Podcast ohne Putzplan

missing image

Tessa Högele und Florian Prokop öffnen jede zweite Woche ihr Herz, einige Flaschen Wein und Bier und die Tür zu ihrer Neuköllner WG-Küche. Herein kommt ein wundervoller Gast, der etwas zu erzählen und ein kreatives, innovatives und begeisterndes Gastgeschenk im Gepäck hat. Es gibt ja schließlich gratis Alkohol! Der Podcast wird produziert von ze.tt

0 Likes     0 Followers     1 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://ze.tt
Description
Wir, die ze.tt-Redakteure Tessa Högele und Florian Prokop, reden gerne. Am allerliebsten bei einigen Flaschen Wein oder Bier in einer unaufgeräumten WG-Küche in Berlin-Neukölln. Weil uns zu zweit doch irgendwann der Gesprächsstoff ausgeht, haben wir beschlossen, öfter mal Besuch einzuladen. In unserem Podcast ohne Putzplan wollen wir in unregelmäßigen Abständen mit fein ausgewählten Gästen über Themen quatschen, mit denen wir uns selbst oft auseinandersetzen. Dabei wird es deep, unterhaltsam und witzig. Also hoffentlich. Jedenfalls werden wir in den nächsten Monaten vermutlich viel zu viel über uns verraten und hoffentlich auch aus den Gästen die ein oder andere interessante Lebensweisheit herauskitzeln.
Language
🇩🇪 German
last modified
2018-11-12 20:46
last episode published
2017-06-20 07:54
publication frequency
39.49 days
Contributors
Tessa Högele, Florian Prokop author  
Tessa Högele, Florian Prokop owner  
Explicit
false
Number of Episodes
7
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture TV & Film News & Politics Frauenstimmen

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
20.06.2017

06 – Jungpolitiker Sercan Aydilek: Wozu in eine Partei eintreten?

Sind Parteien nicht super neunzehnhundertundlame? Warum soll man da mitmachen? Darüber haben Tessa und Flo in der neuen Folge Podcast one Putzplan mit Juso-Mitglied Sercan Aydilek gesprochen.
4.05.2017

05 – Comedian und Autor Felix Lobrecht: Neukölln bleibt hart.

Der Comedian und Autor Felix Lobrecht sagt von sich: "Ich halte den Quatsch, den ich mache, für politischer als er wahrgenommen wird." Wir reden über Neukölln, sein Buch und warum er den Kapitalismus nicht grundsätzlich falsch findet.
12.04.2017

04 – Performance-Künstler Bird Berlin: Wie politisch kann Glitzerpop sein?

Der Musiker und Performance-Künstler Bird Berlin hat uns erzählt, warum ihn Klamotten auf der Bühne einengen, was er mit mehr Macht anfangen würde (Bundeskanzlerin!) und warum es allgemein dringend mehr Glitzer in der Welt braucht.
8.03.2017

03 – Comedian Marcel Mann: Wie wichtig sind Träume?

Diesmal lohnt sich der Podcast ohne Putzplan besonders, denn unser Gast hat eine sehr schöne Stimme und weiß, wie er sie benutzen muss. Und so können Tessa und Flo nur andächtig lauschen und träumen – um Träume geht es in der Folge sowieso. Sind sie wi...
9.02.2017

02 – Drag-Queen Jurassica Parka: Ohne Schweiß kein Drag

Drag-Queen Jurassica Parka ist zu Besuch beim Podcast ohne Putzplan! Außerdem hat sie ihren Hund Putin mit in die Neuköllner WG-Küche gebracht. Es gibt eine Menge Ost-Sekt vom Späti gegenüber und wir reden über die Ehe, Schweiß im Fummel und die Drag-S...
4.01.2017

01 – Schauspielerin Elisa Schlott: Mut zum Scheitern!

In der allerersten Folge trinken wir mit Schauspielerin Elisa Schlott Glühwein in der Neuköllner WG-Küche und unterhalten uns über Selbstoptimierung. Schuld ist übrigens der Neoliberalismus.
26.10.2016

00 – Was ist das für 1 Podcast?

In dieser Folge, in der es noch keinen Gast gibt, erklären wir unser Vorhaben. Wir erzählen, wo wir aufnehmen, wen wir gern als Gast hätten und warum sich wirklich jeder bei uns supersafe fühlen kann. Produziert von ze.tt