MDR AKTUELL Das Beste vom Morgen

http://www.mdr.de/nachrichten/podcast/beste/audiogalerie146-podcastLogo_i-itunes_version-29204_zc-aa4ec458.png?protocol=0

Die besten Beiträge aus dem Morgenprogramm von MDR AKTUELL als Podcast.

0 Likes     0 Followers     1 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
https://www.mdr.de/nachrichten/podcast/beste/audiogalerie146.html
Description
Die besten Beiträge aus dem Morgenprogramm von MDR AKTUELL als Podcast.
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-05-22 17:57
last episode published
2019-05-22 11:28
publication frequency
3.0 days
Contributors
Mitteldeutscher Rundfunk author  
Explicit
false
Number of Episodes
409
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture Sports & Recreation News & Politics

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
22.05.2019

AfD Sachsen-Anhalt will U-Ausschuss Linksextremismus

Braucht Sachsen-Anhalt einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss zum Thema Linksextremismus? Die AfD möchte das. Heute befasst sich der Landtag mit dem Antrag.
Mitteldeutscher Rundfunk author
22.05.2019

Warum es mit der digitalen Patientenakte so schwierig ist

Eigentlich soll bis 2021 Jeder die Möglichkeit haben, die elektronische Patientenakte zu nutzen. Doch es gibt immer wieder neue Probleme. Jetzt auch wieder:
Mitteldeutscher Rundfunk author
22.05.2019

BGH-Urteil zu Eigenbedarfskündigung erwartet

Eine Kündigung wegen Eigenbedarfs ist für Mieter oft ein Schock. Aber: Längst nicht jede dieser Kündigungen kommt durch. Heute wird ein Urteil des Bundesgerichtshofs zu einem Fall aus Berlin erwartet:
Mitteldeutscher Rundfunk author
21.05.2019

Die Ibiza-Affäre der FPÖ in Österreich

Nach dem Ibiza-Video hat Österreichs Bundeskanzler Kurz der FPÖ das Vertrauen entzogen. Die Partei rief daraufhin ihre Minister aus der Regierung zurück, die Koalition ist also am Ende. Hören Sie dazu die Medienschau.
Mitteldeutscher Rundfunk author
21.05.2019

AfD und Linke beklagen Vandalismus an Wahlplakaten

Zerstören oder Beschmieren von Wahlplakaten ist Sachbeschädigung und damit strafbar. Dennoch beklagen vor allem AfD und Linke einen starken Vandalismus. Theresa Liebig hat bei Parteien in Mitteldeutschland nachgefragt.
Mitteldeutscher Rundfunk author
21.05.2019

Ein Jahr Torgauer Hafen: Rausgeschmissenes Geld?

In Torgau ist vor einem Jahr der Elbe-Hafen wiedereröffnet worden. 18,6 Millionen Euro hatte das Land Sachsen investiert. Seitdem legten dort vier Schiffe an. War die Sanierung des Hafens überflüssig? Von Ralf Geißler.
Mitteldeutscher Rundfunk author
21.05.2019

Zum Tod des Rennfahrers Niki Lauda

Der österreichische frühere Formel-1-Weltmeister Niki Lauda ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Clemens Verenkotte blickt auf Laudas Leben zurück.
Mitteldeutscher Rundfunk author
20.05.2019

Südostlink in der Börde - Fluch und Segen?

Für den Südostlink - eine Art Stromautobahn von Norden nach Süden durch Sachsen-Anhalt und Thüringen - müsste wohl der fruchtbare Boden in der Börde aufgewühlt werden. Wie geht die Landwirtschaft damit um?
Mitteldeutscher Rundfunk author
20.05.2019

Wer tut was für's Gemeinwohl?

Viele Unternehmen engagieren sich für das Gemeinwohl. Und hoffen, dass sich ihr Engagement positiv auf das Image auswirkt. Im neuen Gemeinwohlatlas der Handelshochschule Leipzig kann man nachlesen, bei wem das klappt.
Mitteldeutscher Rundfunk author
20.05.2019

100 Jahre Frauenmilchbanken

Vor hundert Jahren sorgte die Magdeburger Kinderärztin Marie-Elise Kayser dafür, dass überschüssige Muttermilch nicht weggeschüttet, sondern in "Frauenmilch-Sammelstelle" gebracht wurde. Auch heute werden die gebraucht.
Mitteldeutscher Rundfunk author
17.05.2019

Gesundheits-Apps auf Rezept?

Ein Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Spahn sieht unter anderem vor, dass künftig solche Apps für das Handy verschrieben werden können. Aber um welche Apps geht es - und was bringen sie?
Mitteldeutscher Rundfunk author
17.05.2019

Ein Jahr DSGVO

Zum Start gab es viele Klagen und Befürchtungen: unnötige Bürokratie, drohende Abmahnwellen. Was davon hat sich bewahrheitet? Wir berichten über die Situation in Sachsen.
Mitteldeutscher Rundfunk author
17.05.2019

Urteil im Köthen-Prozess

Im September kam ein 22-jähriger Deutscher ums Leben, zwei Afghanen wurden angeklagt. Heute soll vor dem Landgericht Dessau das Urteil fallen. Wie blicken die Köthener auf das Ende des Prozesses?
Mitteldeutscher Rundfunk author
16.05.2019

Friedrich Schorlemmer wird 75

"Schwerter zu Pflugscharen" - das Motto der DDR-Friedensbewegung hat er mitgeprägt. Bis heute mischt sich Friedrich Schorlemmer in Debatten ein. Wir haben den Wittenberger Pfarrer zu seinem Geburtstag getroffen.
Mitteldeutscher Rundfunk author
16.05.2019

Gekommen, um zu arbeiten

Vor acht Jahren hat Deutschland seinen Arbeitsmarkt für EU-Bürger geöffnet. Sachsen hatte Sorge, dass Hunderttausende kommen und Alteingesessenen die Jobs wegnehmen. Wie viele kamen tatsächlich? Und was arbeiten sie?
Mitteldeutscher Rundfunk author
16.05.2019

Hadern mit der Windkraft

Thüringen sieht sich selbst als Vorreiter in Sachen Klimaschutz: Die Fläche für Windkraftanlagen soll langfristig verdreifacht werden. Damit sind aber nicht alle einverstanden.
Mitteldeutscher Rundfunk author
15.05.2019

Wie sinnvoll ist das neue Programm für Langzeitarbeitslose?

Seit Januar gilt das "Teilhabechancengesetz". Es verspricht Langzeitarbeitslosen Jobs in der Privatwirtschaft - staatlich finanziert. Bringt das etwas?
Mitteldeutscher Rundfunk author
15.05.2019

Quote für nichtdeutsche Muttersprachler an Erfurter Grundschulen?

Wieviele Kinder, die eine andere Muttersprache haben als Deutsch, sollten in einer Klasse lernen? Die CDU schlägt 25 Prozent vor. Tatsächlich ist die Verteilung sehr unterschiedlich. Wie gehen Erfurter Schulen damit um?
Mitteldeutscher Rundfunk author
15.05.2019

Nur wenige neue Kreisverkehre in Deutschland

Ein Kreisverkehr hat gegenüber einer Kreuzung viele Vorteile. In Frankreich landet man als Autofahrer in regelmäßigen Abständen in einem Kreisverkehr. Warum sind sie hierzulande noch immer eine Rarität?
Mitteldeutscher Rundfunk author
15.05.2019

enviaM investiert Millionen in Mitteldeutschland für Energiewende

Der Energiedienstleister enviaM plant eines der größten Investitionsprogramme seiner Geschichte. Welche Vorteile hat das für die Kunden in Mitteldeutschland?
Mitteldeutscher Rundfunk author
14.05.2019

Kritik am Auftreten von Mindestlohnkontrolleuren

Sie kommen in Uniform und sie sind bewaffnet: Der Zoll tritt bei Mindestlohnkontrollen demonstrativ souverän auf. Zu souverän - findet Sachsens Ministerpräsident Kretschmer. Werden Unternehmen an den Pranger gestellt?
Mitteldeutscher Rundfunk author
14.05.2019

Wie Sachsen die Pflege verbessern will

Pflegenotstand und Fachkräftemangel – die Begriffe rauschen fast jeden Tag durch Medien und Politik. Sachsens Gesundheitsministerin Barbara Klepsch von der CDU will die Probleme nun mit einem Pflegepaket lösen.
Mitteldeutscher Rundfunk author
14.05.2019

Kita des Jahres: Platz zwei für Erfurter Kita

Knapp 1.500 Einrichtungen hatten sich für den Deutschen Kita-Preis beworben. Die AWO-Kita „An der schmalen Gera“ gehörte dabei zu den Besten. Womit hat sie gepunktet? Dazu Dirk Gersdorf vom AWO Landesverband.
Mitteldeutscher Rundfunk author
13.05.2019

NPD-Mitglieder in Sachsen auf freien Wählerlisten

Bei den Kommunalwahlen am 26. Mai gibt es auf den Wahlzetteln freie Wählerlisten. Man könnte denken, diese Kandidaten gehören keiner Partei an. Manche sind aber aktive NPD-Mitglieder. Ist das Wählertäuschung?
Mitteldeutscher Rundfunk author
13.05.2019

Viele Kommunen richten freies WLAN ein

Die Stadt Dresden soll ein öffentliches freies WLAN bekommen. Auch andere Kommunen haben das schon oder arbeiten dran. Aber wie funktioniert das und wie sinnvoll ist freies WLAN?
Mitteldeutscher Rundfunk author
13.05.2019

Wie verlässlich ist ein Blitzer?

Wer geblitzt wird, fühlt sich oft ungerecht behandelt. In diesem Fall geht es um einen Blitzer, der laut Kläger nur eine Momentaufnahme gemacht hat. Was passiert mit dem Bußgeldbescheid, wenn der Kläger Recht bekommt?
Mitteldeutscher Rundfunk author
10.05.2019

Ferkel-Betäubung mit Narkosegas

Schon ab diesem Sommer sollen Landwirte Ferkel eigenständig betäuben dürfen, um sie anschließend zu kastrieren. Ist das die Lösung, um das Leid der Ferkel zu beenden?
Mitteldeutscher Rundfunk author
10.05.2019

Die Grundsteuer-Reform als Zankapfel

Bis Ende des Jahres muss ein neues Grundsteuermodell gefunden werden, sonst entfällt die für Kommunen wichigte Einnahmequelle. Das Modell von Bundesfinanzminister Scholz ist weiter umstritten. Wir erklären warum.
Mitteldeutscher Rundfunk author
10.05.2019

Steuerschätzung: Sachsen-Anhalt geht an den Notgroschen

Sachsen-Anhalts Finanzminister André Schröder fordert angesichts der jüngsten Steuerschätzung des Bundes mehr Realismus bei der Haushaltspolitik. Der CDU-Politiker sagte MDR AKTUELL, es gehe aber nicht um Streichlisten.
Mitteldeutscher Rundfunk author
9.05.2019

Sachsens Innenminister will Versammlungsrecht schärfer auslegen

Sachsens Innenminister Roland Wöller hat angekündigt, das sächsische Versammlungsrecht schärfer auszulegen. Heftike Kritik daran kommt von der Opposition.
Mitteldeutscher Rundfunk author
9.05.2019

Strom aus ökologisch hergestellten Solarfolien

Eine Firma in Dresden setzt, allen Risiken zum Trotz, auf Solartechnik und wird dafür von der Europäischen Union mit mehreren Millionen Euro gefördert. Unser Reporter hat den Chef der Firma getrofen.
Mitteldeutscher Rundfunk author
8.05.2019

Artensterben hierzulande

Millionen Tier- und Pflanzenarten sind massiv bedroht. Darauf hat der Weltbiodiversitätsrat in seinem neuen Bericht hingewiesen. Das Artensterben findet bereits vor unserer Haustür statt.
Mitteldeutscher Rundfunk author
8.05.2019

Deutsch-polnischer Bahngipfel

Breslau liegt nur 250 km von Dresden entfernt. Doch wenn man mit dem Zug fahren will, dauert es über vier Stunden. Seit mehr als 15 Jahren wird um eine Elektrifizierung der Strecke gerungen.
Mitteldeutscher Rundfunk author
8.05.2019

Eine nicht erzählte Geschichte

Am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg in Europa. Auch nach 74 Jahren gibt es immer noch Geschichten, die noch nicht erzählt wurden. Oder nicht überall. Wie die des Zuges von Farsleben...
Mitteldeutscher Rundfunk author
7.05.2019

Spaß statt Fließband für Krankenpfleger

Zeitdruck und Fließbandarbeit - das Schicksal vieler Krankenpfleger. Ein Leipziger Pflegedienst will es nun ganz anders machen. Keine Zeitvorgaben, keine Pflegedienstleitung, kein Team-Chef.
Mitteldeutscher Rundfunk author
7.05.2019

Wahlwerbung im ländlichen Raum

Wie viele Wahlplakate wir vor der EU-Wahl sehen, hängt von unserem Wohnort ab, behauptet ein Politikwissenschaftler aus Jena. Er sagt, im ländlichen Raum werde weniger plakatiert. Ist das wirklich so?
Mitteldeutscher Rundfunk author
7.05.2019

Sprachprobleme bei Vorschulkindern

Pädagogen und Ärzte beklagen, dass viele Kinder in Deutschland Probleme mit der Sprache und der Motorik haben. Was kann man dagegen tun?
Mitteldeutscher Rundfunk author
6.05.2019

Üben an Kunststoffmodellen macht noch keine guten Ärzte

Viele Universitäten setzen bei der Arzt-Ausbildung mittlerweile auf Anatomie-Kunststoffmodelle. An der Universität Halle schwört man jedoch auf althergebrachte Verfahren. Doch was sind die Vorteile?
Mitteldeutscher Rundfunk author
6.05.2019

Schüler klagen über zu schweres Mathe-Abi

Schüler aus ganz Deutschland schreiben gerade ihre Abiturprüfungen. Für Wirbel sorgen jetzt die Aufgaben im Fach Mathematik. In vielen Bundesländern beschweren sich Schüler, dass die Aufgaben zu schwer waren.
Mitteldeutscher Rundfunk author
6.05.2019

Kommunalwahl: Gibt es genug Kandidaten in Sachsen?

Neben der Europawahl finden in knapp drei Wochen in Sachsen auch Kommunalwahlen statt. Die Wahlzettel sind lang, jede Partei kann teilweise mehr als 20 Kandidaten aufstellen – aber nur wenn sie genug Kandidaten hat.
Mitteldeutscher Rundfunk author
3.05.2019

Blutdrucksenker nicht lieferbar

Valsartan wird häufig zur Blutdrucksenkung verschrieben. 2018 gab es viele Medikamentenrückrufe wegen Gesundheitsrisiken. Und nun sind zahlreiche Blutdrucksenker nicht lieferbar.
Mitteldeutscher Rundfunk author
3.05.2019

Die gestresste Nachtigall

Der Frühling ist da und mit ihm die Vögel mit ihrem Gesang. Wie schön! Nur manche übertreiben es etwas mit dem Gezwitscher. Die Nachtigall zum Beispiel singt tagsüber und nachts. Ist das nicht ein stressiges Vogelleben?
Mitteldeutscher Rundfunk author
3.05.2019

Google, bitte löschen!

Google lässt sich in die Daten schauen und bietet jetzt sogar eine automatische Löschung der gespeicherten Daten an. Was steckt dahinter und wie geht das?
Mitteldeutscher Rundfunk author
2.05.2019

Getränke per Internet bestellen: Lieferdienst Durstexpress

Durstexpress im Preiskampf gegen herkömmliche Getränkehändler. Über einen digitalen Trend und seine Hintergründe.
Mitteldeutscher Rundfunk author
2.05.2019

Die Poliklinik von heute? Medizinische Versorgungszentren in Sachsen

Polikliniken - also mehrere Ärzte unter einem Dach - sind im Osten vor der Wende üblich gewesen. Nach der Wende kam das Aus. Jetzt sind sie wieder da - als Medizinische Versorgungszentren mit LIcht- und Schattenseiten.
Mitteldeutscher Rundfunk author
2.05.2019

Neuer Trend E-Scooter - Mitteldeutschlands Städte bereiten sich vor

Wer in Paris, Kopenhagen oder Wien unterwegs ist, wird Elektro-Rollern begegnen. Die Kommunen hierzulande befürchten, dass der Kampf um die Straße nun auch bei uns härter wird, so der Bericht von Birgit Raddatz.
Mitteldeutscher Rundfunk author
30.04.2019

Polen stützen sächsische Wirtschaft

Vor 15 Jahren begannen die EU-Staaten, ihre Arbeitsmärkte zu öffnen. Deutschland tat sich lange schwer, aus Angst dass Polen und Tschechen den Markt überschwemmen würden. 2011 war es dann soweit. Eine Bilanz:
Mitteldeutscher Rundfunk author
30.04.2019

Thüringer Petition will das Wort "KITA" abschaffen

Kindergarten - ein deutsches Wort, dass weit über die Landesgrenzen bekannt ist. In Deutschland wird es aber mehr und mehr durch "Kita" ersetzt. Ein Initiative aus Thüringen will das jetzt ändern:
Mitteldeutscher Rundfunk author
30.04.2019

Wahlhelfer in Mitteldeutschland gesucht

In vielen Kommunen findet am 26. Mai nicht nur die Europawahl statt. Es wird auch über Stadt- und Gemeinderäte abgestimmt. Dafür werden viele Freiwillige als Wahlhelfer gebraucht; eine Herausforderung für manche Kommune.
Mitteldeutscher Rundfunk author
29.04.2019

Fehlende Noten auf Halbjahreszeugnissen

In Thüringen fallen inzwischen so viele Stunden aus, dass auf den Zeugnissen in einigen Fächern keine Noten mehr auftauchten. Wegen des Unterrichtsausfalls konnten die Leistungen der Schüler nicht fair beurteilt werden.
Mitteldeutscher Rundfunk author