Kulturkapital - Ein Bildungspodcast

http://kulturkapital.org/wp-content/cache/podlove/59/ecc1f4c7467561b7201228cfb5db4a/kulturkapital-ein-bildungspodcast_original.jpg

Kultur, Medienbildung, Wissenschaft: Ein Bildungspodcast mit Gästen von Tine Nowak (@tinowa).

3 Likes     3 Followers     11 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
https://kulturkapital.org
Description
Kultur, Medienbildung, Wissenschaft
Support
Flattr this!
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-04-22 14:17
last episode published
2018-10-09 19:43
publication frequency
69.6 days
Contributors
Tine Nowak owner   author  
Explicit
false
Number of Episodes
31
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture Education Science & Medicine Social Sciences Educational Technology Wissenschaftspodcasts.de Kulturkapital - Museumspodcasts Frauenstimmen Arts

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
9.10.2018

Games: Spielen, Lernen & Schützen

Auf der Gamescom 2017 traf ich Stephan Schölzel vom Infocafé Neu-Isenburg. Wir unterhielten uns über die Spielemesse sowie über Bildungspotentiale, aber auch Problematisches rund um das Thema Gaming - gerade mit und für Jugendliche. Zudem wird das Pane...
Tine Nowak author
30.04.2017

KK030 Blindtwittern

Matthias Schäfer ist Geschäftsführer des Dialomuseums in Frankfurt/M., in dem es Rundgänge in dunklen Räumen für sehende Menschen durch blinde und sehbehinderte Guides gibt. Er ist selbst blind und setzt Technik wie sein Smartphone als Multifunktionswe...
Tine Nowak author
12.03.2017

KK029 Migros Makro Making

Dominik Landwehr ist Leiter Pop und Neue Medien beim Schweizer Migros-Genossenschafts-Bund. Ich hab mich mit ihm in Zürich über Kulturvermittlung von Digitaler Kultur unterhalten: von Partizipation über DIY bis hin zum Making.
Tine Nowak author
11.02.2017

KK028 Augmented Reality Gaming

Franco Rau ist an der TU Darmstadt als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Medienpädagogik tätig. In seiner Freizeit spielt er Ingress und Pokémon Go, an der Uni forscht er dazu. Wie geht er mit der Doppelrolle als Forscher und Spieler um?...
Tine Nowak author
5.01.2017

KK027 Fasernerds und Crafting

Mit Monika Andrae unterhalte ich mich auf dem 33. Chaos Communication Congress in Hamburg über Crafting-Communities und textiles Making. Zudem besuchen wir auf dem 33C3 verschiedene Assemblies, in denen genäht, geklebt, geplottet und gesiebdruckt wird.
Tine Nowak author
31.10.2016

KK026 Museumspodcasts

Mit Ulrike Kretzmer (Exponiert-Podcast) und Michael Merkel (Hafenradio) rede ich über Podcasts von und über Museen und hören in einige Episoden von Museumspodcasts hinein.
Tine Nowak author
21.08.2016

KK025 Social Startup “Digitale Helden”

Florian Borns und Gregory Grund von den "Digitalen Helden" berichten von ihrem Social Startup im Medienbildungsbereich. Das Peer-Projekt zur Mediennutzung und Internetsicherheit an Schulen leitet Jugendliche dazu an, Ansprechpartner für jüngere Schüler...
Tine Nowak author
30.06.2016

KK024 Digitalisierte Schrift

Atilla Korap ist Fontspezialist bei Monotype in Bad Homburg. Er arbeitet dort im Bereich der Digitalisierung von Schrift. Wir unterhalten uns über Lizenzen, die Globalisierung von Computerschriften sowie Diversität und Demokratisierung von digitaler Ty...
Tine Nowak author
1.04.2016

KK023 Medien, Kita, Medienkindheit…

Helen Knauf ist Professorin für Pädagogik der frühen Kindheit an der Hochschule Fulda. Sie erzählt von der Nutzung digitaler Medien durch Kinder, Eltern und Erzieherinnen. Sie berichtet von twitternden Kindergärten in den USA, von Smartphones als Spiel...
Tine Nowak author
29.12.2015

KK022 Jugend hackt

Beim 32C3, dem 32. Chaos Communication Congress, ist Paula Glaser als Projektmanagerin für "Jugend hackt" mit Jugendlichen vor Ort dabei. Sie berichtet von ihrer Masterarbeit zu "Jugend hackt", von ihrer Arbeit bei der Open Knowledge Foundation und von...
Tine Nowak author
6.12.2015

KK021 Vom Forschen mit Grounded Theory

Sandra Aßmann (Juniorprofessorin an der Universität zu Köln) erzählt, wie sie im Rahmen ihrer Dissertation Grounded Theory als Methodologie und Methode der qualitativen Forschung eingesetzt hat.
Tine Nowak author
6.10.2015

KK020 Buchmesse für Anfänger

Karina Goldberg (Ehrengast-Team, Buchmesse Frankfurt), Frank Krings (Presse/ Social Media, Buchmesse Frankfurt) und Andrea Diener (FAZ und Tsundoku-Podcast) berichten von der Frankfurter Buchmesse und geben Tipps für Buchmesseneulinge.
Tine Nowak author
1.09.2015

KK019 Online-Dating

In der Podcast-Episode berichtet die Kulturanthropologin Jana Niemeyer von ihren Erkenntnissen zum Online-Dating und von der Form des qualitativen Forschens mit Interviews.
Tine Nowak author
16.08.2015

KK018 Partizipative Stadt(er)forschung

Für die neue Dauerausstellung "Frankfurt Jetzt!" versucht das Historische Museum Frankfurt ein Stimmungsbild der Stadt einzufangen. Das Museum trifft hier auf qualitative Sozialforschung: Franziska Mucha ist während des Sommers 2015 mit einem Lastenfah...
Tine Nowak author
3.08.2015

KK017 Unterwegs im Computermuseum

Im weltgrößten Computermuseum, dem "Heinz Nixdorf Museumsforum" in Paderborn, begleitet uns Andreas Stolte durch die Dauerausstellung. Er ist seit der Gründung vor über 20 Jahren im Museum angestellt und führt uns zum Schachtürken, zu der Enigma, dem A...
Tine Nowak author
31.05.2015

KK016 Stadt Netz Kunst

Der Medienkünstler Karl Heinz Jeron war einer der Mitbegründer der "Internationalen Stadt" Berlin, einem Webprojekt von 1994-98 im Spannungsfeld zwischen Netzkunst und freien Bürgernetz. Jeron (*1962 in Memmenigen geboren) hat ursprünglich Malerei stud...
Tine Nowak author
27.04.2015

KK015 Handyfilme

Die Künstlerinnen Eva Paulitsch und Uta Weyrich sammeln seit 9 Jahren Handyclips von Jugendlichen. Die Videos fließen in ein Handyfilmarchiv ein und werden zudem in Galerien und Museen zu Kunst transformiert.
Tine Nowak author
22.12.2014

KK014 Gartenkunst per App

Tanja Praske begann als klassische Kunsthistorikern, heute ist sie aktive Museumsbloggerin. Für die Bayerische Schlösserverwaltung hat sie im letzten Jahr die Entwicklung einer App (#NymApp) zum Schlosspark Nymphenburg in München betreut. Von Museumsbl...
Tine Nowak author
7.12.2014

KK013 Jugendarbeit mit Games

Das Infocafé Neu Isenburg will Jugendlichen Orientierung in digitalen Welten geben. Die Medienpädagogin Angelika Beranek vereint in ihrer Arbeit seit Jahren Jugendmedienschutz mit aktiver Medienarbeit im Bereich der Computerspielekultur von Jugendliche...
Tine Nowak author
26.10.2014

KK012 Menschen verbessern

Technik kann Menschen verbessern. Pädagogik kann Menschen verbessern. Thomas Damberger (TU Darmstadt) hat zu diesen Schnittstellen und deren historischen Entwicklung eine Dissertation geschrieben und arbeitet jetzt weiter zu Human Enhancement aus dem B...
Tine Nowak author
5.10.2014

KK011 E-Learning in der Schule

Wie sieht die Praxis von Lernen und Lehren mit digitalen Medien in der Schule aus? Beim Educamp in Hattingen berichten zwei Lehrer von ihren Erfahrungen: René Scheppler arbeitet an der Helene Lange Gesamtschule in Wiesbaden und Markus Kiesewetter an de...
Tine Nowak author
13.08.2014

KK010 Sketchnotes

Was sind Sketchnotes? Diese visuelle Notizen bringen Inhalte auf den Punkt. Ob in Notizbüchern, mit Apps oder auf Plakaten: es wird gemalt, gekritzelt und gezeichnet.
Tine Nowak author
20.06.2014

KK009 Coding da Vinci

Stephan Bartholmei (Deutsche Digitale Bibliothek/DDB) berichtet vom Auftaktwochenende von "Coding da Vinci", dem ersten deutschen Kultur-Hackathon. Dabei erzählt er zudem von seinen aktuellen Aufgaben und den generellen Herausforderungen der DDB.
Tine Nowak author
21.05.2014

KK008 E-Learning im Museum

Digitale Medien prägen unseren Alltag und es gibt wenige Orte, die sich diesen Technologien so widerständig verwehrten wie Museen, zumindest war das lange so. Das Museum als Ort des auratischen Originals, wie geht diese Institution mit Lernwilligen um,...
Tine Nowak author
13.04.2014

KK007 Special: Educamp Frankfurt

Das Kulturkapital Special zum Educamp besteht aus 10 Beiträgen, die im offenen Podcast-Studio entstanden sind. Interessierte BarcamperInnen kamen vorbei, um sich das Podcasten anzuschauen, auszuprobieren oder uns vom Educamp zu berichten.
Tine Nowak author
12.01.2014

KK006 Briefe als Zeitzeugen

Monique Behr ist Ausstellungsmanagerin im Museum für Kommunikation Frankfurt. Im November 2012 eröffnete sie als Kuratorin zusammen mit Jesko Bender die Ausstellung “Emil Behr. Briefzeugenschaft vor – aus – nach Auschwitz“, die auf dem Briefkonvolut ih...
Tine Nowak author
24.03.2013

KK005 Tempo Tempo

Katrin Petersen ist Kulturwissenschaftlerin und hat für das Museum für Kommunikation Frankfurt die Ausstellung "Tempo Tempo! Im Wettlauf mit der Zeit" kuratiert und organisiert. Sie hat sich zwei Jahre mit dem Themenkomplex Beschleunigung beschäftigt u...
Tine Nowak author
24.02.2013

KK004 Straßenfotografie

Oldschool-Bloggerin und FAZ-Journalistin Andrea Diener ist in den letzten Jahren in die Streetphotography-Praxis eingetaucht. Flanierend macht sie Fotos der Welt, die sie durchquert und veröffentlicht eine handverlesene und bearbeitete Auswahl davon im...
Tine Nowak author
12.02.2013

KK003 Aktiv Fernsehen

Fernsehen als Beruf? Harald Hillgärtner untersucht nonfiktionale Fernsehshows und spricht vom aktiven Rezipieren statt passiven Fernsehen. Er ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaften an der Goethe Univ...
Tine Nowak author
27.01.2013

KK002 How to MOOC

Monika König (@mons7) erzählt vom MOOC Maker Course 2013 (#mmc13). Dieser „How to MOOC“ ist ein kolaborativer Kurs, der erkunden will, was solch ein Massive Open Online Course ist bzw. sein könnte. Zusammen mit Dörte Giebel und Heinz Wittenbrink privat...
Tine Nowak author
20.01.2013

KK001 Queere Ritter

In der ersten Folge des Kulturkapital-Podcasts ist Annabelle Hornung zu Gast, die von ihrem Dissertationsprojekt zum heiligen Gral und von Geschlechterforschung berichtet. Die Arbeit ist kürzlich als Buch herausgekommen und trägt den Titel: “Queere Rit...
Tine Nowak author