SWR2 Wissen

SWR2 Wissen

3 Likes     3 Followers     16 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.swr.de/swr2/wissen/index.html
Description
Ausgewählte Sendungen zum Nach-Hören. Neugierige und Wissensdurstige finden hier das Spannendste von Naturforschern, Schriftstellern, Philosophen, Historikern! Das Aufregendste aus Wissenschaft, Medizin, Technik und dem internationalen Forschungsbetrieb! Das Neueste und Brisanteste aus Bildung, Gesellschaft und Zeitgeschehen!
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-04-10 05:46
last episode published
2019-04-09 16:00
publication frequency
1.15 days
Contributors
SWR2 Wissen owner  
SWR2 author  
Explicit
false
Number of Episodes
2432
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Education Science & Medicine

Recommendations

Complain
User Recommendation Date
Lothar Bodingbauer Vielfältige Themen mit hohem Featureanteil, Wissenschaft. 9.10.2018

Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
9.04.2019

Häuser aus Holz - Ein Baustoff schützt das Klima

Wer mit Holz baut, schont Ressourcen und die Umwelt. Denn Holz wächst nach und bindet Kohlendioxid. Auf der BUGA in Heilbronn steht das derzeit höchste Holzhaus Deutschlands. Von Hellmuth Nordwig
Hellmuth Nordwig author
8.04.2019

Klimahelden (4/4): Wälder für die schottischen Highlands

Nach dem Zweiten Weltkrieg waren noch fünf Prozent Schottlands bewaldet. Dank beispielloser Wiederaufforstung soll bis 2050 knapp ein Drittel Schottlands baumbestanden sein. Von Thomas Kruchem
Thomas Kruchem author
7.04.2019

Furcht vor Verbrechen: Der verzerrte Blick auf die Kriminalität

Deutschland ist eines der sichersten Länder der Welt, die Straftaten gehen seit Jahren zurück. Trotzdem fürchten sich Bürgerinnen und Bürger davor, Opfer von Verbrechen zu werden. Von Jana Lange und Kai Laufen.
Jana Lange und Kai Laufen author
6.04.2019

Aula: Hinter 1000 Stäben - Tiere im Zoo

Moderne Zoos beanspruchen für sich, der Bildung und dem Artenschutz zu dienen, Forschungsaufgaben wahrzunehmen und ein Refugium der Erholung für Menschen zu sein. Der Primatologe Volker Sommer widerlegt diese Thesen.
Volker Sommer author
5.04.2019

Pfadfinder - Jugend leitet Jugend

Weg vom Nerd-Klischee und hin zu einer politischen Bewegung für Jugend und Umwelt. Die Pfadfinder sind im Aufwind. Von Gabi Schlag.
Schlag Gabi author
4.04.2019

Verbitterung - Gekränkt vom Leben

Wer einmal verbittert ist, kommt nur schwer aus dieser Stimmung raus. Psychotherapeuten behandeln mittlerweile die "posttraumatische Verbitterungsstörung". Was steckt dahinter? Von Rolf Cantzen
Rolf Cantzen author
3.04.2019

Kurt Cobain - Mythos des Grunge Rock

Am 05.04.1994 nahm sich Kurt Cobain das Leben. Der Sänger der Gruppe Nirvana prägte eine ganze Generation. Welchen Einfluss hat seine Musik heute noch? Von Matthias Kugler.
Kugler Matthias author
2.04.2019 SWR2 Wissen

Impfen - Warum sind Eltern dagegen?

Impfen ist ein umkämpftes Thema. Viele Eltern sind unsicher. Psychologen haben diese Skepsis analysiert und fünf Gründe gefunden, warum sich Eltern gegen eine Impfung entscheiden. Von Volkart Wildermuth
Volkart Wildermuth author
1.04.2019

Gesunde Böden für Haiti - Klimahelden (3/4)

Haiti war Frankreich profitabelste Kolonie. Heute sind seine Wälder abgeholzt und die Böden erodiert. Doch Kleinbauern legen artenreiche Waldgärten an und schöpfen neue Hoffnung. Von Thomas Kruchem
Thomas Kruchem author
31.03.2019 SWR2 Wissen

Junge Menschen für Europa - Neue Leidenschaft

Brexit, Finanzkrise, Rechtspopulismus - Europa hat viele Probleme. Vor der Wahl wollen neue, pro-europäische Bewegungen und Parteien junge Menschen wieder für Europa begeistern. Aber wie? Von Sabine Hackländer.
Sabine Hackländer author
30.03.2019 SWR2 Wissen

Aula: Medizinischer Fortschritt am seidenen Faden: Herz aus Spinnenseide

Ein Gel aus Spinnenseide hat faszinierende Eigenschaften: Elastisch, reißfest, hitzebeständig, wasserfest, antibakteriell - so kann man es in der Medizin auf vielfältig einsetzen. Gespräch mit Thomas Scheibel.
Gespräch mit Thomas Scheibel author
29.03.2019 SWR2 Wissen

Gleiche Leistung, schlechtere Noten - Rassismus in der Schule

Fremdenfeindliche Bemerkungen von Lehrern und schlechtere Noten für Schüler mit Migrationshintergrund. Was tun Schulen gegen Rassismus im Klassenzimmer? Von Oda Tischewski und Nana Gerritzen.
Tischewski Oda; Gerritzen Nana author
28.03.2019 SWR2 Wissen

Carl Schmitt - Ein umstrittener Denker

Carl Schmitt war einer der namhaftesten juristischen Komplizen des Dritten Reiches. Trotzdem gilt er bis heute als wichtiger politischer Philosoph. Von Michael Reitz
Michael Reitz author
27.03.2019 SWR2 Wissen

Psychotherapie - Risiken und Nebenwirkungen

Egozentrik, Abhängigkeit vom Therapeuten oder Suizidgedanken können Nebenwirkungen einer Psychotherapie sein. Wissenschaftler fordern, dass das Thema stärker beachtet wird. Von Martin Hubert
Hubert Martin author
26.03.2019 SWR2 Wissen

Mal zu Mama, mal zu Papa - Wenn Kinder zwei Zuhause haben

In den vergangenen Jahren haben sich immer mehr Ex-Partner auf das sogenannte Wechselmodell geeinigt: Sie übernehmen die Betreuung des Kindes jeweils etwa zur Hälfte. Von Peggy Fiebig
Peggy Fiebig author
25.03.2019 SWR2 Wissen

Wasser für Bolivien - Klimahelden (2/4)

Bolivianische Großstädte beziehen Trinkwasser aus Gletschern, die rapide schwinden. Jetzt versucht der Andenstaat, Wasser zu sparen, Reservoirs zu bauen, Leitungen zu erneuern. Von Thomas Kruchem
Thomas Kruchem author
24.03.2019 SWR2 Wissen

Risiko Alternativmedizin: Unerforschte Wirkstoffe, dubiose Heiler

Ein Heilpraktiker aus Brüggen-Bracht behandelte schwerstkranke Krebspatienten mit dem Wirkstoff 3-Bromopyruvat, das nicht nach dem Arzneimittelrecht zugelassen ist. Drei Patienten starben, nachdem sie Infusionen mit dem Mittel erhalten hatten. Von Mart...
Martina Keller author
23.03.2019 SWR2 Wissen

Aula: Gutes Deutsch entsteht im Gehirn: Was ist Neurorhetorik

Wie schreibt man spannende, verständliche Texte? Die Hirnforschung fand jetzt heraus, welche Satzstrukturen und Worte Gehirne besonders ansprechend finden. Der Kommunikationstrainer Markus Reiter gibt Tipps aus der Neuro-Rhetorik für gelungenes Schreib...
Markus Reiter author
22.03.2019 SWR2 Wissen

Sexuelle Gewalt - Was können Schulen tun?

In jeder Schulklasse sitzt laut Statistik ein Kind, das sexuelle Gewalt erfährt. Doch erschreckend wenige Schulen werden aktiv. Dabei ist es möglich, Kindern effektiver zu helfen. Von Silvia Plahl.
Plahl Silvia author
21.03.2019 SWR2 Wissen

Venedigs Bootskultur

Venedigs Geschichte war Jahrhunderte lang untrennbar mit Ruder- und Segelbooten verbunden. Der Wellenschlag, den Motorboote heute produzieren, droht, die Stadt zu zerstören. Von Aureliana Sorrento
Aureliana Sorrento author
20.03.2019 SWR2 Wissen

E.T.A.Hoffmann: "Der goldne Topf"

Vom Zauber der Fantasie | Der Romantiker E.T.A. Hoffmann liebte Provokation und Parodie. In diesem Märchen verwebt er Fantasy, Mythologie und philosophische Ideen seiner Epoche - und entfaltet die magische Kraft der Poesie. Von Sabine Stahl.
Sabine Stahl author
19.03.2019 SWR2 Wissen

Siziliens tausend Mumien - Rettung eines Kulturerbes

Nirgends sonst gibt es auf kleinem Raum so viele Mumien wie auf Sizilien. Doch es ist höchste Zeit, denn das kulturhistorische Erbe ist bedroht. Von Michael Stang (Produktion 2018)
Michael Stang author
18.03.2019 SWR2 Wissen

Solarstrom für Afrikas Dörfer - Klimahelden (1/4)

Ein deutsch-malisches Start-up liefert afrikanischen Dorfbewohnern Solarstrom - konkurrenzlos günstig und klimaneutral. Das verbessert das Leben und kurbelt die Wirtschaft an. Von Thomas Kruchem
Thomas Kruchem author
17.03.2019 SWR2 Wissen

Halluzinationen - Ursachen und Therapien

Stimmen im Kopf, vertraute Gerüche oder Verstorbene, die plötzlich erscheinen - viele Menschen haben Halluzinationen. Die Gründe dafür sind vielfältig, eine Erkenntnis jedoch ist relativ neu. Von Julia Beißwenger.
Julia Beißwenger author
17.03.2019 SWR2 Wissen

Plädoyer für einen Perspektivwechsel: Zurück zur beseelten Natur

Plastikmüll, Luftverschmutzung, Gletscherschwund - so geht es nicht weiter. Ein Wandel, davon ist der Philosoph Andreas Weber überzeugt, ist nur möglich durch ein radikal neues Verhältnis zur Natur und ihrer Seele. Von Andreas Weber.
Andreas Weber author
15.03.2019 SWR2 Wissen

Privatschulen - Gute Bildung nur für Reiche?

Fast jeder Zehnte Schüler geht heute auf eine Privatschule. Die Häuser wollen weg vom Elite-Image, aber Kritiker werfen ihnen vor, die gesellschaftliche Spaltung zu verschärfen. Von Andrea Lueg.
Lueg Andrea author
14.03.2019 SWR2 Wissen

Reinheit und Religion

Die Idee der religiösen Säuberung der Welt hat derzeit wieder Konjunktur. Was ist die Funktion der Rede von der religiösen Reinheit? Welcher Logik folgt sie? Von Hans-Volkmar Findeisen
Hans-Volkmar Findeisen author
13.03.2019 SWR2 Wissen

SWR2 Wissen - Veränderung meistern

Wer als Kind eine sichere Bindung hatte, kommt später mit Veränderungen leichter zurecht. Gelassenheit und Selbstmitgefühl helfen, auch ungewollte Lebensveränderungen zu meistern. Von Ingrid Strobl.
Ingrid Strobl author
12.03.2019 SWR2 Wissen

Telemedizin - Behandlung via Telefon, Laptop und Video

In dem Projekt "DocDirect" können Patienten in einem Callcenter anrufen, in dem eine Mitarbeiterin die Symptome notiert und einen Gesprächstermin mit einem Telearzt ausmacht.
Martina Keller author
11.03.2019 SWR2 Wissen

Fluchtpunkt Tschad - Warum sich Afrikas Migranten nicht aufhalten lassen

400.000 sudanesische Flüchtlinge stecken seit Jahren in der Sahelzone fest. Die EU will ihnen eine "Bleibeperspektive" geben, doch kaum einer will bleiben - in diesem Nirgendwo. Von Martin Durm (Produktion 2018)
Martin Durm author
10.03.2019 SWR2 Wissen

Chatbots - Reden mit Maschinen

Chatbots kommen im Kundendienst oder als Sprachassistenten zum Einsatz. "Gespräche" mit ihnen laufen bereits erstaunlich flüssig. Doch "menschlich" sind sie noch lange nicht. Von Aeneas Rooch.
Aeneas Rooch author
9.03.2019 SWR2 Wissen

Aula: Manieren gesucht: Brauchen wir neue Regeln des Umgangs?

Türaufhalten, heraneilenden Krankenwägen Platz machen - Fehlanzeige. In unserer modernen, auf Autonomie bedachten Zeit scheint gutes Benehmen nicht gefragt. Doch Manieren haben einen wichtigen Sinn, sagt der Soziologe Tilman Allert.
Tilman Allert author
7.03.2019 SWR2 Wissen

Drogenschmuggler in Mali

Eine UN-Militärmission soll gegen bewaffnete Milizen in Mali vorgehen. Weil das UN-Mandat keinen Kampf gegen Schmuggler und Terroristen erlaubt, kann dies nur scheitern. Von Bettina Rühl
Bettina Rühl author
6.03.2019 SWR2 Wissen

Dessous - Eine kleine Geschichte der Unterwäsche

Vom Lendenschurz über Liebestöter zum Leopardenmuster-Tanga: Dessous waren immer schon ein Spiegel gesellschaftlicher Widersprüche, sozialer Fortschritte und intimer Vorlieben. Von Joachim Meißner (Produktion 2017)
Meißner Joachim author
5.03.2019 SWR2 Wissen

Permakultur - eine alternative Landwirtschaft

Keine Motoren, keine Chemie, alles Handarbeit: In der Permakultur soll die Natur sich selbst schützen und so besser wachsen. Selbstversorger erzielen damit beeindruckende Erfolge. Von Stephanie Eichler
Stephanie Eichler author
4.03.2019 SWR2 Wissen

Krank durch Ruß und Qualm - Gefährliche Feuerstellen in Entwicklungsländern

Ruß und Qualm im Wohnbereich sind eins der größten Probleme weltweit - für Umwelt, Klima und Gesundheit. Drei Milliarden Menschen sind betroffen. Verbesserte Herde können helfen. Von Thomas Kruchem (Produktion 2018)
Thomas Kruchem author
3.03.2019 SWR2 Wissen

Vernetzt, smart und elektrisch: Chinas Autokonzerne holen auf

China investiert Milliarden in die Zukunft des Autofahrens. Ein Vorteil der chinesischen Firmen: Sie müssen sich nicht mit dem Diesel herumschlagen. Von Steffen Wurzel.
Steffen Wurzel author
2.03.2019 SWR2 Wissen

Aula: Dem Zeitdruck entkommen: Achtsamkeitstraining für Ärzte

Der Alltag im Krankenhaus ist geprägt von Stress und Hektik, was ein Spiegel der beschleunigten Gesellschaft ist. Doch es gibt ein Gegenmittel, um sich Freiräume für Ruhe erobern zu können. Von Stefan Schmidt.
Stefan Schmidt author
1.03.2019 SWR2 Wissen

100 Jahre Waldorfschule - Steiners Erben im Aufbruch

Teasertext: Vor 100 Jahren wurde die erste Waldorfschule in Stuttgart eröffnet. Heute gehören die Ideen ihres Begründers Rudolf Steiner zu den wichtigsten Exportartikeln deutscher Bildung. Von Gabi Schlag.
Schlag Gabi author
1.03.2019

Test Wissen mit Signet

Test
T author
28.02.2019 SWR2 Wissen

Zivilisten in Kriegsspielen

In Computer-Kriegsspielen gibt es meist nur Gut und Böse. Neue kritische Spiele zeigen auch Zivilisten und ihr Leid. Von Katharina Röben (Produktion 2018)
Katharina Röben author
27.02.2019 SWR2 Wissen

Lob des Flanierens

Wer langsam geht, nimmt seine Umwelt anders wahr. Zielloses, entschleunigtes Flanieren kann meditativ sein. Aber gibt es den klassischen Flaneur im 21. Jahrhundert überhaupt noch? Von Ulrich Rüdenauer.
Rüdenauer Ulrich author
26.02.2019 SWR2 Wissen

Multiple Sklerose - Wenn das Immunsystem die Nerven angreift

Multiple Sklerose ist bei jungen Erwachsenen eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen. An der Entzündung des zentralen Nervensystems leiden Frauen häufiger als Männer. Heilbar ist die Krankheit nicht. Von Ulrike Till (Produktion 2016)
Ulrike Till author
25.02.2019 SWR2 Wissen

Ade, Herr König!: Wilhelm II. von Württemberg - Deutschlands letzter Monarch

König Wilhelm II. von Württemberg galt als Demokrat auf dem Thron, der sich u.a. für sozialistische Ideen begeisterte. 1918 zwangen ihn Revolutionäre zur Abdankung. Von Pia Fruth (Produktion 2009)
Pia Fruth author
24.02.2019 SWR2 Wissen

Pilze - Rohstoff mit Zukunft

Von Pfifferling bis Fußpilz: Das Reich der Pilze birgt ein kaum erforschtes Potenzial. Als Nahrungsgrundlage für eine wachsende Weltbevölkerung, Alternative für Plastik und vieles mehr. Von Vera Pache.
Vera Pache author
23.02.2019 SWR2 Wissen

Aula: Digitale Wunderwelten: Kontrolliert Künstliche Intelligenz den Menschen?

Visionen im Bereich Künstliche Intelligenz gibt es viele, die meisten davon sind spekulativ. Sie gehen vom Glauben aus, das menschliche Gehirn lasse sich in Bits und Bytes übersetzen. Ein naiver Glaube, sagt der Physiker und Philosoph Dr. Marco Wehr.
Marco Wehr author
22.02.2019 SWR2 Wissen

Sicher unterwegs - Training für den Straßenverkehr

Mit den Eltern im Auto direkt vor die Schule: So verlieren Kinder wichtige Erfahrungen im Straßenverkehr: ihr Bewegungsradius wird immer kleiner. Da hilft nur Mobilitätserziehung. (Produktion 2017) Von Anja Schrum.
Schrum Anja author
21.02.2019 SWR2 Wissen

Der Amoklauf von Winnenden und seine Folgen

Vor zehn Jahren tötete ein 17-Jähriger im schwäbischen Winnenden 15 Menschen. Die Tat hatte Folgen für seine Familie und das Waffenrecht in Deutschland. Von Christoph König und Knut Bauer
Christoph König Knut Bauer author
20.02.2019 SWR2 Wissen

Der Papagei - Geschichten eines klugen Vogels

Papageien können menschliche Worte nicht nur imitieren, sondern auch situationsgerecht einsetzen. Das macht sie besonders interessant für die Verhaltensforschung. Von Birgitte Kohn.
Brigitte Kohn author
19.02.2019 SWR2 Wissen

Mini-Appartements und Tiny Houses - Konzepte gegen Wohnungsnot

Bezahlbare Wohnungen sind in deutschen Großstädten rar. Sind winzige Appartements und Mini-Häuser die Lösung? Von Anja Schrum und Ernst-Ludwig von Aster
Anja Schrum Ernst-Ludwig von Aster author