Die Story

missing image

Die Story ist ein journalistisches und ein filmisches Produkt. Sie setzt auf gute Recherche, einen klaren Erzählstil und berührende Themen. Gerade bei jüngeren Zuschauern sind es die lebensnahen, bildstarken Geschichten, die höhere Akzeptanz finden.

0 Likes     0 Followers     1 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www1.wdr.de/mediathek/video/podcast/channel-die-story-100.html
Description
Die Story ist ein journalistisches und ein filmisches Produkt. Sie setzt auf gute Recherche, einen klaren Erzählstil und berührende Themen. Gerade bei jüngeren Zuschauern sind es die lebensnahen, bildstarken Geschichten, die höhere Akzeptanz finden.
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-05-22 20:50
last episode published
2019-05-22 16:00
publication frequency
8.38 days
Contributors
Westdeutscher Rundfunk author  
Westdeutscher Rundfunk owner  
Explicit
false
Number of Episodes
128
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Unsorted

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
22.05.2019

Weimar und heute: Die Rückkehr der Völkischen Ideologie

Die Jahre der Weimarer Republik waren gekennzeichnet durch ein Nachkriegstrauma, Straßenkämpfe, rivalisierende Gruppen, politische Extreme, Geldentwertung und Armut. Aber auch durch einen enormen wirtschaftlichen Aufschwung, eine freiheitliche demokrat...
Jan Schmitt author
15.05.2019

Ist Demokratie lernbar? Die Verfassungsschüler

"Demokratie wird nicht vererbt. Demokratie wird erlernt", sagt Suat Yilmaz, packt sich das deutsche Grundgesetz und schart eine Gruppe Jugendlicher aus dem Dortmunder Norden in einem heruntergekommenen Jugendtreff um sich. 70 Jahre ist unsere Verfassun...
Nicole Rosenbach author
8.05.2019

Heimatland: Wer wollen wir sein?

Am Rande von Köln, direkt hinter der Autobahn A1 liegt das größte private Baugebiet Nordrhein-Westfalens: Widdersdorf. Mehr als 10 000 Menschen leben hier, viele sind neu. Das, was in Widdersdorf passiert, ist typisch für die Lage in NRW. Menschen komm...
Julia Friedrichs, Fabienne Hurst, Andreas Spinrath author
8.05.2019

Überleben auf Samos: Sorayas Flucht nach Europa

Auf der Insel Samos ist Platz für 700 fliehende Menschen. Doch über 5.000 hängen dort fest. Manchmal bis zu 2 Jahre. Unter ihnen sind etwa 1.000 Kinder. Doch die Regierung hat das Lager nicht vergrößert. Eine von ihnen ist die 10-jährige Soraya aus Afg...
Isabel Schayani author
24.04.2019

Haustier Hund: Wahnsinn oder Liebe?

Der Hund ist mehr als irgendein Haustier. Er ist der beste Freund der Deutschen. Manchmal sogar Familienmitglied. Längst ist dabei eine Parallelwelt entstanden, die der des Menschen verblüffend ähnelt: Es gibt Hundehotels, Hundekitas, Hundesalons, Hund...
Karin Rowold, Sugarka Sielaff author
17.04.2019

Abgeschottet und gefährlich? Tschetschenische Islamisten in Deutschland

Sommer 2016 in Detmold. Die junge Deutsch-Tschetschenin Fatima verlässt mit ihrem Mann, dessen Zweitfrau und drei kleinen Kindern ihre Wohnung. Für immer. Ihr Ziel: der Irak. Ihr Mann hatte als Industriemechaniker bei Nixdorf gearbeitet. Doch seine Zie...
Markus Thoess author
10.04.2019

Hormone: Wundermittel oder Gesundheitsrisiko?

Was ist dran am Hormon-Boom? Wie leichtfertig werden die Präparate verschrieben und was sind ihre Risiken? Hormontherapien werden oft als ultimative Allzweckwaffe gegen Hitzewallungen und Nachtschweiß in den Wechseljahren, aber auch gegen Falten und Ha...
Bärbel Merseburger-Still author
4.04.2019

Traummann im Westen – Rumäniens Frauen suchen das Weite

Hübsch, gefügig, Eigentum des Mannes - auf dieses Rollenverständnis haben viele Frauen in Rumänien keine Lust mehr. Sie ertragen die archaischen Geschlechterrollen in ihrer Heimat nicht mehr und suchen ihr Liebesglück im vermeintlich zivilisierten West...
Patricia Corniciuc author
3.04.2019

Kinderfotos im Netz: gepostet, geklaut, missbraucht

Von der breiten Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt werden im Internet massenweise Kinderfotos geklaut und von Pädophilen für sexuelle Zwecke missbraucht. Unbedarft gepostete Alltagsbilder bei Instagram landen in pädophilen Foto-Blogs und werden dort m...
Sebastian Bellwinkel author
27.03.2019

Den Tod vor Augen

In der Nacht zwischen dem 2. und dem 3. Oktober explodiert eine Bombe auf dem Balkon eines Hauses im römischen Bezirk Ostia. In der dazugehörigen Wohnung lebt ein älteres Ehepaar. Die Tochter der beiden ist die entscheidende Kronzeugin im Prozess gegen...
Chiara Sambuchi author
27.03.2019

Aufbruch statt Angst – Homo-Liebe im strengen Albanien

„Hier würden wir gerne durchfahren, aber das ist zu gefährlich“, meinen Kristi Pinderi (28) und Xheni Karaj (26) und zeigen auf ein Zelt, das seit Wochen den Hauptboulevard von Tirana besetzt. Im und um das Zelt versammeln sich die Konservativen mit la...
Ulf Eberle, Katharina Gugel author
20.03.2019

Schweig. Oder Stirb. Warum mussten zwei Journalisten sterben?

Vor etwas mehr als einem Jahr, im Februar 2018, werden die Leichen eines jungen Paares gefunden. Der slowakische Reporter Jan Kuciak und seine Verlobte wurden in ihrem Haus brutal hingerichtet. Nur Monate zuvor, am 16. Oktober 2017, explodiert auf Malt...
Lena Kampf, Jan Schmitt, Andreas Spinrath author
13.03.2019

Die Hand am Po – Macht und Sex am Arbeitsplatz

Spätestens seit der "MeToo"-Debatte ist klar, dass viele Menschen – vor allem Frauen – sexuelle Belästigung erlebt haben. Doch was genau bedeutet es, am Arbeitsplatz damit konfrontiert zu sein? Wenn es um Macht und Abhängigkeiten geht, wenn vielleich...
Nicola Graef author
6.03.2019

Wenn Wunderheiler Kinder opfern

Es ist kaum zu fassen, aber wahr: der Glaube an Wunderheiler breitet sich im Afrika des 20. Jahrhunderts wieder aus. In Ländern wie Südafrika, Tansania oder Uganda umfasst er alle Schichten der Bevölkerung, auch der Wohlhabenden. Besonders viel Glück s...
Joost van der Valk, Mags Gavan author
6.03.2019

Wenn Wunderheiler Kinder opfern

Es ist kaum zu fassen, aber wahr: der Glaube an Wunderheiler breitet sich im Afrika des 20. Jahrhunderts wieder aus. In Ländern wie Südafrika, Tansania oder Uganda umfasst er alle Schichten der Bevölkerung, auch der Wohlhabenden. Besonders viel Glück s...
Joost van der Valk, Mags Gavan author
27.02.2019

Der Einsturz des Kölner Stadtarchivs: Wer hat versagt?

Am 3. März 2009 kurz vor 14 Uhr stürzt das Kölner Stadtarchiv mit einer riesigen Staubwolke in die Baugrube der neuen Nord-Süd-U-Bahn. In einem gegenüberliegenden Gymnasium sitzen noch 200 Schüler in der siebten Stunde. „Wäre das Archiv nur eine Vierte...
Ingolf Gritschneder, Wolfgang Minder author
20.02.2019

Prinzessin Latifas Flucht aus Dubai

Vor fast genau einem Jahr flieht die 32-jährige Latifa, Prinzessin von Dubai, aus ihrem Land. Sie lässt ihren Vater, Scheich Mohammed bin Rashid al Maktoum, und ihr Leben in Luxus hinter sich - aber auch ihre Unfreiheit. Begleitet von einer finnischen ...
Norbert Hahn, Jane McMullen author
13.02.2019

Wenn Kinder Pornos schauen

„In der 3. Klasse hatten wir Sexualkunde und ich wurde halt tierisch neugierig. Dann bin ich da auf so eine Internetseite gegangen und hab mir einen Porno angeschaut“, sagt die heute 14-Jährige Keira. Damals war sie in der Grundschule. Bis heute sieht...
Carsten Binsack author
30.01.2019

Wölfe – schützen oder schießen?

Die Wölfe sind zurückgekehrt und breiten sich in Deutschland aus. Ob in Niedersachsen, Sachsen oder jüngst in Nordrhein-Westfalen, allerorten werden die Raubtiere gesichtet. Derzeit gibt es 73 Rudel sowie 29 Paare, insgesamt etwa 800 Tiere – und immer ...
Herbert Ostwald author
23.01.2019

Wenn die Geburt zum Albtraum wird

Viele Frauen erleben die Geburt ihres Kindes mittlerweile als entwürdigende, demütigende und gewaltvolle Prozedur - nicht selten mit traumatischen Folgen für ihr Leben. Denn seit mehr und mehr Kliniken ihre Geburtsabteilungen schließen und der Hebammen...
Caterina Woj author
16.01.2019

Wie uns Soziale Medien abhängig machen

Insider aus dem Silicon Valley enthüllen: Social-Media-Apps würden so konzipiert, dass Millionen von Nutzern Abhängigkeiten entwickeln. Ehemalige Facebook-Mitarbeiter und App-Designer erklären in der "Story", wie der "Schlüssel zur Abhängigkeit" funkti...
Dirk Bitzer, Fabian Nast, Norbert Hahn author
9.01.2019

Kritisch Reisen – Thailand

Feinkörnige Sandstrände, farbenprächtige Unterwasserlandschaften, märchenhafte Inseln, auf denen einst James-Bond-Filme gedreht wurden: Thailand ist das Top-Fernreiseziel im Winter - nicht nur für deutsche Urlauber. 2017 kamen 34 Millionen Besucher. 20...
Johannes Höflich und Jo Angerer author
2.01.2019

Kritisch Reisen: Safari in Südafrika – vom Schnappschuss zum Abschuss

"Sie können hier alles schießen, was Sie wollen. Aber einen Löwen zu schießen, dauert seine Zeit“, erklärt Stan Burger, Jäger und ehemaliger Präsident des südafrikanischen Jägerverbands. Doch diese Zeit haben Jagdtouristen nicht. Sie wollen schnell zu ...
Daniel Rosenkranz, Jan Koch author
2.01.2019

Kritisch Reisen: Safari in Südafrika – Vom Schnappschuss zum Abschuss

"Sie können hier alles schießen, was Sie wollen. Aber einen Löwen zu schießen, dauert seine Zeit“, erklärt Stan Burger, Jäger und ehemaliger Präsident des südafrikanischen Jägerverbands. Doch diese Zeit haben Jagdtouristen nicht. Sie wollen schnell zu ...
Daniel Rosenkranz, Jan Koch author
12.12.2018

Wolfgang Bosbach – vom Loslassen eines Gefesselten

Wolfgang Bosbach lebt für die Politik. Jahrzehntelang jagte er von einem Termin zum nächsten; auch noch, nachdem die Ärzte unheilbaren Krebs bei ihm feststellten. Der Film erzählt, wie sehr Bosbach von der Politik gefesselt ist, wie sie ihn treibt, Kra...
Brigitte Büscher author
5.12.2018

Allmacht Amazon

Aus Amazon, dem Online-Buchhändler von einst, ist eine weltweite Marktmacht geworden. Sie hat ihren Chef Jeff Bezos zum reichsten Mann der Welt gemacht. Jeder zweite Euro im Online-Handel wird bei Amazon ausgegeben, Tendenz steigend. Ist Amazon mit sei...
Martin Herzog und Marko Rösseler author
28.11.2018

Kohle oder Klima - Angst um die Zukunft

Der Konflikt um den Hambacher Forst ist längst über die einfache Konfrontation zwischen Braunkohlelobbyisten und Klimaschützern hinausgewachsen. Bei den Auseinandersetzungen um dieses letzte Stück jahrhundertalten Waldes am Rande einer gigantischen Bra...
Jörg Laaks, Tanja Reinhard author
21.11.2018

Abgeholzt - Wie Europas letzte Urwälder verfeuert werden

Auf den ersten Blick könnten Nordrhein-Westfalens Naturfreunde zufrieden sein: Die Waldbilanz ist positiv, rein statistisch wachsen die heimischen Wälder. Doch das geht nur, weil jede Menge Importe ins Land kommen, gerade auch aus Osteuropa. Dort gibt ...
Michael Nieberg author
14.11.2018

Ein Schüler verklagt den Staat - Nenad und das Recht auf Bildung

März 2017, Prozessbeginn am Kölner Landgericht: Der 22-jährige Nenad Mihailovic verklagt das Land Nordrhein-Westfalen. Elf Jahre lang ging Nenad auf eine Förderschule für Geistige Entwicklung in Köln, obwohl er gar nicht geistig behindert ist. Noch nie...
Cornelia Uebel, Gülseli Baur author
14.11.2018

Ein Schüler verklagt den Staat - Nenad und das Recht auf Bildung

März 2017, Prozessbeginn am Kölner Landgericht: Der 22-jährige Nenad Mihailovic verklagt das Land Nordrhein-Westfalen. Elf Jahre lang ging Nenad auf eine Förderschule für Geistige Entwicklung in Köln, obwohl er gar nicht geistig behindert ist. Noch nie...
Cornelia Uebel, Gülseli Baur author
7.11.2018

I love Trump - Warum die Amerikaner ihren Präsidenten lieben

In Winston County, Alabama ist man mitten im Trump-Land. 90 Prozent haben hier vor zwei Jahren für den heutigen Präsidenten gestimmt. In Deutschland hält jeder zweite Trump für gefährlicher als den nordkoreanischen Präsidenten Kim Jong Un. Trump ist hi...
Peter Onneken author
24.10.2018

Glückauf und vorbei: Das Ruhrgebiet nach der Kohle

Unter dem Ruhrgebiet liegt heute ein zehntausende Kilometer langes Labyrinth aus Schächten und Stollen, die bis in eine Tiefe von weit über einen Kilometer reichen. Große Teile der Landschaft sind abgesackt, manche Stadtteile über 25 Meter. Wenn nicht ...
Marko Rösseler author
17.10.2018

Grenzen dicht! Europas Schutzwall in Afrika

Europas Regierungen atmen auf: die Zahl der Flüchtlinge aus afrikanischen Staaten sinkt. Aber zu welchem Preis? Für die „Story“ begibt sich die ehemalige Nairobi-Korrespondentin der ARD, Shafagh Laghai, auf Spurensuche – entlang des neuen Grenzwalls, d...
Shafagh Laghai author
10.10.2018

Die Story: Der Fall des Elor Azaria

Hebron, Westjordanland: Ein 21 Jahre alter Palästinenser und sein Freund greifen mit Messern israelische Soldaten an. Ein Attentäter wird erschossen, der andere bleibt nach Schüssen verletzt, aber bewegungsunfähig am Boden - minutenlang. In wenigen Met...
Korbinian Kalleder author
26.09.2018

Wenn Orte Angst machen – Leben zwischen Furcht und Fakten

Der Ebertplatz in Köln ist über Nacht bundesweit berühmt geworden. Am späten Abend des 14. Oktobers 2017 wird hier ein 22-jähriger Dealer aus Guinea erstochen. Mitten in Kölns Innenstadt. Es ist der traurige Höhepunkt eines Niedergangs: Seit Jahren tum...
Luzia Schmid author
19.09.2018

Leben im Laster - Der harte Alltag osteuropäischer LKW-Fahrer

Der rumänische Fahrer Kristinel ist oft wochenlang unterwegs, ohne eine einzige Nacht außerhalb seines LKW zu verbringen. Ein Leben auf engstem Raum. So wie er sind viele LKW Fahrer sind wochen- und monatelang durch Westeuropa unterwegs- ohne ein einzi...
Mareike Wilms, Diana Löbl, Peter Onneken author
19.09.2018

Leben im Laster - Der harte Alltag osteuropäischer LKW-Fahrer

Der rumänische Fahrer Kristinel ist oft wochenlang unterwegs, ohne eine einzige Nacht außerhalb seines LKW zu verbringen. Ein Leben auf engstem Raum. So wie er sind viele LKW Fahrer sind wochen- und monatelang durch Westeuropa unterwegs- ohne ein einzi...
Mareike Wilms, Diana Löbl, Peter Onneken author
12.09.2018

Das Geschäft mit dem Fischsiegel – Die dunkle Seite des MSC

Fisch gilt als gesund. Doch welchen Fisch kann man mit gutem Gewissen essen, um das Leben im Meer nicht zu zerstören? Welche Fangmethoden sind nachhaltig? Viele Verbraucher orientieren sich bei dieser Frage an dem blauen Fischsiegel des MSC, des Marine...
Wilfried Huismann author
5.09.2018

10 Jahre nach der Finanzkrise: Die Party der Banker geht weiter

New York, 2018. „Es gab genug Warnhinweise, dass es zum Crash kommt. Doch die Gier war größer. Und auch jetzt lechzen die Anleger da drüben wieder nach mehr Rendite!“, erzählt Larry McDonald, ehemaliger Vize-Präsident bei der US-Bank Lehman Brothers. ...
Thomas G. Becker, Michael Houben author
29.08.2018

Judenhass in Europa - Antisemitismus in Europa

Die Angst geht wieder um in Europa. Regelmäßig fürchten sich jüdische Menschen vor Angriffen auf offener Straße, ihre Kinder berichten von Mobbing in der Schule. Friedhöfe werden geschändet, bei Aufmärschen Hassparolen skandiert. Wir sind den Ursachen ...
Andreas Morell, Johanna Hasse author
22.08.2018

Kritisch Reisen: Gutes tun im Urlaub - und wer daran verdient

Immer mehr junge Reiselustige wollen zwischen Schule und Studium Freiwilligenarbeit leisten in der Dritten Welt. Das macht sich gut im Lebenslauf. Die Nachfrage ist so groß, dass sich neben gemeinnützigen Organisationen auch kommerzielle Reiseanbieter ...
Sonja Kolonko author
22.08.2018

Kritisch Reisen: Gutes tun im Urlaub - und wer daran verdient

Immer mehr junge Reiselustige wollen zwischen Schule und Studium Freiwilligenarbeit leisten in der Dritten Welt. Das macht sich gut im Lebenslauf. Die Nachfrage ist so groß, dass sich neben gemeinnützigen Organisationen auch kommerzielle Reiseanbieter ...
Sonja Kolonko author
15.08.2018

Kritisch Reisen: Kroatien ohne Limit – Touri-Fieber an der Adria

Abwasserskandale, hoffnungslos überfüllte Städte und das Unesco-Kulturerbe in Gefahr – auch das sind Folgen des Tourismusbooms in Kroatien. 18 Mio. Menschen besuchten 2017 das kleine Land an der Adria – so viele wie noch nie. Überall werden Hotels und ...
Susanna Zdrzalek author
8.08.2018

Die Kanaren – Inseln der Arbeitslosen

Massentourismus auf den Kanaren: Viele Millionen Deutsche besuchen vor allem im Winter die Inseln mit dem sommerlichen Klima. Doch den Einheimischen bringt der Tourismus nur wenig. Die meisten Gäste buchen all-inklusiv. Daran verdienen vor allem die gr...
Johannes Höflich, Jo Angerer author
1.08.2018

Kritisch Reisen - Von Mallorca bis Ibiza - Inseln vor dem Kollaps

Alarm auf dem Flughafen-Tower in Palma de Mallorca: Im Minutentakt starten und landen die Ferienflieger. Die Fluglotsen befürchten gefährliche Situationen. „Mallorca ist längst schon vor dem Kollaps“, sagen sie. Über 10 Millionen Touristen kommen jähr...
Johannes Höflich, Jo Angerer author
25.07.2018

Kritisch Reisen: Safari in Südafrika - Vom Schnappschuss zum Abschuss

Sie können hier alles schießen, was Sie wollen. Aber einen Löwen zu schießen, dauert seine Zeit“, erklärt Stan Burger, Jäger und ehemaliger Präsident des südafrikanischen Jägerverbands. Doch diese Zeit haben Jagdtouristen nicht. Sie wollen schnell zu i...
Daniel Rosenkranz & Jan Koch author
18.07.2018

Kritisch Reisen: Das System Airbnb - Im Bett mit dem Supervermieter

Verärgerte Mieter, sterbende Kulturviertel und hilflose Stadtverwaltungen – das Geschäftsmodell von Airbnb zieht immer weitere Kreise und setzt Städte und Mieter unter extremen Druck. Der Film zeigt, wie die einfache Idee des Teilens privater Wohnunge...
Dirk Bitzer, Fabian Nast author
13.06.2018

Unschuldig in türkischer Haft - Der Fall Peter Steudtner

Am 5. Juli 2017 stürmt die türkische Polizei einen Workshop verschiedener türkischer Menschenrechtsorganisationen auf der Insel Büyükada. Die Beamten nehmen zehn Menschenrechtler fest. Unter ihnen: der Deutsche Peter Steudtner. Seine Lebensgefährtin Ma...
Gesine Enwaldt author
6.06.2018

Der Fußball und der Terror - Russlands WM zwischen Euphorie und Angst

Die Fußball-WM soll ein großes, fröhliches Fest werden und Russlands Prestige in der Welt mehren. Für die russischen Sicherheitsdienste ist die Mega-Veranstaltung eine Herausforderung: Sie sehen eine große Gefahr durch Terroranschläge. Autor/-in: Birgi...
Birgit Virnich, Olga Sviridenko author
30.05.2018

Ungleichland (3/3) - Macht

In Köln fehlen tausende Wohnungen, die Mieten steigen, vor allem Ärmere fühlen sich allein gelassen. Einer, der am liebsten sofort viele Grundstücke bebauen würde, ist Christoph Gröner. . Wie viel Macht haben Menschen mit viel Geld? Wer entscheidet, wi...
Julia Friedrichs, Fabienne Hurst, Michael Schmitt und Andreas Spinrath author