WDR 5 Leonardo Service Computer

missing image

Mobiles Internet, das neue Betriebssystem für den PC oder nützliche Infos zu Digital-Kameras: Im Podcast Service Computer finden Sie alle Service-Beiträge "Technik&Computer" aus Leonardo.

2 Likes     2 Followers     7 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-leonardo-service-computer/service_computer100.html
Description
Mobiles Internet, das neue Betriebssystem für den PC oder nützliche Infos zu Digital-Kameras: Im Podcast Service Computer finden Sie alle Service-Beiträge "Technik&Computer" aus Leonardo.
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-07-17 06:56
last episode published
2019-07-16 14:15
publication frequency
6.9 days
Contributors
Westdeutscher Rundfunk author  
Walter Liedtke owner  
Explicit
false
Number of Episodes
151
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Technology

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
16.07.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Navi-App: Datensammlungen helfen gegen Staus

Was noch vor ein paar Jahren das Navigationsgerät war, ist heute das Smartphone. Vorinstallierte Navi-Apps kennen nicht nur den richtigen Weg, sondern auch Staus und Verkehrsaufkommen – dank immenser Datenzuflüsse.
Michael Stein author
10.07.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Mobilfunk 3G wird abgeschaltet

In den nächsten Jahren soll Internet über die 5G-Mobilfunktechnik kommen. Die alte Technik, 3G, wird abgeschaltet. Wir erklären, was das für Mobilfunknutzer bedeutet.
Michael Stein author
3.07.2019

Dein E-Book wurde gelöscht

E-Books sind praktisch. Auf einem Reader kann man hunderte Bücher in der Tasche verstauen. Was aber, wenn plötzlich die gekauften E-Books nicht mehr lesbar sind? Kunden von Microsoft kann das jetzt passieren.
Stein Michael author
26.06.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Tücken im Smartphone-Kalender

Eine Funktion im "Google Kalender" nutzen viele Android-Smartphone-Besitzer gerne, um Termine automatisch aus E-Mails zu übernehmen. Betrüger nutzen das vermehrt aus und versuchen, persönliche Daten abzugreifen.
Michael Stein author
12.06.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Verschlüsselungen schützen nicht immer

Das Europäische Institut für Telekommunikationsnormen soll sich darum kümmern, dass Internetverbindungen gut verschlüsselt werden. Doch von Datenschützern gibt es dafür einen Negativ-Preis - den "Big Brother Award".
Michael Stein author
27.05.2019

Huawei: Chip-Hersteller sanktionieren das Unternehmen

Googles Betriebssysteme werden in Zukunft auf Huawei-Smartphones nur noch eingeschränkt nutzbar sein. Jetzt planen Chip-Hersteller weitere Einschränkungen.
Michael Stein author
22.05.2019

Was tun gegen die Spam-Flut?

Millionen Spam-Mails werden jedes Jahr verschickt - und es werden mehr. Das hat eine Studie der E-Mail-Anbieter Web.de und GMX ergeben. Doch wie gehen wir am besten mit Spam-Mails um?
Michael Stein author
15.05.2019

Digital Leben - Wie Hersteller Kunden binden

Bedienungsanleitung als Geschäftsmodell: Hersteller versuchen oft, den Kunden vorzuschreiben, wie sie mit den gekauften Geräten arbeiten sollen. Manche Druckerhersteller etwa zwingen zum Kauf eigener Originalpatronen.
Michael Stein author
3.05.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Samsungs Falt-Smartphone funktioniert nicht

Samsung wollte als erster Konzern ein Smartphone mit faltbarem Display auf den Markt bringen. Ab dem 3. Mai sollte es ausgeliefert werden. Daraus wird vorerst nichts - denn die ersten Geräte funktionierten nicht.
Michael Stein author
10.04.2019

USB-Sticks kann man jetzt abziehen

USB-Sticks und andere mobile Datenträger sollen immer "ausgeworfen", also "sicher entfernt" werden, bevor man sie abzieht - hieß es jahrelang. Bei Windows ist jetzt ganz offiziell Schluss damit.
Michael Stein author
3.04.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Digital leben - Wem nutzen Updates?

Wie wichtig und sinnvoll sind die regelmäßigen Updates für Smartphone und Rechner? Und wer hat mehr davon - der Konzern oder die Nutzer? Unser Reporter Michael Stein kennt die Antwort.
Michael Stein author
22.03.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Was ist sicher im smarten Heim?

Daheim sind immer mehr Geräte vernetzt, online und per App steuerbar. Das ist für viele Menschen faszinierend und bequem - birgt aber auch Risiken, berichtet Technikjournalist Michael Stein.
Michael Stein author
15.03.2019

Streit um Handy-Ladegeräte

Ein Netzteil, das zu jedem Smartphone passt, das wäre praktisch. Auch die EU weiß das und fordert seit Jahren solche Standards, doch der Konzern "Apple" scheint da nicht ganz mitspielen zu wollen.
Michael Stein author
21.02.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Smartphone zum Zusammenfalten

Gestern hat der südkoreanische Hersteller Samsung das erste Smartphone vorgestellt, das man einfach so zusammenfalten kann. Technik-Journalist Michael Stein stellt die Innovation vor.
Michael Stein author
18.02.2019

Windows 7 wird riskant

Fast jeder nutzt - ob zu Hause oder bei der Arbeit - einen PC, der mit Windows läuft. Beliebt ist immer noch die alte Version Windows 7. Aber was passiert, wenn es dafür keine Updates mehr gibt?
Michael Stein author
4.02.2019

15 Jahre Facebook

Am 4. Februar 2004, vor 15 Jahren, startete Facebook. Heute ist Facebook, das weltweit größte soziale Netzwerk mit ca. 2,3 Milliarden aktiven Nutzern, auch in Anwendungen vertreten, die nicht damit assoziiert werden.
Michael Stein author
31.01.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Apples Facetime als Spion?

Es war eine beträchtliche Sicherheitslücke, die Apple diese Woche zugab. Es war offenbar möglich, über den Video- und Audiotelefon-Dienst "Facetime" andere Apple-Nutzer abzuhören und zu beobachten.
Michael Stein author
28.01.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Helfen Verimi und NetID beim Datenschutz?

Man hat den Eindruck, dass man sich eigentlich nicht mehr wirklich sicher im Internet bewegen kann. Dienste wie Verimi oder NetID versprechen mehr Sicherheit im Netz. Michael Stein hat sich beide Dienste näher angesehen.
WDR5 author
23.01.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Krankenschein per WhatsApp

Wer eine Krankschreibung braucht, geht zum Arzt. Ein Rechtsanwalt aus Hamburg bietet allerdings etwas anderes an: Bei seiner Firma kann man die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung einfach online bestellen.
Michael Stein author
16.01.2019

Apple & Google Pay - Sinnvoll oder Sinnlos?

Mit einem Smartphone kann man im Internet surfen, Musik hören, Filme anschauen - jetzt auch bezahlen. Google und Apple-Pay sind auf dem Vormarsch. Ist Bezahlen mit dem Handy praktisch oder umständlich und gefährlich? - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
4.01.2019

Wenn vernetzte Geräte stören

Egal ob Fernseher, Smartwatch, Drohne, Lautsprecher oder autonomes Auto, alles ist vernetzt. Blöd nur, wenn die Signale sich gegenseitig stören - ein Problem, das laut der Bundesnetzagentur immer größer wird. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
19.12.2018

Was kann ich digital schenken

Wer noch nicht alle Weihnachtsgeschenke beisammen hat, für den wird es eng. Aber für Kurzentschlossene gibt es ja auch digitale Geschenke. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
12.12.2018

Microsoft warnt vor Gesichtserkennung

Gesichtserkennung findet sich in immer mehr Systemen, von der Überwachungskamera bis zum Smartphone. Jetzt warnt Microsofts Chef-Jurist vor dieser Technik und fordert strenge Regeln für ihren Einsatz. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
5.12.2018

Kommt das Ende des Geoblockings?

Innerhalb der EU über alle Grenzen hinweg online einkaufen können, das soll die neue "Geoblocking-Verordnung" ermöglichen. Das klingt erstmal gut - es gibt aber einiges zu beachten. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
30.11.2018 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Facebook verliert Freunde

Trotz großer Datenskandale hat Facebook rund 2,5 Milliarden Nutzer weltweit. Neue Kampagnen sollen Vertrauen zurückgewinnen. Doch der Wind für das Unternehmen wird rauer, auch in der Politik. - AutorIn: Jörg Schieb
Jörg Schieb author
29.11.2018

Roboter für Krisengebiete

Ein Roboter auf vier Rollen - ähnlich einem Mischwesen aus Mensch und Pferd. "Centauro" soll in schwer zugängliche, gefährliche Gebiete vordringen können. Ingenieure der Universität Bonn haben den Roboter entwickelt. - AutorIn: Dietrich Sondermann
Dietrich Sondermann author
21.11.2018

Retro-Computern: worauf achten?

Vor etwa 30 Jahren waren so genannte "Home Computer" sehr beliebt. Und auch heute ist das Interesse an Retro-Computern wie C 64, Amiga oder Atari ST wieder groß. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
13.11.2018 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Wird Google plötzlich transparent?

Seit kurzem werben in Innenstädten, Zeitungen und auf Webseiten Comic-Figuren für Datenschutz und Transparenz. Der Urheber ist Google. Ist das Augenwischerei oder ein Sinneswandel mit neuen Möglichkeiten für die Nutzer? - AutorIn: Jörg Schieb
Jörg Schieb author
12.11.2018

Net-ID als Alternative zu Facebook & Co.?

"Melden Sie sich ganz bequem mit Ihrem Facebook- oder Amazon-Konto an", so heißt es auf vielen Webseiten. Das ist bequem, aber liefert auch viele Daten für die Konzerne. Ist das neue NeT-ID eine Alternative? - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
9.11.2018 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Langsames Internet offiziell erfasst

Je schneller, desto besser - zumindest im Netz. Nur leider ist es oft langsamer als von den Anbietern versprochen. Die Bundesnetzagentur bietet eine Software zur "offiziellen" Erfassung der echten Netz-Geschwindigkeit. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
31.10.2018

Digital Leben - Unsichere Datenwolken

Ganz schön ärgerlich, wenn die eigenen Daten plötzlich im digitalen Nichts verschwunden sind. Mehrere Clouds fielen vor einigen Tagen zeitgleich aus. Sind die Datenwolken doch nicht das "Himmelreich für Daten"? - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
24.10.2018

Android endlich sicher?

10 Jahre Android - Auf einem Großteil aller Smartphones läuft das Betriebssystem. Hat es sich in seiner Geschichte nicht nur in der Nutzung, sondern auch bei Datenschutz und Sicherheit weiterentwickelt? - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
10.10.2018 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Facebook und die digital ID

Facebook sagt: Erste Untersuchungen hätten ergeben, dass nach dem Hackerangriff auf Zugangsdaten von 50 Millionen Nutzern keine Gefahr des Datenklaus bei anderen Diensten besteht. Also Entwarnung? - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
8.10.2018

Algorithmen sollen transparenter werden

Computer entscheiden darüber, wer beim Dating passt, wer welchen Finanz-Kredit bekommt oder vielleicht den Job. Aber wie kommt Software eigentlich zum Ergebnis - oft nicht nachvollziehbar. Das soll sich jetzt ändern. - AutorIn: Peter Welchering
Peter Welchering author
26.09.2018 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Mojave: Schickt Apple seine Nutzer in die Wüste?

Apple bringt sein neues Update "Mojave" für Mac-PCs und Notebooks heraus. Doch das System hat noch einige Hürden zu überwinden. Das Update braucht ein Update. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
6.09.2018 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Microsoft schaltet deutsche Cloud ab

Seit dem Snowden-Skandal machen sich viele Menschen Gedanken darüber, wo genau in der Datencloud die Informationen landen. Eine sichere Datencloud in Deutschland wird jetzt abgeschaltet, angeblich mangels Interesse. - AutorIn: Joerg Schieb
Joerg Schieb author
5.09.2018

Updates: Hersteller übernehmen die Kontrolle

Software-Updates bringen bei verschiedensten Geräten mehr Sicherheit und neue Funktionen. Aber es geht auch umgekehrt, plötzlich fehlen nach einem Update beliebte Funktionen. Der Kunde kann dabei kaum was machen. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
31.08.2018

Können Programme intelligent werden?

Chatbots - Sie liefern Nachrichten, sie beraten einen beim Online-Shopping, sie helfen beim Buchen eines Mietwagens, und manche, die sind einfach nur für Small-Talk da. Aber ist die Software wirklich "intelligent"? - AutorIn: Aeneas Rooch
Aeneas Rooch author
31.08.2018 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

8K kommt!

Die IFA startet wieder in Berlin. Die Messe für Unterhaltungselektronik zählt zu den größten der Welt. Vorallem geht es wieder um Fernseher, noch größer und noch schärfer. Bringen der neue Standard "8K" tatsächlich was? - AutorIn: Jan Rähm
Jan Rähm author
29.08.2018

Internet: Neue Pflichten für Schüler

Wer in der Schule ein Referat hält oder einen aufwendigen Aufsatz schreibt, nutzt das Netz - ganz klar. Bei Fotos & Co. müssen Schüler künftig aber aufpassen, sonst kann das ein juristisches Nachspiel haben. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
22.08.2018

Smartphones mit festverbauter Sichterheitslücke?

Das weit verbreitete Smartphone-Betriebssystem Android ist nicht überall sicher. Sicherheitsforscher haben jetzt in vielen beliebten Smartphone-Modellen gravierende Sicherheitslücken entdeckt. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
15.08.2018 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Betrüger bei der Datenschutzgrundverordnung

Im Netz muss man schon länger an vielen Stellen die neuen Datenschutzbestimmungen (DSGVO) abklicken. Für viele Nutzer sind die Neuerungen verwirrend, das machen sich Betrüger zu Nutze. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
9.08.2018

Wie Fitness-Apps geheime Militärstützpunkte verraten

Seine Laufroute bei Facebook teilen, das ist einfach und machen viele. Den Weg erfasst die App ja eh automatisch. Blöd nur, wenn man US-Soldat an einem geheimen Militär-Stützpunkt ist. - AutorIn: Peter Welchering
Peter Welchering author
8.08.2018 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild206~_v-Podcast.jpg

Whatsapp bald mit Werbung?

WhatsApp ist für viele Smartphone-Nutzer wohl die am meisten benutzte App. Ab nächstem Jahr soll sich bei WhatsApp nun einiges ändern: So soll es dann u.a. auch Werbung innerhalb von WhatsApp geben. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
19.07.2018

Account Zwang

Nicht nur beim Smartphone und Tablett muss man sich mittlerweile mit Email und einem Account registrieren. Immer öfter fordern auch Musikanlagen, Kaffeeautomaten und mehr so eine Registrierung, wieso eigentlich? - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
11.07.2018

Apps helfen beim Camping

Das Smartphone erleichtert den Campingurlaub im Wohnmobil auf unterschiedliche Wege: Ob es die Navigation ist, die Stellplatzsuche - oder auch nur die Wasserwaage. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
5.07.2018

Gmail ist nicht sicher!

Gmail kostet nichts und bietet viel Speicherplatz, weshalb es gerne genutzt wird. Jetzt kam raus: Fremde Menschen können Eure E-Mails mitlesen. Google findet das okay. - AutorIn: Jörg Schieb
Jörg Schieb author
4.07.2018

Google geht in den Versand

Mit Google lässt sich ermitteln, wer was verkauft. Und wer im Netz auch kaufen will, kann das über Amazon machen. Die beiden Giganten kommen sich also nicht in die Quere. Das könnte sich bald ändern. - AutorIn: Michael Stein
Michael Stein author
29.06.2018

Aus Leo wird Quarks

Leonardo ändert seinen Namen. Ab 2. Juli 2018 heißt die Sendung "Quarks - Wissenschaft und mehr". Die WDR-Wissenschafstredaktionen arbeiten künftig unter einem gemeinsamen Namen. - AutorIn: Marija Bakker
Marija Bakker author
28.06.2018

Bargeldloses Bezahlen

Nur das Handy oder die Smartwatch soll man zum Bezahlen brauchen. So stellt sich das unter anderem Softwaregigant Google vor. Wie funktioniert das? Und kann sich das wirklich durchsetzen? - AutorIn: Jörg Schieb
Jörg Schieb author