Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

http://www.deutschlandfunk.de/media/files/d/d82a933ef74d092eb2941788cb3ea4c4v3.jpg

0 Likes     0 Followers     2 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.deutschlandfunk.de/forschung-aktuell.675.de.html
Description
Täglich das Neueste aus Naturwissenschaft, Medizin und Technik. Berichte, Reportagen und Interviews aus der Welt der Wissenschaft. Ob Astronomie, Biologie, Chemie, Geologie, Ökologie, Physik oder Raumfahrt: Forschung Aktuell liefert Wissen im Kontext und Bildung mit Unterhaltungswert.
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-05-22 23:51
last episode published
2019-05-22 16:54
publication frequency
0.32 days
Contributors
Deutschlandfunk author  
Redaktion deutschlandradio.de owner  
Explicit
false
Number of Episodes
2033
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Science & Medicine

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
22.05.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Französische Forscher haben einen riesigen Unterwasser-Vulkan entdeckt +++ Zucker hält Impfstoffe frisch +++ Traditionelle Stellnetz-Fischerei ist nicht nachhaltig +++ Das Anthropozän nimmt eine weitere Hürde +++ Jeder kann zum Mars reisen Von Lucian H...
Haas, Lucian author
22.05.2019

Akustische Pinzetten - Objekte anheben mit Ultraschall

Wummernde Bässe zeigen: Schallwellen haben auch eine physische Kraft. Ein Ingenieursteam aus Bristol erforscht, wie sich diese Kraft gezielt nutzen lässt. Mit ihren "akustischen Pinzetten" können sie winzige Objekte anheben und manipulieren - in Zukunf...
Meyer, Anneke author
22.05.2019

Out of Africa - Geschichte der Menschheit als Schlängelpfad

Spätestens mit dem Frühmenschenfund Lucy 1974 in Äthiopien wurde klar, dass sich die Entwicklung des Menschen nicht als gerader Stammbaum darstellen lässt. Die neusten Forschungsergebnisse aus der Genetik, Linguistik und Archäologie soll eine Tagung in...
Stang, Michael author
22.05.2019

Abschuss wird einfacher - "Menschen müssen lernen, mit dem Wolf zu leben"

Bald sollen nicht nur Wölfe, die Nutztiere gerissen haben, getötet werden, sondern auch die Rudelmitglieder. Besser wäre es in Maßnahmen zu investieren, welche die Raubtiere fernhalten, sagte Wildtierökologe Marco Heurich im Dlf. Man könne Elektrozäune...
Böddeker, Michael author
21.05.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Auf Pluto gibt es offenbar Frost-Schutz-Gase +++ Raben verbreiten schlechte LauneVon Michael Stangwww.deutschlandfunk.de, Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei
Stang, Michael author
21.05.2019

Fahrende Regensensoren: Scheibenwischer sollen Überschwemmungen vorhersagen

Autor: Heller, PiotrSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Heller, Piotr author
21.05.2019

Donald-Studie - Kinder und Jugendliche konsumieren weiterhin zu viel Zucker

Nicht nur Limonaden sind wegen ihres hohen Zuckergehalts ungesund. Vermeintlich unverdächtige Fruchtsäfte sind eine Ursache dafür, dass Kinder und Jugendliche zu viel Zucker konsumieren. Es gibt laut der Donald-Studie aber auch einige positive Trends.V...
Kohlenbach, Lukas author
21.05.2019

Fortpflanzung bei Bonobos - Sex im Schatten von Mama

"Bonobo-Mütter können durch ihre Präsenz die Wahrscheinlichkeit verdreifachen, dass ihre Söhne Väter werden", sagte Anthropologe Martin Surbeck im Dlf. Durch den hohen Status der Mütter in der Gruppe gelangten ihre Söhne leichter zu den Weibchen. Zur N...
Reuning, Arndt author
21.05.2019

Bedrohtes Sozialgefüge - Frühere illegale Fischerei gefährdet heutige Orca-Bestände

Der Film Free Willy hat sie bekannt gemacht: Schwertwale, auch als Orcas bezeichnet. Sie leben in sehr festen Gruppen mit starken sozialen Bindungen. Wird diese Struktur durch den vorzeitigen Tod von Gruppenmitgliedern gestört, hat dies auch langfristi...
Schröder, Tomma author
20.05.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Forscher sind der Frage nachgegangen, warum Kaffee die Verdauung in Schwung bringt +++ Ein Roboter aus Israel kann drei Dinge auf einmal +++ Eine Vorliebe für Hunde ist erblich +++ Forscherinnen und Forscher lassen Diebe in virtuelle Häuser einbrechen...
Heller, Piotr author
20.05.2019

Gebietsfremde Arten - Goldschakale breiten sich in Europa aus

Immer wieder werden Pflanzen oder Tiere durch Menschen von einer Weltregion in eine andere verschleppt. Dass sich aber eine Tierart von selbst ausbreitet, geschieht sehr selten. Umso aufgeregter sind Zoologen zurzeit in Europa. Denn dort wandert der Go...
Seynsche, Monika author
20.05.2019

Mekka - Mathematik weist Pilgern den Weg

Zwei bis vier Millionen Menschen machen sich jedes Jahr zum Hadsch auf, zur Pilgerfahrt nach Mekka. In der Vergangenheit kam es mehrfach zu Massenpaniken. Abhilfe könnten mathematische Systeme schaffen, die den Fluss der Pilger regeln. Deutsche Forsche...
Stang, Michael author
20.05.2019

Windenergie - Höhenwind wird schwächer

Dass der bodennahe Wind abflaut, haben Forscher schon vor zehn Jahren festgestellt. Nun zeigen neue Messdaten, dass auch der Höhenwind, der für den Ertrag von Windkrafträdern wichtig ist, schwächer wird. Ob dieser Trend anhalten wird oder wo die Ursach...
Mrasek, Volker author
20.05.2019

Akustik-Forschung - Mit Hirnwellen gegen den Cocktailparty-Effekt

Moderne Hörgeräte können gezielt Hintergrundgeräusche ausblenden, um Sprache verständlicher zu machen. Doch eine akustische Situation ist für Hörgeräteträger immer noch ein Problem: sich in einem Stimmengewirr wie auf Cocktailpartys zurechtzufinden. Do...
Haas, Lucian author
17.05.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Ultima Thule gibt Geheimnisse preis +++ Wer Fertiggerichte isst, nimmt eher zu +++ Bettwanzen bevölkerten die Erde schon gemeinsam mit Tyrannosaurus rex +++ Stigma schlägt Therapie +++ Eine Mutation kann Hunde zum Japsen bringen +++ Wann eine Art als b...
Pyritz, Lennart author
17.05.2019

5G in Berlin: Reportage vom Testfeld des Heinrich-Hertz-Instituts

Autor: Rähm, JanSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Rähm, Jan author
17.05.2019

Fahrprüfung für Autopiloten: Industrie-Konsortium entwickelt Sicherheitscheck

Autor: Krauter, RalfSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Krauter, Ralf author
17.05.2019

Ladesäulen für Elektro-Autos - Zuverlässiger Standard beim Stromzapfen

Zu viele Hersteller, zu wenige Regeln: Viele Ladesäulen für Elektroautos entsprechen dem Eichrecht nicht - und niemand kann nachhalten, ob die Ladestation auch tatsächlich die ausgewiesene Strommenge liefert und ob die Zeitdaten stimmen. Forscher entwi...
Faber, Annegret author
16.05.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Forscher haben Bakterien mit einem künstlichen Genom ausgestattet +++ Geologen entdecken eine bislang unbekannte Region des Erdmantels +++ Ein Flugtaxi hat seinen ersten Testflug absolviert +++ Ein neuartiger Kleber kann Wunden am Herz verschließen +++...
Schmude, Magdalena author
16.05.2019

Speichel aus der Steinzeit: Prähistorisches Kaugummi liefert neue Einblicke

Autor: Westerhaus, ChristineSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Westerhaus, Christine author
16.05.2019

Explodierender Beton: die Wirkung von Hitze auf Hochleistungsbeton

Autor: Haas, LucianSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Haas, Lucian author
16.05.2019

3..2..1 meins: Achim Wambach über die Spielregeln bei der 5G-Auktion

Autor: Blumenthal, UliSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Blumenthal, Uli author
16.05.2019

Begehrtes Gestein - Chinas Rover "Jadehase-2" untersucht Mondstaub

Während der Entstehung des Mondes waren viele Planeten von Magma-Ozeanen bedeckt. Allerdings sind die Zeugnisse dieser Zeit auf ihnen bereits ausgelöscht - einzig anhand der Mondkruste könnte diese Phase des frühen Sonnensystems noch untersucht werden....
Urban, Karl author
16.05.2019

Begehrtes Gestein - Chinas Rover "Jadehase-2" untersucht Mondstaub

Während der Entstehung des Mondes waren viele Planeten von Magma-Ozeanen bedeckt. Allerdings sind die Zeugnisse dieser Zeit auf ihnen bereits ausgelöscht - einzig anhand der Mondkruste könnte diese Phase des frühen Sonnensystems noch untersucht werden....
Urban, Karl author
15.05.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Ein Gen kontrolliert die Drehrichtung von Schneckenhäusern +++ Es gibt einen neuen Rekord im Tiefseetauchen +++ Plastikmüll im Meer gefährdet auch Bakterien +++ 2019 könnte ein Waldbrand-Rekordjahr werden +++ Dem Windbeobachtungs-Satelliten Aeolus geht...
Haas, Lucian author
15.05.2019

Forschungen in der Nordsee - Risiken der CO2-Speicherung unter dem Meeresboden

Wenn es darum geht, wie das 1,5-Grad-Ziel in der Klimapolitik noch zu erreichen ist, spielt die unterirdische Speicherung von Kohlendioxid eine wichtige Rolle. Aber viele Projekte sind bislang nicht über das Pilotstadium hinausgekommen. Das könnte sich...
Schröder, Tomma author
15.05.2019

Katastrophenschutz - Frühwarnsysteme müssen umfassender werden

Prognosen über Stürme und Unwetter müssen richtig kommuniziert werden und die Menschen direkt vor Ort erreichen, sonst sind sie umsonst - so das Fazit der Weltorganisation für Meteorologie. Doch der Katastrophenschutz steht in Zeiten des Klimawandels n...
Röhrlich, Dagmar author
15.05.2019

Infektionen mit gefährlichen Bakterien in Kölner Praxis: Interview G Fätkenheuer

Autor: Pyritz, LennartSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Pyritz, Lennart author
14.05.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Der Mond ist offenbar tektonisch aktiv +++ In Berlin wurden für Forschung missbrauchte Gewebeproben von NS-Opfern bestattet +++ Ein Gen sorgt für Geschmack +++ Archaeopteryx flog offenbar nicht alleine +++ Die NASA fordert mehr Geld für die geplante Mo...
Stang, Michael author
14.05.2019

Sicherheitslücke bei WhatsApp - Abhören via App

Facebook hat eine Warnung an die Nutzer des Messenger-Dienstes WhatsApp herausgegeben: Eine Sicherheitslücke erlaube es Angreifern, Spionagesoftware zu installieren. "Sie kann das Handy zur Wanze in der Hosentasche machen", sagte IT-Fachjournalist Pete...
Welchering, Peter author
14.05.2019

Erneuerbare Energien - "Die Energiewende ist seit einigen Jahren gestoppt"

Wind- und Solarstrom seien längst konkurrenzfähig, sagte Clemens Hoffmann vom Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft im Dlf. Dennoch würden - gemessen an dem künftigen deutschen Energiebedarf - zu wenige neue Anlagen gebaut. "Von der Zielzahl sind w...
Krauter, Ralf author
14.05.2019

Tolle Idee! Was wurde daraus? - Das Gewächshaus, das Energie erzeugt

Ein energieautarkes Gewächshaus kann Wärme selbst erzeugen. In Zeiten der Klimakrise eigentlich ein überzeugendes Konzept, denn es verbraucht kein Heizöl und produziert daher wenig CO2. Doch noch gibt es davon nur einen Prototypen - der Serienfertigung...
Mrasek, Volker author
13.05.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Berliner Forscher haben Senioren zu deren Sexualität befragt +++ Ein schlanker Algorithmus hilft Drohnen beim Segelflug +++ Zwei Forscher rufen zum Naturschutz im All auf +++ Eine Alzheimer-Therapie aus Jülich kann auf Wirksamkeit getestet werden +++ E...
Heller, Piotr author
13.05.2019

App Intimarzt: Anonyme Hilfe vom Facharzt bei Haut- & Geschlechtskrankheiten

Autor: Stang, MichaelSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Stang, Michael author
13.05.2019

Windenergie - Innovative Generatoren machen Windturbinen leistungsfähiger

Die rund 30.000 Windkraftanlagen in Deutschland decken derzeit ein Fünftel des Strombedarfs. Dank leistungsfähigerer Windräder soll ihr Beitrag wachsen. Nahe Kassel erproben Wissenschaftler einen Generator für künftige 10 Megawatt-Kraftwerke - die tech...
Rutschmann, Ines author
13.05.2019

Mit Evolutionsbiologie gegen Resistenzen: Wege aus der Antibiotika-Krise. Interview mit Hinrich Schulenburg, Uni Kiel

Autor: Reuning, ArndtSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Reuning, Arndt author
13.05.2019

Geologie - Die Insel Surtsey vor Island

Das Eiland liegt vor Island in einem der rauesten Meeresgebiete der Welt. Auf Surtsey findet ein Kampf zwischen Vulkan und Ozean statt. Doch die inneren Temperaturen sinken, der Sieg des Meeres ist absehbar: In etwa 200 Jahren wird die Insel abgetragen...
Röhrlich, Dagmar author
10.05.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Auch Tiefseefische können Farben sehen +++ Meditation kann auch negative Seiten haben +++ Jeff Bezos hat Pläne für seine zukünftige Mondmission vorgestellt +++ Gene und Sprache kamen offenbar gemeinsam aus Sibirien nach Europa +++ Wilderei bedroht nach...
Pyritz, Lennart author
10.05.2019

Falsche Forschungsergebnisse - "Einzelnen Studien wenig Vertrauen schenken"

Psychologische Studien lieferten oft ein verzerrtes Bild der Wirklichkeit, sagte der Statistiker Thomas Schäfer im Dlf. Denn Forschungsergebnisse konnten nur in etwa einem Drittel der Fälle repliziert werden. Der Statistik-Experte rät zur generellen Sk...
Krauter, Ralff author
10.05.2019

Antarktis - Pinguin-Kot wirkt als Dünger

Kot von Pinguinen fördert die Biodiversität in der Antarktis: Der Wind trägt den darin enthaltenen Stickstoff kilometerweit fort und wirkt anderenorts als nährstoffreicher Dünger für Pflanzen und Insekten. Je größer die Pinguin-Kolonie, desto größer is...
Haas, Lucian author
10.05.2019

Chronisches Erschöpfungssyndrom - Neuer Test weckt Hoffnung auf präzise Diagnose

Es ist vielleicht die letzte große Krankheit, über die man eigentlich nichts weiß: die Myalgische Enzephalomyelitis. Betroffene sind ständig und chronisch erschöpft. Eine wirksame Behandlung gibt es nicht - doch aktuelle Forschungsergebnisse könnten im...
Meyer, Anneke author
9.05.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Zwei Drittel aller Flüsse sind künstlich in ihrem Lauf behindert +++ Forscher finden einen neuen Wasserkreislauf auf dem Mars +++ Stadtbäume leben kürzer als Bäume im Wald +++ Ein kleiner Dinosaurier flog ähnlich wie Fledermäuse +++ Der Darm reguliert ...
Schmude, Magdalena author
9.05.2019

Stadtplanung - Fußgänger im Visier der Forschung

In den Städten der Zukunft wird es weniger Platz für Autos geben, um Bussen, Bahnen, Radfahrern und Fußgängern mehr Raum zu geben. In einem Reallabor in Karlsruhe testen Forscher in der Praxis, wie Bürgersteige, Straßen und Wege beschaffen sein müssen,...
Stang, Michael author
9.05.2019

Ethikrat zu Keimbahn-Eingriffen - "Es geht ans Eingemachte mit Blick auf unser Menschsein"

Lulu und Nana heißen die Designerbabys aus dem Genlabor, die der chinesische Biophysiker Jiankui He mit einem Eingriff ins Erbgut manipulierte. Der Vorsitzende des Deutschen Ethikrates Peter Dabrock forderte im Dlf eine zivilgesellschaftliche Debatte: ...
Reuning, Arndt author
9.05.2019

Medizin - Maßgeschneiderte Viren gegen resistente Bakterien

Bakterien mit Phagen, mit bakterienfressenden Viren zu bekämpfen - das klingt nach einer guten Idee. Wie wirksam eine solche Therapie tatsächlich ist, ist nach wie vor umstritten. Jetzt haben Forscher für eine schwerstkranke Patientin Phagen erstmals g...
Westerhaus, Christine author
8.05.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Der Alkoholkonsum steigt weltweit an +++ Spenderlungen lassen sich aufpäppeln +++ Tierdung ist schon dort, wo er nutzen könnte +++ Der CO2-Ausstoß in der EU ist gesunken +++ Vögel mit langen Hälsen haben auch lange Beine Von Lucian Haaswww.deutschland...
Haas, Lucian author
8.05.2019

Atmosphärenforschung - Blue Jets über Gewittern befeuern den Treibhauseffekt

Piloten nennen sie Elfen, Trolle, Kobolde oder Blue Jets; Atmosphärenforscher sprechen von "Transienten Lumineszenz-Ereignissen": Eindrucksvolle Lichterscheinungen über Gewitterwolken, die von gewaltigen elektrischen Entladungen ausgelöst werden - und ...
Worzewski, Tamara author
8.05.2019

Forensik - Fehlerhafte DNA-Analysen vor US-Gerichten

2015 erschütterte ein FBI-Skandal die US-Justiz: Beweisstücke aus über 250 abgeschlossenen Gerichtsverfahren waren forensisch neu untersucht worden. In 95 Prozent der Fälle handelte es sich um fehlerhafte Analysen. Ein Report will Lehren aus den Fehlur...
Stang, Michael author
8.05.2019

Neuer Test - Keine Chance für Thunfisch-Trickser

Fast drei Millionen Euro kann ein Blauflossen-Thunfisch kosten. Gefangen werden jedoch noch sieben andere Thunfisch-Arten - teilweise von minderer Qualität. Bislang war es risikolos möglich, billigere Sorten falsch zu deklarieren. Ein neuer Test kommt ...
Mrasek, Volker author
8.05.2019

Mikroorganismen binden Kohlendioxid - Wie aus Algen klimaneutrale Baumaterialien enstehen

Das Verfahren könnte wichtig werden im Kampf gegen den Klimawandel: Mithilfe von Salzwasseralgen wird Treibhausgas aus der Atmosphäre dauerhaft gebunden und in Öl und Carbonfasern umgewandelt. Ein neuer Ansatz, mit dem es ein Professor aus München in d...
Schlupeck, Bernd author