Feature - Deutschlandfunk Kultur

http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/files/e/e6ad68727d62943e87ec7579dbf0a7d8v2.png

0 Likes     0 Followers     1 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.deutschlandfunkkultur.de/feature.957.de.html
Description
Radio mit Herzblut: In monatelanger Recherche entwickeln unsere Autoren und Autorinnen ihre ganz eigenen Zugänge; sie sind überall, wo Gesellschaft sich bewegt. Akustisch ausgefeilt, formal vielfältig, spannend, berührend und eindringlich erzählt. Jedes Feature ist anders, alle sind etwas Besonderes.
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-06-14 20:50
last episode published
2019-06-15 18:05
publication frequency
3.37 days
Contributors
Deutschlandfunk Kultur author  
Redaktion deutschlandradio.de owner  
Explicit
false
Number of Episodes
215
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
15.06.2019

Adelante Muchachos - Kolumbianische Männer nach dem Bürgerkrieg

Wie kann der Friedensprozess in Kolumbien gelingen? Die drei Protagonisten waren früher bei der FARC, der Armee und den Paramilitärs. Ihre Geschichten zeigen: es geht auch darum, alte Männlichkeitsbilder zu überdenken. Von Étienne Roederwww.deutschla...
Roeder, Étienne author
8.06.2019

Lass uns übers Sterben reden

Autor: Lykke Langer, UlrikeSendung: FeatureHören bis: 01.01.1970 00:00
Lykke Langer, Ulrike author
1.06.2019

I have fallen into a magic pot when I was a child - Aufwachsen jenseits der Kleinfamilie

Mohani wuchs in einer Bhagwan-Kommune in England auf. Heute ist sie selbst Mutter und kann sich nichts anderes als die Kleinfamilie vorstellen. Alternative Lebensentwürfe entstehen nicht ohne Grund – was bleibt von ihnen heute?Von Nora Bauer www.deutsc...
Bauer, Nora author
29.05.2019

Histoire de R - Auf der Suche nach einem verschwindenden Laut

Im 17. Jahrhundert galt das gerollte R in Frankreich als Kennzeichen des Adels und damit als elitär. Dann drehte sich der Wind: wer das R rollte, war ein Provinzler. Heute ist der klangvolle Laut selten geworden. Aber es gibt Rrrrrrettungsversuche. Von...
Cossais, Clarisse author
25.05.2019

So long good-bye - Reihe: Wirklichkeit im Radio

Berlin 1978: in den Hansa Tonstudios wird eine Disco-Single produziert. Dokumentarfilmer Harun Farocki, damals für kurze Zeit im Radio tätig, ist von Anfang bis Ende dabei und seziert den Aufnahmeprozess mit kapitalismuskritischem Besteck. Von Harun Fa...
Farocki, Harun author
22.05.2019

Erdbeerium - Die Früchtchen der Familie Dahl

Pünktlich zur Erdbeersaison tauchen an jeder Ecke die putzigen Verkaufsbuden in Erdbeerform auf. Laut Eigenwerbung vertreibt die Familie Dahl Erdbeeren in dritter Generation. Was verbirgt sich hinter "Karls Erdbeerhof"?Von Wiebke Keuneke www.deutschlan...
Keuneke, Wiebke author
18.05.2019

Tamtam unserer Wünsche - Begleitmusik zur Gründung der Bundesrepublik Deutschland

Am 23. Mai 1949 wurde das Grundgesetz verkündet und tags darauf in Kraft gesetzt. Eine Zusammenstellung von Wünschen und Hoffnungen für die neue Zeit. Von Ludwig Harig www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören bis: 18.11.2019 23:59Direkter Link zur A...
Harig, Ludwig author
11.05.2019

Schokoladenträume - Zwischen Kakaotradition und Gourmet Hype

In der Abgeschiedenheit der kolumbianischen Sierra Nevada wächst eine Kakaobohne, aus der laut Feinschmeckern ‚der beste Kakao der Welt’ hergestellt wird. Lassen sich Gourmet Hype und die Vorstellungen der indigenen Bevölkerung vereinbaren?Von Łukasz T...
Tomaszewski, Lukasz author
8.05.2019

Texas Pattis Karnevalsparty - Besuch beim Pornodreh

Wie wird bei einem Pornodreh gearbeitet? Wie ist der Umgangston? Was denken die Macher und vor allem Macherinnen über ihren Beruf?Von Jan Deckerwww.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei
Decker, Jan author
4.05.2019

Die Tochter der Terroristin - Rote Armee Fraktion

Jutta M. ist für die RAF in den Untergrund gegangen. Die Tochter Claudia lässt sie bei deren Vater zurück. Bis heute kämpft Claudia darum, die Entscheidung ihrer Mutter zu verstehen.Von Rosvita Krausz www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören bis: 02....
Krausz, Rosvita author
1.05.2019

Waldbaden – Der Wald kann alles? - Gesundheitstrend Shinrin Yoku

Es soll Angstzustände, Depressionen und Wut abbauen, Stresshormone verringern und die Vitalität fördern. Der japanische Gesundheitstrend Shinrin Yoku – Waldbaden – ist auch in Deutschland angekommen.Von Alexa Hennings www.deutschlandfunkkultur.de, Feat...
Hennings, Alexa author
24.04.2019

Feature-Antenne: Echt jetzt? - Zwischen Relotius und real Rap

Der Grenzverlauf zwischen echt und unecht ist hart umkämpft. Fakten treffen auf alternative Fakten, Geschichtenerzähler auf Prediger der Wahrheit. Doch wie klingt das oszillierende Feld dazwischen? Eine Feature-Antenne zwischen Relotius und real Rap. Z...
Maio, Massimo author
17.04.2019

Die Nachlass-Verwalterinnen - Karlheinz Stockhausen

Es war eine "ménage à trois" und bleibt eine Lebensaufgabe. Sehr offen erzählen die Musikerinnen Suzanne Stephens und Kathinka Pasveer über den Komponisten Karlheinz Stockhausen und über Modelle des Zusammenlebens.Von Sabine Fringeswww.deutschlandfunkk...
Fringes, Sabine author
17.04.2019

Die Nachlassverwalterinnen - Karlheinz Stockhausen

Es war eine "ménage à trois" und bleibt eine Lebensaufgabe. Sehr offen erzählen die Musikerinnen Suzanne Stephens und Kathinka Pasveer über den Komponisten Karlheinz Stockhausen und über Modelle des Zusammenlebens.Von Sabine Fringeswww.deutschlandfunkk...
Fringes, Sabine author
13.04.2019

Täter in Uniform - Polizeigewalt in Deutschland

Anschläge auf friedliche Bürger, Misshandlungen in Gewahrsamszellen, Totschlag und Mord im Dienst. Die Polizeigewerkschaft spricht von bedauerlichen Ausnahmen. Doch Amnesty International kritisiert strukturelle Polizeigewalt in Deutschland.Von Marie vo...
Kuck, Marie von author
10.04.2019

Das Versprechen - Justizdrama

Jens Söring sitzt seit über 30 Jahren in den USA im Gefängnis. Er hatte gestanden, einen Doppelmord an den Eltern seiner Freundin verübt zu haben. Doch schon kurze Zeit danach beteuert er seine Unschuld. Hat er aus Liebe gelogen?Von Karin Steinberger u...
Steinberger, Karin author
6.04.2019

Familienleben - Auf der Suche nach Gemeinschaft

Auf einem verfallenen Bauernhof in Sachsen-Anhalt finden sich die Jugendlichen Denise und Saskia bei ihrer Mutter und deren Exfreund ein. Zusammen versuchen sie, ein gemeinsames Leben aufzubauen.Von Rosa Hannah Ziegler www.deutschlandfunkkultur.de, Fea...
Ziegler, Rosa Hannah author
3.04.2019

Ferngänge - Wenn der Partner auf einem anderen Kontinent lebt

Die globalisierte Welt wird kleiner – aber die Distanzen zwischen Liebespaaren werden größer. Drei Frauen erzählen von ihren Fernbeziehungen zwischen Deutschland, den USA, England und Malaysia. Von Vivien Schütz www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHö...
Schütz, Vivien author
30.03.2019

Der dicke Lipinski - Reihe: Wirklichkeit im Radio

Hans Lipinski – Brigadier im Kraftwerk Jänschwalde. Ein gemütlicher Dicker. Die Autorin trifft ihn vor, während und nach der Wende. Ein Porträt und zugleich ein Stück live dokumentierter Zeitgeschichte – entstanden im Jahr 1989. Von Sieglinde Scholz-Am...
Scholz-Amoulong, Sieglinde author
27.03.2019

Wie der Atem des Büffels an einem kalten Wintertag - Die Geschichte einer ungewöhnlichen Liebe

Ein immer wieder kehrender Traum von einer Frau hat den 84-jährigen Medizinmann und Sonnentanzhäuptling Tom nach Europa geführt. Plötzlich steht sie vor ihm. Es ist Christa, 48, aus Deutschland. Wenig später heiraten die beiden.Von Imme de Haen www.deu...
Haen, Imme de author
20.03.2019

Schattenwirtschaft - Wie kommen Terrorgruppen an Waffen und Geld?

Terrorgruppen und Drogenkartelle zählen in einigen Regionen zu den letzten und einzigen Arbeitgebern. Mit Lösegeldern und Drogenschmuggel wird der Krieg gegen die Regierungen finanziert.Von Bettina Rühl www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören bis: 2...
Rühl, Bettina author
16.03.2019

Männlich. Alleinerziehend. - Alltag eines Vaters mit drei Kindern

Wie kommt Oliver damit klar, dass er zwischen Hausaufgabenkontrolle, Fußballplatz und Kochen kaum noch Zeit für sich hat? Eine Frage, die man alleinerziehenden Frauen nicht stellt, Männern schon. Von Charly Kowalczyk www.deutschlandfunkkultur.de, Feat...
Kowalczyk, Charly author
9.03.2019

Fake Follower – Über falschen Erfolg im Internet - Manipuliertes Netz

„100 Likes für 99 Cent!“ Was bedeutet Erfolg im Netz, wenn hinter Zustimmung Geld und hinter Meinungen Social Bots stecken? Schillernde Online-Zahlen und ihr Einfluss auf die analoge Welt.Von Christine Werner www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören ...
Werner, Christine author
2.03.2019

Selbstmordgedanken - Suizid und die Suche nach Auswegen

In Deutschland gibt es mehr Selbstmorde als Verkehrstote. Wird Suizid zur stillen Normalität? Menschen mit Depressionen brauchen professionelle Hilfe – aber Therapeuten allein können ein Problem nicht lösen, das die Gesellschaft als Ganzes betrifft. Vo...
Meissner, Sebastian author
27.02.2019

Und plötzlich öffnet sich am Waldrand die Nacht - Erkundungen in der Dunkelheit

Nachts verschieben sich die Wahrnehmungsgrenzen. Es eröffnen sich andere Wege und Möglichkeiten. Andere Düfte, Geräusche und Gedanken. Unterwegs mit Liebhabern der Nacht. Von Rainer Schildberger www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören bis: 19.01.20...
Schildberger, Rainer author
23.02.2019

Mein Partner Hansipiepchen - Wirklichkeit im Radio

Eine einsame Frau. Ein Wellensittich. Briefe an die Kinder, die nie beantwortet werden. Unsere Reihe "Wirklichkeit im Radio" widmet sich in diesen Monaten "Typen". Von Charlotte Niemann und Matthias Niemann www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören b...
Niemann, Charlotte author
23.02.2019

Mein Partner Hansipiepchen - Wirklichkeit im Radio

Eine einsame Frau. Ein Wellensittich. Briefe an die Kinder, die nie beantwortet werden. Unsere Reihe "Wirklichkeit im Radio" widmet sich in diesen Monaten "Typen". Von Charlotte Niemann und Matthias Niemann www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören b...
Niemann, Charlotte author
16.02.2019

Sled Runners - Eine kanadische Tradition wird wiederbelebt

Schlittenhunde in Kanada waren der Moderne zum Opfer gefallen. Jetzt kehren sie zurück - nicht nur als arktischer Mythos. Was ist heute anders, was ist wie früher?Von Janna Graham www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören bis: 15.08.2019 23:59Direkter...
Graham, Janna author
13.02.2019

Honig und Eisen - Reisen in das Kriegsgebiet der Ukraine

"Kontaktlinie" heißt offiziell die Grenze zwischen der Ukraine und der ‚Donezker Volksrepublik‘. Die Bewohner leben mit der Trennung, dem Misstrauen und der immer wieder aufflammenden Gewalt. Eine Langzeitbeobachtung, ausgezeichnet mit dem n-ost-Report...
Seiler, Christiane author
9.02.2019

Nazif und der silberne Bär - Vom Schrotthändler zum Filmstar und zurück

Eben noch Schrotthändler, plötzlich steht Nazif Mujić auf der Berlinale und nimmt den Silbernen Bären entgegen. Doch was der Anfang einer unglaublichen Karriere hätte sein können, entpuppt sich als Illusion. Von Zoran Solomun www.deutschlandfunkkultu...
Solomun, Zoran author
6.02.2019

Schnibbelparty - Taste the Waste

Sie kocht mit dem, was andere wegwerfen. Und dafür taucht sie auch mal in die Mülltonnen von Supermärkten. Talley Hoban kämpft gegen die Verschwendung von Lebensmitteln. Und lädt jeden Interessierten zu ihren Schnibbelparties ein. Von Frank Bowinkelman...
Bowinkelmann, Frank author
2.02.2019

Aus dem Bauch der Digitalisierung - Entfremdete Arbeit

Von einem Hightech-Konzern aus dem Silicon Valley wird der Autor in den Außendienst geschickt. Er soll mit dem Smartphone Messdaten in Ladengeschäften erheben. Aber was vermisst er da genau? Eine Geschichte über Arbeit heute.Von Frank Odenthal www.deut...
Odenthal, Frank author
26.01.2019

Bananen-Heinz - Reihe: Wirklichkeit im Radio

"Was soll ich Ihne saache..." – Bananen-Heinz aus Hessen ist Hausierer und fliegender Händler, vor allem aber: ein begnadeter Sprachperformer. Ein Klassiker des O-Ton-Hörspiels von Ror Wolf. Von Ror Wolf www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören bis: ...
Wolf, Ror author
19.01.2019

Klassentreffen - Zehn Jahre nach der Förderschule

Die 10b an der Regenbogenschule Münster war ein lustiger Haufen. Manchmal vergaß man, dass es eine Förderschule mit Schwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung war. Aber wie sieht es zehn Jahre später aus – beim Klassentreffen? Von Urs Spindler ...
Schulz, Arne; Spindler, Urs author
16.01.2019

Das blöde Down-Syndrom – Bilanz und Pläne eines Paares - Feature-Reihe Handicap Love

Sie kennen sich, seit sie im Kindergarten nebeneinander gespielt haben. Und sie lieben sich bis heute. Jetzt werden Christiane und Volker gemeinsam alt – und halten auch in dieser Etappe des Lebens zusammen. von Anja Kempe www.deutschlandfunkkultur.d...
Kempe, Anja author
12.01.2019

Sonne, Mond und Sterne - Überwachung durch Straßenlaternen

Die neue Generation der Straßenlaternen ist smart: über Sensoren sammeln sie Bewegungsdaten. Das öffentliche Leben lässt sich damit sehr genau beobachten. Aber wer hat Zugang zu den Daten? Von Nora Bauerwww.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören bis: 1...
Bauer, Nora author
9.01.2019

Liebe und andere Zwischenfälle - Feature-Reihe: Handicap Love

Petra und Sven sind jung und lieben sich. Sie wollen heiraten und eine gemeinsame Zukunft. Dass beide das Down-Syndrom haben, ist für sie nebensächlich. Doch ihre Eltern sehen das ganz anders. Von Helmut Kopetzky www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHö...
Kopetzky, Helmut author
5.01.2019

Nelson Mandela - Vom Freiheitskämpfer zum Friedensstifter

Nelson Mandela kämpfte kompromisslos gegen die Apartheid und für ein demokratisches Südafrika. 1964 wird er wegen Planung des bewaffneten Kampfes zu lebenslanger Haft verurteilt. 30 Jahre später ist er der erste schwarze Präsident Südafrikas.Von Ursula...
Voss, Ursula author
29.12.2018

Bonga Boys. Global Village Stories - Reihe: Wirklichkeit im Radio

Sie leben in Köln, Los Angeles, Bahrein oder Tel Aviv. Sie stammen aus Bonga in Äthiopien. Im dritten Teil unserer Reihe zur Geschichte des Features zeigen wir, wie mit der Globalisierung auch ein neuer Sound ins Radio kommt. Von Martina Schulte www.de...
Schulte, Martina author
26.12.2018

Mutters Schatten - Kehraus im Elternhaus

Der Vater tot, die Mutter im Heim. Beim Ausräumen des Elternhauses sortiert, verhökert und entsorgt der Autor das Leben seiner Eltern, ein Inventar bürgerlicher Kultur. Er nutzt die Gelegenheit, zurück in die eigene Geschichte zu blicken.Von Lorenz Rol...
Rollhäuser, Lorenz author
22.12.2018

Mein Reich komme - Wilhelm Reich und die Kinder der Zukunft

Neugeborene reagieren auf die Zurichtungen ihrer Umwelt mit einem stummen Nein zur Welt. So sah es der berühmt-berüchtigte Psychoanalytiker Wilhelm Reich. Wie aktuell sind seine Lösungsansätze heute? Von Christian W. Find www.deutschlandfunkkultur.de, ...
Find, Christian Wilhelm author
19.12.2018

Anrufbeantworter und Sprachnachrichten - Feature-Antenne

War der Anrufbeantworter der Beichstuhl des 20. Jahrhunderts? Warum schicken Jugendliche Sprachnachrichten, anstatt zu telefonieren? Ab wann ist die Technik von morgen wieder von gestern? Die Featureantenne ist ein neues Format in der Radiokunst: kurze...
diverse author
15.12.2018

Die Entscheidung - Schwanger per Samenspende

"Sind Sie sicher?" "Nein. Ist irgendjemand auf diesem Stuhl sich je sicher gewesen?" Kicki wird 39. Sie hat eine Entscheidung getroffen: Per Samenspende will sie schwanger werden. Ihre Beziehung ist zerbrochen und sie will nicht warten, bis es zu spät ...
Möller, Kicki author
12.12.2018

Drei Löcher im Pappkafka - Fünf Korrespondentenjahre in Moskau

Nach Moskau zieht man nicht, da ist man froh, wenn man heil weg kommt, sagten unsere Mütter. Dann fällt eine Horde Möbelpacker über unseren Haushalt her, und fünf Jahre Leben und Arbeiten in Moskau beginnen. Von Thomas Franke und Gesine Dornblüthwww.de...
Franke, Thomas und Dornblüth, Gesine author
12.12.2018

Goethe to go. Eine Sprechlandschaft - Hörstück über „Wandrers Nachtlied“

"Ueber allen Gipfeln / Ist Ruh'…" – das schrieb Goethe 1780 an die Holzwand der Jagdaufseherhütte bei Ilmenau. Nun haben zehn internationale Musiker und Lyrikerinnen seine Wanderung nachvollzogen und ihren Weg spontan verbalisiert.Von Antje Vowinckel ...
Franke, Thomas und Dornblüth, Gesine author
8.12.2018

Niemand kann es weiter bringen als zu sich selbst - Literatur hinter Gittern

Andreas, Olaf und Benni sitzen im Knast. Um die Langeweile zu bekämpfen, besuchen sie eine Literaturgruppe und beginnen zu schreiben. Wenn man etwas tut, was man vorher noch nie getan hat, merken sie, geschehen mitunter wundersame Dinge.Von Sophie Grub...
Gruber, Sophie author
1.12.2018

Der Blick des Dichters saugt die Welt auf und verändert sie - Mit Amanda Michalopoulou in Griechenland

Deutsche reisen nach Griechenland? Das kann nur im Klischee enden. Nicht so bei Andra Joeckle. Denn sie ist unterwegs mit der Schriftstellerin Amanda Michalopoulou. Gemeinsam entdecken sie neue Perspektiven.Von Andra Joeckle www.deutschlandfunkkultur.d...
Joeckle, Andra author
24.11.2018

Wer hat Angst vor dem Milchmann? - Reihe: Wirklichkeit im Radio

Deutschland im Herbst 1977. Eine Reise durch die Republik zeigt Stammtische, Schützenvereine, Stimmen der Polizei und Szenen von der Beisetzung der in Stammheim umgekommenen RAF-Terroristen.Von Theo Gallehr www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören bi...
Gallehr, Theo author
24.11.2018

Wer hat Angst vor dem Milchmann? - Reihe: Wirklichkeit im Radio

Deutschland im Herbst 1977. Eine Reise durch die Republik zeigt Stammtische, Schützenvereine, Stimmen der Polizei und Szenen von der Beisetzung der in Stammheim umgekommenen RAF-Terroristen.Von Theo Gallehr www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören bi...
Gallehr, Theo author
17.11.2018

Bella Palanka - Reihe 18 Plus!

Den größten Teil seines Lebens hat er in Deutschland verbracht. Jetzt lebt Emrah in einem serbischen Provinzdorf – abgeschoben. Wie kam es soweit? Und wie geht es weiter?Von Johanna Bentz www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureHören bis: .. Direkter Link...
Johanna Bentz author