Büchermarkt - Deutschlandfunk

http://www.deutschlandfunk.de/media/files/a/adf15aa00050edbec0db27186bb950e4v3.jpg

0 Likes     0 Followers     1 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.deutschlandfunk.de/buechermarkt.699.de.html
Description
Der Büchermarkt im Deutschlandfunk (tägl. 16.10 - 16.30 Uhr, Sa. 16.05): Rezensionen, Autorengespräche, Kurzfeatures, Kritikergespräche, Taschenbuchtipps, Verlagsporträts, samstags: Kinder- und Jugendliteratur mit der monatlichen Deutschlandfunk-Bestenliste "DIE BESTEN 7", sonntags: "Das Buch der Woche")
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-05-24 19:00
last episode published
2019-05-24 16:19
publication frequency
0.47 days
Contributors
Deutschlandfunk author  
Redaktion deutschlandradio.de owner  
Explicit
false
Number of Episodes
407
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
24.05.2019

Jewdokija Rostoptschina: "Die Menschenfeindin" - Eine stolze Romantikerin

Erstmals auf Deutsch präsentiert diese umfassende Werkausgabe eine der wichtigsten russischen Dichterinnen des 19. Jahrhunderts: die stolze und gerechtigkeitsliebende Romantikerin Jewdokija Petrowna Rostoptschina. Sie wurde durch ihr Engagement für das...
Hillgruber, Katrin author
24.05.2019

Javier Marías: "Berta Isla" - Das einsame Leben eines Agenten

Ein brillanter Oxford-Student wird gedrängt, als Undercover-Agent in den britischen Geheimdienst einzutreten. Jahrzehntelang führt er ein geheimnisvolles Doppelleben, das ihn und seine Ehefrau Berta Isla zerreißt. Javier Marías erzählt von den psychisc...
Fuhrig, Dirk author
24.05.2019

Büchermarkt 24.05.2019 komplette Sendung

Autor: Netz, DinaSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Netz, Dina author
23.05.2019

Mathijs Deen: "Über alte Wege. Eine Reise durch die Geschichte Europas" - "Menschen in Europa können sich nicht aus dem Weg gehen"

In seinem Buch "Über alte Wege" schärft der niederländische Autor Mathijs Deen unseren Blick für die alten Wege und großen transnationalen Straßen Europas. Er nähert sich dem Geist dieses Kontinents, indem er die Lebenswege von Glückssuchern, Pilgern, ...
Gutzeit, Angela author
23.05.2019

Zum Tod der Schriftstellerin Judith Kerr - Talent zum Glücklichsein

Als Illustratorin preisgekrönter Kinderbücher war Judith Kerr vor allem in Großbritannien eine bekannte Größe. Auch hierzulande hat sie die Herzen der Leser gewonnen - mit ihren Bildergeschichten über Kater Mog und nicht zuletzt mit dem autobiografisch...
Van Kann, Brigitte author
23.05.2019

Büchermarkt 23.05.2019 komplette Sendung

Autor: Gutzeit, AngelaSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Gutzeit, Angela author
22.05.2019

Klaus Mann: "Mephisto" - "Ein kaltes und böses Buch"

Klaus Manns „Mephisto“ darf laut einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts von 1971 in Deutschland nicht erscheinen. Der Grund sind die Persönlichkeitsrechte des Theaterintendanten Gustav Gründgens. Verlegt wird der Roman dennoch. Jetzt ist er 7...
Krumpholz, Martin author
22.05.2019

Nell Zink: "Virginia" - Schwarz mit weißer Hautfarbe

In Nell Zink komödiantischem Roman „Virginia“ erweisen sich alle vermeintlich klaren Identitäten als vollkommen unklar: schwul ist nicht nur schwul, lesbisch kann auch hetero, schwarz kann blond sein. Eine rasanter Gang über die Kirmes des amerikanisch...
Stoop, Paul author
22.05.2019

Büchermarkt 22.05.2019, komplette Sendung

Autor: Lieske, TanyaSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Lieske, Tanya author
21.05.2019

Kai Wieland "Amerika" - Die Leiche im Keller

Ohne das Internet würde es den Roman "Amerika" von Kai Wieland nicht geben. Nachdem der Autor sein Manuskript erfolglos an verschiedene Verlage geschickt hatte, nahm er an einem Wettbewerb für Literaturblogger teil - mit Erfolg. Nun liegt sein Debüt üb...
Gerstenberg, Ralph author
21.05.2019

Jens Balzer: "Das entfesselte Jahrzehnt" - Apokalyptik und Erfindungsgeist

Deutscher Herbst, Öko-Kommunen, Männerselbstfindungsgruppen – die 70er-Jahre erscheinen im Rückblick oft als die melancholisch gefärbte Kehrseite der aufregenden und aufbruchsfreudigen 60er. Nun versucht sich der Journalist, Pophistoriker und Essayist ...
Rüdenauer, Ulrich author
21.05.2019

Büchermarkt 21.05.2019 komplette Sendung

Autor: Gutzeit, AngelaSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Gutzeit, Angela author
20.05.2019

Vierte LitBlog Convention in Köln - Verlagswelt trifft auf Buchblogger

Cupcakes, ein Fotobus und Diskussionen über das Werk von Jörg Fauser: Mitte Mai fand in Köln die vierte LitBlog Convention statt. Mit der Veranstaltung wollen fünf Verlage ihre Beziehungen zu Literaturbloggern pflegen. Eine Convention ist dafür aus Sic...
Zeh, Miriam author
20.05.2019

Herbert Kapfer: "1919" - Atemlos durch das Jahr

Deutschnationale neben Revolutionären, Romane neben Zeitungsartikeln: In "1919" greift Herbert Kapfer auf die Collage als historiografisches Instrument zurück. Um dieses eine Jahr in all seinen Facetten zu beleuchten, gestaltet er ein beeindruckendes P...
Hamen, Samuel author
20.05.2019

Büchermarkt 20.05.2019 komplette Sendung

Autor: Drees, JanSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Drees, Jan author
20.05.2019

"Reason to Rock": Musikfestival gegen Depression und Suizid

Autor: Backof, PeterSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Backof, Peter author
19.05.2019

Jáchym Topol: "Ein empfindsamer Mensch" - Von rauen Typen und samtenen Revolutionen

Jáchym Topol ist einer der wichtigsten Gegenwartsautoren Tschechiens. Als Sohn eines berühmten Dissidenten fragt er sich dreißig Jahre nach der Samtenen Revolution, was seine Generation aus der gewonnen Freiheit gemacht hat.Von Katharina Teutschwww.deu...
Teutsch, Katharina author
17.05.2019

Vincent Almendros: "Ins Schwarze" - Die Geheimnisse einer Familie

Der Südfranzose Vincent Almendros führt mit ausgefeiltem Stil und subkutaner Spannung die Untiefen einer französischen Familie vor. Mord oder Dorfklatsch, Erfindung oder Erinnerung - der Autor treibt ein äußerst raffiniertes Spiel mit Realität und Fikt...
Wüllenkemper, Cornelius author
17.05.2019

Marie-Alice Schultz: "Mikadowälder" - Die kleinste Bewegung kann alles verändern

Ein Junge, der Holzkisten zimmert, um Luft darin aufzubewahren. Eine junge Frau, die ihr Leben ganz der bildenden Kunst widmet: Marie-Alice Schultz erzählt in ihrem Debüt vom Leben der Großfamilie Tsarelli. Deren Mitglieder können ihre Träume nicht so ...
Bach, Isabelle author
17.05.2019

Büchermarkt 17.05.2019 komplette Sendung

Autor: Netz, DinaSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Netz, Dina author
16.05.2019

Kit de Waal: "Die Zeit und was sie heilt" - Frauenliteratur versiert erzählt

In ihren 60 Lebensjahren hat Mona einiges erlebt: eine katholische Kindheit in Irland, Fabrikarbeit in Birmingham, Bombenanschläge der IRA, eine totgeborene Tochter und einen abhandengekommenen Ehemann. Frauenliteratur? Vielleicht. Aber in ihrer souver...
Lieske, Tanya author
16.05.2019

Zum Tod von Wiglaf Droste

Autor: Küppersbusch, FriedrichSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Küppersbusch, Friedrich author
16.05.2019

Büchermarkt 16.05.2019 komplette Sendung

Autor: Zeh, MiriamSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Zeh, Miriam author
15.05.2019

Georges Simenon: "Maigret im Haus der Unruhe"

Autor: Reimers, KirstenSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Reimers, Kirsten author
15.05.2019

Rowohlt-Verleger Florian Illies - Vom Glück des Lesens

Der neue Rowohlt-Verleger Florian Illies will Menschen für Bücher begeistern und vorleben, dass die Lektüre eines Romans lohnender ist, als aufs Handy zu starren. Der 48-Jährige kommt als Bestsellerautor, aber ohne Verlagserfahrung zu Rowohlt. Er sieht...
Heimann, Holger author
15.05.2019

Büchermarkt 15.05.2019 komplette Sendung

Autor: Drees, JanSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Drees, Jan author
14.05.2019

Elizabeth Otto, Patrick Rössler: "Bauhaus Bodies" - Hinter den Masken des Bauhaus

Ob nachträglich unkenntlich gemachte Arbeitsanteile von Ehegattinnen oder vermeintlich unscheinbare Servicekräfte: Frauen prägten die Bauhaus-Ästhetik und sind doch bis heute unbekannter als die Männer. Ein Sammelband zeigt die berühmte Architektur- un...
Stahl, Antje author
14.05.2019

Joël Dicker: "Das Verschwinden der Stephanie Mailer" - Kein Ruhestand für "den Hundertprozentigen"

Die Aufklärung eines entsetzlichen Vierfach-Mordes in den sonst so idyllischen Hamptons begründet Jesse Rosenbergs Ruhm als Polizist. Aber hat er vor 20 Jahren den richtigen Täter gefasst? Die junge Journalistin Stephanie Mailer meldet Zweifel an und v...
Schröder, Christoph author
14.05.2019

Büchermarkt 14.05.2019 komplette Sendung

Autor: Zeh, MiriamSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Zeh, Miriam author
13.05.2019

Joost Zwagerman: "Gimmick!" - Die Kunst ist tot. Punkt.

Geld, Renommee, Überheblichkeit: Die Kunstszene, wie sie in "Gimmick!" porträtiert wird, war bereits Ende der 1980er-Jahre ein Bassin für Prahler und Preller. In seinem erstmals 1989 erschienenen Roman schickt Joost Zwagerman seinen Jung-Künstler Raam ...
Hamen, Samuel author
13.05.2019

Slavoj Žižek: "Wie ein Dieb bei Tageslicht" - Ein Handbuch zur Revolution

Der slowenische Philosoph Slavoj Žižek sieht die Welt auf dem besten Wege in den Systemkollaps. Doch er rät uns die Nerven zu bewahren: Denn in der Katastrophe stecke die Chance für eine bessere Welt. Gewohnt witzig und sprunghaft zieht "Wie ein Dieb b...
Heeke, Max author
13.05.2019

Büchermarkt 13.05.2019 komplette Sendung

Autor: Drees, JanSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Drees, Jan author
12.05.2019

Gabriele Tergit: "Effingers" - Jüdisches Leben im Babylon Berlin

Die 1894 geborene jüdische Autorin Gabriele Tergit kennt heute kaum noch jemand. Nun ist ihr wichtigstes Buch, der Familienroman "Effingers", neu erschienen. Ein Roman, der die großzügig-schillernde Welt des jüdisch-deutschen Bürgertums literarisch auf...
Funck, Gisa author
10.05.2019

Dilek Güngör: "Ich bin Özlem" - In der Identitätsarena

Seit ihrer Kindheit in Schwaben wird Özlem von ihren Mitmenschen vor allem als Türkin identifiziert – in der Straßenbahn, im Supermarkt, unter Freunden. Hört das denn nie auf? Dilek Güngör erzählt in ihrem Buch ehrlich wie ernüchternd von jemandem, der...
Hamen, Samuel author
10.05.2019

Anna Stern: "Wild wie die Wellen des Meeres" - Keine Zukunft ohne Vergangenheit

Kein Mensch existiert ohne Vergangenheit: Biologiestudentin Ava versteckt ihre dunkle Kindheit vor ihrem Partner und flüchtet auf eine abgelegene Naturschutzstation in Schottland. Doch sie findet weder Ruhe noch Klarheit – ein rätselhaft schwebender un...
Koß, Birgit author
10.05.2019

Büchermarkt 10.05.2019 komplette Sendung

Autor: Zeh, MiriamSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Zeh, Miriam author
9.05.2019

Begegnungen in der Science Fiction - Die Bug Eyed Monster und wir

"Die wollen uns unsere Frauen wegnehmen, diese Bug-Eyed Monster", sagt Science-Fiction-Spezialist Hartmut Kasper im Dlf. Im Büchermarkt Spezial spricht er über Ikonographie, Groschenheftchen als Debütorte großer Schriftsteller - und wer die eigentliche...
Kasper, Hartmut author
8.05.2019

T.H. White: "Der Habicht" - Von der hohen Kunst des Falknerns

Bekannt wurde der englische Schriftsteller T.H. White durch seine Fantasyromane über König Artus und die Ritter der Tafelrunde. Besonders geschätzt wird er aber für einen Geheimtipp in seinem Werk: "Der Habicht" ist ein Klassiker des angelsächsischen N...
Falcke, Eberhard author
8.05.2019

Hubert Winkels zum Tod von Ingomar von Kieseritzky

Autor: Lieske, TanyaSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Lieske, Tanya author
8.05.2019

Büchermarkt 08.05.2019 komplette Sendung

Autor: Lieske, TanyaSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Lieske, Tanya author
7.05.2019

Willi Wottreng: "Ein Irokese am Genfersee" - Der Teufelskreis der Entrechtung

Eine Schweizer Staatsanwältin ermittelt privat in einer alten Geschichte: Wieso reiste Irokesen-Häuptling Deskaheh 1923 in die Schweiz? Warum kam er kurz nach seiner Rückkehr ums Leben? Der Schweizer Autor Willi Wottreng demaskiert in seinem dokumentar...
Vormweg, Christoph author
7.05.2019

Elena Ferrante: "Lästige Liebe"

Autor: März, UrsulaSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
März, Ursula author
7.05.2019

Kate Atkinson: „Deckname Flamingo“ - Kluge Gesellschaftsananalyse in fluffig-sarkastischer Verpackung

Eine junge Frau in den Wirren des Zweiten Weltkrieges und der Welt der Spionage: Stoff für eine Schmonzette? Weit gefehlt. Die Romane von Kate Atkinson sind anspruchs- und gehaltvoller, als die kitschigen Cover vermuten lassen. Unter der harmlosen Ober...
Reimers, Kirsten author
7.05.2019

Büchermarkt 07.05.2019, komplette Sendung

Autor: Netz, DinaSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Netz, Dina author
6.05.2019

Edward Dębicki: "Totenvogel" - Überleben in den Wäldern

In seinem Erinnerungsbuch "Totenvogel" berichtet der polnische Rom Edward Dębicki vom Schicksal seiner Familie im Zweiten Weltkrieg. Ein seltenes ethnografisches Dokument über die untergegangene Kultur des fahrenden Volkes.Von Brigitte van Kannwww.deut...
Kann, Brigitte van author
6.05.2019

Guram Dotschanaschwili: "Das erste Gewand" - Geschichte vom verlorenen Sohn

Ein verlorener Sohn, eine verlorene Liebe, eine verlorene Revolution und die Rettung durch Kunst. Der georgische Schriftsteller Guram Dotschanaschwili hat mit seinem Roman "Das erste Gewand" ein Meisterwerk geschaffen. Das Buch aus den 70er Jahren gil...
Hufen, Uli author
6.05.2019

Büchermarkt 06.05.2019, komplette Sendung

Autor: Gutzeit, AngelaSendung: BüchermarktHören bis: 19.01.2038 04:14
Gutzeit, Angela author
5.05.2019

Volker Braun: „Handstreiche“ und „Verlagerung des geheimen Punkts“ - Sprache wie ein scharf geschliffenes Seziermesser

Der Dichter, Dramatiker, Erzähler und Essayist Volker Braun besticht durch polemische Schärfe, literarische Eleganz und intellektuelle Finesse. Der Suhrkamp Verlag veröffentlichte zwei neue Bücher zum 80. Geburtstag des Autors, der kurz vor Ausbruch de...
Jentzsch, Cornelia author
3.05.2019

Anselm Neft: "Die bessere Geschichte" - Sehnsucht und Scham

In „Die bessere Geschichte“ verarbeitet Anselm Neft die Missbrauchsfälle an deutschen Schulen, die in den vergangenen Jahren bekannt geworden sind. Tilman Weber verliert seine Mutter früh. An einem reformpädagogischen Internat gerät er in den Bann des ...
Brüggemeyer, Maik author
3.05.2019

Pierre Lemaitre: "Die Farben des Feuers" - Grelles Epochenporträt der 1930er-Jahre

Eine betrogene Frau, die einen Rachefeldzug gegen die Männerwelt startet. Ein Frankreich mit zutiefst korrupten Eliten, das vor einer Zeitenwende steht. Pierre Lemaitres Roman über die frühen 1930er-Jahre ist ein ausgreifender Gesellschaftsroman mit Kr...
Netz, Dina author