SWR2 Wissen

SWR2 Wissen

3 Likes     3 Followers     15 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.swr.de/swr2/wissen/index.html
Description
Ausgewählte Sendungen zum Nach-Hören. Neugierige und Wissensdurstige finden hier das Spannendste von Naturforschern, Schriftstellern, Philosophen, Historikern! Das Aufregendste aus Wissenschaft, Medizin, Technik und dem internationalen Forschungsbetrieb! Das Neueste und Brisanteste aus Bildung, Gesellschaft und Zeitgeschehen!
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-02-19 04:53
last episode published
2019-02-18 16:00
publication frequency
1.15 days
Contributors
SWR2 Wissen owner  
SWR2 author  
Explicit
false
Number of Episodes
2382
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Education Science & Medicine

Recommendations

Complain
User Recommendation Date
Lothar Bodingbauer Vielfältige Themen mit hohem Featureanteil, Wissenschaft. 9.10.2018

Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
18.02.2019 SWR2 Wissen

Rauchen in Indonesien - Letztes Paradies der Tabakindustrie

Die Raucher-Zahl im Westen sinkt. In Indonesien steigt sie: Im zweitgrößten Tabakmarkt der Welt rauchen die meisten Männer, viele Frauen und sogar Kinder, mit verheerenden Folgen. Von Thomas Kruchem
Thomas Kruchem author
17.02.2019 SWR2 Wissen

Krisenland Rumänien - Korruption, Vetternwirtschaft, Amtsmissbrauch

Im EU-Staat Rumänien haben Korruption und Vetternwirtschaft noch immer ein erschreckendes Ausmaß - das belegen viele Beispiele aus dem Land, das jetzt den EU-Ratsvorsitz innehat. Von Leila Knüppel und Manfred Götzke.
Leila Knüppel und Manfred Götzke author
16.02.2019 SWR2 Wissen

Aula: Der demokratische Staat und die digitale Gesellschaft

Im Sekundentakt werden Nachrichten durchs Internet geschleust. Das bringt die Politik mit ihren langsamen Denk- und Entscheidungsprozessen in Zugzwang. Sie muss Lösungen finden, wie sie den "digitalen Menschen" überhaupt noch erreichen kann. Von Ulrich...
Ulrich Sarcinelli author
15.02.2019 SWR2 Wissen

Schultheater - Bühne fürs Leben

Nach Jahren der Flaute erlebt das Theater an Schulen ein neues Hoch. Die Schulbühnen schaffen Raum, um sich auszuprobieren, selbst darzustellen und ein Werk zum Leben zu erwecken. Von Detlef Berentzen.
Berentzen Detlef author
14.02.2019 SWR2 Wissen

Moses Maimonides - jüdischer Philosoph des Mittelalters

Moses Maimonides gilt als einer der bedeutendsten Gelehrten des Mittelalters. Bekannt wurde er durch seine negative Theologie: "Ich weiß nur, was Gott nicht ist." Von Rolf Cantzen
Rolf Cantzen author
13.02.2019 SWR2 Wissen

Das Geheimnis der Partnerwahl - Evolution und Konvention

Gutaussehend, kinderlieb, humorvoll - Wunschlisten für Traumpartner sind lang. Doch die Entscheidung wird vom Erbe unserer steinzeitlichen Vorfahren mitgesteuert. Von Iska Schreglmann.
Schreglmann Iska author
12.02.2019 SWR2 Wissen

Roboter im Altenheim

Thea, Pepper, Paro oder Anna - Roboter, die für Entlastung in der Pflege sorgen sollen, haben menschliche Namen. Aber können Sie Menschen wirklich ersetzen? Und wenn ja, dann wo? Von Silvia Plahl
Silvia Plahl author
12.02.2019 SWR2 Wissen

Millionenfacher Hungertod - Die Blockade Leningrads 1941-44

872 Tage belagerte die Wehrmacht Leningrad, um angeblich "minderwertige Völker" im Osten auszurotten. Eine Million Zivilisten starben durch Bombenangriffe, Hunger und Kälte. Von Gesine Dornblüth (Produktion 2011)
Gesine Dornblüth author
10.02.2019 SWR2 Wissen

Mehr Tierwohl für Kuh und Schwein? Der intelligente Stall

Wenn Nutztiere kognitiv und emotional angeregt werden, steigert das ihre Gesundheit, und sie sind zufriedener. Doch ist das in der Massentierhaltung umsetzbar? Von Martin Hubert.
Martin Hubert author
9.02.2019 SWR2 Wissen

Aula: Veränderung durch Bildung?

Dass sich Gesellschaften durch Bildung verändern lassen, gehört zu den zentralen Überzeugungen moderner Bildungsideologien. Aber hält Bildung, was man sich von ihr erwartet? Von Konrad Liessmann
Konrad Liessmann author
8.02.2019 SWR2 Wissen

Philosophieren mit Kindern

Was ist Zeit? Kann ich gerecht sein? Ist sieben viel? - Kinder stellen Sinnfragen, denn sie wollen verstehen. Und wenn Kinder philosophieren, üben sie, sich einzufühlen und zu analysieren. Es schult sie im Argumentieren und Weiterdenken. (Produktion 20...
Plahl Silvia author
7.02.2019 SWR2 Wissen

Armenien - Aufbruch im "Land der Steine"

Politisch und wirtschaftlich befindet sich Armenien in einer prekären Lage. Große Hoffnungen setzen viele auf den neuen Premierminister Pashinyan, einen Reformer. Von Christoph Kersting
Christoph Kersting author
6.02.2019 SWR2 Wissen

Else Lasker-Schüler - Eine Schrifstellerin im Exil

1933 wird die jüdische Schriftstellerin Else Lasker-Schüler in Berlin zusammengeschlagen. Sie flieht vor den Nationalsozialisten in die Schweiz und später nach Jerusalem. Bettelarm verbringt eine der größten Dichterinnen des 20. Jahrhunderts ihre Jahre...
Kußmann Matthias author
5.02.2019 SWR2 Wissen

Drogen, Sex und Schule schwänzen: Wie Mädchen sozial auffällig werden

Auch Mädchen begehen Straftaten, greifen zu Alkohol und Drogen, schwänzen die Schule oder zeigen ein gestörtes Sozialverhalten. Was sind die Ursachen? Wie kann man ihnen helfen? Von Jochen Paulus
Jochen Paulus author
4.02.2019 SWR2 Wissen

Stalins Weißmeer-Kanal - Denkmal des Größenwahns

Stalins Weißmeer-Kanal sollte ein Jahrhundertwerk werden. 50.000 Zwangsarbeiter verloren beim Bau ihr Leben und der Kanal war schließlich nicht schiffbar - ein tragischer Irrwitz. Von Hans-Volkmar Findeisen (Produktion 2017)
Hans-Volkmar Findeisen author
3.02.2019 SWR2 Wissen

Kampf gegen die "Droge Facebook": Süchtig im Netz

Smartphone-abhängige Programmierer im Silicon Valley erfinden technische Tricks, um die eigene Internetsucht zu überlisten. Von Christoph Drösser.
Christoph Drösser author
2.02.2019 SWR2 Wissen

Aula: Der deutsche Makel: Der Vertrag von Versailles und die Folgen

Der Erste Weltkrieg endete mit dem Versailler Friedensvertrag. Die erste deutsche Republik musste erhebliche Reparationszahlungen leisten und trug den Makel der Alleinschuld am Krieg. Mit weitreichenden politischen und sozialen Folgen. Von Ulrich Herma...
Ulrich Hermann author
1.02.2019 SWR2 Wissen

Das Wissenschaftsprekariat - Junge Forscher ohne Perspektive

Schlechte Bezahlung, befristete Verträge und kaum Aufstiegschancen - Wie lässt sich die prekäre Situation von jungen Akademikern verbessern? Von Britta Mersch.
Mersch Britta author
31.01.2019 SWR2 Wissen

Ibn Sina - Arzt, Philosoph und Lebemann

Ibn Sina (980 bis 1037) war ein berühmter Arzt, Philosoph und Theologe und versuchte, den Offenbarungsglauben und die Philosophie der Antike, Glauben und Vernunft in Einklang zu bringen. Von Rolf Cantzen
Rolf Cantzen author
30.01.2019 SWR2 Wissen

Traumatisiert - Die Psyche im Ausnahmezustand

Traumatische Erlebnisse können sich massiv auf Seele und Körper auswirken. Wissenschaftler erforschen unter anderem, wie sich traumatisierte Kinder entwickeln. Von Beate Krol.
Krol Beate author
29.01.2019 SWR2 Wissen

Diabetes vorbeugen - Hightech-Strategien für Kinder

Atemnot, Erbrechen und unendliche Schwäche - die angeborene Form der Zuckerkrankheit bricht oft mit schweren Symptomen aus. Von Volkart Wildermuth
Volkart Wildermuth author
28.01.2019 SWR2 Wissen

Viel Geld für wenig Arbeit - Mit passivem Einkommen zur finanziellen Freiheit?

Viel Geld für wenig Arbeit. Der Weg zur "finanziellen Freiheit", das Ende von "Nine-to-five" und Beginn der Vier-Stunden-Woche, er wird bereits vorgelebt von Lifestyle-Unternehmern und digitalen Nomaden. Von Gabi Schlag und Benno Wenz
Gabi Schlag & Benno Wenz author
27.01.2019 SWR2 Wissen

Selbstkontrolle im Netz: Neue Regeln für Google, Twitter und Facebook

Facebook, Google und Twitter löschen und sperren immer mehr Beiträge - weil die Politik das so will. Doch die Kriterien sind intransparent. Und als Facebook-Moderator zu arbeiten ist kein Spaß. Von Matthias Becker.
Matthias Becker author
26.01.2019 SWR2 Wissen

Aula: Provokante Thesen zur Orthografie

In der Schule spielt Orthografie immer noch eine wichtige Rolle. Kinder sollen richtig schreiben. Muss das wirklich sein? Der Anglsit Werner Schäfer hat sich darüber Gedanken gemacht.
Werner Schäfer author
25.01.2019 SWR2 Wissen

Der Kunde ist Kind - Wie Werbung die Kleinsten lockt

Als Konsumenten von Morgen sind die Kleinen längst im Visier der Marketingstrategen. Wie funktionieren die Werbe-Strategien genau - und wie kann man Kinder davor schützen? Von Anja Schrum.
Schrum Anja author
24.01.2019

Hightech in Afrika - Geniale IT-Lösungen für Arme

Mit dem Mobiltelefon bezahlen, Kredit erhalten, ein Motorrad-Taxi rufen, Fern-Diagnosen per App: Technologisch gehen afrikanische Länder eigene Wege, statt Europa nachzueifern. Von Bettina Rühl
Bettina Rühl author
23.01.2019

Psychogramm der Superreichen

Über Menschen mit sehr hohem Vermögen wissen wir fast nichts: sehen sich die Superreichen überhaupt noch als Teil der Gesellschaft? Oder gelten für sie andere Regeln? Von Ulrike Köppchen. (Produktion DLF 2017)
Köppchen Ulrike author
22.01.2019 SWR2 Wissen

Der informierte Patient - Was bringt Gesundheitskompetenz?

Patienten lernen, wie sie im Internet brauchbare Informationen finden und mit Ärzten auf Augenhöhe sprechen. Doch hat die schöne Idee der "Gesundheitskompetenz" Grenzen. Von Marcus Schwandner
Marcus Schwandner author
21.01.2019 SWR2 Wissen

Die WHO am Bettelstab - Was gesund ist, bestimmt Bill Gates

Reiche Privatspender manipulieren die Politik der WHO, vor allem seit die USA ihren Beitrag zusammenstreichen. Das schadet Entwicklungsländern - und vielen armen Kranken. Von Thomas Kruchem (Produktion 2017)
Thomas Kruchem author
20.01.2019 SWR2 Wissen

Warum Kühe Hörner brauchen

Kühen werden die Hörner meist entfernt - aus Kostengründen. Tierschützer halten das für eine unnötige Qual. Nicht nur in der Schweiz wird das Enthornen der Rinder zunehmend in Frage gestellt. Von Peter Jaeggi.
Peter Jaeggi author
19.01.2019 SWR2 Wissen

Aula: Gefährliches Mitleiden: Die negativen Seiten der Empathie

Normalerweise wird Empathie durchweg positiv bewertet, doch sie hat auch Schattenseiten und kann zu Ich-Verlust oder gar Sadismus führen. Fritz Breithaupt beschreibt diese dunklen Seiten. (Produktion 2017)
Gespräch mit Fritz Breithaupt author
18.01.2019 SWR2 Wissen

Bibliothek ohne Bücher - Die Zukunft der Wissensorte

Das gedruckte Buch verliert an Wert. Viele Bibliotheken schaffen daher neue Angebote. Wie bleiben die Einrichtungen künftig attraktiv? Von Andrea Lueg.
Lueg Andrea author
17.01.2019 SWR2 Wissen

Trumps Umweltpolitik weckt Widerstand

Gegen die Rolle Rückwärts in der Umweltpolitik der USA wehren sich Umweltaktivisten wie auch ganze Bundesstaaten und große Teile der Industrie. Von Dirk Asendorpf
Dirk Asendorpf author
16.01.2019 SWR2 Wissen

Gottfried Benn - Kleine Aster und andere Gedichte

Aufgeschnittene Körper, zarte Blumen: Der Mediziner Benn schockierte mit expressionistischen Gedichten, in denen er seine Erfahrungen im Seziersaal verarbeitete. Von Helmut Böttiger.
Helmut Böttiger author
15.01.2019 SWR2 Wissen

Lawinen - Tödliche Schneemassen

In der Schweiz sind 200 Wetter- und Schnee-Beobachter im Einsatz, um Menschen vor Lawinen zu schützen. Gleichzeitig suchen Forscher nach Wegen, Lawinen noch besser vorherzusagen. Von Dietrich Karl Mäurer.
Dietrich Karl Mäurer author
14.01.2019 SWR2 Wissen

Rosa Luxemburg und der humane Sozialismus

Rosa Luxemburg war eine der unbequemsten Vertreterinnen der Arbeiterbewegung. Ohne Wahlen, Presse- und Versammlungsfreiheit war Sozialismus für sie undenkbar. Im Januar 1919 wurde sie von Freikorps-Soldaten ermordet. Von Michael Reitz
Michael Reitz author
13.01.2019 SWR2 Wissen

Der Traum vom neuen Menschen: Wie Biohacker ihr eigenes Erbgut manipulieren

In den USA versuchen Biohacker, mit der Genschere Crispr ihr eigenes Erbgut zu verändern. Sie wollen die Evolution selbst in die Hand nehmen. Von Max Rauner.
Max Rauner author
12.01.2019 SWR2 Wissen

Aula: Querdenker der Aufklärung (2/2): Leben und Werk von Jean-Jacques Rousseau

Rousseau war der Erste seiner Zeit, der feststellte, dass jeder Fortschritt auch seinen Preis hat, Opfer fordert und in gewissem Sinne auch Rückschritt bedeutet. Von Sabine Appel.
Sabine Appel author
11.01.2019 SWR2 Wissen

Mit leerem Bauch in den vollen Tag - Abschied vom Familienfrühstück

Das Familienfrühstück ist out. Jugendliche essen oft nur kurz auf Schulweg oder gar nicht. Schwächt das ihre Leistung? Einige Schulen jedenfalls wollen den Untergang der Frühstückskultur verhindern. Von Hans-Volkmar Findeisen
Findeisen Hans-Volkmar author
10.01.2019 SWR2 Wissen

Handball - Geschichte und Faszination

Handball ist ein extrem athletischer, schneller und mitreißender Sport. Was macht ihn so beliebt bei Profis wie auch im Breitensport und Jugendbereich? Von Matthias Kußmann
Matthias Kußmannn author
9.01.2019 SWR2 Wissen

Frauen an die Urne - 100 Jahre Frauenwahlrecht

Am 19. Januar 1919 war es so weit: Auch Frauen durften wählen. Bei der Wahl zur Deutschen Nationalversammlung, die 1919 in Weimar tagte, gingen sie erstmals an die Urne. Von Katharina Borchardt.
Borchardt Katharina author
8.01.2019 SWR2 Wissen

Pillen ohne Rezept - Risiken der Selbstmedikation

Immer mehr Menschen kaufen sich Medikamente ohne Rezept. Doch das Risiko von selbst verordneten Pillen wird oft unterschätzt.
Sigrun Damas author
7.01.2019 SWR2 Wissen

"Komm, süßer Tod ...!" - Vom Sinn der Vergänglichkeit

"Der Tod ist der Kunstgriff der Natur, viel Leben zu haben", dachte Goethe und Evolutionsbiologen geben ihm recht. Das Ende der Existenz birgt auch Trost. Von Udo Zindel (Produktion 2012)
Udo Zindel author
6.01.2019 SWR2 Wissen

Kosmische Strahlung - Teilchenhagel aus dem All

Kosmische Strahlung wandert auch durch unsere Körper - ohne dass wir sie bemerken. Doch wie kommt die kosmische Strahlung zu ihrer enormen Energie? Von Anke Wilde.
Anke Wilde author
5.01.2019 SWR2 Wissen

Aula: Querdenker der Aufklärung (1/2): Leben und Werk von Jean-Jacques Rousseau

Rousseau war seiner Zeit weit voraus, er legte den Finger auf die Wunden, die die Moderne dem Menschen zugefügt hatte. Seine Zivilisationskritik hat bis heute nichts an Aktualität verloren. Von Sabine Appel.
Sabine Appel author
4.01.2019 SWR2 Wissen

Gesunde Gewalt - Wie aggressiv dürfen Kinder sein?

Wenn Kinder raufen, treten oder schreien, gehört das zu ihrer Entwicklung. Entscheidend ist, wie Eltern und Lehrer damit umgehen. Von Mirko Smiljanic (Produktion 2016).
Smiljanic Mirko author
3.01.2019 SWR2 Wissen

Vilém Flusser - Die Gefahren digitaler Kommunikation

Der Medienphilosoph Vilém Flusser gilt als einer der Propheten digitaler Kommunikation. Er klärt, wie Kommunikation in der Neuzeit funktioniert.
Michael Reitz author
2.01.2019 SWR2 Wissen

Zwischen Wehmut und Gelächter - Der Schriftsteller Thaddäus Troll

Mit seinen kritisch-humorigen Texten in schwäbischer Mundart eroberte der Schriftsteller Thaddäus Troll ab den 1960er-Jahren ein breites Publikum. Von Pia Fruth (Produktion 2016)
Fruth Pia author
1.01.2019 SWR2 Wissen

Von BUND bis DUH - Wie Umweltorganisationen Politik machen

Umweltorganisationen wie der BUND, die Deutsche Umwelthilfe (DUH) oder Greenpeace haben Macht. Manchen Politikern ist das wohl zu viel Einfluss. Von Ernst-Ludwig von Aster (Produktion 2017)
Ernst-Ludwig von Aster author
31.12.2018 SWR2 Wissen

Aula: Leben ohne Schmerzen - Chancen der Palliativmedizin

Zu viele Schmerzpatienten in Deutschland werden falsch behandelt und leiden unnötig, sagt der Palliativmediziner Sven Gottschling. Dabei gibt es Möglichkeiten, diesen Menschen zu helfen. (Produktion 2018)
Gespräch mit Sven Gottschling author