SWR2 99 Sekunden Wissen

1 Likes     1 Followers     2 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.swr.de/swr2/wissen/index.html
Description
Der Titel ist Programm. Denn nur so viel Zeit bleibt uns, Ihnen den Geldautomaten, den Schluckauf oder die Computermaus zu erklären. Die Kurzbeiträge sind mehr als nur ein akustischer Lexikonartikel. Sie sind eine Einladung zum Hinhören, selbst Weiterdenken und gegebenenfalls zum Umdenken.
Language
🇩🇪 German
last modified
2017-12-22 22:00
last episode published
2016-08-08 10:36
publication frequency
4.37 days
Contributors
SWR2 author  
SWR2 Wissen owner  
Explicit
false
Number of Episodes
425
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Science & Medicine

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
8.08.2016

Die Ambrosia

Die hochallergene Pflanze verbreitet sich vorwiegend über Vogelfuttersamen. Bei Allergikern löst sie heftige Reaktionen aus. Doch ausrotten lässt sich Ambrosia nicht.
Hendrik Kirchhof author
4.07.2016

Die Büroklammer

Am 12. November 1899 wurde das deutsche Patent für die Büroklammer von dem Norweger Johan Vaaler beantragt. Allerdings für eine deutlich rundere Vorläufer-Version.
Detlef Berentzen author
23.06.2016

Das T-Shirt

Erregte dieses Kleidungsstück zu Beginn seines globalen Siegeszugs die Gemüter, wurde es schnell Teil der Popkultur und später Ausdruck einer lockeren Lebenshaltung.
Hartwig Tegeler author
14.06.2016

Die Libelle

Ein bisschen Ähnlichkeit mit einem Doppeldecker-Flugzeug haben sie schon, und tatsächlich sind Libellen hervorragende Luftkünstler. Das kommt ihnen bei der Nahrungssuche zugute.
Annegret Faber author
3.06.2016

Z3: Der erste Computer der Welt

Eigentlich wollte Konrad Zuse, ein deutscher Bauingenieur, seinen Kollegen mit seiner Erfindung nur die lästige Rechenarbeit erleichtern. Doch er veränderte die Welt.
Michael Engel author
19.05.2016

Die Cover-Versionen

Der Song"Yesterday" gehört zu den größten Erfolgen der Beatles. So wundert es nicht, dass es etwa 3.000 Nachahmer-Versionen gibt, sogenannte"Covers".
Almut Schnerring author
9.05.2016

Der Löwenzahn

Bloß ein gewöhnliches Unkraut? Der Löwenzahn ist weit mehr als das. Die artenreiche Pflanze wächst und gedeiht in vielen Erdteilen und findet auf vielen Speiseplänen Verwendung.
Annegret Faber author
19.04.2016

Das Asthma

Die Ursachen für Asthma reichen von Allergien bis hin zu Stress. Mittlerweile gibt es gute Hilfen, die Betroffenen ein ganz normales Leben ermöglichen.
Ulrike Till author
22.03.2016

Der Fisch als christliches Symbol

Der christliche Glaube hat viele Symbole, an erster Stelle steht das Kreuz, an zweiter der Fisch. Gläubige tragen ihn z.B. als T-Shirt-Aufdruck oder als Aufkleber auf dem Auto.
Peter Kaiser author
7.03.2016

Der Rotmilan

In Mitteldeutschland leben die meisten Rotmilane weltweit. Stolze 1.70 Meter ist ihre Flügelspanne. Doch er steht auf der roten Liste der bedrohten Vogelarten.
Annegret Faber author
24.02.2016

Der Ekel

Maden in der Bio-Tonne, der Geruch verwesenden Fleisches - schon verziehen wir angewidert das Gesicht. Ein Ekel-Gefühl ist zwar unangenehm, hat aber durchaus seinen Sinn.
Sarah Weiss author
10.02.2016

Der Jojo-Effekt bei Diäten

Diäten bringen's nicht, meinen viele Ernährungswissenschaftler, unser Körper lässt sich nicht einfach mit einer reduzierten Kalorienzufuhr zum Abnehmen bewegen.
Mirko Smiljanic author
28.01.2016

Der Urvogel Archaeopteryx

Der Archaeopteryx gilt als Ur-Mutter aller Vögel. Ein Skelett dieses taubengroßen Flugtiers fand sich bereits vor 150 Jahren in Bayern.
Larissa Vassilian author
21.01.2016

Freuds Psychoanalyse

Die Couch, der Patient, der Psychologe. So stellt man sich das klassische Setting einer Psychoanalyse vor. Entwickelt hat diese Therapiemethode der Aufarbeitung zurückliegender Traumata einst der Nervenarzt Sigmund Freud.
Detlef Berentzen author
5.01.2016

Die Thermoskanne

Unterwegs einen Schluck heißen Kaffee oder kalte Limonade genießen - die Thermoskanne macht es möglich. Schon 1901 erfunden, hat sich an den Grundprinzipien dieses praktischen Begleiters nichts geändert.
Martin Gramlich author
30.12.2015

Das Feuerwerk

Das allererste, überlieferte europäische Feuerwerk soll bereits am Pfingsttag des Jahres 1379 im italienischen Vicenza gezündet worden sein. Seither erfreut es Groß und Klein.
Wolf Eismann author
17.12.2015

Der Adventskalender

Der Adventskalender ist heute meist mit Schokolade befüllt, doch ursprünglich war er eine Zählhilfe.
Petra Haubner author
10.12.2015

"Suspense": Wie in Hitchcock-Filmen Spannung entsteht

Alfred Hitchcock. Der Meister des"Suspense" verstand es wie kein Zweiter, den Zuschauer in atemlose Spannung zu versetzen. Tricks brauchte er dazu keine.
Kai Löffler author
3.12.2015

Der Klang der Dinosaurier

Von einigen Dinosauriern existieren fossile Überreste, die darauf hinweisen, dass sie Laute von sich geben konnten.
Peggy Fuhrmann author
26.11.2015

Die Kondome

Kondome wurden vermutlich im 17. Jahrhundert in Großbritannien erfunden und treffend"overcoats" genannt.
Kerstin Peetz author
19.11.2015

Die Pubertät und die Gehirnentwicklung

Die Launen pubertierender Jugendlicher sind zwar nervig, doch eigentlich ganz logisch: Denn ihre Gehirne befinden sich gerade in wichtigen Umbauphasen und leisten Schwerstarbeit.
Claudia Thoma author
12.11.2015

Binnenschifffahrt in Deutschland

Die Vorteile der Binnen-Schifffahrt liegen auf der Hand: Es gibt keine Staus, kaum Unfälle, wenig Lärm, Doch nicht immer ist der Transportweg Wasser das beste Mittel der Wahl.
Kristin Becker author
5.11.2015

Der Stoff, der uns bewegt: Erdöl

Erdöl befindet sich in Dingen des alltäglichen Lebens - von der Plastiktüte bis zum T-Shirt. Deshalb ist es eigentlich viel zu wertvoll, um es im Verkehr zu verbrennen.
Susanne Henn author
28.10.2015

Mythos Vitamin C

Die Nase kitzelt, der Hals tut weh - schnell ein bisschen Vitamin C einnehmen und schon ist man vor der nahenden Erkältung geschützt. Aber stimmt das wirklich? Studien scheinen den jahrzehntelangen Mythos von Vitamin C als Erkältungskiller zu widerlege...
Sabine Schütze-Kurth author
22.10.2015

Das Träumen in der REM-Phase

Ein gesunder Schlaf lässt sich grob in drei Zyklen einteilen: leichter Schlaf, Tiefschlaf und Traumschlaf oder die REM-Phase. Sie erkennt man an schnellen Augenbewegungen.
Anja Schrum und Ernst-Ludwig von Aster author
15.10.2015

Der Autoblinker

1960 lösten kleine festinstallierte Lichter die alten Autowinker ab. Ihr Tick-Tack-Geräusch im PkW-Innenraum ist heute aber eigentlich eine Attrappe.
Maximilian Schönherr author
8.10.2015

Die Hundehalter-Typen

Eine Psychologin hat 3.000 Hundebesitzerinnen und -besitzer in drei Kategorien eingeteilt.
Guido Meyer author
2.10.2015

Die Tupperware

Die scheinbar unkaputtbaren Plastikutensilien stammen ursprünglich aus den USA und erobern seit mehr als 60 Jahren die Herzen deutscher Hausfrauen bzw. -Männer.
Julia Spyker author
24.09.2015

Die Zeit im digitalen Zeitalter

Funkuhren auf Flughäfen, Bahnhöfen oder öffentlichen Plätzen liefern immer die exakte Zeit. Aber Vorsicht beim Uhrenvergleich im Fernsehen oder im Internet!
Engel Michael author
16.09.2015

Ozonloch

Die exzessive Nutzung FCKW-verseuchten Haarsprays in den 1980ern war eindeutig mit Schuld am Ozonloch. Dieses Loch in der Stratosphäre war zwischenzeitlich so groß wie Nordamerika, doch seit FCKW als Treibgas verboten ist, schrumpft es kontinuierlich.
MarkusBohn author
9.09.2015

Espresso

Ein feiner Espresso nach einem guten Essen - lecker! Ursprünglich aus Mailand stammend, wird der starke Kaffee mit viel Zucker gesüßt vornehmlich in Südeuropa genossen.
Miriam Mörtl author
27.08.2015

Versprecher: Ich bin aus allen Socken

Versprecher, die uns ab und an im alltäglichen Wortgefecht unterlaufen, kommen im Verhältnis gesehen äußerst selten vor.
Sabine Stahl author
20.08.2015

Das Schnarchen

Ein Großteil der Bevölkerung schnarcht - und macht sich dadurch bei seinen Mitmenschen nicht gerade beliebt. Doch welche Ursachen hat das Schnarchen und kann man etwas dagegen tun?
Hendrik Kirchhof author
14.08.2015

Die Wanzen

Von diesen possierlichen kleinen Insekten, die je nach Gattung mitunter auch mal ganz schön"stinkig" werden können, gibt es allein in Deutschland etwa 900 Arten.
Claudia Heissenberg author
6.08.2015

Die innere Uhr

Keinen Radiowecker zur Hand? Dann hören Sie auf Ihre innere Uhr. Diese"Funkzentrale" in unserem Körper sendet Signale an alle Körperzellen, ob es hell oder dunkel ist.
Larissa Vassilian author
30.07.2015

Die Kiwi-Frucht

Klein, grün und sehr gesund - die Kiwi ist eine wahre Vitaminbombe und wird gerne und häufig genossen.
Nadine Querfurth author
22.07.2015

Das T-Shirt

Anfangs erregte das T-Shirt viele konservative Gemüter. Doch schnell wurde es Teil der Popkultur und später Ausdruck einer alternativen, lockeren Lebenshaltung.
Hartwig Tegeler author
15.07.2015

Die Herkunft der Kartoffel

Schon die Indianer kannten den Wert der Kartoffel; sie hatten sogar einen eigenen Kartoffel-Gott.
Petra Haubner author
8.07.2015

Virales Marketing

Virales Marketing basiert auf der Idee, emotional ansprechende Informationen und Werbung an Internetuser zu versenden, die sie dann mit Freunden teilen sollen.
Petra Haubner author
2.07.2015

Wer erfand die Pommes frites?

Jeder kennt sie, viele lieben sie: Pommes frites gibt es mittlerweile seit über 200 Jahren. Doch wer hat sie eigentlich erfunden?
Petra Haubner author
26.06.2015

Die Ambrosia, eine hochallergene Pflanze

Mitte des 19. Jahrhunderts kam die Ambrosia per Schiff nach Europa. Ihre Pollen können bei Allergikern heftige Reaktionen auslösen.
Hendrik Kirchhof author
24.06.2015

Der Computer und seine Erfinder

W0392202.001 Komponist: --- Texter: --- Labelname: --- LC: --- Bestellnummer: --- Der Computer und seine Erfinder
Michael Engel author
17.06.2015

Das Lotto

Etwa jeder fünfte Deutsche spielt mindestens einmal im Jahr Lotto. Die Chancen auf den großen Gewinn sind jedoch eher bescheiden.
Mirko Smiljanic author
9.06.2015

Die Tiefkühlkost

Sieben Dollar, ein elektrischer Ventilator, Eis und etwas Salz waren die Zutaten, aus denen Clarence Birdseye Anfang des 19. Jahrhunderts die erste Schockgefrieranlage entwickelte.
Detlef Berentzen author
2.06.2015

Das Pilgern

Die Begeisterung für den langen, oft steinigen Weg zum Zwecke der Selbstfindung und der Annäherung zu Gott ist seit Jahrhunderten ungebrochen und findet sich in allen Religionen wieder.
Miriam Mörtl author
27.05.2015

Das Bircher Müesli

Erfunden wurde das Bircher Müesli vor über 100 Jahren von dem Schweizer Max Bircher-Benner. Sein Müesli bereitete er mit ganzen Äpfeln samt Schale und Kerngehäuse zu.
Stefanie Peyk author
21.05.2015

Die Balzrituale der Vögel

Mit besonders schönem Gesang versuchen Vogelmännchen, ein Weibchen zur Paarung anzulocken. Manche Männchen können ihre Partnerin auch mit aufregend-buntem Gefieder beeindrucken.
Annegret Faber author
15.05.2015

Löwenzahn

Bloß ein gewöhnliches Unkraut? Der Löwenzahn - von Kindern gerne auch als Pusteblume bezeichnet - ist weit mehr als das. Die artenreiche Pflanze wächst und gedeiht in vielen Erdteilen und findet auf vielen Speiseplänen Verwendung.
Annegret Faber author
12.05.2015

Die Dichte des Wassers

Wie kommt es eigentlich, dass Fische in zugefrorenen Seen oder Teichen überleben können, der See also nicht von unten her gefriert?
Martin Gramlich author
7.05.2015

Die Belohnung

Eine Belohnung kann uns dazu motivieren, Leistung zu erbringen. Doch es sind nicht materielle Dinge wie Geld, die wir am liebsten bekommen.
Sonja Striegl author