Braincast - Videos zwischen Geist und Gehirn

missing image

Braincast beschäftigt sich mit den Funktionsweisen, Möglichkeiten und Folgen des Gehirns. Jeder Ausgabe dreht sich um ein spezielles Thema, kommt inklusive der woechentlichen News und ist mundgerecht verpackt. Hier nur die Videos ...

0 Likes     0 Followers     1 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.brainlogs.de/blogs/blog/braincast
Description
Braincast beschaeftigt sich mit den Funktionsweisen, Moeglichkeiten und Folgen des Gehirns. Jeder Ausgabe dreht sich um ein spezielles Thema, kommt inklusive der woechentlichen News und ist mundgerecht verpackt. Hier nur die Videos ...
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-07-18 17:43
last episode published
2017-08-03 08:47
publication frequency
25.65 days
Contributors
Arvid Leyh owner   author  
Explicit
false
Number of Episodes
133
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Education Science & Medicine Religion & Spirituality Natural Sciences

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
3.08.2017

Braincast 350a - Kontrafaktisches 3

Sie erinnern sich - ich hatte Isaac van Deelen interviewt. Das zog sich, und in der Zeit hat der Mann einfach einen eigenen Film gemacht. Was soll ich sagen - er ist besser ...
3.08.2017

Braincast 350a - Kontrafaktisches 3

Sie erinnern sich - ich hatte Isaac van Deelen interviewt. Das zog sich, und in der Zeit hat der Mann einfach einen eigenen Film gemacht. Was soll ich sagen - er ist besser ...
3.08.2017

Braincast 350a - Kontrafaktisches 3

Sie erinnern sich - ich hatte Isaac van Deelen interviewt. Das zog sich, und in der Zeit hat der Mann einfach einen eigenen Film gemacht. Was soll ich sagen - er ist besser ...
3.08.2017

Braincast 350a - Kontrafaktisches 3

Sie erinnern sich - ich hatte Isaac van Deelen interviewt. Das zog sich, und in der Zeit hat der Mann einfach einen eigenen Film gemacht. Was soll ich sagen - er ist besser ...
3.08.2017

Braincast 350a - Kontrafaktisches 3

Sie erinnern sich - ich hatte Isaac van Deelen interviewt. Das zog sich, und in der Zeit hat der Mann einfach einen eigenen Film gemacht. Was soll ich sagen - er ist besser ...
8.07.2017

Braincast 350 - Kontrafaktisches 2

Wer mit der Realität nicht zurande kommt, holt sich Hilfe -“ hier in Gestalt von Isaac van Deelen. Unangenehme Wahrheiten können dabei durchaus vorkommen.
8.07.2017

Braincast 350 - Kontrafaktisches 2

Wer mit der Realität nicht zurande kommt, holt sich Hilfe -“ hier in Gestalt von Isaac van Deelen. Unangenehme Wahrheiten können dabei durchaus vorkommen.
8.07.2017

Braincast 350 - Kontrafaktisches 2

Wer mit der Realität nicht zurande kommt, holt sich Hilfe -“ hier in Gestalt von Isaac van Deelen. Unangenehme Wahrheiten können dabei durchaus vorkommen.
20.04.2014

Gastpost: Gedächtnis aus der Vogl-Perspektive

Lernen mit dasGehirn.info: Lücken als verbindendes Element. Zumindest bei der Synapse. Hirnkritiker Vogl ist beeindruckt und der Meinung, hier könnten wir von uns selbst lernen. Zum Thema Gedächtnis begeht er neue Wege. Und hofft auf Unkraut.
20.04.2014

Gastpost: Gedächtnis aus der Vogl-Perspektive

Lernen mit dasGehirn.info: Lücken als verbindendes Element. Zumindest bei der Synapse. Hirnkritiker Vogl ist beeindruckt und der Meinung, hier könnten wir von uns selbst lernen. Zum Thema Gedächtnis begeht er neue Wege. Und hofft auf Unkraut.
20.04.2014

Gastpost: Gedächtnis aus der Vogl-Perspektive

Lernen mit dasGehirn.info: Lücken als verbindendes Element. Zumindest bei der Synapse. Hirnkritiker Vogl ist beeindruckt und der Meinung, hier könnten wir von uns selbst lernen. Zum Thema Gedächtnis begeht er neue Wege. Und hofft auf Unkraut.
9.03.2014

Braincast 335 – Schooling Global Citizens

Staatliche Schulen sind besser als ihr Ruf. Trotzdem gibt es immer mehr private Schulen. Und eine, die mich besonders beeindruckt, ist die Internationale Schule in Weimar. Here a word with the director Philip Armstrong.
9.03.2014

Braincast 335 – Schooling Global Citizens

Staatliche Schulen sind besser als ihr Ruf. Trotzdem gibt es immer mehr private Schulen. Und eine, die mich besonders beeindruckt, ist die Internationale Schule in Weimar. Here a word with the director Philip Armstrong.
9.03.2014

Braincast 335 – Schooling Global Citizens

Staatliche Schulen sind besser als ihr Ruf. Trotzdem gibt es immer mehr private Schulen. Und eine, die mich besonders beeindruckt, ist die Internationale Schule in Weimar. Here a word with the director Philip Armstrong.
24.11.2013

SfN Meeting 2013, San Diego, live, Mittwoch

Am letzten Tag der Neuroscience 2013 ziehen Michael Simm und Nik Walter journalistische Billanz, Onur Güntürkün nennt als Highlight einen Dinosaurier und Robert Egger reverse-engineert hemmende Zellen. Das Wetter ist phantastisch.
24.11.2013

SfN Meeting 2013, San Diego, live, Mittwoch

Am letzten Tag der Neuroscience 2013 ziehen Michael Simm und Nik Walter journalistische Billanz, Onur Güntürkün nennt als Highlight einen Dinosaurier und Robert Egger reverse-engineert hemmende Zellen. Das Wetter ist phantastisch.
23.11.2013

SfN Meeting 2013, San Diego, live, Mittwoch

Am letzten Tag der Neuroscience 2013 ziehen Michael Simm und Nik Walter journalistische Billanz, Onur Güntürkün nennt als Highlight einen Dinosaurier und Robert Egger reverse-engineert hemmende Zellen. Das Wetter ist phantastisch.
13.11.2013

SfN Meeting 2013, San Diego, live, Dienstag

In Teil 3 der Hirnberichterstattung aus San Diego befragt ein einsamer Redakteur Beat Lutz zur Epigenetik der Resilienz, spricht mit Marian Brackmann über die deutschen Exzellenzcluster und schaut bei Zeiss vorbei.
13.11.2013

SfN Meeting 2013, San Diego, live, Dienstag

In Teil 3 der Hirnberichterstattung aus San Diego befragt ein einsamer Redakteur Beat Lutz zur Epigenetik der Resilienz, spricht mit Marian Brackmann über die deutschen Exzellenzcluster und schaut bei Zeiss vorbei.
13.11.2013

SfN Meeting 2013, San Diego, live, Dienstag

In Teil 3 der Hirnberichterstattung aus San Diego befragt ein einsamer Redakteur Beat Lutz zur Epigenetik der Resilienz, spricht mit Marian Brackmann über die deutschen Exzellenzcluster und schaut bei Zeiss vorbei.
12.11.2013

SfN Meeting 2013, San Diego, live, Montag

Deutsch sei die zweithäufigste Sprache auf der SfN. Tatsächlich treffen wir Max-Planck´ler, Schweizer und New Yorker, die in Kaiserslautern studiert haben. Diesmal geht es um Nikotin und Niels Birbaumer gibt einen erfahrenen Kommentar.
12.11.2013

SfN Meeting 2013, San Diego, live, Montag

Deutsch sei die zweithäufigste Sprache auf der SfN. Tatsächlich treffen wir Max-Planck´ler, Schweizer und New Yorker, die in Kaiserslautern studiert haben. Diesmal geht es um Nikotin und Niels Birbaumer gibt einen erfahrenen Kommentar.
11.11.2013

SfN Meeting 2013, San Diego, live, Montag

Deutsch sei die zweithäufigste Sprache auf der SfN. Tatsächlich treffen wir Max-Planck´ler, Schweizer und New Yorker, die in Kaiserslautern studiert haben. Diesmal geht es um Nikotin und Niels Birbaumer gibt einen erfahrenen Kommentar.
11.11.2013

SfN Meeting 2013, San Diego, live

Draußen scheint die Sonne, drinnen gibt es einen interessanten Vortrag nach dem anderen. Als Hirnberichterstatter hat man es hier wirklich schwer, wird dafür aber auch gut versorgt. Kurzum: Es ist das Paradies. Hier der Bericht vom Sonntag.
11.11.2013

SfN Meeting 2013, San Diego, live

Draußen scheint die Sonne, drinnen gibt es einen interessanten Vortrag nach dem anderen. Als Hirnberichterstatter hat man es hier wirklich schwer, wird dafür aber auch gut versorgt. Kurzum: Es ist das Paradies. Hier der Bericht vom Sonntag.
11.11.2013

SfN Meeting 2013, San Diego, live

Draußen scheint die Sonne, drinnen gibt es einen interessanten Vortrag nach dem anderen. Als Hirnberichterstatter hat man es hier wirklich schwer, wird dafür aber auch gut versorgt. Kurzum: Es ist das Paradies. Hier der Bericht vom Sonntag.
5.08.2013

Braincast 320/Hirnschau - Ein Stammbaum der Nervensysteme

Die Evolution hat viele Augen entwickelt, aber vermutlich nur ein Nervensystem. Mit Prof. Dr. Hans-Joachim Pflüger von der FU Berlin hangeln wir uns am Baum des Lebens entlang und betrachten einige ausgewählte Äste. Ein Thema mit Zukunft!
5.08.2013

Braincast 320/Hirnschau - Ein Stammbaum der Nervensysteme

Die Evolution hat viele Augen entwickelt, aber vermutlich nur ein Nervensystem. Mit Prof. Dr. Hans-Joachim Pflüger von der FU Berlin hangeln wir uns am Baum des Lebens entlang und betrachten einige ausgewählte Äste. Ein Thema mit Zukunft!
5.08.2013

Braincast 320/Hirnschau - Ein Stammbaum der Nervensysteme

Die Evolution hat viele Augen entwickelt, aber vermutlich nur ein Nervensystem. Mit Prof. Dr. Hans-Joachim Pflüger von der FU Berlin hangeln wir uns am Baum des Lebens entlang und betrachten einige ausgewählte Äste. Ein Thema mit Zukunft!
1.07.2013

mwga: Stadt für eine Nacht

Mal was ganz anderes: Alljährlich im Sommer feiert Potsdam ein Fest, auf dem diesmal auch dasGehirn.info vertreten war. Wir sprachen mit einem Hirnforscher, hatten einen Jongleur, einen Zauberer, eine Yogalehrerin zu Gast und luden zum Hirnekneten. Sch...
1.07.2013

mwga: Stadt für eine Nacht

Mal was ganz anderes: Alljährlich im Sommer feiert Potsdam ein Fest, auf dem diesmal auch dasGehirn.info vertreten war. Wir sprachen mit einem Hirnforscher, hatten einen Jongleur, einen Zauberer, eine Yogalehrerin zu Gast und luden zum Hirnekneten. Sch...
1.07.2013

mwga: Stadt für eine Nacht

Mal was ganz anderes: Alljährlich im Sommer feiert Potsdam ein Fest, auf dem diesmal auch dasGehirn.info vertreten war. Wir sprachen mit einem Hirnforscher, hatten einen Jongleur, einen Zauberer, eine Yogalehrerin zu Gast und luden zum Hirnekneten. Sch...
17.05.2013

Forget Wittgenstein

Erinnern Sie sich an den weihnachtlichen Braincast 264 zum MI9000? Einige haben sich und mich gefragt, was das denn solle? Und wie es weiterginge? Zwei Pfingsten später kann ich es verkünden – in einem eBook! Leider nicht von mir.
17.05.2013

Forget Wittgenstein

Erinnern Sie sich an den weihnachtlichen Braincast 264 zum MI9000? Einige haben sich und mich gefragt, was das denn solle? Und wie es weiterginge? Zwei Pfingsten später kann ich es verkünden – in einem eBook! Leider nicht von mir.
17.05.2013

Forget Wittgenstein

Erinnern Sie sich an den weihnachtlichen Braincast 264 zum MI9000? Einige haben sich und mich gefragt, was das denn solle? Und wie es weiterginge? Zwei Pfingsten später kann ich es verkünden – in einem eBook! Leider nicht von mir.
24.04.2013

BC 311 Hirnforschung nah am Science Fiction

Miguel Nicolelis lehrt Ratten die Telepathie und Affen einen dritten Arm zu nutzen. Dies funktioniert über immer besseren Computer-Gehirn-Schnittstellen und sogar ohne Kabel. Wie nebenbei hinterfragen seine Erkenntnisse auch die Neuronendoktrin.
24.04.2013

BC 311 Hirnforschung nah am Science Fiction

Miguel Nicolelis lehrt Ratten die Telepathie und Affen einen dritten Arm zu nutzen. Dies funktioniert über immer besseren Computer-Gehirn-Schnittstellen und sogar ohne Kabel. Wie nebenbei hinterfragen seine Erkenntnisse auch die Neuronendoktrin.
24.04.2013

BC 311 Hirnforschung nah am Science Fiction

Miguel Nicolelis lehrt Ratten die Telepathie und Affen einen dritten Arm zu nutzen. Dies funktioniert über immer besseren Computer-Gehirn-Schnittstellen und sogar ohne Kabel. Wie nebenbei hinterfragen seine Erkenntnisse auch die Neuronendoktrin.
8.03.2013

Gastpost Hirnschau – Georg Northoff – Neurophilosophie

Zu den "großen Fragen" gehören auch die nach Ich und Bewusstsein. Georg Northoff betrachtet beide als Neurowissenschaftler und Philosoph – und kommt auf sehr interessante Gedanken. Durchaus auch in Abgrenzung zum amerikanischen Reduktionsimus.
8.03.2013

Gastpost Hirnschau – Georg Northoff – Neurophilosophie

Zu den "großen Fragen" gehören auch die nach Ich und Bewusstsein. Georg Northoff betrachtet beide als Neurowissenschaftler und Philosoph – und kommt auf sehr interessante Gedanken. Durchaus auch in Abgrenzung zum amerikanischen Reduktionsimus.
8.03.2013

Gastpost Hirnschau – Georg Northoff – Neurophilosophie

Zu den "großen Fragen" gehören auch die nach Ich und Bewusstsein. Georg Northoff betrachtet beide als Neurowissenschaftler und Philosoph – und kommt auf sehr interessante Gedanken. Durchaus auch in Abgrenzung zum amerikanischen Reduktionsimus.
17.11.2012

Braincast 295 – Lernen in Bewegung

Wir mögen ja unser Hirn sein, doch der Körper lässt sich das Heft nicht aus der Hand nehmen – über die embodied cognition beeinflusst er maßgeblich unser Denken. Und über Gesten unterstützt er das Lernen, wie Manuela Macedonia erforscht.
17.11.2012

Braincast 295 – Lernen in Bewegung

Wir mögen ja unser Hirn sein, doch der Körper lässt sich das Heft nicht aus der Hand nehmen – über die embodied cognition beeinflusst er maßgeblich unser Denken. Und über Gesten unterstützt er das Lernen, wie Manuela Macedonia erforscht.
17.11.2012

Braincast 295 – Lernen in Bewegung

Wir mögen ja unser Hirn sein, doch der Körper lässt sich das Heft nicht aus der Hand nehmen – über die embodied cognition beeinflusst er maßgeblich unser Denken. Und über Gesten unterstützt er das Lernen, wie Manuela Macedonia erforscht.
23.09.2012

Christof Koch über Phi

Wieder eine Hirnschau: Christof Koch ist wohl der bekannteste Hirnforscher zum Thema Bewusstsein. Er erklärt die Theorie des Psychiaters Guilio Tononi, nach der sich Bewusstsein quantifizieren und berechnen lässt. Am Ende des launigen Gesprächs steht d...
23.09.2012

Christof Koch über Phi

Wieder eine Hirnschau: Christof Koch ist wohl der bekannteste Hirnforscher zum Thema Bewusstsein. Er erklärt die Theorie des Psychiaters Guilio Tononi, nach der sich Bewusstsein quantifizieren und berechnen lässt. Am Ende des launigen Gesprächs steht d...
23.09.2012

Christof Koch über Phi

Wieder eine Hirnschau: Christof Koch ist wohl der bekannteste Hirnforscher zum Thema Bewusstsein. Er erklärt die Theorie des Psychiaters Guilio Tononi, nach der sich Bewusstsein quantifizieren und berechnen lässt. Am Ende des launigen Gesprächs steht d...
2.09.2012

Gastpost Hirnschau: Die Schönheit wachsender Dendriten

Wir waren für dasGehirn.info bei Hermann Cuntz und haben uns seine wunderschönen Dendriten angesehen. Die künstlich sind. Was nichts macht, denn im Rechner lässt sich ihr Wachstum wunderbar und sehr real beforschen.
2.09.2012

Gastpost Hirnschau: Die Schönheit wachsender Dendriten

Wir waren für dasGehirn.info bei Hermann Cuntz und haben uns seine wunderschönen Dendriten angesehen. Die künstlich sind. Was nichts macht, denn im Rechner lässt sich ihr Wachstum wunderbar und sehr real beforschen.
2.09.2012

Gastpost Hirnschau: Die Schönheit wachsender Dendriten

Wir waren für dasGehirn.info bei Hermann Cuntz und haben uns seine wunderschönen Dendriten angesehen. Die künstlich sind. Was nichts macht, denn im Rechner lässt sich ihr Wachstum wunderbar und sehr real beforschen.