Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

http://www.deutschlandfunk.de/media/files/d/d82a933ef74d092eb2941788cb3ea4c4v3.jpg

0 Likes     0 Followers     2 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.deutschlandfunk.de/forschung-aktuell.675.de.html
Description
Täglich das Neueste aus Naturwissenschaft, Medizin und Technik. Berichte, Reportagen und Interviews aus der Welt der Wissenschaft. Ob Astronomie, Biologie, Chemie, Geologie, Ökologie, Physik oder Raumfahrt: Forschung Aktuell liefert Wissen im Kontext und Bildung mit Unterhaltungswert.
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-03-20 00:52
last episode published
2019-03-19 16:53
publication frequency
0.32 days
Contributors
Deutschlandfunk author  
Redaktion deutschlandradio.de owner  
Explicit
false
Number of Episodes
1836
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Science & Medicine

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
19.03.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Der Meteorit von Kamtschatka hatte eine gewaltige Sprengkraft +++ Auch Menschen verfügen über einen Magnetsinn +++ Milliarden Menschen haben kein sauberes Trinkwasser +++ Astronomen beobachten einen frisch geborenen Doppelstern +++ Das Matriarchat mach...
Stang, Michael author
19.03.2019

Tolle Idee - was wurde daraus? - Das Europäische Technologie-Institut EIT

Das Europäische Innovations- und Technologieinstitut sollte helfen, Forschungsergebnisse schneller auf den Markt zu bringen und Europa international wettbewerbsfähiger zu machen. Nach zehn Jahren Arbeit hat das EIT gute Resultate vorzuweisen, die künft...
Grotelüschen, Frank author
19.03.2019

Mädchen mit männlichem Zwilling - Nachteile durch Testosteron

Sie machen seltener Abitur, verdienen weniger und bleiben öfter unverheiratet: Mädchen mit einem Zwillingsbruder. Das haben Forscher bei einer Auswertung von Daten norwegischer Zwillingspaare herausgefunden. Sie vermuten, dass daran der Hormoncocktail ...
Westerhaus, Christine author
19.03.2019

Mobilfunkstandard 5G - Was über mögliche Gesundheitsrisiken bekannt ist

Pünktlich zum Beginn der Versteigerung von Funkfrequenzen für den neuen Mobilfunkstandard gibt es Warnungen vor Gesundheitsrisiken. Aber geht von den 5G-Sendeanlagen und Empfangsgeräten tatsächlich eine Gefahr aus? Nach allem, was bekannt ist, wohl kau...
Rähm, Jan author
18.03.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Sperma auf Eis hält sich viele Jahrzehnte +++ Zu viele Frühstückseier erhöhen doch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen +++ Ein Astrolabium erzielt einen Rekord +++ Eine frühe Spezialisierung geht mit Verletzungsrisiken einher +++ Speichel kann J...
Stang, Michael author
18.03.2019

Zugfledermaus: Langstreckenflug mit Tempomat

Autor: Haas, LucianSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Haas, Lucian author
18.03.2019

Landwirtschaft in Afrika - Mit Hirse gegen den Klimawandel

Dürren, Schädlingsbefall, Tierkrankheiten: Unter den Folgen des Klimawandels leiden viele Landwirte in Afrika. Daher gehen Wissenschaftler der Frage nach, mit welchen Mitteln die Bauern den Problemen begegnen können - und stoßen dabei auf traditionelle...
Röhrlich, Dagmar author
18.03.2019

Solarstrom vom Mond - China will erneuerbare Energie direkt aus dem All holen

In Deutschland wird ein Streit über neue Standorte für Windräder geführt. China hingegen geht ganz neue Wege, wenn es um die alternative Energieversorgung geht: Space Solar Power. Dahinter steht die Idee, Sonnenlicht auf dem Mond einzufangen und zur Er...
Meyer, Guido author
18.03.2019

Zählen für Fortgeschrittene: Das Insektenzählen soll automatisiert werden

Autor: Budde, JoachimSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Budde, Joachim author
15.03.2019

Wissenschaftsmeldungen 15.03.2019

Autor: Pyritz, LennartSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Pyritz, Lennart author
15.03.2019

Myiasis in Deutschland - Maden unter der Haut

Sie heißen Lucilia sericata oder Oestrus ovis - Schmeißfliegen und Dasselfliegen dieser Arten sind eigentlich in warmen Regionen Zuhause. Forscher finden ihre Maden neuerdings immer häufiger auch in Deutschland - in und unter der Haut von lebenden Mens...
Budde, Joachim author
15.03.2019

Gesetzmäßigkeiten im Alltag - Die Vorliebe des Kosmos für kleine Zahlen

Einige Zahlen begegnen uns im Alltag häufiger als andere. Der Physiker Frank Benford entdeckte darin eine Gesetzmäßigkeit. Die kann uns helfen, Steuersünder zu entlarven, Wahlfälschungen aufzudecken oder einen Gratis-Drink in der Bar zu bekommen, erklä...
Krauter, Ralf author
15.03.2019

Evolution der Sprache - Mit Getreidebrei zum „F“

7.000 menschliche Sprachen gibt es, aber nur die Hälfte davon verwendet die Buchstaben „F“ und „V“. Vor allem in den Sprachen der Jäger und Sammler fehlen diese Laute oft. Kein Zufall – denn die unterschiedlichen Ernährungsgewohnheiten beeinflussen die...
Wildermuth, Volkart author
14.03.2019

Wissenschaftsmeldungen 14.03.2019

Autor: Schmude, MagdalenaSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Schmude, Magdalena author
14.03.2019

Einsteins Relativitätstheorie - Physiker testen mit Atomuhren die Symmetrie der Raumzeit

Albert Einstein formulierte die These, die Lichtgeschwindigkeit sei immer und unter allen Bedingungen gleich. Physiker der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig haben diese Grundannahme der Relativitätstheorie jetzt mit zwei Atomuhren ...
Grotelüschen, Frank author
14.03.2019

Faszination für Pi - Wie sich die Kreiszahl mit Würstchen berechnen lässt

Den einen treibt ihre bloße Erwähnung den Angstschweiß auf die Stirn, andere geraten in Verzückung. Pi sei Kult, sagte der Mathematiker Christian Hesse im Dlf: Die Kreiszahl spiele nicht nur in allen Teilgebieten der Mathematik eine wichtige Rolle, son...
Krauter, Ralf author
14.03.2019

Genetisch veränderte Embryonen - Forscher fordern Pause der Genom-Chirurgie

Genetisch manipulierte Babys soll es in den nächsten fünf Jahren nicht geben. Das fordern Spitzenforscher weltweit, denn zuerst soll die Sicherheit der sogenannten Genscheren-Technologie genauer erforscht werden. Doch um ein solches Moratorium durchzus...
Lange, Michael author
13.03.2019

Wissenschaftsmeldungen 13.03.2019

Autor: Haas, LucianSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Haas, Lucian author
13.03.2019

Gefahr für Beeren und Obst - Neue Wege im Kampf gegen die Kirschessigfliege

Die Kirschessigfliege legt ihre Eier in fast reifes Obst und ruiniert den Obstbauern damit die Ernte. Forscher sind dabei, Methoden zur Bekämpfung der Drosophila suzukii zu entwickeln - dabei spielen beispielsweise Farben eine große Rolle.Von Joachim B...
Budde, Joachim author
13.03.2019

Vorzüge der Schwarmintelligenz - "Nehmen Sie sich Zeit fürs Schwärmen"

Schwarmintelligenz funktioniere nicht nur bei Tieren, sagte der Mathematiker Christian Hesse im Dlf. Auch Menschen in Gruppen könnten Sachverhalte oft besser einschätzen als Individuen. Dazu müsse man den Mittelwert aller - voneinander unabhängigen - S...
Krauter, Ralf author
13.03.2019

UN-Umweltbericht - Millionen Tote durch Umweltverschmutzung

Umweltprobleme sind eine gravierende Krankheitsursache und weltweit mitverantwortlich für bis zu 25 Prozent aller Todesfälle. Das geht aus dem Umweltbericht der Vereinten Nationen hervor. Um gegenzusteuern müssten sich die Produktions- und Konsummuster...
Mrasek, Volker author
12.03.2019

Wissenschaftsmeldungen 12.03.2019

Autor: Stang, MichaelSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Stang, Michael author
12.03.2019

AUSLESE kompakt: "Big History' (David Christian)

Autor: Röhrlich, DagmarSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Röhrlich, Dagmar author
12.03.2019

Kostenlose Fachartikel online - Aufstand gegen Plan S

Ab nächstem Jahr sollen in Europa wissenschaftliche Artikel, die mit öffentlichen Forschungsgeldern erarbeitet wurden, online frei zugänglich sein. So wollen es Europäische Kommission, Europäischer Forschungsrat und Forschungsorganisationen laut Plan S...
Grotelüschen, Frank author
12.03.2019

Big History: Die Geschichte der Welt - Vom Urknall bis zur Zukunft der Menschheit

Die Geschichte der Menschheit lässt sich nicht getrennt von der Naturgeschichte des Planeten erzählen, auf dem wir leben, findet US-Historiker David Christian. In seinem aktuellen Sachbuch wagt er deshalb einen beeindruckenden Rundumschlag.Rezension vo...
Krauter, Ralf author
11.03.2019

Wissenschaftsmeldungen 11.03.2019

Autor: Heller, PiotrSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Heller, Piotr author
11.03.2019

Alternative zu Glyphosat - Ein simpler Zucker stoppt das Unkraut

Chemiker an der Universität Tübingen haben ein Zuckermolekül entdeckt, das auf Pflanzen eine ganz ähnliche Wirkung hat wie Glyphosat. Es hemmt das Wachstum bei Pflanzen, Bakterien und Pilzen. Für Tiere und Menschen wird es als ungefährlich eingeschätzt...
Haas, Lucian author
11.03.2019

Marode Infrastruktur - Neue Wege im Brückenbau

Nicht erst seit dem Kollaps einer Autobahnbrücke in Genua bewegt die Baufälligkeit von Brücken in Deutschland die Menschen. Landesweit wird geprüft, wie sie instand gesetzt oder neu gebaut werden können. Die Technik dafür hat sich in den vergangenen 40...
Urban, Karl author
11.03.2019

Die Mathematik der Liebe - "Ehe-Geheimnis liegt im 5:1-Verhältnis von Positivem zu Negativem"

Wenn man in der Ehe etwas falsch mache, müsse man fünfmal etwas Positives machen, fasst der Mathematiker Christian Hesse im Dlf eine Formel für eine funktionierende Ehe zusammen. Allerdings reiche es nicht, einfach fünf Mal "Sorry" zu sagen. Seine Bezi...
Krauter, Ralf author
8.03.2019

Wissenschaftsmeldungen 08.03.2019

Autor: Pyritz, LennartSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Pyritz, Lennart author
8.03.2019

Artenschutz - "Es sollte Orte des kulturellen Erbes für Schimpansen geben"

Verhaltensforscher Hjalmar Kühl hat festgestellt, dass das eigentlich große Verhaltensrepertoire von Schimpansen massiv verarmt. Der Mensch spiele dabei eine große Rolle, sagte er im Dlf. Man müsse nun die besonders wertvollen Orte erhalten, an denen S...
Knoll, Christiane author
8.03.2019

Harvard-Forschung - Die Physik des Kämmens

Wie sich Haare am besten entwirren lassen, haben zwei Harvard-Forscher mit Hilfe von Formeln und Computersimulationen erforscht. Das Ergebnis ist nicht nur für Langhaarige interessant - auch in der Industrie könnte der optimierte Kämm-Prozess Anwendung...
Grotelüschen, Frank author
8.03.2019

Gesundheitsforschung - In den USA boomt das Geschäft mit der Diagnose "Prädiabetes"

Damit weniger Menschen zuckerkrank werden, setzt man in den USA auf Vorbeugung. Mediziner diagnostizieren bei einem Drittel aller Amerikaner Vorboten der Stoffwechselerkrankung und klassifizieren sie als "prädiabetisch". Den Betroffenen hilft das wenig...
Wildermuth, Volkart author
8.03.2019

Früherkennung von Parkinson: Schlaf liefert erste Hinweise

Autor: Schroeder, CarstenSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Schroeder, Carsten author
7.03.2019

Wissenschaftsmeldungen 07.03.2019

Autor: Schmude, MagdalenaSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Schmude, Magdalena author
7.03.2019

Archäologie - Massen-Opferstätte in Peru entdeckt

Die spanischen Chroniken der Kolonialzeit erzählen schaurige Geschichten von rituellen Menschenopfern. Die Handlungen sollten die Götter besänftigen, wenn sich etwa Naturkatastrophen erreigneten. Jetzt sind Archäologen in Peru auf die Reste einer Masse...
Stang, Michael author
7.03.2019

Drohnenangriffe - Erkennung und Abwehr von unerlaubten Überflügen

Kurz vor Weihnachten 2018 legten Drohnen den Flughafen London-Gatwick lahm. Nicht erst seit diesem Ereignis überlegen Experten, wie man sich vor solchen Angriffen schützen kann. Dabei ist das rechtzeitige Erkennen von Drohnenanflügen nicht das einzige ...
Hock, Leopold author
7.03.2019

Keine Higgs-Fabrik:Japan verschiebt Entscheidung über Teilchenbeschleuniger ILC

Autor: Grotelüschen, FrankSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Grotelüschen, Frank author
7.03.2019

Lebensmittel mit Hanf - Zu hohe Drogengehalte in CBD-Produkten

Cannabis macht inzwischen auch Karriere in der modernen Medizin, als Schmerztherapeutikum oder Mittel zur Behandlung von Epilespie. Der boomende Markt läuft allerdings Gefahr, starke Umsatzeinbußen hinnehmen zu müssen, nachdem die europäischen Lebensmi...
Mrasek, Volker author
6.03.2019

Wissenschaftsmeldungen 06.03.2019

Autor: Stang, MichaelSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Stang, Michael author
6.03.2019

Social Score - Wie China die digitale Überwachung vorantreibt

Ab 2020 soll für jeden Chinesen ein individueller Verhaltenswert in Echtzeit ermittelt werden. Damit will der Staat nicht nur das künftige Verhalten jedes Einzelnen berechnen, vorhersagen und ihn so von Straftaten abhalten - sondern auch Linientreue si...
Welchering, Peter author
6.03.2019

Zukunft der Landwirtschaft - Farmen ohne Farmer

Durch den Einsatz von Satelliten, Drohnen oder Robotern könne der Mensch auf dem Feld völlig ersetzt werden, sagte Senthold Asseng von der University of Florida im Dlf. Computer könnten viele Sachen viel besser machen als der Bauer - in fünf Jahren rec...
Krauter, Ralf author
6.03.2019

150 Jahre Periodensystem - Ordnung im Reich der chemischen Elemente

Am 6. März 1869 präsentierte der Russe Dimitri Mendelejew die Urfassung des Periondensystems der Elemente. Ein Raster aus sieben Zeilen und 18 Spalten, in dessen Kästchen alles enthalten ist, was nötig ist, um sich den gesamten Kosmos der Chemie zu ers...
Mrasek, Volker author
5.03.2019

Wissenschaftsmeldungen 05.03.2019

Autor: Haas, LucianSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Haas, Lucian author
5.03.2019

Seismologen-Kongress - Erdbeben von Menschenhand

Es gibt kaum eine Naturkatastrophe, die Menschen so verunsichert wie ein Erdbeben. Und doch ist es immer öfter der Mensch selbst, der den Albtraum auslöst - zum Beispiel bei Erdwärmebohrungen oder der Erdgasförderung. Seismologen erforschen, wie sich m...
Urban, Karl author
5.03.2019

Tolle Idee! Was wurde daraus? - Insulin zum Inhalieren

Bei Diabetes-Patienten ist die Insulinproduktion gestört und häufig völlig zum Erliegen gekommen. Diese Menschen müssen sich das Hormon künstlich zuführen, in der Regel wird es gespritzt. Schon früh gab es aber in der Medikamentenentwicklung die Idee, ...
Stang, Michael author
5.03.2019

Londoner Patient: Zweiter HIV-Patient weltweit nach Stammzellbehandlung virenfrei

Autor: Winkelheide, MartinSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Winkelheide, Martin author
4.03.2019

Wissenschaftsmeldungen 04.03.2019

Autor: Heller, PiotrSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Heller, Piotr author
4.03.2019

Implantat für Geruchssinn - Die elektronische Nase

Für die elektronische Stimulation von Geräuschen gibt es Cochlea-Implantate für Hörgeschädigte. Nun ergründen Forscher, ob ein ähnliches Verfahren auch für den Geruchssinn möglich ist - mit ersten Erfolgen. Bis zu fünf Prozent der Bevölkerung sollen un...
Haas, Lucian author
4.03.2019

Johannes Krause und Thomas Trappe "Die Reise unserer Gene" - Geschichten von Wanderungen und Migration

Migration und Wanderungsbewegungen sind keine Phänomene der Neuzeit: Seit der Mensch den aufrechten Gang beherrschte, trieb es ihn aus seiner Heimat Afrika in die ganze Welt. Der Paläoanthropologie Johannes Krause und der Journalist Thomas Trappe zeige...
Westerhaus, Christine author