Kulturwelle

missing image

In unseren Sendereihen beleuchten wir mit Gästen oder ohne kulturelle Mirabilia, historische Phänomene und das Leben überhaupt – mal aufreizend-poppig, mal in akademischem Trance.

0 Likes     0 Followers     1 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
https://kulturwelle.net
Description
Ein Radio-Projekt mit Kulturwissenschaftshintergrund. In unseren Sendereihen werden mit Gästen oder ohne kulturelle Mirabilia, historische Phänomene und das Leben überhaupt beleuchtet – mal aufreizend-poppig, mal in akademischem Trance.
Support
Flattr this!
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-04-14 09:52
last episode published
2019-03-27 20:11
publication frequency
38.98 days
Contributors
Team Kulturwelle author  
Kulturwelle Podcast owner  
Explicit
false
Number of Episodes
66
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture Education Higher Education Visual Arts Literature Frauenstimmen Arts

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
27.03.2019 https://amor.cms.hu-berlin.de/~kulturwe/bilder/logo-weiss-1400x1400.jpg

Dauerrauschen #03 | Token Economies

Von der Fitness-App bis zur jüngsten US-Gefängnis-Reform: Menschliches Verhalten wird heute im großen Umfang gesteuert – und zwar nicht mehr so sehr durch Befehle, Verbote und Strafen, sondern durch ‚Anreize‘ und ‚Belohnungen‘. Einer der Ursprünge die...
Team Kulturwelle author
Constantin Hühn contributor
Lucas Wija contributor
7.03.2019 https://amor.cms.hu-berlin.de/~kulturwe/bilder/logo-weiss-1400x1400.jpg

Dauerrauschen #02 | Philosophische Analogien Globaler Armut

Mit seiner berühmten Analogie eines flachen Teiches entwirft der Philosoph Peter Singer ein simples Bild Globaler Armut in der wohlhabende Menschen moralischen Hilfspflichten folgen sollten. Kulturwelle Dauerrauschen spricht mit Yannick Zahay über die ...
Team Kulturwelle author
Johanna Tirnthal contributor
Lucas Wija contributor
Yannick Zahay contributor
19.02.2019 https://amor.cms.hu-berlin.de/~kulturwe/bilder/logo-weiss-1400x1400.jpg

Maschinen, die nicht funktionieren

Kulturwelle Dauerrauschen hat die Autorin Luise Meier zu Gast und spricht über ihr Buch »MRX Maschine», das Nichtfunktionieren in unserer Gesellschaft und wie sich diese Idee auf unser Verhalten auswirken könnte.
Team Kulturwelle author
Luise Meier contributor
Johanna Tirnthal contributor
Constantin Hühn contributor
23.06.2018 https://amor.cms.hu-berlin.de/~kulturwe/bilder/logo-weiss-1400x1400.jpg

Was tun - eine Kellerutopie

Nach dem Ende vom Ende der Volksbühne warten viele gespannt, ob sich die Berliner Kulturstrukturen revolutionieren werden oder nicht oder beides. Im Keller in Neukölln (Karl-Marx-Str. 58) wird derweil eifrig geprobt; das Kollektiv "ihr Kollektiv" produ...
Team Kulturwelle author
11.02.2018 https://amor.cms.hu-berlin.de/~kulturwe/bilder/logo-weiss-1400x1400.jpg

Afterhour #22 | Religion und Ökonomie

Wie steht es um euer Karma-Konto? Wir setzen unsere Afterhour-Staffel zu den Rändern der Ökonomie fort – und finden sie mehr mit religiösem Denken und Praxis verzahnt als es die Rede von der Religion des Kapitalismus suggeriert. Dazu entziffern wir die...
Team Kulturwelle author
20.01.2018 https://amor.cms.hu-berlin.de/~kulturwe/bilder/logo-weiss-1400x1400.jpg

Afterhour #21 | Sammeln

Gesammelt wird überall und so ausgefallen wie nur erdenklich. In unserer dritten Sendung der Staffel „Ränder der Ökonomie“ beschäftigen wir uns mit der Kulturtechnik des Sammelns. Wir suchen nach ökonomischen und unökonomischen Aspekten, unterscheiden ...
Team Kulturwelle author
26.12.2017

Afterhour #20 | Diebstahl

Dass Ökonomie etwas mit Geben – mit Austausch – zu tun hat, ist allgemein bekannt. Aber wie ist es mit dem Nehmen, genauer gesagt: dem Stehlen? Die Kulturwelle Afterhour #20 geht in die zweite Runde des Staffelthemas „Ränder der Ökonomie". Wir sprechen...
Team Kulturwelle author
19.12.2017 https://amor.cms.hu-berlin.de/~kulturwe/bilder/logo-weiss-1400x1400.jpg

Afterhour #19 | Geld

Unsere Staffel über die „Ränder der Ökonomie“ beginnen wir mit dem, was gewöhnlich im Zentrum der Ökonomie steht: Geld. Aber frei nach unserem Motto, das Alltägliche aus einem ungewöhnlichen Winkel zu belauschen, nehmen wir uns auch das Geld von seinen...
Team Kulturwelle author
19.12.2017 https://amor.cms.hu-berlin.de/~kulturwe/bilder/logo-weiss-1400x1400.jpg

Afterhour #18 | Werkstattgespräch

Zwischen den Staffeln wirft die Afterhour-Redaktion einen Blick zurück und nach vorn.
Team Kulturwelle author
11.09.2017

Afterhour #17 | Topologische Abenteuer

Über vier Sendungen sind wir der Vertikalen auf der Spur. Diesmal begeben wir uns zu einer Grundlage der Mathematik: in die Topologie. Mit unserem Gast Daniel Lütgehetmann denken wir darüber nach, wieso wir uns überhaupt als dreidimensional wahrnehmen,...
Team Kulturwelle author
11.09.2017

Afterhour #15 | Grivola live

Zur Einstimmung in unsere Sendereihe rund um die »Vertikale« haben wir den Berliner DJ Grivola in das Studio eingeladen. Seinen Künstlernamen hat Grivola von einem Berg in den italienischen Alpen – und auch sonst hat er einiges zu Schichtung, Aufstieg...
Team Kulturwelle author
20.08.2017

Afterhour #14 | Was vom Himmel fällt

Was haben Kühe, gefrorenes Wasser und der Herr der Finsternis gemeinsam? Früher oder später begeben sie sich in eine vertikale Trajektorie und fallen – mit mehr oder weniger einschlägigen Konsequenzen – vom Himmel. In der Kulturwelle Afterhour #14 erö...
Team Kulturwelle author
20.08.2017

Afterhour #13 | Sophismus

Wozu will der Sophist uns verführen? Zur Lüge? Oder zur Kritik? Zum Abschluss unserer Staffel über verdrängte Wissensformen nehmen wir uns den alten Angstgegner der Philosophen und Aufklärer vor: Den Sophismus. Wir fragen uns, was schon Aristoteles pro...
Team Kulturwelle author
20.08.2017

Afterhour #12 | Alchemie

1460 bringt ein Gelehrter wiederentdeckte Schriften nach Florenz: Platons Dialoge und das »Hermetische Korpus«. Letzteres gilt als die älteste Schrift der Welt, und so lässt Cosimo de' Medici den Hermetischen Korpus auch zuerst – vor Platon – übersetze...
Team Kulturwelle author
20.08.2017

Afterhour #11 | Astrohour

In der Kulturwelle Afterhour setzen wir unsere Staffel zu verdrängten Wissensformen fort. Dazu machen diese 11. Ausgabe zur Astrohour. In einer bunt gemischten, mal versöhnlichen, mal streitlustigen Runde mit dem Astrologen Markus Jehle, dem Religionsh...
Team Kulturwelle author
20.08.2017

Afterhour #10 | Faust

Die Kulturwelle Afterhour leitet eine neue Staffel ein: In den nächsten vier Sendungen holen wir verdrängte Wissenschaften aus der Versenkung. Als Einstimmung gibt es den vielleicht größten Stoff der deutschen Literaturgeschichte: Goethes Faust. Die sc...
Team Kulturwelle author
20.08.2017

Afterhour #09 | Sondersendung Berlinale 2017

Am Sonntag werden die Oscars verliehen, die Berlinale ist gerade vorbei gegangen - Grund genug, mal eine ganze Sendung lang über Filme zu reden. Zu Gast im Studio sind Sven Angene und Karen Dohr, die die Berlinale 10 Tage lang begleitet und auf ihrem B...
Team Kulturwelle author
20.08.2017

Afterhour #08 | Die Ertastung der Welt

Greifen, spüren, hören. Kleine Härchen bewegen sich im Ohr, sie fühlen Schallwellen und machen daraus Klang. Das Tasten ist dabei nicht nur Metapher, eigentlich arbeitet unser Gehör haptisch – es ertastet die Druckschwankungen in der Luft. Aber der Sch...
Team Kulturwelle author
20.08.2017

Afterhour #07 | Un/Vollständige Körper

Wann ist ein Körper eigentlich vollständig? Woher kommt unsere Angst vor der Unvollständigkeit? Und wie wird damit in unterschiedlichen Medien umgegangen? Nachdem wir uns in unserer Themenreihe zum Körper bereits mit Klangkörpern, politischen Körpern ...
Team Kulturwelle author
11.08.2017

Afterhour #06 | Radio Nasal

In Nikolaj Gogols Erzählung "Die Nase" von 1836 findet ein Barbier eine abgeschnittene Nase in seinem Frühstücksbrot. Gleichzeitig erwacht ein Beamter - wie sonst - ohne Nase. Er macht sich auf die Suche, begenet sogar seiner Nase, allerdings entwischt...
Team Kulturwelle author
11.08.2017

Afterhour #05 | Kollektivkörper

Was hat Körperlichkeit mit dem Aufstieg des Rechtspopulismus zu tun? Hat die Trennung zwischen einem »vernünftigen«, politischen Kopf und dem »unvernünftigen«, triebhaften Körper jemals funktioniert? Ist Hillary Clinton nicht Präsidentin geworden, weil...
Team Kulturwelle author
10.08.2017

Afterhour #04 | Klangkörper

Die vierte Ausgabe der Kulturwelle Afterhour eröffnet eine kleine Reihe zum Thema »Körper«. Zu Gast in der ersten Episode haben wir den Geigenbauer Peter Volkmer. Wir lauschen seinen selbstgebauten Instrumenten, sinnieren über den Effekt von Saitenzah...
Team Kulturwelle author
10.08.2017

Afterhour #03 | Tanz mit der Neurose

In der dritten Ausgabe der Kulturwelle Afterhour haben wir den Philosophen und Lacanianer Samo Tomšič zu Gast. Mit seiner Hilfe forschen wir dem Verhältnis von Arbeit und Feiern aus psychoanalytischer Perspektive nach. Dazu nehmen wir die Diagnose von ...
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Afterhour #02 | Film und Farbe

In der Kulturwelle Afterhour #002 rufen wir die Filmwissenschaftlerin Barbara Flückiger in den österreichischen Bergen an und fragen nach, wie man in unserer digitalen Gegenwart Wirkung und Bedeutung von Filmfarben untersuchen kann.
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Afterhour #01 | Techno und Reizdarm

In der Kulturwelle Afterhour #001 sprechen wir mit Luis Manuel Garcia über seinen Weg zur Ethnomusikologie und Feldforschung in Technoclubs und befragen Andre Sommer vom Startup HiDoc zum digitalen Tracken der Volkskrankheit Reizdarmsyndom.
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Magazin #044 | Fade to Black

Sie umgeben uns, wann immer wir die Augen öffnen: Farben – zugleich materielle Struktur und physiologischer Effekt; Bedeutungsträger und emotionale Stimulanz. Welche Signale senden uns die Farben? Worin besteht ihr Signal? Gibt es eine unschuldige Farb...
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Magazin #043 | Quantify Thyself!

Wie viele Schritte bin ich heute gegangen? Wie effizient meditiere ich? Um wieviel produktiver werde ich durch ein Stück Butter im Kaffee? Und was sagen meine gesammelten Tippfehler über mein Selbst aus? Mit Selftracking-Apps und Smartphone-Zubehör si...
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Magazin #042 | ZwischenWald ZwischenWelt

War der Wald lange Zentrum der täglichen Lebensgestaltung vieler Menschen, empfinden vor allem Stadtbewohner inzwischen eine Distanz zu ihm. Annäherungen werden versucht in der Pädagogik, Technik und Kunst. In der Wildnisschule können überreizte Städte...
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Magazin #040 | Ordnung machen

Niklas Luhmanns Zettelkasten enthält 90.000 Zettel. Er lagert an einem hoch geheimen Ort an der Universität Bielefeld und wird zurzeit digitalisiert. Das Verweissystem zwischen den verschiedenen Zetteln ist so komplex, dass mehrere Wissenschaftler jahr...
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Magazin #039 | Ernten, was wir säen?

»Menschheitsgeschichte wird Erdgeschichte« – konstatiert ein 2015 erschienener Sammelband. Menschliches Handeln schreibt sich zunehmend in die Erdoberfläche unseres Planeten ein. Das Holozän, das jüngste Zeitalter unserer Erdgeschichte, so scheint es, ...
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Magazin #038 | A Voice Odyssey

Stimme – seit Jahrhunderten beschäftigt das Medium und seine Macht die Menschen. Schon in der Antike schafften es die mythischen Sirenen nur mit Hilfe ihrer Stimme, Seemänner grausam in den Tod zu reißen. Sie veranlassten den antiken Dichter Homer zu s...
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Magazin #037 | Going Underground

„The People of New York will never go into a hole in the ground to ride!“ – war sich Russell Sage, amerikanischer Unternehmer und Politiker, Anfang des 20. Jahrhunderts ganz sicher. Dennoch bahnten sich die ersten U-Bahn-Züge 1902 in Berlin und 1904 in...
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Magazin #036 | Raumschiff Utopia

Der Countdown läuft: Die 36. Ausgabe der Kulturwelle startet eine Forschungsrakete. Mit an Bord ein Logbuch voller Fragen: Wie kann das Ungedachte gedacht werden? Wie stellt man sich etwas radikal Neues vor, das es noch nicht gibt? Brauchen wir ein Sub...
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Magazin #035 | 0/1 oder Wie der Code in die Welt kam

»Warum ist da ein Strickfehler in meinem Pullover? Egal, schnell auf dem iPhone nachsehen, wann der nächste Bus kommt. Hoffentlich geht nachher bei der Präsentation mit dem Computer alles glatt.« Längst durchdringt Computercode unsere alltäglichsten Ab...
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Magazin #034 | Media of Life

Schuhe zu, Mütze auf. Rucksack umgeschnallt, Brille aufgesetzt, Schirm… dabei. Handy an, EC-Karte eingesteckt, Schlüssel auch – gut, dann kann’s losgehen. So ähnlich überprüfen wir vor dem Gehen unsere Ausstattung; die kleinen Dinge, die uns umgeben au...
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Magazin #033 | The Emotion is Present

Manche gehen rasch an den Ausstellungsstücken vorüber, andere bleiben eine Stunde oder den ganzen Tag. „Im Dialog mit dem Kunstwerk sein“, sagt man. Aber kann man tatsächlich mit einem Ding – sei es nun ein Gemälde oder ein Alltagsgegenstand aus einer ...
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Magazin #032 | »Vor-Sicht! Vor-Sorge!«

»Die Zukunft, die wir wollen, muss erfunden werden. Sonst bekommen wir eine, die wir nicht wollten«, sagte einmal der Künstler Joseph Beuys. Die Zukunft ist demnach radikal unbestimmt, das heißt menschliche Verhandlungsmasse, egal ob sie von Gott, eine...
Team Kulturwelle author
24.10.2016

Magazin #031 | Riots Not Diets?

„In dem Oberteil siehst du aber ganz schön dick aus!“ Für viele eine Beleidigung. Dann doch lieber um- oder den Bauch einziehen. Und lieber nur die kleine Portion im Restaurant. Und den Nachtisch lass ich lieber ganz weg. Vielleicht doch mal diese neue...
Team Kulturwelle author
20.10.2016

Magazin #030 | Hörigkeit

Was verbindet Nikita Chruschtschew mit einem Schallplattenspieler? Der eine ist ein Apparat, der andere ein Apparatschik. Auch sonst haben beide viel miteinander zu tun: Jede politische Führung benutzt Medien, um ihre Ideologien zu verbreiten. Heute no...
Team Kulturwelle author
20.10.2016

Magazin #029 | Mythen des Alltags

Bei ‘Mythen’ denken wir zuallererst an alte Griechen und Römer. Anders Roland Barthes: In jedem Winkel der Alltagswelt findet der französische Philosoph Narrative, die das Konstruierte als naturgegeben darstellen – so wird etwa der neue Citroën zur übe...
Team Kulturwelle author
18.10.2016

Magazin #028 | Flüchtige Paradiese

In einen ekstatischen oder ungehemmten Zustand zu verfallen, kann mehr als Gefühle der Entrückung und der veränderten Selbsterfahrung hervorbringen. Rausch und Ekstase können auf verschiedenste Weise produktiv wirken: In der Suche nach persönlicher Erk...
Team Kulturwelle author
18.10.2016

Magazin #027 | Sich Schön Machen

“Diamonds Are a Girl’s Best Friend” – so besang Marilyn Monroe in den 1950er Jahren die ikonischen Edelsteine, die seit jeher als Inbegriff von glamorösem Schmuckstück gelten. Und schon diese Formulierung deutet an: Schmuck ist nicht nur Statussymbol o...
Team Kulturwelle author
18.10.2016

Magazin #026 | Mikrorevolutionen

Mama war in der Gewerkschaft, Papa saß im Betriebsrat, vielleicht demonstrierte die Tante für die Gleichberechtigung und 68 war sowieso alles anders. Früher schien politische Teilhabe noch klar strukturiert und in hart erkämpften Institutionen realisie...
Team Kulturwelle author
18.10.2016

Magazin #025 | Fade In/Fade Out

Die historischen Grenzen sind gesprengt. Der Hip-Hopper sampelt Vaters alte Platten und im angesagten Café lässt sich der DJ den Apfelstrudel auf dem Blümchensofa schmecken. Die Studentin bestellt sich im Internet ihr individuell gemischtes Müsli, nach...
Team Kulturwelle author
18.10.2016

Magazin #024 | Let’s Play: Society

Spiele unterhalten, bilden und berauschen. Sie sind fester Bestandteil des menschlichen Miteinanders. Doch wo hört das Spiel auf? Dem ursprünglich aus dem Marketing-Kontext stammenden Schlagwort der „Gamification“ nach erleben wir gegenwärtig eine Ent-...
Team Kulturwelle author
13.10.2016

Magazin #023 | Verteufeln und verteufelt

Ein Hinkefuß, ein Muttermal, die falsche Köpertemperatur. Erst bei genauer Betrachtung erkennt man ihn – der Teufel steckt im Detail. Ein Grund für die Wandelbarkeit diese Figur liegt nicht zuletzt darin, dass die Menschen ihre unterschiedlichsten Ängs...
Team Kulturwelle author
13.10.2016

Magazin #022 | Hörspielwissenschaft

Nicht nur in der Vergangenheit waren Künstler und Wissenschaftler oft ein und dieselbe Person. Warum sind in unserem heutigen Verständnis aber Kunst und Wissenschaft so weit voneinander entfernt, dass sie sogar zu Gegensätzen erklärt werden können? Au...
Team Kulturwelle author
13.10.2016

Magazin #021 | Kaleidoskop der Überwachung

Schon die ersten Telefone mit Selbstwählfunktion wurden damit beworben, dass sie unerwünschte Mithörer ausschließen. Wie die Reklame für nebenstehendes Exemplar von 1912 bezeugt, sollte der technisierte Verbindungsaufbau die Anonymität der Gesprächspar...
Team Kulturwelle author
13.10.2016

Magazin #020 | Zeit der Zeugen

Geschichte als Erzählung über das Vergangene funktioniert bekanntermaßen schon längst nicht mehr als eine objektiv-allgemeingültige Figur und lässt sich vielmehr als Geschichtenschreibung verstehen. Doch wer präsentiert letztlich diese Geschichten? Ein...
Team Kulturwelle author
13.10.2016

Magazin #017 | Organized Man

Ein Leben ohne Technik ist für viele von uns kaum noch vorstellbar. Doch wie stark bestimmt unsere Vorstellung von ihr unser Leben? Die 17. Magazinsendung führt uns dazu auf Spurensuche in die Vergangenheit. Mittels eines Beitrags über den Whole Earth ...
Team Kulturwelle author