Interview - Deutschlandfunk

http://www.deutschlandfunk.de/media/files/8/8ae93703034adf8a85ed2ac77aeceebfv3.jpg

1 Likes     1 Followers     3 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.deutschlandfunk.de/informationen-am-abend.1767.de.html
Description
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-04-26 00:07
last episode published
2019-04-25 23:19
publication frequency
0.2 days
Contributors
Deutschlandfunk author  
Redaktion deutschlandradio.de owner  
Explicit
false
Number of Episodes
2968
Rss-Feeds
Detail page
Categories
News & Politics

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
25.04.2019

Interview mit Oliver Decker, Kompetenzzentrum für Rechtsextremismus

Autor: Zurheide, JürgenSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Zurheide, Jürgen author
25.04.2019

Rechtspopulismus und die Mitte der Gesellschaft - Interview Albrecht von Lucke

Autor: Büüsker, Ann-KathrinSendung: Informationen am MittagHören bis: 19.01.2038 04:14
Büüsker, Ann-Kathrin author
25.04.2019

Commerzbank und Deutsche Bank - Banken-Experte: Abbruch der Fusionsgespräche "vernünftig"

Der Banken-Experte Hans-Peter Burghof begrüßt die Absage der Fusion zwischen Commerzbank und Deutscher Bank. Es habe weder gute Argumente im Sinne der Banken selbst noch für den Finanzmarkt gegeben, sagte der Professor für Bankenwirtschaft im Dlf.Hans-...
Büüsker, Ann-Kathrin author
25.04.2019

Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD) - Engagement gegen Malaria "müsste stärker sein"

Erfolge im Kampf gegen Malaria sind gut, aber man darf nicht nachlassen, fordert Ex-Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD) am Weltmalariatag. Sie sagte im Dlf, Deutschland spiele als Geberland eine wichtige Rolle für mehr internationale...
Kaess, Christiane author
25.04.2019

Gerig (CDU) zur anhaltenden Trockenheit - "Wir haben in der Tat schon allergrößte Sorgen"

Noch hoffen Land- und Forstwirte auf erlösenden Regen. Doch der Optimismus weiche, sagte der Landwirtschafts-Politiker Alois Gerig (CDU) im Dlf. Sein Ausschuss diskutiere bereits intensiv, "was zu tun ist, um Schäden abzupuffern".Alois Gerig im Gespräc...
Kaess, Christiane author
25.04.2019

Marieluise Beck (Grüne) - Putin "nutzt diplomatische Trotteligkeit des Westens"

Russlands Präsident Wladimir Putin könnte bei seinen Gesprächen mit dem Diktator Kim Jong-Un auch die Sanktionen gegen Nordkorea in Frage stellen, glaubt die frühere Bundestagsabgeordnete Marieluise Beck (Grüne). Zuzutrauen sei ihm das, sagte sie im Dl...
Kaess, Christiane author
25.04.2019

Fabio de Masi (Linke) - Brauchen mehr Leute zur Auswertung der Panama Papers

Der Linken-Politiker Fabio de Masi mahnt mehr Personal an, um die Panama Papers auf Verdachtsfälle von Steuerbetrug auszuwerten. Ermittler bräuchten politische Rückendeckung - und ein Strafrecht, mit dem man ganze Unternehmen wegen Steuervermeidung bel...
Zurheide. Jürgen author
24.04.2019

Interview mit Fabio de Masi, MdB Linke, zu den Panama Papers

Autor: Zurheide, JürgenSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Zurheide, Jürgen author
24.04.2019

Steuerhinterziehung - "Verlust pro Jahr in Deutschland von etwa 50 Milliarden Euro"

Die Enthüllungen der "Panama Papers" haben Steuerfahndern viel Arbeit eingebracht. Durch die Aufdeckung der Steueroase würden viele Millionen Euro nun in die Staatskasse fließen, sagte Thomas Eigenthaler von der Deutschen Steuergewerkschaft im Dlf. Abe...
Zagatta, Martin author
24.04.2019

Bäckereien - "Leider gilt die Devise, Geiz ist geil"

Frühes Aufstehen, Sieben-Tage-Wochen, körperliche Arbeit: Der Bäckerberuf ist nicht sonderlich attraktiv. In den letzten zehn Jahren haben viele Bäckereien aufgegeben. Ein Bäckerei-Sterben werde es aber dennoch nicht geben, sagte Alexandra Dienst, Gesc...
Armbrüster, Tobias author
24.04.2019

Ukraine-Wahl - "Jetzt muss Selenskyj wirklich liefern"

Der Botschafter der Ukraine in Deutschland, Andrij Melnyk, sagte im Dlf, es sei extrem wichtig, dass die Menschen wieder von der Politik begeistert werden. Die Ukrainer hätten große Hoffnungen in Wolodymyr Selenskyj gesetzt. Sie wollten endlich Frieden...
Armbrüster, Tobias author
24.04.2019

Mord an Journalistin in Nordirland - "Könnte neue Gewaltspirale auslösen"

Der Terrorismus-Experte Peter Neumann hat im Dlf vor einer neuen Spirale der Gewalt in Nordirland gewarnt. Zwar habe die "Neue IRA" keinerlei Rückhalt in der Bevölkerung. Dies könne sich aber ändern, sollten sich protestantische Milizen bewaffnen, um s...
Armbrüster, Tobias author
23.04.2019

Sexuelle Gewalt - Interview mit Terre des Femmes Vorsitzende Godula Kosack

Autor: Fischer, JochenSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Fischer, Jochen author
23.04.2019

Komiker als Politiker - "Das ist ein Misstrauensvotum gegenüber dem System"

Dass die Ukraine einen Komiker zum Präsidenten gewählt hat, ist für den Publizisten Hugo Müller-Vogg ein Zeichen dafür, dass das Land in einer tiefen Krise steckt. Er sagte im Dlf, generell seien Spaß und Politik verträglich - aber einen politisch völl...
Heinlein, Stefan author
23.04.2019

Ukraine nach der Wahl: Interviewauszug Michael Gahler, CDU

Autor: Zerback, SarahSendung: Informationen am MorgenHören bis: 19.01.2038 04:14
Zerback, Sarah author
23.04.2019

Spendenaffäre - "AfD hat sich an Vertuschungsmanövern willfährig beteiligt"

Vor dem Hintergrund der AfD-Spendenaffäre hat Ulrich Müller vom Verein Lobbycontrol Nachbesserungen im Parteienrecht gefordert. Spender, die Wahlwerbung finanzieren, müssten offengelegt werden, sagte er im Dlf. Geldgeber geheim zu halten, sei hochprobl...
Zerback, Sarah author
23.04.2019

Ukraine - "Die Wähler wollen einen Reformkurs"

Die Ukrainer haben sich bei der Präsidentschaftswahl nicht bewusst für den neuen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj entschieden - sondern vor allem gegen Petro Poroschenko, sagte der CDU-Europapolitiker Michael Gahler im Dlf. Die Ukrainer hätten damit ihr...
Zerback, Sarah author
23.04.2019

Europa-Partei "Volt" - "Politik für eine Generation, die ihr Leben noch vor sich hat"

Die noch junge Partei Volt tritt als paneuropäische Partei zur Europawahl an. Ihre Politik richte sich vor allem an jene, die die auf europäischer Ebene getroffenen Entscheidungen zu spüren bekämen, sagte Volt-Präsidentin Valerie Sternberg im Dlf. Das ...
Zerback, Sarah author
22.04.2019

Bauhaus in Tel Aviv - Interview mit Sharon Golan-Yaron

Autor: Seidel, ÄnneSendung: InterviewHören bis: 19.01.2038 04:14
Seidel, Änne author
22.04.2019

Engagement gegen Rechtspopulismus - "Kirche ist nicht dazu da, es jedem Recht zu machen"

Wachsende Fremdenfeindlichkeit sei nicht vereinbar mit dem Selbstverständnis von Christinnen und Christen, sagte die ehemalige deutsche Botschafterin im Vatikan Annette Schavan im Dlf. Die Kirche solle Impulse für eine Gemeinschaft geben und als Korrek...
Seidel, Änne author
22.04.2019

Gesellschaft - "Mehr Mitgefühl bringt uns alle weiter"

Es mangelt zunehmend an Empathie in unserer Gesellschaft, so lautet die These des jüngsten Buchs der Journalistin Melanie Mühl. Sie plädiert für mehr Mitgefühl. Das sei zwar kein Allheilmittel für alle Probleme – aber es nütze der Gesellschaft und jede...
Seidel, Änne author
21.04.2019

Opferrollen - Interview mit Martin Treml

Autor: Götzke, ManfredSendung: InterviewHören bis: 19.01.2038 04:14
Götzke, Manfred author
21.04.2019

Osteuropa - "Die liberale Demokratie ist ein Feindbild"

Ost und West würden sich in der EU wieder spalten, sagte die Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann im Dlf. Um dies zu überwinden, müsse zunächst einmal akzeptiert werden, dass es in Osteuropa ein Gefühl des Abgehängt seins, gekränkten Stolzes gebe - d...
Götzke, Manfred author
21.04.2019

Publizist über Wölfe und Schafe - Der Wolf ist ein Beispiel für Kontrollverlust

Das Verhältnis von Mensch zur Natur sei zwiespältig, sagte der Publizist Eckhard Fuhr im Dlf. Der Mensch müsse sich aber damit abfinden, dass die Natur mehr sei als bloß Kulisse oder Abenteuerspielraum. Sie sei eben nicht kontrollierbar.Eckhard Fuhr im...
Götzke, Manfred author
20.04.2019

Neue Debatte um CO2-Steuer - "Auch 20 Euro bringen etwas"

Der Klimaforscher Otmar Edenhofer unterstützt den Vorstoß von Bundesumweltministerin Svenja Schulze, auf Benzin, Diesel, Heizöl oder Erdgas einen CO2-Preis zu erheben. Anders als in den 1990er-Jahren glaubt er, dass eine CO2-Steuer diesmal durchsetzbar...
Zerback, Sarah author
20.04.2019

Europa - "Krieg wird möglich, weil wir ihn für unmöglich halten"

Der slowenische Philosoph Slavoj Zizek hält den Zerfall der Europäischen Union für denkbar. Die großen Mächte setzten alles daran, die letzten Überreste der europäischen Einheit zu zerstören, sagte er im Dlf. Selbst ein Krieg sei möglich. Slavoj Zizek ...
Rohde, Stephanie author
20.04.2019

Bischöfin Junkermann im Dlf-Interview: "Mehr Verständnis zwischen Ost und West"

Autor: Florin, ChristianeSendung: Informationen am MorgenHören bis: 19.01.2038 04:14
Florin, Christiane author
20.04.2019

Ein Komiker als nächster Präsident der Ukraine? Interview mit Rebecca Harms

Autor: Rohde, StephanieSendung: InterviewHören bis: 19.01.2038 04:14
Rohde, Stephanie author
20.04.2019

Interview zum Mueller-Report mit dem Ex-Republikaner Stefan Prystawik

Autor: Rohde, StephanieSendung: InterviewHören bis: 19.01.2038 04:14
Rohde, Stephanie author
19.04.2019

Menschlicher Tastsinn - "Berührungsmangel macht krank"

Jeder dritte Deutsche sehne sich nach mehr Berührung, sagte der Mediziner Bruno Müller-Oerlinghausen im Dlf. Denn diese Urform der Kommunikation sei heute nicht mehr selbstverständlich. Das führe zu Missverständnissen und Unsicherheit. Wir müssten Acht...
Köhler, Michael author
19.04.2019

Krise der EU - "Europa macht es seinen Bürgern nicht leicht"

Finanzkrise, Migrationskrise, Brexit - in der EU häuften sich die Krisen, sagte der ehemalige Bundesverfassungsrichter Dieter Grimm im Dlf. Dennoch sei nicht damit zu rechnen, dass die EU "auseinanderfliege". Denn die Zahl der Probleme, die man nicht m...
Köhler, Michael author
19.04.2019

Monarchie und Moderne - Interview mit dem Historiker Frank Lorenz Müller

Autor: Köhler, MichaelSendung: InterviewHören bis: 19.01.2038 04:14
Köhler, Michael author
18.04.2019

Mueller-Report und die Folgen - Interview mit Michael Dreyer, Politologe

Autor: Zurheide, JürgenSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Zurheide, Jürgen author
18.04.2019

Grenzwerte für LKW - "Ohne Regulierungen haben wir ein Klimaproblem"

Der Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer hat die neuen Abgas-Grenzwerte der EU für Lastwagen begrüßt. Auch noch strengere Vorgaben wären für die Hersteller umsetzbar, sagte er im Dlf. LKW als reine Elektrofahrzeuge zu bauen, sei zwar schwierig. Aber auch ...
Zagatta, Martin author
18.04.2019

Indonesien - "Der Versuchung widerstanden, einen Populisten zu wählen"

Die vorläufige Wiederwahl von Präsident Joko Widodo zeige, dass die Indonesier mehrheitlich Toleranz wollten, sagte Südostasien-Experte Moritz Kleine-Brockhoff im Dlf. Dennoch stünden viele früher selbstverständliche Werte durch Islamisten unter Beschu...
Schulz, Sandra author
18.04.2019

Strukturförderung - Wittke (CDU) verlangt mehr Geld für schwache Regionen

Mit Blick auf das Ende des Solidarpakt II fordert der CDU-Politiker Oliver Wittke im Dlf mehr Unterstützung für strukturschwache Regionen. Witte hat gemeinsam mit anderen Experten Empfehlungen vorgelegt. Demnach solle nun nicht mehr nach Himmelsrichtun...
Schulz, Sandra author
18.04.2019

Geplante Asylverschärfung - Castellucci (SPD): Gefängnisse für Straftäter, nicht für Geflüchtete

Beim Entwurf der Großen Koalition für ein verschärftes Asylgesetz muss aus Sicht des migrationspolitischen SPD-Sprechers Lars Castellucci noch noch weiter verhandelt werden. Gestrichen werden müsse beispielsweise der Vorschlag, Ausreisepflichtige vorüb...
Schulz, Sandra author
18.04.2019

Steuernsenkung auf Bahntickets? Interview Karl-Peter Naumann, Ehrenvors Pro Bahn

Autor: Rohde, StefanieSendung: Informationen am MorgenHören bis: 19.01.2038 04:14
Rohde, Stefanie author
17.04.2019

Interview/Steuern/ Bahntickets/Karl-Peter Naumann, Ehrenvors Pro Bahn

Autor: Rohde, StefanieSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Rohde, Stefanie author
17.04.2019

Interview Kirsten Lühmann zu: Steuersenkung für Bahntickets?

Autor: Münchenberg, JörgSendung: Informationen am MittagHören bis: 19.01.2038 04:14
Münchenberg, Jörg author
17.04.2019

Sterbehilfe - "Wir lassen extrem leidende Menschen im Stich"

Sterbehilfe müsste für Menschen zugelassen werden, die am Ende ihres Lebens extrem leiden, sagte der Palliativmediziner Gian D. Borasio im Dlf. Andernfalls lasse man diese Menschen würdelos leiden. Außerdem drohe die Gefahr, dass sie durch unbegleitete...
Heuer, Christine author
17.04.2019

Regisseurin zu Notre-Dame - „Es war, als ob ein Gott einen Pfeil abgeschickt hätte“

Die Bilder der brennenden Kathedrale Notre-Dame seien eine Mahnung, solche Werke mehr zu achten, sagte die Regisseurin Margarethe von Trotta im Dlf. Sie glaube, dass der Brand Frankreich nun eine. Es bleibe abzuwarten, ob die Gelbwesten ihre Proteste i...
Heuer, Christine author
17.04.2019

Abschiebung und Integration - Widmann-Mauz: Zugang zu Integrationsmaßnahmen öffnen

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), begrüßt die Gesetzesentwürfe zu Abschiebung und Integration - sieht aber auch Nachbesserungsbedarf. Sie sagte im Dlf, man dürfe bei der Integration die schon lange Geduldeten ...
Heuer, Christine author
16.04.2019

Interview/Notre Dame/Frank Hachemer, Vizeprä. Deutscher Feuerwehrverband

Autor: Reese, JonasSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Reese, Jonas author
16.04.2019

Kölner Dombaumeister - Wiederaufbau von Notre-Dame wird Jahrzehnte dauern

Das Ausmaß der Zerstörungen lasse sich zwar noch nicht abschätzen, sagte der Kölner Dombaumeister Peter Füssenich zum Brand in der Kathedrale Notre-Dame in Paris. Doch werde es Jahre dauern, bis der erste Besucher die Kirche wieder betreten könne. Zude...
Münchenberg, Jörg author
16.04.2019

BVerfG zu Wahlrecht Behinderter - Interview Jürgen Dusel, Behindertenbeauftr.

Autor: Engels, SilviaSendung: InterviewHören bis: 19.01.2038 04:14
Engels, Silvia author
16.04.2019

Notre-Dame - Lustiger: Wahrzeichen des offenen Christentums

Kein Ort symbolisiere die französische Geschichte gleichermaßen wie Notre-Dame, sagte die Schriftstellerin Gila Lustiger im Dlf. Der Cousin ihres Vaters, Jean-Marie Lustiger, war Erzbischof von Paris. Für den getauften Juden habe die Kathedrale immer a...
Engels, Silvia author
16.04.2019

Sterbehilfe - Gröhe (CDU): "Nicht an ein Versorgungsangebot gewöhnen"

2015 wurde die geschäftsmäßige Sterbehilfe per Gesetz verboten. Nun verhandelt das Bundesverfassungsgericht darüber. Ärzte und Ethiker bemängeln, das Gesetz treffe möglicherweise die Falschen. Der damalige Gesundheitsminister Hermann Gröhe verteidigte ...
Engels, Silvia author
16.04.2019

Masern-Impfung - Lucha (Grüne): Erst erinnern, dann verpflichten

Der Gesundheitsminister von Baden-Württemberg, Manne Lucha (Grüne), hält eine Impfpflicht in Kitas und Schulen für sinnvoll - vorausgesetzt, es gelinge nicht, die Impfquote auf anderem Weg zu erhöhen. Er sagte im Dlf, der kollektive Gesundheitsschutz s...
Engels, Silvia author
16.04.2019

Anklage gegen Winterkorn, Interview mit Oliver Krischer; Verkehrsexperte, Grüne

Autor: Zurheide, JürgenSendung: Informationen am MorgenHören bis: 19.01.2038 04:14
Zurheide, Jürgen author