hr2 Das aktuelle Kulturgespräch

http://www.hr-online.de/website/static/radio/podcast_bilder/hr2/hr2_podcast_1400x1400_gespraechzeit.jpg

0 Likes     0 Followers     1 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.hr2.de/
Description
Kulturschaffende im Gespräch - über ihre aktuellen Projekte, Bücher, Filme, Musik- und Theaterproduktionen. Montag bis Freitag im "hr2-Kulturcafé" und samstags in der "Musikszene Hessen".
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-02-17 22:43
last episode published
2019-02-17 13:56
publication frequency
1.17 days
Contributors
adickerboom@hr-online.de managing editor  
hr2 author  
Explicit
false
Number of Episodes
429
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
17.02.2019

Philipp Knop, Tonmeister beim hessischen Rundfunk (Musikszene Hessen)

Wenn ein Konzert auf CD eingespielt wird, ist viel Fingerspitzengefühl und akribisches Arbeiten gefragt, bei dem der Tonmeister als Bindeglied zwischen der Aufführungspraxis und der technischen Umsetzung fungiert. Philipp Knop ist seit sieben Jahren To...
Christiane Hillebrand author
17.02.2019

Peter Stohler - neuer Chef der Grimmwelt Kassel

Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch. Der Schlusssatz in dem Märchen "Fundevogel". Und er trifft auch auf die beiden Geschichtensammler und Sprachwissenschaftler Jakob und Wilhelm Grimm zu. Denn die beiden Brüder sind in der Grimmwelt...
Ria Raphael author
15.02.2019

Adriana Altaras ist ein Multitalent - Schauspielerin, Autorin, Regisseurin mit Ihrem neuen Buch.

Adriana Altaras ist ein Multitalent. Sie ist Schauspielerin, Autorin, Regisseurin. In Wiesbaden bringt sie jetzt den erfolgreichen Roman "Hier bin ich" von Jonathan Foer auf die Bühne. Ein Roman, in dem es um Eheprobleme, Trennungsschmerz und die Frage...
Alf Haubitz author
15.02.2019

" Musik und Unendlichkeit "

"Musik und Unendlichkeit" - Konzert im Mathematikum Gießen. Das Perpetuum Mobile hat viele Musiker fasziniert - von Pachelbel bis Felix Mendelssohn Bartholdy. In seinem Namen schufen sie Musikstücke, die scheinbar unendlich lang in gleichbleibend schne...
Alf Haubitz author
14.02.2019

Eva Leipprand zum 50-jährigen Bestehen des Verbands deutscher Schriftsteller

"Wenn die Kreativität nur noch Teil des herrschenden Geschäftsmodells ist, verliert sie ihre Kraft als Zukunftsressource" - davon ist Eva Leipprand überzeugt. Sie ist Bundesvorsitzende des Verbands deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller, der ...
Alf Haubitz author
13.02.2019

Bastian Eclercy, Gast-Kurator der Städel-Ausstellung über Tizian

Dem ungewöhnlichen Renaissancekünstler Tizian und seinen Malerkollegen ist eine große Ausstellung im Frankfurter Städel gewidmet. "Tizian und die Renaissance in Venedig" ist die größte Tizian-Ausstellung, die bislang in Deutschland zu sehen war. Tizian...
Catherine Mundt author
12.02.2019

Barbara Philipp spielt Magda Wächter im Tatort

Am kommenden Sonntag läuft ein neuer Krimi mit Ulrich Tukur: "Murot und das Murmeltier". Seine Assistentin Magda Wächter informiert ihn über eine Geiselnahme und das Drama beginnt. Magda Wächter ist die Frau im Hintergrund, sie hält für ihn die Fäden z...
Alf Mentzer author
11.02.2019

Filmemacher und Kochbuchautor Ofir Raul Graizer über Tel Aviv und seine Küche

Wie wichtig der kochende Filmemacher Ofire Raul Graizer Essen als Kommunikationsform ist, sieht man in seinem Film "The Cakemaker". Schon der Titel weißt darauf hin. Im Film dann werden israelische und deutsche Lebensgewohnheiten beim und übers Essen v...
Alf Haubitz author
10.02.2019

Eva Lange und Carola Unser, Marburger Intendantinnen

Doppelt gemoppelt spielt besser. Das scheint jedenfalls in Marburg der Fall zu sein, wo seit der letzten Spielzeit, zwei Intendantinnen das Sagen haben: Eva Lange und Carola Unser. Die beiden sind seit vielen Jahren Regisseurinnen und wollen mit ihrem...
Catherine Mundt author
9.02.2019

MAK-Kuratorin Grit Weber über Musik der Moderne und die Anfänge von 'Radio Frankfurt' (Musikszene Hessen)

Zum Aufbruch in eine neue urbane Zivilisation gehörte auch Musik. Komponisten wie Paul Hindemith bekamen führende Positionen, ihre Musik war revolutionär, brach mit allen Konventionen. Dazu kamen Entwicklungen im Instrumentenbau: Friedrich Trautwein er...
Alf Haubitz author
8.02.2019

Der Leiter der Kunstakademie Wiesbaden, Michael Becker, über seine Institution

Die freie Kunstschule liegt im Zentrum von Wiesbaden und ist Anlaufstelle für alle, die Kunst machen und sehen wollen. Denn regelmäßig finden dort auch Ausstellungen statt. Schon fast fünfzig Jahre lang gibt es die Wiesbadener freie Kunstschule, die ei...
Daniella Baumeister author
8.02.2019

Pianist und Komponist Joja Wendt über seine Art der Musikvermittlung

Der deutsche Jazz-Pianist und Komponist Joja Wendt spielt heute Abend im Mozartsaal der Alten Oper Frankfurt sein bislang populärstes Programm. Im hr2-Kulturcafé war er vorher zu Gast und erzählte, wie er die Beatles oder AC/DC auf 88 Tasten spielt, wi...
Christian Sprenger author
7.02.2019

Autor Stefan Sprang über den Tenor Joseph Schmidt und sein Leben

Joseph Schmidt war in den 30er Jahren einer der bekanntesten Sänger Deutschlands. "Ein Lied geht um die Welt“, das er in dem gleichnamigen Spielfilm sang, konnte fast jeder mitsingen. Doch einen Tag, nachdem der Film seine gefeierte Uraufführung hatte,...
Christian Sprenger author
6.02.2019

Schriftstellerin Nora Bossong über ihre Wiesbadener Poetikdezentur

Die in Berlin lebende Autorin Nora Bossong gilt als feinfühlige Stilistin. Und diese Qualitäten zeigt sie in verschiedenen Genres: Sie schreibt Gedichte, Romane und Reportagen, zuletzt eine aus dem Rotlichtmilieu. In Wiesbaden bekleidet Nora Bossong de...
Christian Sprenger author
5.02.2019

Liedermacher und Schauspieler Klaus Hoffmann

Seine "Einstiegsdroge" war der belgische Chansonnier Jaques Brel, den er einfühlsam interpretierte. Hoffmann, der in Berlin geboren wurde und dort lebt, hält in seinen eigenen Liedern gewöhnliche und ungewöhnliche Momente fest. Gerade tourt er mit sein...
Daniella Baumeister author
4.02.2019

Kultur- und Musikmanager Michael Herrmann über "sein" Rheingau Musik Festival

Das Rheingau Musik Festival zählt zu den größten Musikfestivals in Europa. Entstanden ist es, weil 1987 jemand den Mut hatte, mitten im Sommer die Weinberge und Schlösser zu beschallen: Michael Herrmann. Sinfonische Konzerte, Liederabende, Kammermusik,...
Christian Sprenger author
3.02.2019

Kate Connolly, Journalistin und Autorin

Kate Connolly arbeitet für die britische Tageszeitung "The Guardian". Sie lebt schon seit Jahren mit ihrer Familie in Potsdam. Als ihre Landsleute sich für den Brexit entschieden, reagierte Connolly darauf mit einem deutschen Pass. In ihrem Buch "Exit...
Catherine Mundt author
2.02.2019

Der Jazzchor Frankfurt-West mit Chormitgliedern und seinem Leiter Friedemann Schmidt-Mechau über ihr Musikrepertoire

Den Chor mit seinen rund zwanzig Sängerinnen und Sängern gibt es seit etwa vier Jahren. Gesungen wird nahezu alles, was dem Chor Spaß macht: mehrstimmige Sätze und Kanons, Jazz, Rock, Soul, Rhythm & Blues, Latin und was die Musik sonst noch zu biet...
Christiane Hillebrand author
1.02.2019

Der Präsident der Polytechnischen Gesellschaft Volker Mosbrugger

Vor 200 Jahren gründeten Frankfurter Bürger die Polytechnische Gesellschaft, die sich seitdem auf vielfältige Weise für Wissenschaft, Bildung, Kultur und Soziales einsetzt. Volker Mosbrugger ist seit Ende vergangenen Jahres Präsident der Polytechnische...
Christian Sprenger author
31.01.2019

Die Leiterin der Opelvillen Rüsselsheim Beate Kemfert über die Ausstellung Antanas Sutkus

Der litauische Fotograf Antanas Sutkus schaut sehr genau hin. Deshalb konnte er zu Zeiten der Sowjetunion seine Bilder auch nicht zeigen. Aufnahmen von einsamen und armen Menschen waren nicht erwünscht. Die Opelvillen Rüsselsheim bringen jetzt die Arbe...
Daniella Baumeister author
30.01.2019

Filmkuratorin Natascha Gikas über "Africa Alive“

Aktuelles afrikanisches Filmschaffen, Themenreihen und Werkschauen bedeutender Filmschaffender - das kennzeichnet seit 25 Jahren "Africa Alive“. 1994 gegründet, bietet das Festival afrikanischen Künstler/innen aus Film, aber auch Literatur und Musik ...
Christian Sprenger author
29.01.2019

Schriftstellerin Anke Stelling über ihren Roman "Schäfchen im Trockenen"

Ein Roman, der mit "Wirklichkeit beschmutzt“ sei, so urteilte ein Kritiker im positiven Sinn über Anke Stellings Roman "Schäfchen im Trockenen“. Da wird die Protagonistin Resi abgehängt, ein Kind von "Aufsteigern“, die ihrer Tochter keine teure Eigentu...
Daniella Baumeister author
28.01.2019

Verhaltensbiologin Tina Roeske über unter anderem die Frage, ob Vögel etwas von Musik verstehen

Von Ovid über Shakespeare bis hin zu Kate Bush haben sich Dichtung und Musik immer wieder von Vogelgesang inspirieren lassen. Dabei hat sich der Gesang der Singvögel aus evolutionärer Sicht natürlich entwickelt, um den Ohren von Artgenossen zu schmeich...
Christian Sprenger author
27.01.2019

Stefan Mumme, Geschäftsführer BHF Bank Stiftung

Grenzen der Verständigung - Gespräch mit Stefan Mumme, Geschäftsführer BHF Bank Stiftung und Kopf des Festivals Frankfurter Positionen Das neunte Festival "Frankfurter Positionen" (24. Januar bis 8. Februar) will diesmal die "Grenzen der Verständigu...
Daniella Baumeister author
26.01.2019

Posaunist und Komponist Uwe Dierksen über sein Opern-Projekt, Frank Zappa und Crossing Roads (Musikszene Hessen)

"Mina" - Eine Oper von Jugendlichen für Jugendliche. Das Libretto stammt von ihnen, die Musik auch. 50 Jugendliche zwischen 13 und 22 Jahren haben für die Oper Frankfurt ein neues Werk geschrieben, das sie nun auch als Darsteller selbst uraufführen wer...
Alf Haubitz author
26.01.2019

Pianistin Friederike Richter über das Piano-Festival des Kulturkreises Usinger Land (Musikszene Hessen)

"Klavier! Klavier! Klavier! " heißt es am Wochenende in Usingen - ein ganzes Wochenende voller Klaviermusik steht dem Taunusstädtchen mit hochkarätigen Künstlern bevor. Gefeiert wird das 40-jährige Bestehen des Kulturkreis, dessen künstlerische Leiteri...
Alf Haubitz author
25.01.2019

Architekturkritiker Yorck Förster über die Ausstellung "Die besten Bauten aus Deutschland 2019"

Die Ausstellung "Die besten Bauten aus Deutschland 2019" im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt zeigt Höhepunkte des aktuellen Baugeschehens in Deutschland und bemerkenswerte Auslandsprojekte von in Deutschland beheimateten Architekturbüros. Seit ...
Rosemarie Tuchelt author
24.01.2019

Philosoph Martin Seel über sein Buch "Nichtrechthabenwollen"

Müssen Philosophierende jederzeit recht haben wollen, selbst dann, wenn sie schreiben? Nein, sagt Martin Seel. Sie müssen es nicht, wenn sie so frei sind, Gedankenspiele zu spielen, ohne Angst vor den Abenteuern der Künste zu haben. Wie das geht, führt...
Alf Haubitz author
23.01.2019

Publizist Thomas Wörtche über "Global Crime" - dem Thema der Litprom-Literaturtage

Kriminalliteratur ist die meistgelesene Literatur der Welt. Verbrechen und Gewalt findet man in allen Gesellschaften und somit auch in der Literatur eines jeden Landes. Hier kommen das Spezifische und das Universelle signifikant zusammen. Deshalb widme...
Alf Haubitz author
23.01.2019

Konrad Heumann, Leiter der Handschriftenabteilung im Frankfurter Goethehaus zum Tag der Handschrift

"Goethes Handschrift ist ein ästhetischer Genuss." "Der Romantiker Achim von Arnim hatte eine Sauklaue, die nicht mal seine Frau Bettine entziffern konnte." sagt Konrad Heumann, er hütet den Schatz der Handschriften im Goethemuseum Frankfurt. Er gibt d...
Alf Haubitz author
22.01.2019

Die neue Direktorin des Deutschen Literaturarchivs Marbach Sandra Richter über ihre neue Aufgabe

Sandra Richter ist seit Januar 2019 Direktorin des Deutschen Literaturarchivs Marbach und damit verantwortlich für eine der wichtigsten Institutionen der Germanistik. "Wer Marbach leitet, wacht über die Geistesgeschichte dieses Landes", behauptete kürz...
Rosemarie Tuchelt author
22.01.2019

Autor Lukas Rietzschel über seinen Debütroman "MIt der Faust in die Welt schlagen"

Lukas Rietzschel ist 25 Jahre alt und hatte mit 16 sein literarisches Erweckungserlebnis. Da suchte er im Internet nach einer Möglichkeit mit einem großen Liebeskummer klar zu kommen und stieß auf Tolstois Anna Karenina. "Mit der Faust in die Welt schl...
Rosemarie Tuchelt author
21.01.2019

Lukas Kummer und Andreas Gebhardt über das 4. Festival Grafisches Erzählen

Das Literaturhaus Nordhessen in Kassel veranstaltet in diesem Jahr zum vierten Mal das Festival Grafisches Erzählen. Comiclesungen, Verlagsvorstellungen, Vorträge und eine Ausstellung zur Graphic Novel finden vom 23. bis 27. Januar 2019 im Kasseler Kun...
Alf Haubitz author
20.01.2019

Bianca Froese-Acquaye, Bandmanagerin

In den siebziger Jahren legten Edgar Froese und seine Band Tangerine Dream den  Grundstein für die späteren Entwicklungen in der elektronischen Musik. Neben den Einflüssen von Kraftwerk sind es ihre Impulse, die im heutigen Techno fortwirken. Nun kommt...
Ria Raphael author
19.01.2019

HfMDK-Präsident Prof. Elmar Fulda über seine neuen Aufgaben und Visionen

Am 1. Oktober letzten Jahres hat er die Leitung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main übernommen. Ein Semester ist seitdem vergangen. Zeit, eine kleine Bilanz zu ziehen. Elmar Fulda hat Theater- und Musikwissenschaften st...
Christian Hillebrand author
18.01.2019

Kurator Klaus Klemp über die neue Ausstellung "Moderne am Main" im Museum für Angewandte Kunst

Das Bauhaus war eine Schule, Frankfurt war die Werkstatt der Moderne - so könnte man die Beziehung Frankfurts zum berühmten Bauhaus beschreiben. Denn in den 1920er Jahren blühte in Frankfurt nicht nur der Siedlungsbau. Die Moderne wurde hier allumfasse...
Christian Sprenger author
17.01.2019

Journalist Ulrich Mattner über das Frankfurt Bahnhofsviertel

Keiner ist mit dem Frankfurter Bahnhofsviertel besser vertraut als Ulrich Mattner. Der Journalist, Fotograf und Publizist wohnt seit vielen Jahren dort und er kennt die Bewohner des Viertels. Prostituierte , Künstler und die neu zugezogenen Millionäre....
Catherine Mundt author
16.01.2019

Friedenspreisträger Jan Assmann über die Bedeutung der Frühgeschichte für unsere Gegenwart

Der Friedenspreisträger von 2018, Jan Assmann, hat das 6. Jahrhundert vor Christus, jene von Karl Jaspers "Achsenzeit" genannte Epoche, untersucht und darin die geistigen Grundlagen der Moderne gefunden. Verschiedene Kulturräume der Welt traten zur sel...
Alf Mentzer author
16.01.2019

Regiesseurin Melanie Gärtner über den vielgeträumten Traum von Europa

Yves sitzt in Spanien fest. Es geht weder vorwärts noch rückwärts. Vor acht Jahren ist er in Kamerun aufgebrochen, um in Europa ein neues Leben zu beginnen. Seitdem hat seine Familie nichts von ihm gehört. Die Frankfurter Filmemacherin Melanie Gärtner ...
Alf Mentzer author
16.01.2019

Prof. Rüdiger Görner über das Brexit-Desaster und die britischen Intellektuellen

Der Deal ist abgelehnt, wie es weitergeht ist ungewiss, ein harter Brexit gehört längst zu den wahrscheinlicheren Lösungen. Was sagen eigentlich die britischen Intellektuellen dazu? Die Schriftsteller, die Menschen im Kulturbetrieb und in den akademisc...
Als Mentzer author
15.01.2019

Nachhaltigkeitexpertin Annett Baumast über Umweltschutz in kulturellen Projekten

Die promovierte Ökonomin, Annett Baumast, gründete ihre Agentur "baumast. kultur & nachhaltigkeit" mit dem Ziel, den Kulturbetrieb für das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren. Mit einer Arbeit über "Umweltmanagement im Theater" verband sie die ...
Catherine Mundt author
14.01.2019

Musikjournalist Maik Brüggemeyer über große Gefühle in der Popmusik

Oft sind es ganz kleine Geschichten, die in Popsongs erzählt werden, aber immer geht es um große Gefühle. Und manchmal spiegelt sich in ihnen die Geschichte eines ganzen Landes und seiner Bewohner, ihre Ängste und Sehnsüchte. Maik Brüggemeyer hat zehn ...
Christian Sprenger author
14.01.2019

Rosemarie Tuchelt über "Willkommen" am Fritz Rémond Theater in Frankfurt

Was passiert mit unseren Idealen, wenn sie sich an der Wirklichkeit messen müssen? Diese Frage stellt das Autorenehepaar Lutz Hübner und Sarah Nemitz immer wieder in seinen Stücken. In "Willkommen" stehen die Bewohner einer Wohngemeinschaft vor der Fra...
Christian Sprenger author
13.01.2019

Peer F. Holm, Sommelier

Der Vorsitzende der Sommelier-Union Deutschland e.V. Peer F. Holm kennt sich besonders gut aus in den iberischen Weinbau-Ländern Spanien und Portugal. Er kennt die unterschiedlichen Regionen, die abwechslungsreichen Landschaften, die unzähligen Kellere...
Martin Maria Schwarz author
12.01.2019

Martin Lejeune, musikalischer Leiter und Michael Weber, Dramaturg über das "arabische Rössl" (Musikszene Hessen)

Sie kennen wahrscheinlich noch die Operette "Im weißen Rössl", vielleicht in der Fernsehfassung mit Peter Alexander oder auch als Singspiel aus einer Aufführung am Stadttheater. Was aber nun gerade das Theater Willy Praml in der Frankfurter Naxoshalle ...
Gregor Praml author
11.01.2019

Direktorin des Palmengartens Katja Heubach ist für mehr kulturelle Vielfalt

Seit September ist Katja Heubach (36) Direktorin des Frankfurter Palmengartens. Nach Zwischenstationen in Burkina Faso, Benin und als Beraterin für die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GiZ), entschied sie sich für eine langfristige Persp...
Rosemarie Tuchelt author
10.01.2019

Hit-Komponist Christian Bruhn über seine Arbeit als berühmter Unbekannter

Christian Bruhn ist ein Hit-Komponist. Er schrieb Schlager wie Marmor, Stein und Eisen bricht, Liebeskummer lohnt sich nicht, Schuld war nur der Bossa Nova oder Wärst du doch in Düsseldorf geblieben. Er selbst aber blieb dabei außerhalb der Szene nahez...
Bianca Schwarz author
10.01.2019

Der Schriftsteller Sascha Anderson stellt sein neues Buch vor

Seit 10 Jahren legt Sascha Anderson erstmals wieder einen Gedichtband vor. Heute Abend stellt er ihn bei den Frankfurter Premieren in der Villa Metzler vor. Vorher ist er bei uns und stellt sein neues Buch vor. Er habe damit etwa die Hälfte dessen, was...
Bianca Schwarz author
9.01.2019

Carsten Ruhl über das legendäre Bauhaus

Vor 100 Jahren gründete Walter Gropius in Weimar das legendäre Bauhaus. Die Avantgarde der klassischen Moderne beeinflusste die Architektur, Kunst und das Design weltweit - und so wird das Jubiläum auch überall gefeiert. Frankfurt rückt 2019 nicht nur ...
Rosemarie Tuchelt author
8.01.2019

Elmar Fulda über seine neue Aufgabe als Präsident der Hochschule für Musik und Darstellende Künste

"Man muss auf wechselnde Winde achten" sagt Elmar Fulda, der neue Präsident der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt. Er ist leidenschaftlicher Segler und wird so wohl auch politischen Stürmen trotzen können. Zuletzt hat Elmar Fulda...
Daniella Baumeister author