SWR2 Politisches Interview

http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

1 Likes     1 Followers     2 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.swr2.de
Description
"Das Politische Interview" befragt werktäglich im SWR2 Journal am Morgen Persönlichkeiten zu aktuellen Themen aus Politik und Gesellschaft. SWR2 Journal am Morgen, Mo bis Fr, 8.10 bis 8.30 Uhr
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-08-23 05:44
last episode published
2019-08-16 13:19
publication frequency
1.28 days
Contributors
SWR2 author  
SWR2 Journal owner  
Explicit
false
Number of Episodes
824
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture News & Politics Arts

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
16.08.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Literaturwissenschaftler Rainer Moritz: „Bei Bayern München ist der Wurm drin“

Der Ball rollt wieder: Den Auftakt in die 57. Bundesligasaison macht der Deutsche Meister Bayern München im Spiel gegen Herta BSC. Die Frage, die Fussballfans beschäftigt: Wird Bayern in dieser Saison schon wieder Meister? Das hat SWR2 Rainer Moritz, d...
15.08.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

„PR-Kampagnen der Politik bedienen sich vermehrt journalistischer Methoden“

Statt Pressekonferenzen abzuhalten, versenden politische Parteien zunehmend Pressemitteilungen – ausgearbeitete Artikel, oft mit eigenem Bewegtbildmaterial publiziert. Ist den Parteien die kritische Nachfrage lästig geworden? Die SPD hat ihre eigene Pr...
9.08.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Engagement gegen die AfD im Wahlkampf der ostdeutschen Bundesländer

Initiativen wie #unteilbar oder #wannwennnichtjetzt versuchen sich vor den Wahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen im Kampf gegen den drohenden Machtzuwachs der AFD zu vernetzen. Journalistin Christina Schmidt berichtet für die Redaktion taz-Ost ü...
8.08.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Weltklimarat: Gefahr einer weltweiten Ernährungskrise nimmt zu

Das weltweit angestrebte westliche Konsumverhalten wird im Weltklimabericht als eines der großen Probleme genannt, resümiert SWR Umweltredakteur Werner Eckert: „wenn alle leben wie wir, brauchen wir eigentlich fast drei Erden, um genug Ressourcen zu er...
26.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Expertin: Ziele des Volksbegehrens "Rettet die Bienen" sind schwer zu erreichen

Heute wollen die Initiatoren für das Artenschutz-Volksbegehren "Rettet die Bienen!" in Baden-Württemberg den Zulassungsantrag im Stuttgarter Innenministerium abgeben. Die dafür notwendigen 10.000 Unterstützerunterschriften sind deutlich getoppt worden....
25.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Alexander Eisenkopf: Umstieg auf die Bahn zu lange versäumt

Eigentlich ist ein reger Verkehr zwischen Österreich, Italien und Deutschland wünschenswert und ist Ausdruck des gelingenden europäischen Binnenmarkts, sagt Alexander Eisenkopf, Verkehrsexperte an der Zeppelin Universität Ludwigshafen. Nur wurde es pol...
19.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Werner Eckert: Für mehr Klimaschutz in der Autoindustrie fehlen Rahmenbedingungen

Mit Blick auf die Frage nach wirksamerem Klimaschutz sei die Autoindustrie gelähmt, so SWR-Umweltexperte Werner Eckert anlässlich des heutigen Gipfels von Industrievertretern mit Bundeskanzlerin Angela Merkel im Kanzleramt. Unterschiedliche Modelle wie...
19.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

"Versagen die politischen Eliten?"

Chemnitz kommt nicht aus den Schlagzeilen. Auch für Montag 3. September 2018 sind Kundgebungen mit tausenden Teilnehmern geplant. Den Grund für den Rechtsruck sehen viele in der Flüchtlingspolitik von Angela Merkel. Doch reicht das als Erklärung für di...
18.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Ulrike Guérot: Kein Plan B für Europa, sollte von der Leyen nicht gewählt werden

Die vom Europäischen Rat vorgeschlagene CDU-Politikerin Ursula von der Leyen stellt sich heute im Europaparlament zur Wahl als Präsidentin der Europäischen Kommission. Um bestätigt zu werden, braucht sie eine absolute Mehrheit der 751 Abgeordneten. Es ...
17.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Konstantin Wecker: Diktatoren haben Angst vor der Poesie

„Man muss versuchen, Stellung zu beziehen – für Demokratie und gegen Rassismus“, sagt der Liedermacher Konstantin Wecker im Interview. In seinen Liedern tue er genau das – und passe seine Texte immer an aktuelle Ereignisse wie den Fall Lübcke an. Am 21...
17.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Albrecht von Lucke: Angela Merkel zum 65. Geburtstag

Die Merkel-Ära, die sich nun in der Abenddämmerung befindet, sei nichts anderes als ein "Wunder der deutschen Politik", sagt Albrecht von Lucke zum 65. Geburtstag der Kanzlerin. Zufälle hätten ihre Kanzlerschaft bestimmt, sowie der Wille nach der Macht...
16.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Christoph Safferling: Die Bundesanwaltschaft und ihre NS-Vergangenheit

Die Bundesanwaltschaft hat als erste Justizbehörde des Bundes eine umfassende Studien in Auftrag gegeben über ihre Vergangenheit von 1945 bis 1974. Erste Ergebnisse zeigen, dass in den 1950er Jahren bis zu 80 Prozent der Juristen ehemalige NSDAP-Mitgli...
16.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Eva Senghaas-Knobloch: 100 Jahre ILO - Rückblick und Ausblick

Eva Senghaas-Knobloch: 100 Jahre ILO - Rückblick und Ausblick
16.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Werner Eckert: Kompletter Verzicht auf Plastik unrealistisch

Werner Eckert: Kompletter Verzicht auf Plastik unrealistisch
16.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Falko Schnicke: Kein größerer Bahnhof für Donald Trump als für andere Staatsgäste

In Bezug auf die Zahl der Staatsbesuche gebe es keine "Special Relationship" zwischen den USA und dem Vereinigten Königreich, so Falko Schnicke vom Deutschen Historischen Institut, DHI, in London. Donald Trump sei erst der dritte US-Präsident, der zu e...
16.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Franzobel: Wenig Schuldbewusstsein nach Strache-Skandal und Ende von Kanzler Kurz

Überraschend sei für ihn der "dubiose Umgang" mit persönlicher Schuld, so der österreichische Schriftsteller Franzobel nach dem Video-Skandal um den Ex-FPÖ-Vorsitzenden Heinz-Christian Strache und das erfolgreiche Misstrauensvotum gegen Bundeskanzler S...
16.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

„Die Demokratie kann keine Episode der Geschichte bleiben.“

Im Vorfeld der Europawahlen spricht der stellvertretende Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Franz-Josef Bode (Osnabrück) im SWR Interview der Woche über Demokratie, Europa, Wohnungsnot, Staatsleitungen, aber auch über die Aufarbeitung...
16.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Gwendolyn Sasse zu Präsidentschaftswahlen in der Ukraine: Fernsehkomiker Selenski ohne Programm

Der Sieg des Fernsehkomikers Wladimir Selenski bei der ersten Runde der ukrainischen Präsidentschaftswahlen erwecke den Eindruck, als ob sich TV-Realität und politische Realität überschneiden würden, so Gwendolyn Sasse, wissenschaftliche Direktorin des...
16.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Bernhard Dietz zu Brexit-Debatte: Ohne britische Regierung wird es nicht gehen

Was immer das britische Parlament heute über neue Verfahren zum Brexit entscheide - es sei politisch nicht bindend, so Historiker Bernhard Dietz von der Universität Mainz, Vorsitzender des Arbeitskreises Großbritannien-Forschung. Schließlich müssten di...
16.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Miriam Rehm: Durchblick in der Steuerdiskussion

Interview mit Frau Dr. Miriam Rehm, Professorin für „Sozioökonomie mit Schwerpunkt Empirische Ungleichheitsforschung“ am Institut für Sozioökonomie an der Universität Duisburg/Essen
16.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Die vergessenen Kriege nach 1918

Es diskutieren: Prof. Dr. Robert Gerwarth - Historiker und Leiter des Centre for War Studies, University College Dublin, Prof. Dr. Oliver Janz - Historiker, Lehrstuhl für Neuere Geschichte, Freie Universität Berlin, Dr. Christoph Nübel - Militärhistori...
16.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

SWR Interview der Woche mit Christian Lindner, Vorsitzender der FDP

Christian Lindner, der Vorsitzende der Freien Demokraten (FDP) sagt, er schließe nicht aus, dass es bis 2021 zu einem Stabwechsel im Kanzleramt kommt. Im SWR Interview der Woche sagte Lindner, als wahrscheinlichstes Szenario sehe er, dass Union und SPD...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

SWR IdW vom 18.08.18 mit Tobias Hans (CDU), Ministerpräsident Saarland

Der Ministerpräsident des Saarlandes, Tobias Hans, möchte höhere Hürden für den sogenannten "Spurwechsel". Der soll es ausgebildeten Flüchtlingen ermöglichen, als Fachkräfte im Land zu bleiben, auch wenn sie eigentlich kein Bleiberecht hätten. Hans mei...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Wie parteinah ist das Bundesverfassungsgericht?

Es diskutieren: Christian Rath - rechtspolitischer Korrespondent u.a. für die Tageszeitung “taz”, Freiburg, Prof. Dr. Christoph Schönberger - Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Universität Konstanz, Prof. Dr. Silvia von Steinsdorff - Politikwissenschaft...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Alexander Eisenkopf: Politik und Führung der Deutschen Bahn haben versagt

Alexander Eisenkopf: Politik und Führung der Deutschen Bahn haben versagt
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Katarina Barley (SPD): Europa ist noch kein soziales Europa

Die Bundesjustizministerin und Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl, Katarina Barley, hält Europa derzeit noch nicht für ein soziales Europa. Es brauche Regeln und Standards für soziale Belange wie einen europaweiten Mindestlohn. Die Monopolste...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

SWR2 Interview der Woche mit Gerd Müller, Entwicklungsminister

Entwicklungsminister Gerd Müller warnt im Haushaltsstreit: Wenn wir in Krisengebieten nicht mehr investieren, werden wir dafür teuer bezahlen. Das Koalitionspapier sei ein Papier von gestern, das der Finanzminister ignoriere und anders auslege. Mensche...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Die Parität des politischen Mandats

Interview mit Frau Prof. Dr. Maria Wersig, Präsidentin des Deutschen Juristinnenbundes
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Wohin steuert Brasilien?

Es diskutieren: Prof. Dr. Sérgio Costa - Soziologe am Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin, Matthias Ebert - ARD-Korrespondent für Südamerika, Rio de Janeiro, Dr. Claudia Zilla - Leiterin der Forschungsgruppe „Amerika“ bei der Stiftung ...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Juncker hat die EU zusammengehalten

Die Amtszeit von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker war und ist von Krisen wie dem Brexit oder der Migrationskrise geprägt. Dennoch sei „die EU nicht auseinandergeflogen“, erklärt Almut Möller vom European Council on Foreign Relations in Berli...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Interview der Woche mit Volker Jung, evangelischer Medienbischof

Der evangelische Medienbischof, Volker Jung (Darmstadt), hat die Politik aufgefordert, der Digitalisierung mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Zudem solle das Internet zur weiteren Demokratisierung genutzt werden. Deshalb muss überall der Zugang zum Netz mö...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

SWR2 Inteview der Woche mit Franziska Giffey, Bundesfamilienministerin

Bundesfamilienministerin Giffey beschreibt den Kompromiss beim Streit um den Paragrafen 219a als das, was in der Regierungskoalition möglich sei. 2018 beschreibt sie als krasses Jahr. Um das Grundvertrauen der Menschen zurückzugewinnen, müsse die SPD H...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

SWR2 Interview der Woche mit Tanja Gönner, Vorstandssprecherin GIZ

GIZ-Vorstandssprecherin Tanja Gönner im SWR: Der UN-Migrationspakt ist gut und bringt uns voran – Erhöhung des deutschen Beitrags für internationalen Klimafonds ist extrem wichtig – Europa muss sich mehr um Afrika kümmern Tanja Gönner, die Vorstandsspr...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

SWR Interview der Woche Annette Widmann-Mauz (CDU), Integrationsministerin

Annette Widmann-Mauz, CDU, Staatsministerin für Integration, Flüchtlinge und Migration, nennt die Kandidatenwahl für den Vorsitz eine neue Erfahrung für CDU-Mitglieder. Sie spricht sich entschieden für den UN-Migrationspakt aus. Die Staatsministerin fi...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Interview der Woche mit Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU-Generalsekretärin

IdW Annegret Kramp-Karrenbauer
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

SWR2 IdW mit Stephan Mayer, CSU

SWR2 IdW mit Stephan Mayer, CSU
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

SWR Interview der Woche mit Cem Özdemir, Grüne

Der Grünen-Politiker und Vorsitzende des Verkehrsausschusses, Cem Özdemir, erwartet unruhige Zeiten für Angela Merkel als Kanzlerin. Der neue CDU-Chef/die neue CDU-Chefin werde wohl schon vor der nächsten Wahl Kanzler/In werden wollen. Für Horst Seehof...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

IdW Interview der Woche mit Dorothee Bär, CSU, Staatsministerin

Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitales und stellvertretende Parteivorsitzende der CSU, geht fest davon aus, dass Volker Bouffier nach der Hessenwahl weiter regieren kann. Zum Thema Digitalisierung sagt Bär, es sei gerade sexy, jeder wolle an der ...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

SWR2 Interview der Woche mit SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach

SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach hofft, dass Horst Seehofer sich aus der Großen Koalition zurückzieht. Er erwarte sich davon eine „Entlastung“, so Lauterbach im SWR Interview der Woche. Seehofer habe sich bei bestimmten Themen „verrannt“. Lauterbach s...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Interview der Woche mit Wolfgang Schäuble, Bundestagspräsident

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble sieht Bundeskanzlerin Merkel nicht mehr als so unbestritten wie früher. Ihre Wiederwahl als Parteichefin hält er aber für wahrscheinlich. Die Große Koalition kann seiner Meinung nach an der SPD scheitern. Das Wahlr...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Interview der Woche mit Wolfgang Thierse (SPD)

Der frühere SPD-Politiker Wolfgang Thierse hält die CDU wegen der Debatte über eine mögliche Zusammenarbeit mit der AfD für erschreckend verunsichert. In der AfD sieht er eine Gefahr für die Demokratie. Der SPD traut er ein Comeback zu. Für das schlech...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Rechtsextremismusforscher Gideon Botsch über Verbindungen zwischen Polizei und Rechtsextremisten

Es häufen sich Vorfälle, die Kontakte von Polizisten zur rechten und rechtsextremen Szene vermuten lassen. So ermittelt die Staatsanwaltschaft in Schwerin, weil Polizisten Munition gestohlen und "Todeslisten" mit bestimmten Politikern angelegt haben so...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

SWR2 Interview der Woche mit Dieter Kempf, BDI-Präsident

BDI-Präsident Dieter Kempf hat die Bundesregierung aufgefordert, auch Wirtschaftspolitik zu machen. In den ersten sechs Monaten sei nichts passiert. Die Schwellen für die qualifizierte Zuwanderung nach Deutschland müssten gesenkt werden. Hardware-Nachr...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Interview der Woche mit Ralph Brinkhaus, CDU-Fraktionsvize

Unionsfraktionsvize Ralph Brinkhaus meint, die Auseinandersetzung über das Verhalten von Verfassungsschutzpräsident Maaßen sei kein Anlass für eine Koalitionskrise.
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

SWR Interview der Woche mit Anja Karliczek, Bundesbildungsministerin

SWR Interview der Woche mit Anja Karliczek
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Interview der Woche mit Bernd Riexinger, Parteivorsitzender DIE LINKE

Linken-Chef Bernd Riexinger zeigt sich erschüttert über die Ereignisse in Chemnitz. Im SWR Interview der Woche sagte Riexinger, es sei ein tragischer Mordfall in Chemnitz passiert. „Der von rechten und rechtsradikalen Kräften ausgenutzt wird, eine Stim...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

IdW mit Dagmar Freitag, SPD, Vorsitzende Sportausschuss Bundestag

Die Vorsitzende des Sportausschusses im Bundestag, Dagmar Freitag (SPD) ist dagegen, die Ausrichtung der Fußball-EM 2024 an die Türkei zu vergeben. Die Vergabe-Kriterien für Sport-Großereignisse müssen ihrer Ansicht nach hinterfragt werden. Den Fall Öz...
15.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

IdW mit Edgar Franke (SPD), Opferbeauftragter der Bundesregierung

Der Opferbeauftragte der Bundesregierung Edgar Franke (SPD) im SWR: Härtefallleistungen für Terroropfer vom Berliner Breitscheidplatz, des NSU und anderer Anschläge wurden verbessert – auch rückwirkend. Bei der Überarbeitung des Opferentschädigungsges...
14.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Christoph Spengel: Hinter den Debatten zur Digitalsteuer steckt viel Aktionismus

Christoph Spengel: Hinter den Debatten zur Digitalsteuer steckt viel Aktionismus
14.07.2019 http://www1.swr.de/podcast/gfx/swr2/swr2-politisches-interview.jpg

Maik Tändler: Rechtsextremistisch motivierte Gewalt bleibt zu oft ausgeblendet

Die Gesellschaft werde situativ aufgeschreckt, wenn es zu rechtsextremistisch motivierter Gewalt komme. Die deutsche Tradition des Rechtsextremismus gerate meistens jedoch bald wieder aus dem Fokus, so Maik Tändler, Historiker für neuere und neueste Ge...