WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

missing image

Das Feature aus "Neugier genügt" schaut mit Interesse in die Welt, stellt interessante Menschen vor und versucht, mit kritischem Auge die Welt durch die Lupe anzusehen. Dabei sind alle Themen möglich.

1 Likes     1 Followers     3 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-neugier-genuegt-das-feature/neugier_genuegt100.html
Description
Das Feature aus "Neugier genügt" schaut mit Interesse in die Welt, stellt interessante Menschen vor und versucht, mit kritischem Auge die Welt durch die Lupe anzusehen. Dabei sind alle Themen möglich.
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-12-13 00:45
last episode published
2019-12-12 13:49
publication frequency
1.34 days
Contributors
Westdeutscher Rundfunk author   owner  
Explicit
false
Number of Episodes
928
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
12.12.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Aufgabenlisten: to do or not to do

Wer sicher sein will, dass der kommende Tag zumindest die Möglichkeit bekommt, einigermaßen strukturiert und effektiv zu werden, schreibt To-do-Listen. Die werden sorgfältig abgearbeitet und lösen gute Gefühle aus, oder? Von Clemens Hoffmann.
Clemens Hoffmann author
11.12.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Eine kurze Geschichte des Britischen Parlamentes

Schon im Mittelalter beriet eine Versammlung Adliger Englands Könige. Daraus entwickelte sich im 13. Jahrhundert ein Parlament. Eine niedergeschriebene Verfassung in Gesetzesform gibt es bis heute aber nicht. Von Aureliana Sorrento.
Aureliana Sorrento author
9.12.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

E-Scooter in Deutschland – eine erste Bilanz

Sie stehen im Weg und sind wenig klimafreundlich. Das sind nur zwei Kritikpunkte an E-Rollern. Autor Jonas Klüter hat nachgefragt, was Politik und Anbieter unternehmen können, um das E-Scooter-Geschäft ökologisch und sozial zu gestalten. Von Jonas Klüt...
Jonas Klüter author
6.12.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Außerirdische Intelligenz gesucht

Sind wir allein im Universum? Eher nicht. Seit Jahrzehnten sucht die Menschheit mit immer besserer Technik nach Leben im All – und erörtert Kontaktszenarien. Denn wir wollen ja vorbereitet sein, wenn wir mit den Aliens zusammentreffen. Von Veronika Boc...
Veronika Bock author
5.12.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Zirkus FlicFlac ruft zu Zusammenhalt auf

In diesem Zelt ist kein Platz für Rassismus, Sexismus oder Homophobie: So lautet die Botschaft des weltberühmten Zirkus FlicFlac. WDR5-Reporter Matz Kastning hat nach der Show gefragt, wie politisch die Truppe ist. Von Matz Kastning.
Matz Kastning author
4.12.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Was Frauenfreundschaften ausmacht

Die beste Freundin ist unersetzlich, da sind sich viele Frauen einig. Die Freundschaften zwischen Frauen scheinen auch inniger zu sein als die zwischen Männern. Woran liegt das und hat sich das Freundschaftskonzept über die Zeit verändert? Von Justina ...
Justina Schreiber author
3.12.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Designer-Mode aus dem Slum

Kibera ist ein Slum im Südwesten von Nairobi. David Ochieng alias "Avido" stammt daher, hat es an eine kleine Modeschule geschafft und ist mit seiner Modemarke "lookslike avido" erfogreich. Julia Batist hat den Designer getroffen. Von Julia Batist.
Julia Batist author
3.12.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Auf Augenhöhe oder von oben herab?

Was bedeutet eigentlich, "auf Augenhöhe"? In Konflikten, in der Politik oder in der Schule hört man diesen Ausdruck häufig. Aber was ist, wenn nicht "auf Augenhöhe" kommuniziert wird und warum wird das so häufig beschworen? Von Andi Ueding.
Andi Ueding author
2.12.2019

Über die Faszination der drei ???

In diesem Jahr feiert die Kulthörspielreihe 40-jähriges Jubiläum: Über das Phänomen der drei jungen Ermittler, die tausende große und kleine Fans seit Jahren in ihren Bann zieht.
Kevin Barth author
29.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Mangrovenwald versinkt im Meer

In Madrid beraten Politiker*innen, Wissenschaftler*innen und Diplomat*innen über Maßnahmen, wie die Klimakrise eingedämmt werden kann. Achim Nuhr war in einem Gebiet unterwegs, wo die Folgen des Klimawandels unmittelbar zu spüren sind.
Achim Nuhr author
28.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Batumi - Las Vegas am Schwarzen Meer

Georgien boomt – und das liegt nicht nur an den Touristen. In der Küstenstadt Batumi florieren die Casinos. Die Stadt profitiert vom Glückspielverbot der muslimischen Nachbarn und lockt Investoren aus aller Welt. Autor: Christoph Kersting
Christoph Kersting author
27.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Das Haus am See von Groß Glienicke

Einst war es der Seelenort der jüdischen Familie Alexander – bis die Nazis an die Macht kamen und die Familie fliehen musste. Seither hat das Haus unterschiedliche Menschen beherbergt und erzählt ihre Geschichten. Autorin: Kai Adler
Kai Adler author
25.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Nachhaltiges Leben im Praxistest

In Sonntagsreden und auf der Straße ist viel von Nachhaltigkeit und Ressourcen schonen die Rede. Aber wie schwer ist das eigentlich, wenn man im Alltag so leben will? Unsere Autorin hat bei einem Test mitgemacht.
Renate Dobratz author
25.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Jugendliche und Cannabis

Immer mehr Jugendliche rauchen Haschisch oder Marihuana. Nicht selten wehen Cannabis-Schwaden auch direkt vom Schulhof. Zwischen Verherrlichung und Verteufelung stellt sich die Frage: Ist Kiffen jetzt harmlos oder nicht?
Jane Höck author
22.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Trumps Revier – Abgehängt in West Virginia

McDowell County in West Virginia ist arm. Immer schon gewesen. Auch als Unternehmen wie U.S. Steal hier mit ihren Kohlezechen Milliarden verdienten. Bei den letzten Wahlen hat Donald Trump hier drei von vier Stimmen bekommen.
Tom Noga author
21.11.2019

Flaschensammler und ihr Alltag

In Parks, bei Großveranstaltungen, auf der Straße: In vielen deutschen Städten sammeln Menschen Pfandflaschen und Dosen. Sie verdienen sich etwas dazu, um mehr Geld zum Leben zu haben. Die Gründe dafür sind vielfältig und reichen oft Jahre zurück.
Frederik Rother author
20.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Das Phänomen Umwelttrauer

Die Klimakrise kann psychisch krank machen "Umwelttrauer", "Ecological Grief" und "Climate Grief" heißt dieses Phänomen, das bei den Inuit empirisch untersucht wurde. Wie kann man gesund mit den Gefühlen umgehen, die die Klimakrise auslösen? Autorin: L...
Lisa Rauschenberger author
19.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Am Tag als "Blade Runner" spielt

Wovon träumen Androiden? Der Film „Blade Runner“ spielt heute, im November 2019. Was von der filmischen Vision Ridley Scotts nach der Erzählung von Philip K. Dick ist Wirklichkeit geworden? Hat die Realität die Science Fiction eingeholt?
Frank Zirpins author
19.11.2019

Wie Landleben wirklich ist

Romantisch verklärt oder profitorientiert und rückständig: Das Bild vom Leben auf dem Land entspricht oft nicht der Realität, sagt Ulrike Siegel. Die Bauerntochter erzählt von ihrer eigenen Kindheit und beleuchtet die Rolle der Frauen in der Lebenswelt...
Ulrike Siegel author
18.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Das Delir – eine verharmloste Erkrankung

Das Gehirn spielt verrückt. Oft mit schwerwiegenden Folgen. So kann sich das sogenannte postoperative Delir - umgangssprachlich auch Delirium genannt – nach einer OP-Narkose auswirken. Autorin: Maicke Mackerodt
Maicke Mackerodt author
15.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Ihr Weg zur Frau: Ulrika Schöllner

Welchen Einfluss hat unsere Identität auf unser Geschlecht? Die Transsexuelle Ulrika Schöllner wurde in einem männlichen Körper geboren und ist nun eine Frau. Cornelia Schäfer wollte wissen, wie sich ihr Leben und ihre Beziehungen dadurch verändert hab...
Cornelia Schäfer author
14.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Wenn Bürger Rat wissen

Mitglieder von Bürgerräten kommen zusammen, beraten ein landespolitisches Thema, kommen zu einer Entscheidung. Die leiten sie als Empfehlung an die Parlamente weiter. Helfen Bürgerräte gegen Politikverdrossenheit? Autorin und Autor: Benno Wenz und Gabi...
Gabi Schlag und Benno Wenz author
13.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Ein Jahr Gelbwesten Protest

Am 17. November 2018 fand der erste große Protesttag der Gelbwesten in Frankreich statt. Wie hat die Bewegung das Land verändert? Was ist aus den Forderungen der Demonstrierenden geworden? Autor: Marcel Wagner
Marcel Wagner author
12.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Mit Herz und Verstand: Gute Lehrer*innen

Sie gehören in jeder Schullaufbahn zum Besten, was Schülern passieren kann: gute Lehrerinnen und Lehrer, Wissensvermittler, die gleichzeitig Sympathieträger sind. Aber was zeichnet sie aus, welche Eigenschaften und Fähigkeiten haben gute "Pauker"? Auto...
Simone Wienstroer author
11.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Mehr Demokratie wagen in Schulen?

Sollten Schülerinnen und Schüler selbst entscheiden, was sie, wann sie, wie sie und mit wem sie lernen möchten? Die Anhänger demokratischer Schulen meinen ja. Düsseldorf will eine, Freiburg hat schon eine. Christian Geuenich berichtet.
Christian Geuenich author
8.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Wem gehört der Wald?

Die Vielfalt von Interessen in dem durch den Klimawandel gefährdeten Ökosystem ist groß. Welche Zusammenarbeit ist nötig, damit der Wald für zukünftige Generationen gerettet wird? Autorin: Susanne Kabisch
Susanne Kabisch author
7.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Ciao, DDR! Die Ausreisebewegung 1989

Es gibt viele dramatische Fluchtgeschichten von Ost nach West. Dabei haben die meisten Menschen auf anderem Weg die DDR verlassen: Sie stellten einen "Antrag auf ständige Ausreise aus der DDR". Manchmal klappte es. Autorin: Hanna Ender
Hanna Ender author
6.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Frust und Hilfe – Feuer in Kalifornien

Kalifornien brennt – schon wieder. Zwischenzeitlich brannten mehr als zehn große Feuer gleichzeitig im US-Westküstenstaat. Es scheint dort die neue Normalität, dass im Spätherbst riesige Feuer ganze Regionen bedrohen. Von Kerstin Zilm
Kerstin Zilm author
5.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Wie klappt's mit dem Netz in NRW?

In den Großstädten lässt sich schnell surfen, auf dem Land dagegen sind viele Menschen vom Netz abgeschnitten. Wie lässt sich das ändern? Eine (halb-)digitale Reise durch NRW mit Frank Überall.
Frank Überall author
4.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Zwangsadoption in der DDR

Tausende Kinder wurden in der DDR gegen den Willen ihrer Eltern zur Adoption freigegeben. Für die SED-Regierung waren ihre Mütter und Väter oft Systemgegner, die ihren Nachwuchs nicht im Sinne des Sozialismus erzogen. Von Dorothea Brummerloh
Dorothea Brummerloh author
4.11.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Der Soundtrack der Wende

Popmusik aus dem Westen hat die Zeit der Wende stark geprägt. WDR 5-Moderator Uwe Schulz blickt mit Kolleg*innen aus der ehemaligen DDR zurück auf das Jahr 1989 und spricht mit ihnen über ihren persönlichen Soundtrack.
Uwe Schulz author
30.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Hürtgenwald – Umstrittenes Gedenken

In der Eifelgemeinde Hürtgenwald wird seit Jahren darüber gestritten, wie an die Schrecken des Kriegswinters von 1944/45 erinnert werden soll. Über alte Traditionen und neue Ideen und Initiativen berichtet Jürgen Salm.
Jürgen Salm author
29.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Warum, warum Gymnasium?

Jovan will nicht zur Realschule. Lieber will er aufs Gymnasium, wo all seine Freunde hingehen. Ist das der einzige Grund? In Düsseldorf wollen die Realschulen ihren Ruf verbessern. Autorin Marcela Drumm hat ihren Sohn bei seinem ersten Schultag begleit...
Marcela Drumm author
28.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Von der Straße auf den Bauernhof

Die Stiftung Barka warb bei polnischen Obdachlosen in Deutschland für eine Rückkehr nach Polen. Einige nahmen das Angebot an, kehrten zurück und leben heute auf einem von dreißig sozialen Biobauernhöfe. Autorin: Erni von Aster
Erni von Aster author
25.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Die Möbelpacker – ein Umzugstag mit Profis

Über drei Millionen Deutsche ziehen jedes Jahr um. Wer sich und seinen Freunden das Schleppen ersparen möchte, holt sich Hilfe von Profis. Andi Ueding hat vier Möbelpacker einen Tag lang zwischen Stehlampen und Akkuschraubern begleitet.
Andi Ueding author
24.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Alles Spießer!

Keiner will es sein, spießig, aber offenbar werden alle Deutschen – ob jung oder alt – immer spießiger und "weniger wild". Ein Radiofeature über Spießer und das Spießertum von Jana Fischer.
Jana Fischer author
23.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Über den Mittagsschlaf

Mittags mal kurz die Augen zumachen, nur so ein bisschen wegdösen … Viele würden es gern, nur einige tun es: Mittagsschlaf halten. Carolin Courts hat sich gefragt: Woran liegt das? Und wer legt sich heutzutage noch mitten am Tag "aufs Ohr"?
Carolin Courts author
22.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Fahrradfahren – mit oder ohne Motor?

Fahrradfahren muss nicht mehr anstrengend sein. Immer mehr sogenannte "Pedelecs" fahren auf deutschen Radwegen. Verdrängen sie das klassische Fahrrad? Wolfgang Steil hat sich mit der Philosophie des Fahrradfahrens auseinandergesetzt.
Wolfgang Steil author
21.10.2019

Fleischersatz für Vegetarier

Es mutet absurd an: Fleischersatz für Vegetarier. Warum brauchen die das? Karin Lamsfuß hat nachgefragt. Um dazuzugehören, wenn gegrillt wird, sagen die einen. Um die Lust auf Fleisch ohne ethische Bedenken zu stillen, sagen die anderen.
Karin Lamsfuss author
21.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Hühnerhaltung in der Stadt

Hühner finden nicht nur auf dem Land Platz, sondern können auch in der Stadt leben. Wie das gelingen kann und warum die gefiederten Tiere für manche Familie mehr sind als nur Eierlieferanten, hat Cornelia Schäfer erfahren.
Cornelia Schäfer author
18.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Kanada wählt – Aus für Mr. Charming?

Als Premierminister Justin Trudeau vor vier Jahren sein Amt antrat, tat er es als Saubermann im Sumpf der Politik, der das Land modernisieren wollte. Doch nun muss er um seine Wiederwahl bangen. Autorin: Antje Passenheim
Antje Passenheim author
16.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

ASMR – Kribbeln im Kopf

Videos zur Entspannung – Menschen kratzen mit künstlichen Nägeln über Mikrophone, kneten in rosa Schleim, flüstern in die Kamera. Solche Videos sollen eine sogenannte autonome sensorische Meridianreaktion auslösen, kurz ASMR, ein wohliges Kribbeln auf ...
Lena Gilhaus author
15.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Angebissen - wenn Halbwüchsige angeln

Maden auf Haken spießen, Rute auswerfen und dann: warten, warten, warten. Dazu noch ohne Smartphone. Ulrich Land hat Kinder und Jugendliche bei einem Angelwettbewerb begleitet und herausgefunden, was die Kids am Fischen fasziniert.
Ulrich Land author
14.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

So klang die DDR

Mit Auflösung der DDR verschwanden nach und nach auch bestimmte Küchen- und Haushaltsgeräte oder Fahrzeuge – und damit auch ihr besonderer Klang. Im Deutschen Rundfunkarchiv sind viele der Alltagsgeräusche erhalten geblieben. Matz Kastning hat sich nac...
Max Kastning author
11.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Damit du weiß, wer ich war

Der Italiener Andrea Bizzotto, der in einer Eisdiele in Witten arbeitete, war erst 33 Jahre alt als er starb. Er hat ein Abschieds-Buch für seine kleine Tochter geschrieben. Renate Werner hat die Familie begleitet.
Renate Werner author
11.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Unterwegs mit "Extinction Rebellion"

Eine Woche lang wollte die Klimaschutzbewegung "Extinction Rebellion" Orte in Berlin blockieren. Wer macht dort mit und wie funktioniert die Bewegung? Tini von Poser hat einen Aktivisten aus Köln dabei eine Woche lang begleitet.
Tini von Poser author
10.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Was geschah mit Jens Bleck?

In der Nacht vom 9. auf den 10. November 2013 kommt der 19-jährige Jurastudent Jens Bleck nach dem Besuch einer Diskothek in Bad Honnef bei Bonn auf mysteriöse Weise ums Leben. Bis heute wirft sein Tod Fragen auf. Autorin: Patrizia Wackers.
Patrizia Wackers author
9.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Klein-Tokio in Düsseldorf

Wer sich für Japan interessiert und seinen ökologischen Fußabdruck klein halten will, fährt mit der Bahn nach Düsseldorf, nicht nur zum Sushi essen.
Simone Hamm author
8.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Piccola Sicilia – Multi-Kulti in Tunis

Die Familiensaga "Piccola Sicilia" von Daniel Speck wirft ein Schlaglicht auf die deutsche Besatzung in Tunesien 1942/1943 und das Schicksal der tunesischen Juden. Martina Sabra hat mit dem Autor gesprochen und die Schauplätze des Buchs besucht.
Martina Sabra author
7.10.2019 http://www1.wdr.de/mediathek/audio/sendereihen-bilder/wdr5_sendereihenbild136~_v-Podcast.jpg

Von der Magie des Sammelns

Sammeln lässt sich alles: Teebeutel, Kaffeesahne-Portionsdeckel, Star-Wars-Figuren, Teddys, natürlich Briefmarken, Münzen – aber auch Nasenhaar-Schneidegeräte. Andrea Lieblang ist dem Sammeln und seinen Ursachen auf den Grund gegangen.
Andrea Lieblang author