hr2 Das aktuelle Kulturgespräch

http://www.hr-online.de/website/static/radio/podcast_bilder/hr2/hr2_podcast_1400x1400_gespraechzeit.jpg

0 Likes     0 Followers     1 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.hr2.de/
Description
Kulturschaffende im Gespräch - über ihre aktuellen Projekte, Bücher, Filme, Musik- und Theaterproduktionen. Montag bis Freitag im "hr2-Kulturcafé" und samstags in der "Musikszene Hessen".
Language
🇩🇪 German
last modified
2018-12-14 20:01
last episode published
2018-12-14 16:30
publication frequency
1.23 days
Contributors
adickerboom@hr-online.de managing editor  
hr2 author  
Explicit
false
Number of Episodes
355
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
14.12.2018

Autor Rolf-Bernhard Essig und sein Buch zu sprichwörtlich gewordenen Orten

Wir sprechen vom "Hornberger Schießen", dem "Gelsenkirchner Barock" oder dem "Nürnberger Trichter". Der Literaturwissenschaftler Rolf-Bernhard Essig hat sprichwörtlich gewordene Orte in seinem Buch "Ich kenn doch meine Pappenheimer" versammelt. Was etw...
Rodemarie Tuchelt author
13.12.2018

Schriftsteller Tom Hillenbrand über "Bittere Schokolade"

"Bittere Schokolade“ heißt das jüngste Buch von Tom Hillenbrand. Dieses Mal hat er zu den Produktionsbedingungen der Kakaobauern recherchiert. Ihrem Produkt sieht man die illegalen Plantagen, die Kinderarbeit, die genmanipulierte Pflanzen und die Hunge...
Daniella Baumeister author
12.12.2018

Philosoph Philipp Hübl über den kampf gegen das Falsche

Bullshit-Resistenz zu entwickeln ist im digitalen Zeitalter mit seinen alternativen Wahrheiten, Lügen, Fake News und Verschwörungstheorien immer wichtiger. Denn mit der Verbreitung dieser oft gezielt eingesetzten Falschmeldungen in den sozialen Netzwe...
Daniella Baumeister author
11.12.2018

Insa Wilke über Roger Willemsens und seine Liebe zur Musik

Roger Willemsen war ein Multitalent. Er promovierte über Musik, hatte eine wöchentliche Abendtalkshow im Fernsehen, reiste durch die Welt und berichtete davon, dachte über sich und die Welt nach - und vor allem über die Kultur. Unter allen Künsten nahm...
Rosemarie Tuchelt author
10.12.2018

Autor Rainer Moritz über seine Faszination für Schlager

Seit 14 Jahren leitet der Literaturkritiker, Übersetzer und Autor Rainer Moritz das Literaturhaus Hamburg. Seine - überhaupt nicht - "geheime" (aber für einen Literaturliebhaber eher untypische) Leidenschaft ist der Schlager. Für eine Lesung im Frankfu...
Rosemarie Tuchelt author
10.12.2018

Astrid Piesker, Leiterin des Hospiz St. Barbara in Oberursel, über Sterbebegleitung

"Sterben gehört zum Leben wie Geborenwerden": Gespräch mit Astrid Piesker, Leiterin des Hospiz St. Barbara in Oberursel, zur hr-Weihnachtsspendenaktion 2018 für den Hospiz- und PalliativVerband Hessen e.V.
Ruth Fühner author
9.12.2018

Johannes Janssen, scheidender Direktor des Museum Sinclair - Haus in Bad Homburg

Natur und Kunst - Gespräch mit Johannes Janssen, scheidender Direktor des Museum Sinclair-Haus in Bad Homburg Das Sinclair-Haus in Bad Homburg ist ein kleines, aber sehr feines Museum für zeitgenössische Kunst. Der spätbarocke Bau nahe beim Bad Homb...
Daniella Baumeister author
8.12.2018

Brass-Coach Hans-Reiner Schmidt und Bandmanager Simon Dillmann über das Brass Band Forum Hessen

Die Musiker der Brass Band Hessen und des Trägervereins Brass Band Forum Hessen e.V. pflegen das traditionsreiche Metier und spielen Blechmusik auf hohem Niveau. Im aktuellen Kulturgespräch sprechen Hans-Reiner Schmidt und Simon Dillmann über ihre Moti...
Susanne Pütz author
7.12.2018

Autor Ulf Erdmann Ziegler über seinen neuen Band mit Erzählungen

"Ich kenne überhaupt keinen Vertreter, der nach mehr als zehn Jahren auf der Straße kein Neben-Leben begonnen hat“, weiß der Ich-Erzähler in Ulf Erdmann Zieglers Kurzgeschichte "Der äußerste Arm der Konstruktion“. Und so geht es auch dem Erzähler selbs...
Cathrine Mundt author
6.12.2018

Fotograf Stefan Enders über sein Projekt "Weit weg von Brüssel"

"Weit weg von Brüssel" hat der Fotograf Stefan Enders Aufnahmen von Menschen gemacht, die in den Rand- und Grenzregionen der Europäischen Union leben. Er ist dafür von Schottland über Portugal, Griechenland und Rumänien bis zum äußersten Nordosten Skan...
Catherine Mundt author
6.12.2018

Schlagzeuger Martin Grubinger über sein auswendiges Spiel

Martin Grubinger zählt zu den besten Schlagzeugern der Welt und seine atemberaubende Geschwindigkeit ist geradezu zirkusreif. Die Begeisterung des 35 Jahre alten Salzburgers für sein Instrument überträgt sich auf sein Publikum. Mit ihm, dem Dirigenten...
Catherine Mundt author
5.12.2018

Autor Philipp Weiß über sein Debut "Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen"

"Ein furioser Debütroman“, "ein literarisches Wagnis“ und die "Renaissance des antiken Epos“ - so urteilt die Kritik über Philipp Weiss Roman "Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen". Der tausendseitige Roman besteht aus fünf Bänden - mal Tagebuc...
Catherine Mundt author
4.12.2018

Autor Robert Stripling über das seltene "Fluchtentier"

Fluchtentier -der Name klingt wie der eines rätselhaften Wesens. Und so geht es im "Salon Fluchtentier" auch um eine schützenswerte und förderungswürdige Spezies, um zeitgenössische Lyrik. Ein Künstlerkollektiv feiert in Frankfurt die Dichtkunst - mit ...
Rosemarie Tuchelt author
3.12.2018

Autor Matthias Politycki über seine Reise nach Indien und seine Recherchen zum neuen Buch

Das Tadsch Mahal ist eines der Top-Reiseziele, täglich wird es von bis zu 80.000 Menschen besucht und bewundert. Als der Autor Matthias Politycki zum ersten Mal davor steht, ist auch er überzeugt, gerade das schönste Gebäude der Welt zu sehen. Seitdem ...
Catherine Mundt author
2.12.2018

Mirjam Pressler, Übersetzerin und Autorin

Die Autorin Mirjam Pressler wird am Sonntag (2. Dezember 2018) in Frankfurt mit dem Friedenspreis der Geschwister Korn und Gerstenmann-Stiftung ausgezeichnet. Das literarische Werk der 1940 in Darmstadt geborenen Schriftstellerin und Übersetzerin umfas...
Daniella Baumeister author
1.12.2018

Die Sängerinnen Johanna Milz, Elisabeth Gabriel und Liese Lyon mit ihrem dreistimmigen Gesang gegen den Irrsinn der Welt

Den Frankfurter Jodlklub trifft und hört man, wo man Klänge aus Österreich bestimmt nicht erwartet hätte: Auf einem Boot auf dem Main, im Foyer der Schirn Kunsthalle oder an einem Wasserhäus'sche irgendwo am Stadtrand. Die drei Österreicherinnen stamme...
Alf Haubitz author
30.11.2018

Geschichtenerzähler und Kabarettist Horst Evers über sein neues Buch und sein Leben

Autor, Schauspieler, Kabarettist, Pantomime - Horst Evers hat viele Berufsbezeichnungen, er selbst nennt sich am liebsten Geschichtenerzähler. Und die sind komisch, geistreich, manchmal punktgenau die aktuelle Lage treffend, manchmal einfach zeitlos gu...
Alf Haubitz author
29.11.2018

Verlegerin Daniela Seel über 15 Jahre Lyrikverlag "kookbooks"

Vor 15 Jahren gründete Daniela Seel einen kleinen Independent-Verlag in Frankfurt. Das Programm: avancierte Lyrik. Inzwischen ist "kookbooks" nach Berlin umgezogen und hat sich zum wichtigsten Verlag für Gegenwartslyrik entwickelt. Zum 15-jährigen Jubi...
Daniella Baumeister author
29.11.2018

Dramaturgin Katharina Wagner über den neuen Frankfurter "Freischütz"

Es ist die Oper der deutschen Romantik schlechthin: Carl Maria von Webers "Der Freischütz“. Es geht um edle Jäger und böse Versucher, um treue Mädchen mit dunklen Gedanken, und es geht um den Wald, der nicht nur grün ist, sondern auch bedrohlich sein k...
Daniella Baumeister author
27.11.2018

Musikkritiker Wolfgang Sander über die Erfolgsgeschichte der hr-Bigband

Die hr-Bigband zählt zu den großen Jazz Ensembles in Europa. Das Renommee verdankt sich allen Spielern- ein Team von siebzehn individuellen Musikern - vom Bassisten, der immer wichtig ist, aber kaum wahrgenommen wird, den Bass Posaunisten, der die Harm...
Bianca Schwarz author
27.11.2018

Autor Dirk Hülstrunk über sein Klang-Projekt in Hünfeld

"Autorenresidenzen im ländlichen Raum" heißt ein Projekt, das der Hessische Literraturrat im vergangenen Jahr angestoßen hat. Seit Mitte Oktober residiert nun auch der Frankfurter Autor, Klangkünstler, Sound Poet, Dozent und Moderator Dirk Hülstrunk in...
Rosemarie Tuchelt author
26.11.2018

Zu Gast: Peter Katona

Vom Londoner Daily Telegraph als "the classical world's best known guitar duo" beschrieben, sind Peter und Zoltn Katona nicht nur eines der besten klassischen Gitarrenduos der Welt, sie haben auch die traditionellen Grenzen ihrer Besetzung längst gespr...
Karmen Mikovic author
25.11.2018

Geigerin und Stipendiatin des Darmstädter Musikpreises Lucie Paradis über die Musik, die sie gerade bewegt

Das diesjährige Stipendium geht an Lucie Paradis. Sie ist ein Wunderkind an der Geige gewesen: Mit drei Jahren hat sie begonnen, Geige zu spielen und mit zehn Jahren stand sie schon als Konzertmeisterin der jungen Philharmonie Ostbayern auf der Bühne. ...
Sebastian Korff author
25.11.2018

Gespräch mit Fritz Keller, Winzer, Gastronom und Präsident des Fußballclubs Freiburger SC

Fußball, Weine und ein Stern - Fritz Keller ist von Haus aus Winzer am Kaiserstuhl, und als solcher vielfach ausgezeichnet. Darüber kann man ein ausführliches Gespräch mit ihm führen, ist aber nicht das Einzige in Fritz Kellers Leben, das für Gespräch...
Martin Maria Schwarz author
23.11.2018

Journalistin Julia Korbik über ihre Arbeit im Bereich Politik und Feminismus

Die Berliner Journalistin Julia Korbik wird am 25. November in Darm stadt mit dem Luise-Büchner-Preis für Publizistik ausgezeichnet - für ihren Einsatz für Frauenrechte. Mit ihrem Buch "Stand up", so die Jury des Luise Büchner-Preises, habe Julia Korbi...
Daniella Baumeister author
22.11.2018

Autorin Nele Neuhaus über ihr neues Buch " Muttertag"

Nele Neuhaus lebt seit ihrer Kindheit im Taunus. Mit ihrem Krimi "Schneewittchen muss sterben“ ist sie bekannt geworden und viele ihrer Kriminalromane wurden verfilmt. Sie schreibt so authentisch, dass sie von einem Polizeipräsidenten sogar zur "Krimi...
Daniella Baumeister author
21.11.2018

Schriftsteller Kristof Magnusson über seine Erzählungen in Einfacher Sprache

Erfolgsautor Kristof Magnusson ist im Rahmen des Projekts "Literatur in Einfacher Sprache“ im Literaturhaus Villa Clementine und im Literaturhaus Frankfurt zu Gast. Er berichtet über seine Erfahrungen mit dem Schreiben in Einfacher Sprache und liest se...
Alf Mentzer author
20.11.2018

Die Trägerin des Deutschen Buchpreises, Schriftstellerin Inger-Maria Mahlke, über Erfolg und Litetatur

Es ist gut fünf Wochen her, da erhielt Inger-Maria Mahlke den Deutschen Buchpreis 2018. Prämiert wurde sie für ihren Roman "Archipel", ein Buch, das über Generationen und Länder hinweg eine Familiengeschichte vor dem Hintergrund der großen historischen...
Rosemarie Tuchelt author
19.11.2018

Autor Arnold Stadler über Fragen, die jeden Menschen betreffen

Arnold Stadlers Romane sind stark autobiografisch geprägt. Sie stellen Fragen, die jeden Menschen betreffen, vor allem die nach der eigenen Identität und ihren Wurzeln. In Abwesenheit anwesend ist für Stadler, der einmal Priester werden wollte, immer a...
Rosemarie Tuchelt author
19.11.2018

Buchhändlerin Martina Bollinger über (ihre) Bücherliebe

Nicht nur zwischen den Zeilen oder zwei Buchdeckeln, sondern auch in Literaturhäusern, im Schutz solider Buchregale oder in einer Buchhandlung kann man auf die Liebe treffen. Martina Bollinger, selbst Buchhändlerin und der Verleger Rainer Weiss haben G...
Rosemarie Tuchelt author
18.11.2018

Lucie Paradis und Hüseyin Köroglu, Musikerin u. Produzent

Darmstadts blühende Musikszene: Lucie Paradis und Hüseyin Köroglu - Lucie Paradis war ein Wunderkind an der Geige. Mit zehn Jahren wurde sie Konzertmeisterin der jungen Philharmonie Ostbayern und sie stand schon mit Weltstars auf der Bühne. Heute lebt ...
Alf Mentzer author
17.11.2018

Prof. Dr. Ursula Kramer und Marie-Claire Bäre Le Corre über den Landgrafen Ernst Ludwig

Die beiden Musikspezialistinnen an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Hochschule für Musik in Nürnberg berichten über das eigens für den Regenten Ernst Ludwig konzipierte Symposium der Christoph-Graupner-Gesellschaft. Die umfangreichen m...
Susanne Pütz author
16.11.2018

Die neue Leiterin der Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen Kirsten Worms

Der neue Arbeitsplatz von Kirsten Worms ist im barocken Landgrafenschloss von Bad Homburg. Sie hat im Februar die kommissarische Leitung der Schlösser und Gärten in Hessen übernommen und ist seit September eingeführte Direktorin. Kirsten Worms ist vera...
Rosemarie Tuchelt author
15.11.2018

Thomas Lehr, diesjährige Preisträger des Kranichsteiner Literaturpreises des Deutschen Literaturfonds

Thomas Lehr erhält in diesem Jahr den Kranichsteiner Literaturpreis des Deutschen Literaturfonds. Die Jury hob hervor, dass Lehr "aus intellektuellen Abenteuern, philosophischen Beständen, naturwissenschaftlichen Kenntnissen und seinem besonderen Epoc...
Catherine Mundt author
15.11.2018

Schriftsteller Thomas Lehr über seine Literatur

Thomas Lehr erhält in diesem Jahr den Kranichsteiner Literaturpreis des Deutschen Literaturfonds. Die Jury hob hervor, dass Lehr "aus intellektuellen Abenteuern, philosophischen Beständen, naturwissenschaftlichen Kenntnissen und seinem besonderen Epoc...
Cathérine Mundt author
15.11.2018

PEN-Vizepräsident Ralf Nestmeyer zum Writers-in-Prison-Day

Oleg Sentsov gehört zu den prominentesten Schriftstellern, Journalisten und Bloggern, an die am heutigen "Writers in Prison Day" erinnert wird. Erst im Oktober wurde der ukrainische Filmemacher mit dem diesjährigen Sacharow-Preis für Meinungsfreiheit g...
Bianca Schwarz author
14.11.2018

Architektin Jana Revedin über das Bauhaus und sein Jubiläum

Im nächsten Jahr wird das 100 jährige Jubiläum der Bauhausgründung gefeiert. Die Bildungseinrichtung gilt als einflussreichste Bildungsstätte im Bereich der Architektur, der Kunst und des Designs im 20. Jahrhundert. Große Namen lehrten an der Bauhaussc...
Rosemarie Tuchelt author
14.11.2018

Musikkritiker Peter Kemper über das letzte Album von Jimi Hendrix, Electric Ladyland

Vor 50 Jahren erschien das letzte und für viele beste Album von Jimi Hendrix, Electric Ladyland. Dreizehn Monate lang hatte er daran gearbeitet, in einer Zeit, die in ganz besonderer Weise vom Kampf um Gerechtigkeit geprägt war. Wenige Monate zuvor war...
Rosemarie Tuchelt author
13.11.2018

Schriftsteller Martin Mosebach über seinen ersten Krimi und den ARD-Radio-Tatort

"Einen Moment nicht aufgepasst", so heißt der neue ARD-Radio-Tatort, in dem dieser Moment der Unaufmerksamkeit schwerwiegende Folgen hat. Ausgedacht hat sich die Geschichte der Schriftsteller Martin Mosebach. Der Büchnerpreisträger konnte bei diesem Hö...
Catherine Mundt author
12.11.2018

Die Historikerin Kerstin Wolff über 100 Jahre Frauenwahlrecht

Der 12.November 1918 gilt als Geburtsstunde des deutschen Frauenwahlrechts. Der Rat der Volksbeauftragen hatte in einem Aufruf - das allgemeine Frauenwahlrecht proklamiert. Aber wie war es dazu gekommen? Der Krieg war verloren, der Kaiser weg und scho...
Alf Mentzer author
12.11.2018

Rainer Erlinger, Kolumnist der Süddeutschen Zeitung, über Gerechtigkeit und Chancengleichheit im Alltag

Rainer Erlinger, den die Leser der Süddeutschen Zeitung gut kennen, weil er seit vielen Jahren im wöchentlichen Magazin der Zeitung die Kolumne "Die Gewissensfrage" schreibt, bekommt viele Fragen zugeschickt, bei denen es um Gerechtigkeit und Chanceng...
Alf Mentzer author
11.11.2018

Dietmar Bär, Schauspieler

Von Tatort und Furor - Dietmar Bär und die Gerechtigkeit Heute beginnt die ARD-Themenwoche "Gerechtigkeit". Zu diesem Thema hat der Schauspieler Dietmar Bär einiges zu sagen, ist er doch als Kölner Tatort Kommissar Alfred Schenk seit Jahrzehnten im Ein...
Catherine Mundt author
10.11.2018

Festivalmacher Klaus Metz und Musiker Maximilian Shaik-Yousef (Musikszene Hessen)

3. Jazzfestival in der FABRIK Vom 15. bis 17. November wird das Kellergewölbe, das auch sonst das ganze Jahr über als Konzert- und Veranstaltungsort genutzt wird, einige besondere Konzerte zu bieten haben. Das dachte sich Klaus Metz, seines Zeichens ...
Gregor Praml author
9.11.2018

Musikkritiker Peter Kemper über das das "Weiße Album“ der Beatles

1968 erschien das "Weiße Album“, zwei Platten auf einmal, mit 30 Songs von "Obladi“ über "Revolution 9“ bis "Blackbird". Jetzt, nach 50 Jahren, gibt es ab heute ein Jubiläumsalbum mit sieben CDs, darauf die neu gemischten Original-Songs und Studioaufna...
Alf Haubitz author
9.11.2018

Künstler und Autor Michael Ruetz über Fotos von den Novemberpogromen 1938

"…da war ein Mob von Hunderten von Leuten, die die Synagoge in Brand gesetzt hatten. Es gab ein Plündern und Schreien, besonders das Betragen der Frauen war abstoßend…." Soweit ein Augenzeugenbericht von der Reichspogromnacht in Frankfurt. Der Künstler...
Alf Haubitz author
9.11.2018

hr2-Musikredakteur Henning Eichler über das neue Album von Herbert Grönemeyer "Tumult"

hr2 Musik-Redakteur Henning Eichler über "Tumult", das neue und 15. Album von Herbert Grönemeyer, das heute erscheint.
Henning Eichler author
8.11.2018

Autor Volker Kutscher über seine Vorlage zu dem Fernsehereignis "Babylon Berlin"

Weimarer Republik, 1929: Kommissar Gereon Rath ist neu bei der Berliner Polizei. Der Ton ist rau in der Hauptstadt, die Stimmung geprägt von sozialen und politischen Spannungen. Das ist die Ausgangssituation des ersten Gereon Rath-Romans von Volker Kut...
Alf Haubitz author
7.11.2018

Der neue Direktor des Kasseler Fridericianum Moritz Wesseler hat große Pläne

Direktor des Kasseler Fridericianum ist ab dem 1. November der 37-jährige Kunsthistoriker Moritz Wesseler. Er kommt von Köln, wo er sehr erfolgreich den Kölnischen Kunstverein leitete. So steuerte Rosemarie Trockel vor ein paar Jahren als Jahresgabe fü...
Alf Haubitz author
6.11.2018

Die Pianistin Claire Huangci über das Wagnis eines Klavierwettbewerbs

Das könnte man eine Bilderbuch-Karriere nennen. Mit 6 hat Claire Huangci mit dem Klavierspiel begonnen, mit 8 den ersten Wettbewerb gewonnen. Die Tochter chinesischer Einwanderer in den USA ist fleißig, will sich aber nicht dem Wunsch der Eltern beugen...
Imke Turner author
5.11.2018

Thomas Schnabel, der Direktor des Hauses der Geschichte Baden-Württemberg, über die Weimarer Republik

Die Ausstellung "Vertrauensfragen" konzentriert sich auf den Beginn der Weimarer Republik in Deutschlands Südwesten. Denn das Vertrauen in die alte Politik war nach dem Ende des Ersten Weltkriegs gründlich zerstört. Und die junge Demokratie musste Neue...
Imke Turner author