Kiezradio

Wir (Christian Grasse und Bettina Conradi) unternehmen Ausflüge in die Neuköllner Nachbarschaft, besuchen Menschen, die im Kiez leben und lassen uns ihre Geschichte erzählen. Das können zum einen ganz alltägliche Geschichten sein: Wie sieht der Alltag eines Kioskbesitzers aus? Was machen die Sicherheitsdienste auf den Straßen Neuköllns genau? Was bietet der Kinderladen in meiner Nähe und wo gibt’s die besten Brötchen im Kiez? Außerdem wollen wir Neukölln als Kulturraum vorstellen. Künstler, Galerien und Musiker aus der Nachbarschaft, neue und alte Kneipen, Cafés, Kinos und Projekte. Dabei wollen wir auch den Wandel des Bezirks dokumentieren: Wie war das Leben vor dem Hype und was sagen die Urneuköllner zur Umstrukturierung ihres Kiezes? All das und vieles mehr wollen wir herausfinden. Im Gespräch. Geplant sind Reportagen und Interviews mit Porträtcharakter.

0 Likes     0 Followers     1 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.kiezradio.org
Description
Hörbare Ausflüge in die Neuköllner Nachbarschaft
Support
Flattr this!
Language
🇩🇪 German
last modified
2017-12-27 12:00
last episode published
2015-03-25 20:11
publication frequency
65.0 days
Contributors
Christian Grasse owner   author  
Explicit
false
Number of Episodes
23
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture Personal Journals Places & Travel Frauenstimmen

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
25.03.2015

Satt werden und ruhig schlafen

Eine warme Mahlzeit und ein bequemes Bett. Das sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein. Für jeden Menschen auf dieser Erde. Die Realität ist leider weit davon entfernt. Armut, Hunger, Obdach- und Wohnungslosigkeit sind auch hier, in der unmi...
Christian Grasse author
21.12.2014

Adieu, Freies Neukölln!

Das Freie Neukölln ist nicht länger frei, denn der Mietvertrag läuft Ende des Jahres endgültig aus. 2015 wird die Weserstraße also die Kneipe verlieren, die es schon vor dem Neukölln-Hype gab – die ihm vielleicht sogar ein Stück des Wegs bereitet hat. ...
Christian Grasse author
19.10.2014

Koloniales Neukölln

Diesmal machen wir eine Zeitreise in das späte 19. Jahrhundert. Wir erkunden mit dem Historiker und Medienpädagogen Stefan Zollhauser das Koloniale Neukölln. Auf unserem Spaziergang erfahren wir, was das Tempelhofer Feld mit kolonialen Geiselnahmen zu ...
Christian Grasse author
16.10.2014

Neuköllner Wein mit moldawischen Wurzeln

Spätestens hinter dem U- und S-Bahnhof Hermannstraße endet das hippe Neukölln. Nur wenige Nordneuköllner verschlägt es den Britzer Damm entlang. Dabei hat so ein Ausflug viel zu bieten. Es dauert gerade mal 15 Minuten mit dem Fahrrad und schon kann man...
Christian Grasse author
28.04.2014

Neuköllner Freifunk

Freies Internet für alle! Das Freifunk-Netz der gleichnamigen, ehrenamtlichen Internetbastler ist nun auch am und um das Neuköllner Rathaus verfügbar. Seit Freitag, den 25. April, ist das Neuköllner Rathaus nämlich Knotenpunkt für ein freies, unabhängi...
Christian Grasse author
29.11.2013

Neuköllner Stolpersteine

Vielleicht sind sie Euch auch schon aufgefallen, die kleinen Messingpbeschlagenen Steine auf dem Kopfsteinpflaster. Hin und wieder 'stolpert' man über sie. Die Denkmäler des Kölner/Berliner Künstlers Gunter Demnig tragen die Namen der Opfer des Nationa...
Christian Grasse author
6.11.2013

Grenzen vergehen, Grenzen entstehen

Wir besuchen den Neuköllner Filmemacher Bernhard Sallmann in seiner Wohnung in Rixdorf. Vor 12 Jahren hat er den Dokumentarfilm ›Berlin Neukölln‹ gedreht. Wir denken, es ist Zeit für einen Realitätsabgleich: Neukölln vor dem Hype und mittendrin.
Christian Grasse author
23.07.2013

Bedrohte Gärten

Die Kleingartenanlagen Neuköllner Berg und Tempelhofer Berg sind durch die Randbebauungspläne am Tempelhofer Flugfeld bedroht. Wir haben Wilfried, Vorstand der Kolonie am Tempelhofer Berg, in seiner Gartenparzelle getroffen und sind mit ihm durch die K...
Christian Grasse author
16.06.2013

Klunkerkraniche über Neukölln

Es gibt Orte mitten in der Stadt, die ganz besonders sind. Ein solcher Ort ist das oberste Deck der Neukölln-Arcaden: Zuerst ein Un-Ort, ein Geheimtipp, um den Blick über die Stadt zu genießen, sprach sich der Geheimtipp langsam herum, verlor das Gehei...
Christian Grasse author
26.05.2013

Demonstrieren für das Wiesenmeer

Am verregneten Sonntagnachmittag, am 26.05.2013, demonstrierten einige Hundert Berliner und Berlinerinnen für den Erhalt ihres geliebten Tempelhofer Flugfeldes. Trotz des schlechten Wetters kam gute Stimmung auf. Christian und Bettina lauschten dem Hig...
Christian Grasse author
24.04.2013

Die Zwangsversteigerung der Mareschstraße 12

Am 24. April kam die Mareschstraße 12 unter den Hammer des Neuköllner Amtsgerichtes. Um halb zehn versammelten sich etwa 80 Personen, darunter Bieter, Interessenten, Prostestler und Mieter im Saal 128 des Neuköllner Amtsgerichts um der Zwangsversteiger...
Christian Grasse author
17.04.2013

Auf einem Hügel vor Afrika

In Folge 12 flüchtet das Kiezradio nach Andalusien, in einen kleinen 20-Häuser-Ort, 15 km von Tarifa entfernt. Was das mit Berlin, bzw. Neukölln zu tun hat? Nicht sehr viel und doch eine ganze Menge, denn wir haben dort zwei überaus sympathische Ausgew...
Christian Grasse author
26.02.2013

Neuköllner Schlösser

Herr Hoffmann ist ein echter Neuköllner Junge. Die meiste Zeit seines beruflichen Lebens hat er mit Schlüsseln, Schlössern und Türmechaniken verbracht. Seit 15 Jahren betreibt der gelernte Aufzugsmonteur einen Schlüsseldienst in der Sonnenallee, wo er ...
Christian Grasse author
20.10.2012

Das Locht43

“Man soll aufhören wenn es am schönsten ist…”, sagen die Bewohner des Locht43, ein kollektiver Wohn- Veranstaltungs- und Arbeitsraum am Neuköllner Kiehlufer. Glücklich sind sie über das Ende ihres zweijährigen Abenteuers in einer alten Neuköllner Hinte...
Christian Grasse author
12.10.2012

Bier mit Punkrock und Liebe

Bier besteht ja normalerweise aus Wasser, Malz und Hopfen. Viele behaupten gutes Bier hätte eine Seele. Die wichtigsten Zutaten eines wirklich guten Bieres seien jedoch Punkrock und Liebe, sagt Wilko Bereit. Er ist Braumeister des Neuköllner Rollberg B...
Christian Grasse author
27.08.2012

Der Neuköllner Blutwurstritter

In der achten Kiezradiofolge wird’s blutig. Wir (Bettina und Christian) haben eine Neuköllner Traditionsfleischerei besucht. Marcus Benser betreibt die Blutwurstmanufaktur und ist mit seiner Wurst weltbekannt geworden. Er darf sich sogar “Blutwurstritt...
Christian Grasse author
18.07.2012

Safari im wilden Kiez

Wusstet Ihr dass etwa 20000 Tier- und Pflanzenarten unter uns, hier in der Stadt leben? Berlin ist damit die artenreichste Metropole Europas! Wir leben also eigentlich unter Tieren, nicht die Tiere unter uns. Wir trafen Derk Ehlert, Wildtierreferent de...
Christian Grasse author
25.06.2012

Universität Neukölln

“Wir lernen nicht für die Schule, sondern fürs Leben und wo könnte man dies besser als auf den Strassen Neuköllns.” So lautet er, der Leitsatz der Universität Neukölln. Das liebevolle und augenzwinkernde Schnapsidee-Projekt, das im Februar 2012 am Tres...
Christian Grasse author
18.06.2012

48 Stunden Neukölln

Neukölln in 48 Stunden künstlerisch abzubilden ist eigentlich unmöglich, die Macher der gleichnamigen Veranstaltung versuchen es trotzdem – und zwar mit der diesjährigen Auflage bereits zum insgesamt 14ten Mal. Die dargebotenen Werke des zweitägigen Ku...
Christian Grasse author
15.04.2012

Migration und Behinderung

Nach einer sehr langen Winterpause meldet sich das Kiezradio zurück. Und zwar mit einem Thema, das im Alltag viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommt. Migration, Integration und Behinderung. Bettina und Christian besuchen einen Kochkurs der MiGes, einer ge...
Christian Grasse author
11.05.2011

Kirmes, Hasenheide

Alle Jahre wieder, die Kirmes in der Hasenheide. Zuckerwatte, Lebkuchenherzen, Riesenrad und Dosenwerfen. Dana und Christian haben einen Rundgang gewagt und mit Schaustellern und Gästen gesprochen. Auf den etwa 200 Kirmes-Metern treffen Familienbetrieb...
Christian Grasse author
29.04.2011

Quartiersmanagement Flughafenstraße

Das Quartiersmanagement Flughafenstraße kümmert sich um die Entwicklung des Flughafenkiezes und ist damit eines von gegenwärtig 33 förmlich festgelegten Quartiersmanagementgebieten in Berlin. Seit 2005 werden “bestehende Aktivitäten und Initiativen geb...
Christian Grasse author
25.04.2011

Mit Christian Kahle im Schillerkiez

In der ersten Folge gehen wir (Dana und Christian) es entspannt an. Am Ostermontag trafen wir Christian Kahle im Circus Lemke, bzw. davor. Er lebt im Schillerkiez und schreibt darüber. “Ein gutes Stück Neukölln” lautet der Untertitel seines Blogs und m...
Christian Grasse author