Oh doch. Sie können.

missing image

www.sandra-eversberg.de | Dr. Sandra Eversberg Ich liebe es, wenn Menschen verstehen wie ihre Persönlichkeit und ihr Leben zusammenarbeiten (können) - die Arbeit am einen bewirkt die Revolution im anderen. Das ist es, was mich antreibt. In den letzten Jahren hat Frau Dr. Eversberg mehrere Hundert Teilnehmer ihrer Seminare, Workshops und in individuellen 1-zu-1-Sitzungen befähigt, ihr Leben entscheidend zu verbessern. Finden Sie Ihre Stärken heraus und nutzen Sie Ihre Talente. Die Tools, die dafür nötig sind, können Sie lernen. Dr. Sandra Eversberg bietet Seminaren und Audioprogramme und Einzelsitzungen an. In 3 Sitzungen sind Sie z.B. Ängste oder Panik los. Sie treten gelassen und flexibel auf - störendes Verhalten verschwindet gleichsam wie von selbst. Selbst, wenn Sie glauben, es sei unkontrollierbar. Mehr Informationen finden Sie auf www.sandra-eversberg.de. Nutzen Sie Ihre Talente - die Welt braucht Sie.

0 Likes     0 Followers     2 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.sandra-eversberg.de
Description
www.sandra-eversberg.de | Dr. Sandra Eversberg Meine Klienten sind Menschen, die hohe Ansprüche an sich selbst stellen. Ihnen zeige ich, wie Sie Ihre Ansprüche zu erfüllen ohne sich dabei körperlich oder seelisch zu übernehmen. Eben so, dass es leicht ist. Vielleicht ist es so konkret:"Ich bin echt gut darin, alles mögliche anzufangen - aber durchhalten?! Nicht so sehr.""Oft warte ich mit einer Entscheidung solange, bis das Ganze zu einem echten Problem wird.""Manchmal überkommt mich grundlos eine Angst.""Wenn ich eine Anleitung hätte, hätte ich mich schon längst selbständig gemacht.""Nein zu sagen fällt mir schwer, ich habe dann ein schlechtes Gewissen.""Ich möchte mich beruflich verändern, trau' mich aber nicht.""Ich weiß oft nicht, was ich will.""Wenn ich als letzte einen Raum betrete, fühle mich extrem unwohl.""Ich wünschte, ich hätte mehr Selbstvertrauen." Vielleicht ist es auch nur ein diffuses Gefühl: Dass irgendetwas nicht in Ordnung ist. Wenn man mich fragt, was ich beruflich mache, dann antworte ich meistens, dass ich Menschen in 2 oder höchstens 3 Sitzungen zeige wie Sie Ihre Ängste, Sorgen& Zweifel loswerden: Vor einer großen Veränderung aber auch vor dem Fliegen, wichtigen Prüfungen, dem Autofahren oder Hunden, Katzen, Spinnen, Bienen, großer Höhe und kleinen Räumen. oder ich sage: Ich helfe Menschen unsinnige Angewohnheiten& Zwänge schnell und nachhaltig aufzulösen. Ich helfe ihnen dranzubleiben, wenn sie eigentlich aufgeben wollen oder ich helfe ihnen sich gut zu konzentrieren und abzuschalten, sobald sie es wollen (das hilft dann z.B. bei Schlafstörungen). Mehr Informationen finden Sie auf www.sandra-eversberg.de. Nutzen Sie Ihre Talente - die Welt braucht Sie.
Language
🇩🇪 German
last modified
2018-11-10 06:49
last episode published
2016-12-02 13:12
publication frequency
13.91 days
Contributors
Dr. Sandra Eversberg owner   author  
Explicit
false
Number of Episodes
81
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Business Science & Medicine Health Social Sciences Self-Help Careers Frauenstimmen

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
2.12.2016

#081 Smarte Ziele endlich neu definiert

Ihre Ziele zielen in die Zukunft, nicht wahr? Falsch. Falls Sie Ihre Ziele bisher mit alleinigem Blick in die Zukunft geplant haben, dürfen Sie umdenken. Fragen Sie sich lieber, welche Lücke in Ihren Bedürfnissen Ihr Ziel schließen soll. Mit andere...
18.11.2016

#080 [aus dem Archiv] Wie Sie viele Interessen unter einen Hut bekommen

Viel zu oft erleben ich Klienten, die frustriert darüber sind, dass sie zu vielen Dingen nicht kommen, die Sie gern tun wollen. Äußerlich sieht es aus wie ein Zeitproblem - was genau das ist, was sie äußern. In den meisten Fällen spielt Zeit zwar ein...
11.11.2016

#079 Motivationsblock? Ursachen& Lösungen

Offenbar gibt es Menschen, die partout nie unter Motivationsmangel leiden. (siehe mein Interview mit Sandra Staub oder auch mit Kim Fleckenstein). Wäre es nicht großartig das auch zu können? Meiner Erfahrung nach tun Menschen, die von sich behaupten ...
4.11.2016

#078 Ziel oder Wunsch?

Diese Woche hören Sie ein Gespräch zwischen mir und Sandra Staub. Sie ist Social Media Beraterin mit eigener Agentur und hat ein eigenes Buch geschrieben: Facebook für Frauen. Sie ist Ex-Journalistin, bezeichnet sich als Marketing-Ausbrecherin und Blog...
28.10.2016

#077 Sind Sie problemorientiert oder zielfokussiert?

Sind Sie ziefokussiert oder problemorientiert? Eine Frage, die Sie hoffentlich mit"ich kann beides" beantworten und das ist sicher richtig. Nichtsdestotrotz wollen Sie wissen, wann Sie persönlich ins Tun kommen. Reagieren Sie mit dem Fokus auf Ihr Zi...
21.10.2016

#076 Aufgelöst: Misserfolge planen

Misserfolge, Probleme, Herausforderungen -wie auch immer Sie es nennen: Es ist lästig. Und jetzt kommt jemand und behauptet, das hätten Sie selbst geplant?! Wohl kaum, Sie wollten schließlich etwas völlig anderes! In diesem Podcast werden Sie hören, ...
14.10.2016

#075 Wie Sie Ihre Misserfolge planen

Diese Woche hören Sie ein Gespräch zwischen mir und Kim Fleckenstein. Sie ist Hypnocoach für Psychotherapie mit einem besonderen Fokus auf Bewusstsein und Achtsamkeit. Ihre große Stärke ist das Dranbleiben. Wir sprechen über Misserfolge und wie (oder...
7.10.2016

#074 Können Sie es wagen diese Schwäche zu ignorieren?

Kennen Sie den Rat, Ihre Schwächen besser zu ignorieren und sich auf die Entwicklung Ihrer Stärken zu konzentrieren? Klingt bestechend: Sie finden heraus, was Sie wirklich gut können und konzentrieren sich bei allem, was Sie tun (oder zumindest nahezu...
30.09.2016

#073 Wie Sie Ihre Konzentration wirklich steigern

Für die meisten hängt der Grad der Aufmerksamkeit oder Konzentration von ihrem Interesse an einer Sache ab. Das ist nicht ganz falsch, hilft Ihnen allerdings nicht weiter, wenn Sie nicht wissen wie Sie eine Sache, die Sie"eigentlich" uninteressant fin...
23.09.2016

#072 Warum Sie manchmal mit einem Bein auf dem Gas und dem anderen auf der Bremse stehen.

Ist es eine Frage des Selbstvertrauens oder fehlt Ihnen Klarheit? Anders gefragt: Woher kommen innere Blockaden? Wenn Sie sich schon einmal dabei ertappt haben, dass Ihr intellektueller Verstand etwas möchte, während irgendein Teil von Ihnen Ihre An...
16.09.2016

#071 Warum Übungen zur Erweiterung der Komfortzone Unsinn sind

Warum glauben so viele Menschen (eingeschlossen jede Menge Coaches), dass Selbstvertrauen und Zufriedenheit durch die Erweiterung der Komfortzone entstehen? Die Folge sind eine lächerliche Anzahl verschiedener Übungen wie Sie Ihre Komfortzone erweitern...
9.09.2016

#070 [RELAUNCH]

Neues Design, neue Musik, neuer Inhalt. Nach fast 3 Jahren Podcasten ist es Zeit etwas anders zu machen. Themen in diesem Podcast Werfen Sie Ihre Entscheidungen aus den richtigen Gründen um? (04:44min) Die richtigen Grundlagen für langfristige Entsch...
30.06.2016

#069 Probleme mit den Erwartungen anderer? Wie Sie bestens mit ihnen umgehen.

Die Erwartungen anderer können beengend sein. Besonders dann, wenn sie nicht laut ausgesprochen werden, sondern gewissermaßen lautlos an Sie herangetragen werden: Als unausgesprochener Verhaltenskodex, der ein"Nein" fast unmöglich macht. Erfahren Sie,...
9.06.2016

#068 Wie Sie unter Druck gelassen bleiben

Wie Sie gekonnt mit Kritik umgehen, haben wir bereits in Podcast #051 geklärt. Es gibt jedoch noch eine andere Facette, mit der Sie das zeigen können, was ich innere Größe nenne. Dafür wollen Sie einerseits klar sein - sich also durchaus positionieren...
24.05.2016

#067 Zu viel im Kopf zum Einschlafen?

Sie wälzen sich im Bett hin und her oder wachen zwischen drei und vier in der Nacht auf, nur um nicht wieder oder gar nicht einschlafen zu können? Die Gedanken kreisen um den Tag - entweder den vorangegangen oder den kommenden und was sonst alles noch ...
5.04.2016

#066 Unzufrieden im Beruf - und jetzt?

Manchmal möchten wir etwas verändern - z.B. sich selbständig machen oder den Beruf wechseln und gleichzeitig ist da dieser Zweifel. Ist das nun bloße Angst, die Sie in den Griff bekommen sollten oder die Intuition, dass das, was Sie sich vorstellen, ga...
17.03.2016

#065 Warum Sie nicht alles erledigen (und wie Sie das ändern)

Eine Routine ist nur richtig, wenn sie sich anfühlt wie ein kreatives Ritual... Zum Webinar melden Sie sich hier an: http://webinar.sandraeversberg.de
2.03.2016

#064 - Auf den Punkt motiviert (oder: Kennen Sie Ihren Trigger?)

Sie möchten gern auf den Punkt motiviert sein? Oder konzentriert? oder kreativ? Und ja, das geht. Ihr Gehirn verfügt über die Fähigkeit, den Fokus auf eine Sache zu lenken, während es andere Informationen ausblendet (weswegen Sie sich in einem übervol...
3.02.2016

#063 Wie ich plane und woran ich mich orientiere

Im letzten Jahr bin ich an meine Grenzen gestoßen, besonders zeitlich. Mit anderen Worten: Ich habe erreicht, wovon ich die Jahre zuvor geträumt hatte: Die Arbeit hat die Anzahl der Wochentage überschritten. Und wenn wir sehr beschäftigt sind, dann ko...
19.01.2016

#062 Wie Sie Ihre Ziele finden

Woher wissen Sie, dass Sie das Richtige planen (oder überhaupt die richtige Richtung anvisieren)? Das richtige Ziel für sich zu finden, fällt manchmal ziemlich schwer: wenn alles eigentlich alles ganz prima läuft (ist dann besser nichts anzurühre...
5.01.2016

#061 - Wie Planung Sie selbstbewusst macht

Die richtige Planung kann die eigene Vorfreude erhöhen - zum Beispiel, wenn Sie den nächsten Urlaub planen, ein Fest, auf das Sie sich freuen, eine Überraschung für Ihre Partnerin oder Ihren Partner. All diesen Ereignissen haben entscheidende Kriterie...
8.12.2015

#060 Die perfekte ToDo-Liste - wenn Sie mehr erledigen wollen als jemals zuvor

Bei den meisten Menschen werden ToDo-Listen länger statt kürzer. Das ist bestenfalls frustrierend, denn es bedeutet nichts anderes als dass man irgendwie zu langsam ist, oder?! Glücklicherweise nicht. Weder heißt es, dass Sie zu wenig effektiv oder ef...
24.11.2015

#059 Gute Laune im Schlaf

Sagen Sie Bescheid, wenn Sie schon einmal richtig schlecht gelaunt aufgewacht sind - und das obwohl es eigentlich keinen vernünftigen Grund dafür gab. Sie hatten prima geschlafen, das Wetter war blendend (oder zumindest nicht so schlecht, dass es Ihre...
3.11.2015

#058 Wie Sie herausfinden, welche Ideen Sie verfolgen sollten

Eine Reihe von Fragen wird mir immer wieder gestellt. Eine davon lautet: Ich könnte 1000 Dinge tun, wenn ich nur wüsste, was"Mein Ding" ist. Sie merken schon wir kommen einmal mehr zurück auf das leidige Entscheidungsthema. Und am Ende läuft es ohnehi...
8.10.2015

#057 Wie Sie sich akzeptieren und trotzdem mehr von sich erwarten

In dieser Folge des Minikurses für ein glückliches Leben geht es um die praktische Anwendung in Ihrem Alltag. Was machen Sie mit diesem Wissen und wie setzen Sie es um. Denn Wissen Sie was? Ihr Alltag IST Ihr GANZES Leben. Zeit, es genau so zu behand...
1.10.2015

#056 Verbessern Sie Ihre Partnerschaft (und alle anderen Beziehungen)

Für ein richtig glückliches und erfülltes Leben brauchen wir andere Menschen um uns (solche mit denen wir in einer guten Beziehung stehen, natürlich). Die Frage ist wie kommen wir zu einer"guten Beziehung"? Machen Sie es sich selbst leicht, diese zu f...
24.09.2015

#055 Folge 3 des Minikurses für ein glückliches Leben

Du bist etwas ganz Besonderes! So ein Satz tut richtig gut, oder? Wer möchte nicht etwas ganz Besonderes sein (und wenn es nur für einen Menschen auf dieser Welt ist). Austauschbar zu sein fühlt sich dagegen ganz gemein an. (Das war noch zu Schulzeit...
17.09.2015

#054 Dranbleiben leicht gemacht - der Minikurs für ein erfolgreiches Leben

Es gibt Menschen, die ständig etwas Neues anfangen und es richtig, richtig schwierig finden, dranzubleiben, sobald es auch nur entfernt nach Routine riecht. (Ganz fern ist mir das übrigens auch nicht). In diesem Podcast erfahren Sie, woran das liegt u...
10.09.2015

#053 - Wie viel Sicherheit brauchen Sie? (Folge 1 des Minikurses für ein glückliches Leben)

Der eine wünscht sich eine romantische Partnerschaft, die andere Erfolg im Beruf, der nächste möchte fit, gesund und schlank werden oder ein besserer Elternteil. Zu benennen, warum es in einem Bereich im Leben nicht ganz so großartig läuft, kommt dem ...
3.09.2015

#052 Auftakt zu einem gluecklichen Leben - kostenfreier Minikurs mit Wirkung

Mit 100 Jahren sagt mein Großmutter:"Ich hatte einfach ein so schönes Leben." Ich möchte, dass Sie mit 100 Jahren dasselbe sagen können. Womit sich die Frage stellt:"Wie geht das?" Oder etwas konkreter:"Was genau muss ich dafür tun? Gibt es vielleich...
16.07.2015

#051 Kritisiert? Und so gehen Sie damit um.

Ok, Sie haben sich etwas getraut, vielleicht eine Aufgabe übernommen, die neu für Sie war. Und das Ergebnis: Hoffentlich Lob. Und leider auch - Kritik. Die Frage ist: Wie gehen Sie damit um? Aufgeben kommt hoffentlich nicht in Frage. Genauso wenig wie...
9.07.2015

#050 Wie Ihr Fokus Ihre Zufriedenheit bestimmt& Ihr Selbstvertrauen stärkt

Wie Sie bei einzelnen Aufgaben in ein Gefühl von Zufriedenheit kommen - eben in den"Flow" haben Sie in Podcast #048 bereits erfahren. In dieser Folge geht es um die Frage wie Sie diesen Zustand auf Ihr ganzes Leben ausdehnen. Das Schlüsselwort heißt: ...
2.07.2015

#049 zum Dranbleiber werden - ganz ohne Willenskraft

Früher habe ich geglaubt, es liege an meiner fehlenden Willenskraft, wenn ich den Sport wieder aufgegeben habe oder lange brauchte, um mich für irgendeine für mich anstrengende Tätigkeit zu motivieren. Andererseits gab es schon immer Dinge, die ich oh...
24.06.2015

#048 In den Flow kommen

Wie Sie mit Stress am besten umgehen, darüber hatte ich bereits gesprochen. Wie Sie dagegen einen Zustand von"Flow" hervorrufen - und zwar gerade dann, wenn Ihnen diese Sache eigentlich nicht so besonders Spaß macht, ist dagegen eine andere Sache. Un...
18.06.2015

#047 Unangenehmer Termin in Sicht? So bleiben Sie gelassen

Unangenehme Termine können einem die gesamte Woche verhageln. Viele schieben das auf fehlendes Selbstbewusstsein oder halten es sogar für völlig normal."Normal" und"das kann man eben nicht ändern" sind zwei verschiedene Dinge. Die Frage ist: Wie könne...
8.06.2015

#046 Wie Sie unliebsame Erinnerungen endlich vergessen

Es gibt Erlebnisse, die man so schnell wie möglich vergessen möchte. Und ausgerechnet jetzt zeigt sich das eigene Erinnerungsvermögen von seiner besten Seite. Blöd, nicht wahr? Helfen Sie Ihrem Gehirn, dieses Erlebnis gut zu organisieren. Denn dann ka...
21.05.2015

#045 Innere Größe statt Selbstboykott

Wie oft wissen wir, dass unser Verhalten uns nicht gut tut - und wir tun es trotzdem. Schlimmer noch: Je öfter uns jemand anderes darauf hinweist, desto verbissener halten manche Menschen an eben diesem Verhalten fest. Klingt kindisch? Nein. Der Grun...
30.04.2015

#044 Warum Ihnen manche Taktiken helfen - und Sie sie trotzdem lassen sollten

Mindestens ein Drittel meiner Klienten findet sich mindestens einmal am Tag in einer Situation, mit der sie immer ähnlich umgehen - allerdings ist das Ergebnis nicht zufriedenstellend. Die größte Schwierigkeit: Irgendwie scheinen die Rituale, Taktiken...
21.04.2015

#043 - 4 Dinge, die Sie sofort tun können, wenn alles zuviel wird

Was tun Sie, wenn alles zuviel wird - und kein Ende ist in Sicht? Auf den ersten Blick sieht es nicht so aus, als sei dies ein Entscheidungsproblem (allenfalls ein Thema der Priorisierung). Wir haben schon darüber gesprochen, warum Aufgaben oft so vie...
7.04.2015

#042 Wie Ihnen Multitasking dabei hilft bei der Sache zu bleiben

Sind Sie multitaskingfähig? Natürlich sind Sie das. Sie haben ein Gehirn, das sehr wohl fähig ist, von einer Aufgabe zu einer anderen zu springen. Das ist es, was ein Lebewesen können muss, wenn es überleben will. Keine Antilope frisst erst zu Ende, w...
26.03.2015

#041 - Warum Ihre Aufgaben länger dauern, als Sie denken

Sind Sie jemand, der gerne produktiver wäre? Ja, ich auch. Und bisher hat alles länger gebraucht, als ich es geplant hatte. Und auch wenn Sie alles schon versucht haben, dieser Trick könnte Erklärung und Lösung in einem sein. Woran liegt es also, das...
17.03.2015

#040 - Warum ein gelungener Tag am Abend beginnt

Jeder will also gut gelaunt und glücklich sein - nur die wenigsten wissen, welche einfachen Tricks Sie nutzen können, um sich den ganzen Tag über wohl zu fühlen. Es ist schon erstaunlich wie sehr sich ein gelungener Morgen auf die Stimmung des ganzen ...
5.03.2015

#039 Dieser Trick hilft Ihnen, schwierige Aufgaben endlich anzufangen

Schwierige und wichtige Aufgaben endlich hinter sich zu haben, fühlt sich einfach gut an, nicht wahr? Warum fangen die meisten dann nicht einfach gleich an? Wie kann es sein, dass jemand weiß WIE wichtig eine Sache für ihn ist (die Abschlussarbeit sch...
25.02.2015

#038 Keine Kompromisse mehr! Oder?

Die ultimative Frage lautet wohl: Wie lange ist ein Kompromiss und wo beginnt die Selbstaufgabe? Komischerweise wird das Wort Kompromiss fast ausnahmslos im Kontext"Partnerschaft" und eventuell noch im Kontext Politik verwendet. Also immer dann, wenn ...
31.01.2015

#037 Machen Sie diese Fehler, wenn Sie konsequent sein wollen?

Kaum ein Irrtum ist hartnäckiger, als der über die eigene Konsequenz. Mythos Konsequenz Denn: Wären wir nicht alle gern ein wenig konsequenter? Tatsächlich ist das in den meisten gar keine so gute Idee, sondern bringt sie sogar noch weiter von Ihrem...
21.01.2015

#036 Wie Sie in 4 Schritten aus jeder Sackgasse herauskommen

Podcast #036 Ist es nicht bewundernswert wie sich manche Menschen aus jeder Sackgasse befreien? Die gute Nachricht: Genau das können Sie lernen. Ich habe für Sie eine einfache Anleitung mit nur 4 Schritten entwickelt, die Sie jederzeit anwenden könn...
6.01.2015

#035 Der ultimative Tipp, um sich schnell zu motivieren. Besonders nach den Feiertagen.

Nicht jeder kommt nach den Feiertagen sofort wieder in den Tritt. Wenn es Ihnen auch so geht, dann sind Sie damit nicht allein. Und es hat biologische Ursachen. In diesem Podcast finden Sie nicht nur die besten Tipps, um sich möglichst schnell zu mot...
21.12.2014

#034 Wie Sie Ihren Alltag& Ihre Ziele in Einklang bringen

Die Frage, die ich am häufigsten höre, ist:"Wie bekomme ich meine Interessen und meine Verpflichtungen besser unter einen Hut?" Und die meisten erwarten dann ein paar Tipps in richtigem Zeitmanagement. Allerdings wäre das der völlig falsche Ansatz. D...
9.12.2014

#033 Schlechte Angewohnheiten wieder loswerden

Wenn es um unsinnige Angewohnheiten geht, dann sieht es auf den ersten Blick so aus, als ob es nur darum ginge, seine Willensstärke zu steigern, nicht wahr? Falls Sie damit schon einmal gescheitert sind, dann grämen Sie sich nicht. Es mangelte Ihnen n...
27.11.2014

#032 Authentisch sein (mit kostenlosem Arbeitsbogen zum Download)

Wir bewundern gern andere Menschen, wenn diese sich authentisch verhalten. Authentische Menschen haben eine klare Vorstellung davon, welche Entscheidungen sie treffen und sie sind dabei mit sich im Reinen. Genau so können Sie sich auch fühlen. Voraus...