C'est ça, la vie - ARD-alpha

missing image

"C'est ça, la vie" vermittelt durch Reportagen und Interviews an den Originalschauplätzen in Frankreich, Belgien und der französischen Schweiz Einsichten in die französische Arbeitswelt und das dazugehörige soziale Umfeld. Der Lehrgang Französisch im Telekolleg gliedert sich in vier Trimester à 13 Lehrsendungen.

0 Likes     0 Followers     1 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.br-online.de/podcast/video-download/ard-alpha/mp3-download-podcast-cest-ca-la-vie.shtml
Description
"C'est ça, la vie" vermittelt durch Reportagen und Interviews an den Originalschauplätzen in Frankreich, Belgien und der französischen Schweiz Einsichten in die französische Arbeitswelt und das dazugehörige soziale Umfeld. Der Lehrgang Französisch im Telekolleg gliedert sich in vier Trimester à 13 Lehrsendungen.
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-08-09 22:43
last episode published
2018-02-18 08:45
publication frequency
19.67 days
Contributors
Bayerischer Rundfunk author  
Bayerischer Rundfunk owner  
Explicit
false
Number of Episodes
58
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Education Language Courses

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
18.02.2018

Folge 6: Valérie, infirmière

Wir sind in Montpellier, seit dem 13. Jahrhundert eine Hochburg der Medizin. Valérie arbeitet als Krankenschwester in einem der modernsten Krankenhäuser Europas. Sie erzählt, wie sie ihren Beruf und den privaten Alltag meistert.
ARD-alpha author
11.02.2018

Folge 5: Marie-Paule, ingénieur

Im Hinterland der Côte d'Azur ist die Kunststadt Sophia-Antipolis entstanden, ein Wissenschafts- und Technologiepark. Hier arbeitet auch Marie-Paule als Ingenieurin bei CNET, einem Forschungsinstitut von Telecom.
ARD-alpha author
4.02.2018

Folge 4: Luc, cuisinier

Die Sendung führt nach Lyon. Weil die Lyoneser Küche so berühmt ist, steht diesmal ein Koch und Restaurantbesitzer im Mittelpunkt. Luc, Schüler von Paul Bocuse, erzählt über seinen beruflichen und privaten Alltag.
ARD-alpha author
28.01.2018

Folge 3: Aline, coiffeuse

Diese Sendung führt nach Dijon in Burgund und berichtet über Beruf und Freizeit einer Friseurin.
ARD-alpha author
21.01.2018

Folge 2: Philippe, agent immobilier

Philippe, Immobilienmakler in Belfort in der Franche-Comté, schildert seinen beruflichen Alltag und sein Familienleben.
ARD-alpha author
14.01.2018

Folge 1: Marcel, employé de banque

Die 1. Sendung von "C'est ça, la vie", einem Französischkurs für Fortgeschrittene, führt nach Colmar im Elsaß. Marcel, ein Bankangestellter, gibt Auskunft über seinen beruflichen und privaten Alltag.
ARD-alpha author
15.02.2017

Folge 26: Anne Reiser, avocate

Wie der berufliche und private Alltag einer Anwältin aussieht, erfahren Sie in unserer letzten Sendung, die nach Genf führt. Die Stadt in der französischen Schweiz ist Drehscheibe internationaler Begegnungen.
ARD-alpha author
8.02.2017

Folge 25: Christiane, attachée de presse

In Luxemburg haben sich neben europäischen Institutionen auch viele Banken niedergelassen. Christiane arbeitet als Pressereferentin in der Banque Internationale de Luxembourg. Sie zeigt uns ihren beruflichen und privaten Alltag.
ARD-alpha author
1.02.2017

Folge 24: Jean-Louis, fonctionnaire

Die zweisprachige Stadt Brüssel ist Schauplatz der Sendung. Jean-Louis Ville arbeitet für die EU. Er spricht über seinen beruflichen Werdegang und schildert, wie er als Franzose in der belgischen Hauptstadt aufgenommen wurde.
ARD-alpha author
25.01.2017

Folge 23: Marie-Bernadette, contredame

Wie sind in Lille, der alten Hauptstadt Flanderns. Marie-Bernadette arbeitet im Großraum Lille bei einem führenden Fahnenhersteller. Sie schildert ihre Rolle als Vorarbeiterin in der Firma und berichtet über ihren privaten Alltag.
ARD-alpha author
18.01.2017

Folge 22: Marie-Pierre, bibliothécaire

Die Kathedralenstadt Amiens in der Picardie, der nördlichsten Region Frankreichs, ist unser Ziel. Marie-Pierre arbeitet dort als Bibliothekarin. Sie gibt Auskunft über ihren beruflichen Alltag und ihr Leben mit der Familie.
ARD-alpha author
11.01.2017

Folge 21: Christian, boulanger

Metz, die Hauptstadt der Region Lothringen, ist Schauplatz der Sendung. Von Bäcker Christian erfahren Sie, wie das duftig-lockere Baguette entsteht und wie er seinen Tag zwischen Geschäft und Familie aufteilt.
ARD-alpha author
4.01.2017

Folge 20: Michel, menuisier-ébéniste

Die Sendung führt nach Troyes in die Champagne. In dieser alten Fachwerkstadt wird viel restauriert. Schreiner Michel hat hier alle Hände voll zu tun.
ARD-alpha author
28.12.2016

Folge 19: Chantal, percussionniste

Chantal, Studentin am Conservatoire de Versailles, berichtet über ihre Ausbildung zur Schlagzeugerin und ihre Zukunftsträume.
ARD-alpha author
21.12.2016

Folge 18: Philippe, architecte

In Paris zeigt uns der Architekt Philippe einige spektakuläre Bauten und gibt uns Einblick in sein Privatleben als Vater von Drillingen.
ARD-alpha author
14.12.2016

Folge 17: Jacques, chef de travaux

Die Sendung führt in die Haute Normandie, nach Le Havre. Die Stadt an der Seine-Mündung ist heute ein wichtiges Industriezentrum und einer der größten Häfen Frankreichs. Auf einer Werft lernen wir den Vorarbeiter Jacques kennen.
ARD-alpha author
7.12.2016

Folge 16: Martine, inspecteur de police

Wir sind in Caen. Martine arbeitet dort als Polizeiinspektorin. In ihrem beruflichen Alltag hat sie so manchen Streit zu schlichten. Wir beobachten sie auch beim Sport mit den Kollegen und in ihrer Freizeit mit den Kindern.
ARD-alpha author
30.11.2016

Folge 15: Jean-Paul, conducteur de TGV

In Rennes, der Hauptstadt der Bretagne, lebt Jean-Paul mit seiner Familie. Er ist Lokführer auf dem TGV, dem modernen Hochgeschwindigkeitszug. Mit 300 km/h fährt er uns von Rennes nach Quimper.
ARD-alpha author
23.11.2016

Folge 14: Olivier, journaliste

Die Sendung führt nach Nantes in die Region Pays de la Loire. Hier treffen wir Olivier, der beim regionalen Fernsehsender France 3 ein Abendjournal moderiert.
ARD-alpha author
16.11.2016

Folge 13: Jean-Pierre Sueur, maire

Die 13. Folge führt ins Zentrum Frankreichs, nach Orléans. Jean-Pierre Sueur, Bürgermeister und Hochschullehrer, schildert seine berufliche Karriere und gibt Auskunft über die Entwicklung der Stadt und ihre Infrastruktur.
ARD-alpha author
9.11.2016

Folge 12: Stéphanie, esthéticienne

La Rochelle und die Ile de Ré sind Schauplatz der 12. Sendung. Hier, an der Atlantikküste, steht Thalassotherapie hoch im Kurs. Stéphanie arbeitet als Kosmetikerin in einem Zentrum für Meerwassertherapie.
ARD-alpha author
2.11.2016

Folge 11: Betty et Pascal, fermiers

Mitten im Massif Central liegt das Städtchen Besse-en-Chandesse. Hier wird der berühmte St-Nectaire-Käse hergestellt. Betty und Pascal, die sich die Arbeit in der Landwirtschaft teilen, erzählen vom Leben in der Auvergne.
ARD-alpha author
26.10.2016

Folge 10: Patrick, médecin

Die Sendung führt ins Limousin, nach Brive. Eine Arztpraxis steht diesmal im Mittelpunkt. Von Patrick erfahren Sie mehr über das Gesundheitswesen in Frankreich.
ARD-alpha author
19.10.2016

Folge 9: Christine, professeur

In Périgeux, einer Provinz- und Handelsstadt im Südwesten Frankreichs, wird Christine, Deutschlehrerin an einem Gymnasium, portraitiert.
ARD-alpha author
12.10.2016

Folge 8: Sophie, étudiante

Die Sendung führt in die Weinregion Bordeaux. Sophie, Studentin an der Hotelfachschule von Talence, gibt Auskunft über ihre Ausbildung und ihre Zukunftserwartungen.
ARD-alpha author
5.10.2016

Folge 7: Stéphane, technicien

Wir sind in Toulouse, der High-Tech-Metropole im Süden Frankreichs. Der Techniker Stéphane sucht einen neuen Arbeitsplatz und wird bei einem Vorstellungsgespräch bei der 'Aerospatiale' beobachtet.
ARD-alpha author
28.09.2016

Folge 6: Valérie, infirmière

Wir sind in Montpellier, seit dem 13. Jahrhundert eine Hochburg der Medizin. Valérie arbeitet als Krankenschwester in einem der modernsten Krankenhäuser Europas. Sie erzählt, wie sie ihren Beruf und den privaten Alltag meistert.
ARD-alpha author
21.09.2016

Folge 5: Marie-Paule, ingénieur

Im Hinterland der Côte d'Azur ist die Kunststadt Sophia-Antipolis entstanden, ein Wissenschafts- und Technologiepark. Hier arbeitet auch Marie-Paule als Ingenieurin bei CNET, einem Forschungsinstitut von Telecom.
ARD-alpha author
14.09.2016

Folge 4: Luc, cuisinier

Die Sendung führt nach Lyon. Weil die Lyoneser Küche so berühmt ist, steht diesmal ein Koch und Restaurantbesitzer im Mittelpunkt. Luc, Schüler von Paul Bocuse, erzählt über seinen beruflichen und privaten Alltag.
ARD-alpha author
7.09.2016

Folge 3: Aline, coiffeuse

Diese Sendung führt nach Dijon in Burgund und berichtet über Beruf und Freizeit einer Friseurin.
ARD-alpha author
31.08.2016

Folge 2: Philippe, agent immobilier

Philippe, Immobilienmakler in Belfort in der Franche-Comté, schildert seinen beruflichen Alltag und sein Familienleben.
ARD-alpha author
24.08.2016

Folge 1: Marcel, employé de banque

Die 1. Sendung von "C'est ça, la vie", einem Französischkurs für Fortgeschrittene, führt nach Colmar im Elsaß. Marcel, ein Bankangestellter, gibt uns Auskunft über seinen beruflichen und privaten Alltag.
ARD-alpha author
26.02.2015

Anne Reiser, avocate - 26.02.2015

Wie der berufliche und private Alltag einer Anwältin aussieht, erfahren Sie aus unserer letzten Sendung, die nach Genf führt. Die Stadt in der französischen Schweiz ist Drehscheibe internationaler Begegnungen. Neben der UNO arbeiten in Genf über 200 in...
ARD-alpha author
26.02.2015

Christiane, attachee de presse - 26.02.2015

In Luxemburg, wo neben der Nationalsprache Lëtzebuergesch auch Französisch gesprochen wird, haben sich nicht nur europäische Institutionen niedergelassen, sondern auch viele Banken. Christiane arbeitet als Pressereferentin in der Banque Internationale ...
ARD-alpha author
26.02.2015

Jean-Louis, fonctionnaire - 26.02.2015

Die zweisprachige Stadt Brüssel ist Schauplatz dieser Sendung. NATO, EU-Kommission und zahlreiche andere supranationale Organisationen haben hier ihren Sitz. Allein den Einrichtungen der EU verdanken etwa 15.000 Menschen ihren Arbeitsplatz. So auch Jea...
ARD-alpha author
26.02.2015

Marie-Bernadette, contredame - 26.02.2015

Die Sendung führt in die alte Hauptstadt Flanderns, nach Lille. Marie-Bernadette arbeitet im Großraum Lille bei einem führenden Fahnenhersteller. Sie schildert ihre Rolle als Vorarbeiterin in der Firma und berichtet über ihren privaten Alltag.
ARD-alpha author
26.02.2015

Chantal, percussionniste - 26.02.2015

Chantal, Studentin am Conservatoire de Versailles, berichtet über ihre Ausbildung zur Schlagzeugerin und ihre Zukunftsträume.
ARD-alpha author
19.02.2015

Philippe, architecte - 19.02.2015

In Paris zeigt uns der Architekt Philippe einige spektakuläre Bauten und gibt uns Einblick in sein Privatleben als Vater von Drillingen.
ARD-alpha author
19.02.2015

Marie-Pierre, bibliothécaire - 19.02.2015

Die Kathedralenstadt Amiens, die in der nördlichsten Region Frankreichs, der Picardie, liegt, ist diesmal unser Ziel. Marie-Pierre arbeitet dort als Bibliothekarin. Sie gibt Auskunft über ihren beruflichen Alltag und ihr Leben mit der Familie.
ARD-alpha author
19.02.2015

Christian, boulanger - 19.02.2015

Metz, die Hauptstadt der Region Lothringen, ist Schauplatz der Sendung. Diesmal steht der Bäcker Christian im Mittelpunkt. Von ihm erfahren Sie, wie das duftig-lockere Baguette entsteht und wie er seinen Tag zwischen Geschäft und Familie aufteilt.
ARD-alpha author
19.02.2015

Michel, menuisier-ébéniste - 19.02.2015

Die Sendung führt nach Troyes in die Champagne. In dieser alten Fachwerkstadt wird viel restauriert. Schreiner Michel hat hier alle Hände voll zu tun.
ARD-alpha author
24.01.2015

Luc, cuisinier - 24.01.2015

Die Sendung führt nach Lyon, die zweitgrößte Stadt Frankreichs. Weil die Lyoneser Küche so berühmt ist, steht diesmal ein Koch und Restaurantbesitzer im Mittelpunkt. Luc, Schüler von Paul Bocuse, erzählt über seinen beruflichen und privaten Alltag.
ARD-alpha author
24.01.2015

Aline, coiffeuse - 24.01.2015

Diese Sendung führt nach Dijon in Burgund und berichtet über Beruf und Freizeit einer Friseurin.
ARD-alpha author
24.01.2015

Philippe, agent immobilier - 24.01.2015

Philippe, Immobilienmakler in Belfort in der Franche-Comté, schildert seinen beruflichen Alltag und sein Familienleben.
ARD-alpha author
24.01.2015

Marcel, employé de banque - 24.01.2015

Die 1. Sendung von "C'est ça, la vie", einem Französischkurs für Fortgeschrittene, führt nach Colmar im Elsaß. Marcel, ein Bankangestellter, gibt Auskunft über seinen beruflichen und privaten Alltag.
ARD-alpha author
24.01.2015

Jacques, chef de travaux - 24.01.2015

Die Sendung führt in die Haute Normandie, nach Le Havre. Die Stadt an der Seine-Mündung ist heute ein wichtiges Industriezentrum und einer der größten Häfen Frankreichs. Auf einer Werft lernen wir den Vorarbeiter Jacques kennen.
ARD-alpha author
24.01.2015

Martine, inspecteur de police - 24.01.2015

Die Sendung führt nach Caen, Hauptort des Departements Calvados. Martine arbeitet dort als Polizeiinspektorin. In ihrem beruflichen Alltag hat sie so manchen Streit zu schlichten. Wir beobachten sie aber auch beim Sport mit ihren Kollegen und in ihrer ...
ARD-alpha author
24.01.2015

Jean-Paul, conducteur de TGV - 24.01.2015

In Rennes, der Hauptstadt der Bretagne, lebt Jean-Paul mit seiner Familie. Er ist Lokführer auf dem TGV, dem modernen Hochgeschwindigkeitszug. Mit 300 km/h fährt er uns von Rennes nach Quimper.
ARD-alpha author
24.01.2015

Olivier, journaliste - 24.01.2015

Die Sendung führt nach Nantes in die Region Pays de la Loire. Hier treffen wir Olivier, der beim regionalen Fernsehsender France 3 ein Abendjournal moderiert.
ARD-alpha author
24.01.2015

Jean-Pierre Sueur, maire - 24.01.2015

Die 13. Folge von "C'est ça, la vie" führt ins Zentrum Frankreichs, nach Orléans, die Stadt in der Jeanne d'Arc allgegenwärtig ist. Jean-Pierre Sueur, Bürgermeister und Hochschullehrer, schildert seine berufliche Karriere und gibt Auskunft über die Ent...
ARD-alpha author