Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

http://www.deutschlandfunk.de/media/files/d/d82a933ef74d092eb2941788cb3ea4c4v3.jpg

0 Likes     0 Followers     2 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.deutschlandfunk.de/forschung-aktuell.675.de.html
Description
Täglich das Neueste aus Naturwissenschaft, Medizin und Technik. Berichte, Reportagen und Interviews aus der Welt der Wissenschaft. Ob Astronomie, Biologie, Chemie, Geologie, Ökologie, Physik oder Raumfahrt: Forschung Aktuell liefert Wissen im Kontext und Bildung mit Unterhaltungswert.
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-08-23 16:58
last episode published
2019-08-23 16:54
publication frequency
0.32 days
Contributors
Deutschlandfunk author  
Redaktion deutschlandradio.de owner  
Explicit
false
Number of Episodes
2328
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Science & Medicine

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
24.07.2019

Die Apollo-11-Chronik - Tag 9 - Landung im Pazifik

Mit knapp 40.000 Stundenkilometern tritt die Raumkapsel in die Atmosphäre ein. Fallschirme sorgen für eine weiche Landung im Pazifik. Die drei Astronauten werden geborgen und an Bord eines Flugzeugträgers gebracht. Dort verbringen sie fast drei Wochen ...
Lorenzen, Dirk author
23.07.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Der Flug bestimmt die Form von Meteoriten +++ Manche Vögel alarmieren ihre Geschwister bereits im Ei bei Gefahr +++ Lachen verbessert schlechte Witze +++ Ein Gendefekt könnte die Ursache für Herzinfarkte sein +++ Eine ausgewogene Ernährung ist in arme...
Stang, Michael author
23.07.2019

Tolle Idee – Was wurde daraus? - Mülltrennung mit Blitzschlägen

Derzeit landet die Asche aus der Müllverbrennung überwiegend auf der Deponie, dabei befinden sich darin noch wiederverwertbare Bestandteile wie Kupfer und Aluminium. Fraunhofer-Forscher haben deshalb ein Verfahren entwickelt, die Asche weiter zu trenne...
Grotelüschen, Frank author
23.07.2019

Die Apollo-11-Chronik - Tag 8 - Die unstillbare Neugier, das Unbekannte zu erkunden

Die Anziehungskraft der Erde wird stärker und das Raumschiff nimmt Fahrt auf. In einer letzten Fernsehübertragung von Bord teilen Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins der Welt mit, was ihnen während ihrer Reise zum Mond durch den Kopf ging. ...
Lorenzen, Dirk author
23.07.2019

Klimaschutz - "Der CO2-Preis muss kommen"

Deutschland müsse schnellstmöglich die Bepreisung von CO2 umsetzen, so Antje Boetius von der Nationalen Akademie der Wissenschaften im Dlf. Dabei sei eine soziale Balance entscheidend – damit nicht die Ärmeren den größten Anteil der Energiesteuer bezah...
Seynsche, Monika author
22.07.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Indien fliegt zum Mond +++ Nasa-Videobänder der Mondlandung versteigert +++ Krebsmedikament stört das Versorgungssystem von Tumoren +++ Ursprung einer antiken Scherbe nach jahrelanger Suche geklärt +++ Simulation entschlüsselt Sonnen-Kompass von Insekt...
Heller, Piotr author
22.07.2019

Sexuelle Dysfunktion - Die Macht der Gedanken

Erwartungsdruck und Selbstzweifel: Sexueller Dysfunktion liegen selten physiologische Ursachen zugrunde, sondern eher negative Gedanken und Gefühle. Ein neuer Ansatz der Verhaltenstherapie scheint bessere Behandlungserfolge zu versprechen als Medikamen...
Wagner, Sophia author
22.07.2019

Brände in der Arktis - Feuerschutz für kleine kanadische Gemeinden

Immer heftigere und häufigere Feuer: Die Folgen des Klimawandels sind in der Arktis deutlich zu spüren - Besonders in abgelegenen Gebieten des Nordens werden die Waldbrände zur Gefahr. In Kanada wurde deshalb ein neues Programm vorgestellt, um die Mens...
Seynsche, Monika author
22.07.2019

Strafverfolgung - Streit um erweiterte DNA-Analyse

Die Große Koalition möchte das Strafverfahren modernisieren und erwägt dabei auch eine Erweiterung der DNA-Analyse, um Aussagen über Haar-, Augen- und Hautfarbe zu treffen. Allerdings ist strittig, wie aufschlussreich solche Methoden sind und bei welch...
Stang, Michael author
22.07.2019

Die Apollo-11-Chronik - Tag 7 - Langeweile zwischen Mond und Erde

Die Crew erfährt, welches Medienecho die Mondlandung weltweit ausgelöst hat und lobt den Küchenchef für die schmackhafte Bordverpflegung. Weil außer einer Kurskorrektur nicht viel zu tun ist, spielt Neil Armstrong 'Music out of the moon' vor - eines se...
Lorenzen, Dirk author
21.07.2019

Die Apollo-11-Chronik - Tag 6 - Erste Schritte auf dem Mond

Neil Armstrong betritt als erster Mensch den Mond, gefolgt von Buzz Aldrin. Die Astronauten stellen die US-Flagge auf, sammeln Gesteinsproben und telefonieren mit US-Präsident Richard Nixon. Nach zweieinhalb Stunden klettern beide zurück in die Landefä...
Lorenzen, Dirk author
20.07.2019

Die Apollo-11-Chronik - Tag 5 - "The Eagle has landed"

Armstrong und Aldrin nehmen mit der Landefähre Kurs auf die Mondoberfläche. Kurz vor der Landung schlägt der Bordrechner Alarm. Die anvisierte Landestelle erweist sich als zu steinig. Mit den letzten Tropfen Treibstoff setzt Neil Armstrong den "Adler" ...
Lorenzen, Dirk author
19.07.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Die Zahngesundheit wird weltweit vernachlässigt +++ Permanentmagnete können auch flüssig sein +++ Säugetiere konnten schon früh schlucken +++ Schwache Strahlung kann Krebs-Vorläuferzellen fördern +++ Moskitos riechen erst und sehen dann Von Lucian Ha...
Haas, Lucian author
19.07.2019

Kontrollierter Absturz von Tiangong-2 - "Eine Sorge weniger im All"

Der kontrollierte Absturz des chinesischen Weltraumlabors Tiangong-2 sei die richtige Art und Weise, um die Raumstation aus der Erdumlaufbahn zu bringen, sagte ESA-Experte Holger Karg im Dlf. Es gebe schon Hunderttausende Trümmerteile im All, die die S...
Reuning, Arndt author
19.07.2019

Trugbild im Mäusehirn: Forscherteam erschafft künstliche Halluzinationen

Autor: Lange, MichaelSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Lange, Michael author
19.07.2019

Die Apollo-11-Chronik - Tag 4 - Einschuss in die Mondumlaufbahn

An Bord des Raumschiffs wird es erstmals richtig dunkel - und die Crew genießt den spektakulären Blick auf den Sternenhimmel. Das heikle Bremsmanöver zum Einschwenken in die Mondumlaufbahn gelingt. Armstrong und Aldrin bereiten die Landefähre "Eagle" f...
Lorenzen, Dirk author
19.07.2019

Forschungsförderung: Welche Hochschulen werden demnächst zu Exzellenz-Unis?

Autor: Habermalz, ChristianeSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Habermalz, Christiane author
18.07.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Die WHO hat wegen der Ebola-Epidemie im Kongo den internationalen Gesundheitsnotstand erklärt +++ Galileo ist wieder online +++ Für das Erkennen von Krankheitsrisiken sind beide Blutdruckwerte wichtig +++ Je größer eine Gruppe, desto weniger komplex is...
Schmude, Magdalena author
18.07.2019

Trojanische Tretmine: Verkapselte Fungizide gegen Pilzinfektionen bei Weinreben

Autor: Mrasek, VolkerSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Mrasek, Volker author
18.07.2019

Die Apollo-11-Chronik - Tag 3 - Der lange Weg zum Mond

Neil Armstrong und Buzz Aldrin kriechen in die Landefähre 'Eagle'- um zu checken, ob alle Systeme funktionieren. Nach getaner Arbeit hört die Crew zur Entspannung Musik. Der Mond kommt immer näher, seine Anziehungskraft wird stärker als jene der Erde.V...
Lorenzen, Dirk author
18.07.2019

Flächenbrände in der Arktis - "Rußpartikel beschleunigen das Abschmelzen der Eismassen"

Brände in der Arktis sind normal. Doch in diesem Jahr seien viel größere Flächen betroffen, sagte der Geowissenschaftler Stefan Kruse im Dlf. Die Böden tauten auf und regenerierten sich nur langsam - zumal die entstehenden Kohlepartikel wiederum zum Au...
Blumenthal, Uli author
17.07.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Die Gefahr eines Asteroideneinschlags auf der Erde ist vorerst gebannt +++ Die Gehirne von Frauen und Männern reagieren vergleichbar auf optische sexuelle Reize +++ Gemeinsames Videogucken schweißt zusammen – auch über Artgrenzen hinweg +++ Elon Musk w...
Pyritz, Lennart author
17.07.2019

Machtspiele - Was Brettspiele über Führungsqualitäten verraten

Bamberger Forscher wollten wissen, was einen Menschen zur Führungskraft macht und haben 200 Personen beim Brettspielen zugeguckt. Ein Ergebnis: Egoisten feiern kurzfristige Erfolge, langfristig komme es aber beim Machterhalt auf etwas ganz anderes an, ...
Krauter, Ralf author
17.07.2019

Skandal an der Uniklinik Heidelberg - Scharfe Kritik wegen unfertiger Brustkrebs-Bluttests

Eitelkeit, Führungsversagen, Machtmissbrauch: Die Kritik am Vorstand der Heidelberger Uniklinik wiegt schwer. Grund dafür ist ein unfertiger Bluttest für Brustkrebs und dessen Vermarktung durch einen zwielichtigen Investor. Neben des Verlusts des guten...
Scharff, Christian author
17.07.2019

Die Apollo-11-Chronik - Tag 2 - "Die Aussicht ist einfach nicht von dieser Welt"

Die Crew von Apollo 11 korrigiert die Flugbahn ihres Raumschiffs. Weil sonst nicht viel zu tun ist, schauen Armstrong, Aldrin und Collins aus dem Fenster - und schwärmen über die himmlische Aussicht auf die Erde. Den Mond, das Ziel ihrer Reise, haben s...
Lorenzen, Dirk author
16.07.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Ein Kunstmaterial könnte eine Landwirtschaft auf dem Mars ermöglichen +++ Magersucht hat auch genetische Ursachen +++ Künstliche Intelligenz schlägt Menschen auch beim Lösen des Zauberwürfels +++ Muttermilch half in Notzeiten auch abgestillten Kindern ...
Stang, Michael author
16.07.2019

Gefahr für Laubbäume - Rindenkrebs durch Klimastress

In Städten ist es wärmer als auf dem Land. Das liegt an der dichten Bebauung, der Aufheizung von Gebäuden und Straßen, am Mangel an kühlenden Grünflächen. Der "Hitzeinsel-Effekt" schwächt eigentlich robuste Laubbäume wie Hainbuche, Ahorn und Esskastani...
Mrasek, Volker author
16.07.2019

Rosen aus Ecuador - Pestizide fördern Depressionen bei Jugendlichen

Viele Pflanzenschutzmittel töten nicht nur Pflanzenschädlinge. Sie könnten den Hirnstoffwechsel von Kindern und Jugendlichen verändern und möglicherweise Depressionen fördern. US-Forscher haben erstmals eine Studie vorgelegt, die diese vermuteten Zusam...
Haas, Lucian author
16.07.2019

Die Apollo-11-Chronik - Tag 1 - "Diese Saturn-Rakete ist fabelhaft geflogen"

Mit 160 Millionen PS befördern die Raketenmotoren der Saturn V die Crew von Apollo 11 in die Erdumlaufbahn. Kurz darauf nehmen Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins Kurs auf den Mond. Bevor sie das erste Mal durchatmen können, müssen sie alle...
Lorenzen, Dirk author
15.07.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Europas Satellitennavigationssystem Galileo ausgefallen +++ Struktur eines der grundlegenden Mechanismen des Lebens entschlüsselt +++ Biodiesel-Produktion in Europa beschleunigt Abholzung in Asien +++ Die WHO zieht negative Impfbilanz +++ Forscher hab...
Heller, Piotr author
15.07.2019

Studie zur Verjüngung von Menschen - Genomforscher: Kein Durchbruch - aber die Arbeit macht Mut

Alterungsprozesse könnten einer neuen Studie zufolge aufgehalten werden. "Die Ergebnisse sind spannend, aber es verbleibt auch Skepsis", sagte Genomforscher Björn Schumacher im Dlf. Erst viel größere Studien könnten Gewissheiten bringen - aber es lohne...
Krauter, Ralf author
15.07.2019

Maniokanbau - Forscherteam züchtet virusresistente Cassava-Pflanzen

Maniok ist in Afrika ein wichtiges Grundnahrungsmittel. Doch Viren infizieren die Cassava-Pflanzen und lassen ihre Wurzeln absterben. Gegenmittel gibt es nicht. In kolumbianischen Genbanken haben Forscher virusresistente Cassava-Pflanzen entdeckt - und...
Hoferichter, Andrea author
15.07.2019

Die Apollo-11-Chronik - Tag 0 - Der Countdown läuft

Die Saturn-V-Rakete, die die Apollo-11-Crew zum Mond bringen soll, steht startklar auf der Rampe in Cape Canaveral. Ihr Konstrukteur Wernher von Braun spricht vor dem Start öffentlich über die Bedeutung der Mission - und vergleicht die Mondlandung mit ...
Lorenzen, Dirk author
12.07.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Bernstein-Vogel mit außergewöhnlich langen Zehen +++ Spezielle Ernährung kann Mikrobiom bei mangelernährten Kleinkindern reparieren +++ Freundschaften in der Chefetage können Aufstieg verhindern +++ Zahl der Syphilis-Fälle in Europa gestiegen +++ Künst...
Baumhöfel, Kathrin author
12.07.2019

Raumsonde Chandrayaan-2 - Indien fliegt zum Mond

11 Jahre nach der erfolgreichen Mission Chandrayaan-1 will Indien erneut eine Raumsonde zum Mond schicken. Chandrayaan-2 soll einen Rover auf der Oberfläche absetzen und aus dem Orbit nach Wassereis an den Polen suchen. Gelingt die Mission, wäre das ei...
Meyer, Guido author
12.07.2019

Künstliche Intelligenz - Poker-Software „Pluribus“ zockt fünf Profis gleichzeitig ab

Informatiker melden einen Durchbruch bei der Entwicklung selbstlernender Computerprogramme. Die Poker-Software "Pluribus" spielt die Variante "No Limit Texas Hold'em" besser als menschliche Profis. Bewiesen hat sie das in 10.000 Runden mit je 5 menschl...
Gessat, Michael author
12.07.2019

US-Universitäten - Chinesischstämmige Forscher unter Druck

Wissenschaftler mit chinesischen Wurzel geraten in den USA unter Druck. Sie werden verdächtigt, Ergebnisse aus Forschung und Technik nach China zu transferieren. Einige Forscher wurden entlassen, gegen andere ermittelt das FBI. Kritiker sehen darin tot...
Reintjes, Thomas author
12.07.2019

Geschichte der Nutztiere - Vom Auerochsen zum Hausrind

Über mehr als 20 Jahre hat ein Forscherteam die Geschichte des Hausrinds rekonstruiert. In den Tälern von Euphrat und Tigris habe der Mensch vor 10.500 Jahren den Auerochsen domestiziert, sagte die Paleogenetikerin Anja Scheu im Dlf. Neue Zuchtversuche...
Knoll, Christiane author
11.07.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Zum ersten Mal ist eine Vega-Rakete abgestürzt +++ Bisphenol A bleibt als besorgniserregender Stoff eingestuft +++ Auch Zebrafische können träumen +++ Nur ein Viertel der neu zugelassenen Medikamente hat einen erwiesenen Zusatznutzen +++ Die Raumsonde ...
Schmude, Magdalena author
11.07.2019

Digitalisierung - Wirtschaftsinformatiker: Gesundheitsdaten umkämpft

Tech-Konzerne würden derzeit um die Märkte von Bezahl- und Gesundheitsdaten kämpfen, sagte der Wirtschaftsinformatiker Key Pousttchi im Dlf. Er sei überzeugt, dass das Smartphone die "Fernsteuerung für das gesamte Leben" werde. Apple und Google hätten ...
Blumenthal, Uli author
11.07.2019

Autonome Taxis: Studie zu Akzeptanz und Einsatzfeldern von Robotaxis

Autor: Hock, LeopoldSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Hock, Leopold author
11.07.2019

Schädelfunde in Griechenland - Homo sapiens früher als erwartet in Eurasien

Zwei Schädelfunde aus Griechenland beweisen es: Es gab früher als bisher angenommen Vermischungen zwischen Homo sapiens und Neandertalern. Auch fand dieses Zusammentreffen nicht in Israel statt, von wo der bisher älteste Fund stammt. Doch die Rekonstru...
Stang, Michael author
10.07.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Schweden richtet eine staatliche Agentur zur Überprüfung wissenschaftlichen Fehlverhaltens ein +++ Der Start für Icarus wurde abgebrochen +++ Die Sicht regiert das Peloton +++ Solarmodule liefern auch Trinkwasser +++ Frankreich streicht Kostenübernahme...
Haas, Lucian author
10.07.2019

Hitzesommer 2018: Geklärtes Abwasser füllte die Flüsse

Autor: Mrasek, VolkerSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Mrasek, Volker author
10.07.2019

Silberrücken-Freundschaft - Sozialstrukturen bei Gorillas komplexer als angenommen

Auch Gorillas pflegen Sozialstrukturen, die über die eigene Kernfamilie hinausgehen. Per Brusttrommeln verabreden sie sich mit anderen Gruppen, um gemeinsam Nahrung zu verzehren. An den Silberrücken-Familien könne man die Evolutionsgeschichte des Mensc...
Böddeker, Michael author
10.07.2019

Assistenz-Systeme in Autos: Fahrzeuge werden angreifbarer

Autor: Welchering, PeterSendung: Forschung aktuellHören bis: 19.01.2038 04:14
Welchering, Peter author
10.07.2019

Meereserwärmung - Ozeane enthalten in 4.000 Jahren mehr Sauerstoff als heute

Je mehr sich die Ozeane erwärmen, desto weniger Sauerstoff kann im Wasser gespeichert werden. Allerdings zeigt eine aktuelle Studie aus Kiel, dass in 4.000 Jahren die Weltmeere sogar mehr Sauerstoff als heute enthalten sollen. Doch die Daten aus der Co...
Schröder, Tomma author
9.07.2019

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Eisbohrkerne dienen als Industrialisierungs-Archiv +++ Interpol soll die versteigerte Tutanchamun-Büste ausfindig machen +++ Weidetiere beeinflussten die Getreide-Domestikation +++ Silber-Nanodrähte können Zellen schädigen +++ Tanzbewegungen sind keine...
Stang, Michael author
9.07.2019

Tolle Idee - was wurde daraus? - Leggings, die beim Laufen helfen

Intelligente Leggings, die Menschen mit Geh-Einschränkungen unterstützen sollen - statt Rollator: Mit dieser Idee ging 2016 ein internationales Forscherteam an den Start. Inzwischen gibt es einen Prototypen der "tragbaren" Geh-Hilfe. Bis zur Alltagstau...
Meyer, Anneke author
9.07.2019

Erdbebengefahr in Istanbul - Spannung zwischen den Erdplatten steigt

Der Großraum Istanbul ist erdbebengefährdet. Dass die Gefahr stetig zunimmt, zeigt jetzt eine neue Untersuchung. Zwischen den Erdplatten unter dem Meer habe sich eine große Spannung aufgebaut, sagte Projektleiterin Heidrun Knopp im Dlf. Daher seien Beb...
Krauter, Ralf author