347"},{"type":"audio","format":"aac","url":"https:\/\/resonator-podcast.de\/feed\/m4a\/","variant":"high","directory-url-itunes":"https:\/\/itunes.apple.com\/podcast\/id641501347"},{"type":"audio","format":"opus","url":"https:\/\/resonator-podcast.de\/feed\/opus\/","variant":"high","directory-url-itunes":"https:\/\/itunes.apple.com\/podcast\/id641501347"}]}; 

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:

Deeplinks to Chapters

00:00:00.000   Musick
00:00:27.000   Begr¼ÃŸÃung
00:01:36.000   Querulantentum
00:02:28.000   Krebsfaktoren
00:05:07.000   Ausstiegsrezepte
00:10:15.000   Pr¤Ãventionsmassnahmen
00:13:40.000   Schreiben Sie ihrem Abgeordneten
00:17:10.000   Eigene Forschung und Massnahmen
00:25:20.000   Nikotinœ€âersatzœ€âprodukte
00:29:53.000   Andere Krebsrisikofaktoren
00:34:45.000   Zukunftshoffnung und Gegenwind
00:39:40.000   œÃberzeugungen und Privates