Was heute geschah - BR-KLASSIK

missing image

Was geschah genau heute vor ... Jahren in der Welt der Musik? Geburtstag oder Todestag, grandiose Uraufführung oder Reinfall, tragisches Ereignis oder kuriose Geschichte - in dieser Sendereihe von BR-KLASSIK wird im Kalender der Musikgeschichte zurückgeblättert. Täglich von Montag bis Freitag steht ein besonderes Musik-Datum im Mittelpunkt.

0 Likes     0 Followers     1 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.br-online.de/podcast/mp3-download/br-klassik/mp3-download-podcast-was-heute-geschah.shtml
Description
Was geschah genau heute vor ... Jahren in der Welt der Musik? Geburtstag oder Todestag, grandiose Uraufführung oder Reinfall, tragisches Ereignis oder kuriose Geschichte - in dieser Sendereihe von BR-KLASSIK wird im Kalender der Musikgeschichte zurückgeblättert. Täglich von Montag bis Freitag steht ein besonderes Musik-Datum im Mittelpunkt.
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-11-14 10:53
last episode published
2019-11-13 08:31
publication frequency
1.82 days
Contributors
Bayerischer Rundfunk author  
Bayerischer Rundfunk owner  
Explicit
false
Number of Episodes
2583
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture History Music

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
13.11.2019

Pablo Casals spielt im Weißen Haus

Das Konzert für den US-Präsidenten John F. Kennedy ist für Pablo Casals nicht die erste Gelegenheit, als musikalischer Botschafter für den Frieden aufzutreten. Zeit seines Lebens ist es die Maxime des Cellisten, sein Künstlerdasein mit einer politische...
Möller-Arnsberg, Ulrich author
11.11.2019

Uraufführung von Siegfried Matthus' Te Deum in Dresden

Dresden, 11. November 2005. Die Frauenkirche ist wiederaufgebaut! Nachdem sie 60 Jahre lang als Ruine an die Bombardierung Dresdens erinnert hatte: ausgebrannt, eingestürzt. Siegfried Matthus hat sein "Te Deum" anlässlich der Wiedereröffnung geschriebe...
Morin, Antonia author
8.11.2019

Uraufführung des Singspiels "Im weißen Rössl"

Das Stück ist bis heute populär - jeder kennt den schönen Sigismund und den Zahlkellner Leopold. Verfilmungen gibt es mit Theo Lingen und Zahlkellner Leopold. Doch das "Weiße Rössl" ist keine harmlose Schmonzette, sondern ein respektloses und frivoles ...
Eichner, Jochen author
6.11.2019

Gaetano Donizettis Bruder Giuseppe wird geboren

Bergamo, 6. November 1788: Gaetano Donizettis Bruder Giuseppe wird geboren. Im Alter von 40 Jahren siedelt er über in die Türkei und wurde Generalmusikdirektor am Hof des türkischen Sultans Mahmud II. Bis heute erinnert in Pera eine Gedenktafel an Doni...
Morin, Antonia author
5.11.2019

Vladimir Horowitz stirbt

Was war er nicht alles für sein weltweites Publikum, der große Vladimir Horowitz: Hypervirtuose, Zauberkünstler, Überpianist, wahlweise auch Rattenfänger - und der letzte Romantiker am Klavier ohnehin. Mit 86 Jahren starb der geniale Pianist in seiner ...
Beaujean, Oswald author
31.10.2019

Charles Herman Steinway stirbt

Als der Klavierbauer Charles-Herman Steinway mit 62 Jahren in New York stirbt, hinterlässt er ein blühendes Unternehmen. Die Firma Steinway ist nun international aufgestellt, mit Verkaufsräumen in der ganzen Welt, üppigen Finanzreserven und besten Kont...
Eichner, Jochen author
30.10.2019

Frédéric Chopins Beerdigung

Chopins Tod im Alter von nur 39 Jahren war eine Tragödie. Seine Beerdigung in Paris hingegen war ein gesellschaftliches Event für die Hautevolee. Ob das im Sinne des Komponisten gewesen wäre?
Atzinger, Michael author
29.10.2019

Mahler trifft Sibelius in Helsinki

Zwei der bedeutendsten Symphoniker der Musikgeschichte treffen sich in Helsinki zum Essen: Gustav Mahler und Jean Sibelius. Viel anfangen können sie allerdings nicht miteinander, und für Mahler endet der Abend mit Magenschmerzen.
Schreiber, Sylvia author
28.10.2019

Richard Strauss "Alpensinfonie" wird uraufgeführt

Die Uraufführung fand in Berlin statt, es spielte die Staatskapelle Dresden - doch die Musik spielt auf den Almwiesen und Weiden, Gipfeln und Gletschern von Richard Strauss' bayerischer Heimat. "Jetzt endlich hab' ich instrumentieren gelernt", kommenti...
Unger, Anette author
25.10.2019

Uraufführung von Darius Milhauds Balett "La création du monde"

Drei Gottheiten wetteifern im Ballett "La création du monde" um die Besiedelung der Erde. 17 Instrumente reichen dem Komponisten Darius Milhaud für die Erschaffung der Welt, darunter Saxophon, Schlagzeug und Klavier. Als sich der Vorhang hebt, stoßen v...
Martens, Ele author
22.10.2019

Valentin Rathgeber flieht aus dem Kloster Banz

Kloster Banz, 22. Oktober 1729: Pater Valentin Rathgeber büxt aus dem Kloster aus. Ein großer Heiliger war er bestimmt nicht, der Benediktinermönch, Erfolgskomponist, Erfinder feucht-fröhlicher Lieder. Neun Jahre lang streunte er durch Europa, frönte w...
Preuß, Thorsten author
21.10.2019

Premiere von Offenbachs "Orpheus in der Unterwelt"

In diesem satirischen Musiktheater nach der Orpheus-Sage werden sämtliche Bühnenfiguren gnadenlos parodiert, auch Jupiter. Was im Blick auf das französische Herrscherhaus vielleicht ein Wagnis hätte sein können - aber selbst Kaiser Napoleon III. ließ e...
Hauser, Florian author
18.10.2019

Die Dawidow-Morini-Stradivari wird gestohlen

Erika Morini war eine in Österreich geborene Geigerin, die während der Nazizeit in die USA emigrierte. Nach ihrem Abschied von der Bühne rührte sie ihre Geige nicht mehr an. Kurz vor ihrem Tod wurde das Instrument gestohlen - vor der der Musikerin hiel...
Frühbeis, Xaver author
17.10.2019

Der Liedermacher Gianmaria Testa wird geboren

17. Oktober 1958, Cavallermaggiore im Piemont - der Eisenbahner und Cantautore Gianmaria Testa wird geboren. Das Musikmachen war ihm nicht in die Wiege gelegt, wie er selbst sagte; Testa stammte aus einer Bauernfamilie. Aber: Zu Hause wurde viel gesung...
Eichner, Jochen author
16.10.2019

Carlo Gesualdo ermordet seine Ehefrau

Als er realisiert, dass seine Ehefrau einen Geliebten hat, reagiert Carlo Gesualdo, Adliger und Komponist, äußerst heftig: Er metzelt das Paar, das ihm Hörner aufgesetzt hat, im Schlafgemach nieder. Die Tat bleibt ungesühnt, Gesualdo jedoch wird immer ...
Hauser, Florian author
15.10.2019

Friedrich Nietzsche wird geboren

Nietzsche wurde zum vielleicht einflussreichsten Philosophen des 19. Jahrhunderts. Über alles liebte er die Musik, denn "ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum", wie er selbst sagte. Richard Wagners Musik hat er erst geliebt, dann verachtet. Seine eigene...
Neuhoff, Bernhard author
11.10.2019

Uraufführung von Händels "Coronation Anthems"

London, 11. Oktober 1727. Georg Friedrich Händels "Coronation Anthems" werden in der Westminster Abbey uraufgeführt - während der Krönung von George II. ". Besonders das effektvolle "Zadok the Priest" ist auch später immer wieder bei den Krönungen engl...
Heuerding, Elgin author
10.10.2019

Giuseppe Verdi wird geboren

Roncole, 10. Oktober 1813: Giuseppe Verdi wird geboren. Er wird nicht nur zu einem der bedeutendsten Opernkomponisten aller Zeiten, sondern es gelingt ihm sogar zusätzlich, mit seiner Musik reich zu werden und sich stattlichen Grundbesitz zuzulegen.
Fischer, Volkmar author
9.10.2019

Irmgard Seefried wird geboren

Die Sopranistin Irmgard Seefried hatte eine Stimme, die auf eine rätselhafte Weise ganz unmittelbar berührt, sie konnte mit Tönen mitten ins Herz zielen. Am 9. Oktober wäre sie 100 Jahre alt geworden.
Neuhoff, Bernhard author
8.10.2019

Der Komponist Komitas Vardapet wird geboren

Kütháya, Anatolien, 8. Oktober 1869 - Der armenische Komponist, Sänger und Priester Komitas wird geboren. Er gilt bis heute als kulturelles Gedächtnis Armeniens. Komitas ist fasziniert vom traditionellen weltlichen Liedgut, das er in langen Wanderungen...
Dielitz,Alexandra author
7.10.2019

Was heute geschah: 07. Oktober 1816 - Carl Maria von Weber verlässt Prag

Viel Arbeit, wenig Geld und ein undankbares Publikum - nein, glücklich ist Carl Maria von Weber in Prag, wo wer drei Jahre am Ständetheater gearbeitet hatte, nie geworden. Also packt er seine Sachen, besteigt eine Kutsche und hofft auf das große berufl...
Schreiber, Sylvia author
4.10.2019

Premiere von Korngolds "Schneemann"

Das Publikum in der Wiener Hofoper hört heute besonders aufmerksam hin, als die Musik zum Ballett "Der Schneemann" erklingt. Zu viel war schon im Vorfeld darüber geredet worden, als das Werk zweimal in Privathäusern aufgeführt worden war und eine Welle...
Hanning, Ilona author
1.10.2019

Anton Bruckner schreibt einen Bittbrief

Wilhelm Tappert ist zu seiner Zeit ein angesehener Musikschriftsteller in Berlin. An ihn wendet sich hilfesuchend Anton Bruckner, der weder über seine finanzielle Situation noch über seine fehlende Anerkennung als Komponist glücklich ist. Als "Arbbeits...
Schreiber, Sylvia author
27.09.2019

Die Koloratursopranistin Adelina Patti stirbt

Craig-y-Nos Castle in Wales, 27. September 1919: Adelina Patti stirbt. Die Primadonna mit den großen schwarzen Augen und dem ernst-verträumten Blick wa eine der begehrtesten Koloratur-Sopranistinnen ihrer Zeit, ihre Stimme lyrisch, geschmeidig und make...
Felix, Susanna author
26.09.2019

Mozart in Nürnberg

Nürnberg, 26. September 1790. Wolfgang Amadeus Mozart macht Rast in dieser Stadt. Er ist auf der Durchreise in Richtung Frankfurt, zur Kaiserkrönung von Leopold II., die am 9. Oktober stattfinden soll. Um Körper und Geist zu erfrischen, spaziert Mozart...
Schreiber, Sylvia author
25.09.2019

Dmitrji Schostakowitsch wird geboren

Eigentlich sollte er Jaroslaw heißen, letztlich bekam er den Namen Dmitrij. So oder so: Der kleine Täufling, in St. Petersburg geboren, wurde zu einem der größten, auf jeden Fall aber meistaufgeführten Komponisten überhaupt: Dmitrij Schostakowitsch.
Hauser, Florian author
24.09.2019

André Ernest Modeste Grétry stirbt

24. September 1813 in Montmorency (Val-d'Oise) bei Paris: Der Komponist André-Ernest-Modeste Grétry stirbt im Alter von 72 Jahren. Der belgisch-französische Tonsetzer gehört zu den erfolgreichsten Opernkomponisten seiner Zeit - vor allem im Genre der K...
Unger, Anette author
23.09.2019

Uraufführung der Kinderoper "Brundibar" in Theresienstadt

Theresienstadt, 23. September 1943. Hans Krásas Kinderoper "Brundibar" kommt im Ghetto Theresienstadt zur Uraufführung - als Teil des perfiden Plans der Nazis, Theresienstadt als Vorzeige-Ghetto mit einem lebendigen Kulturleben zu präsentieren. Der Kom...
Sailer, Uta author
19.09.2019

Der Film "Amadeus" kommt in die Kinos

Miloš Formans "Amadeus" ist bis heute einer der beliebtesten Film-Biografien überhaupt - auch, wenn er es mit den Fakten zum Leben Wolfgang Amadeus Mozarts nicht allzu genau nimmt. Der Spielfilm gewinnt direkt nach Ausstrahlung gleich acht Oscars.
Kremer, Alice author
18.09.2019

Richard Wagner betritt erstmals Paris

In jenen Jahren war sie noch Wagners Traumziel - die Stadt Paris. Von dort aus will er die europäische Musikwelt beherrschen. Doch Paris bringt ihm keinen Erfolg. Daher schwelgt er später in Rachephantasien und möchte die Stadt am liebsten "niederschie...
Neuhoff, Bernhard author
17.09.2019

Schuberts Hochzeits-Walzer für seinen Freund Kupelwieser

17.09.1826: Als sein Freund Leopold Kupelwieser heiratet, komponiert Franz Schubert den Hochzeitswalzer für ihn. Kupelwieser war Maler und ist heute noch bekannt durch seine Bilder, die er von Franz Schubert und dessen Freundeskreis anfertigte.
Xaver Frühbeis author
16.09.2019

Stockhausen äußert sich zum 11. September

"Also, was da geschehen ist, ist natürlich - jetzt müssen Sie alle Ihr Gehirn umstellen - das größte Kunstwerk, was es je gegeben hat." Ja, so hat er das wirklich gesagt, wenige Tage nach den Anschlägen von New York, auf einer Pressekonferenz im Hambur...
Preuß, Thorsten author
13.09.2019

Clara Wieck wird geboren

Sie war ein Wunderkind, hatte aber keine leichte Kindheit. Als Clara Schumann war sie mit einem der größten Genies der Musikgeschichte verheiratet, doch ihre Ehe verlief nicht ohne Konflikte. Im 19. Jahrhundert, als starke Frauen noch nicht alltäglich ...
Hanning, Ilona author
12.09.2019

Hans von Bülow wird zum Vorspieler von Ludwig II.

München, 12. September 1864. Hans von Bülow erhält einen Vertrag als Vorspieler des Bayerischen Königs. Lange hat er darüber nachgedacht, ob er die Stelle annehmen soll. Aber Richard Wagner hat ihn gedrängt, zu kommen. Bülow spielt mit und trägt von nu...
Unger, Anette author
11.09.2019

Eduard Hanslick wird geboren

Eduard Hanslick, der brillanteste und mächtigste Musik-Kritiker des 19. Jahrhunderts, hat sich nicht nur beliebt gemacht. Schließlich konnte er austeilen - und zwar nicht nur mit dem Florett, sondern auch mit dem Säbel. Bruckner und Wagner zählten zu s...
Neuhoff, Bernhard author
10.09.2019

Kiem Pauli stirbt

Wildbad Kreuth, 10. September 1960. Der Volksliedsammler und Unterhaltungskünstler Kiem Pauli stirbt. 1934 hatte er sein Buch "Sammlung Oberbayrischer Volkslieder" veröffentlicht und damit eine große Volksmusik-Renaissance ausgelöst, die weit über sein...
Christian Schuler author
9.09.2019

Chopin hält um die Hand von Maria Wodzinska an

Frédéric Chopin kannte Maria Wodzinska bereits seit Kindertagen und verlobte sich mit ihr, als sie 17 Jahre alt war. Das klingt nach einer romantischen Geschichte. Ist es auch - doch das Ganze ging nicht gut aus. Zumindest für Chopin nicht.
Hanning, Ilona author
6.09.2019

Max Regers "Sturm- und Trankzeit" in Wiesbaden

Als Student in Wiesbaden war der junge Reger durchaus fleißig, komponierte viel, trug den Spitznamen "Fugenmaxe". Mit viel Fleiß betrieb er allerdings auch seinen Alkoholkonsum. Nicht nur seine Eltern, auch seine Gastfamilie machte sich große Sorgen um...
Unger, Anette author
5.09.2019

Johann Christian Bach wird geboren

Leipzig, 5. September 1735. Johann Sebastian Bachs jüngster Sohn Johann Christian wird geboren. Als Komponist und Impressario stieg er zu einem in ganz Europa gefeierten Star auf - ein Erfolg, der seinem Vater und seinen Brüdern nie so recht gelang. Au...
Vanhoefer, Markus author
4.09.2019

Anton Bruckner wird geboren

Er war der Sohn eines Dorfschullehrers und konnte seine oberösterreichische, bäuerliche Herkunft zeitlebends nicht verleugnen. In seiner späteren Wahlheimat Wien hat ihn das in gebildeten Kreisen zum Gespött werden lassen. Nichtsdestoweniger wurde Anto...
Felix, Susanna author
30.08.2019

Wolfgang Wagner wird geboren

Bayreuth 30. August 1919. Wolfgang Wagner wird geboren. Als drittes Kind von Siegfried und Winifred Wagner, als Enkel von Richard Wagner und als Urenkel von Franz Liszt. Im Haus Wahnfried wuchs er auf; Kindheit und Jugend waren von den Festspielen gepr...
Seeger, Jürgen author
28.08.2019

Die Taufe von Elizabeth von Hessen

Kassel, 28. August 1596. Elisabeth von Hessen wird getauft. Zur Feier dieses Ereignisses wird eines der letzten Ritterspiele Europas veranstaltet. Elisabeth wird später Orgel und Laute spielen. In ihrem Lautenbuch ist die Musik ihrer Zeit dokumentiert.
Heuerding, Elgin author
26.08.2019

Gustav Mahler erhöht eigenmächtig den Lohn der Bühnenarbeiter

Gustav Mahler war als Dirigent und Intendant wohl nicht einfach in der Zusammenarbeit. Andererseits setzte er sich auch für seine Mitarbeiter ein - auch dann, wenn es ihn selbst Geld kosten sollte. So geschehen an der Wiener Staatsoper.
Schreiber, Sylvia author
23.08.2019

Bach prangert die Kirchenmusik in Leipzig an

Leipzig, 23. August 1730. Johann Sebastian Bach reicht es. Seit sieben Jahren arbeitet er nun als Thomaskantor in der Stadt, und doch ist man nie zufrieden mit ihm. Ständig gibt es Streit: mit der Universität, dem Rat der Stadt, dem Konsistorium. Nun g...
Unger, Anette author
21.08.2019

Händel verunglückt mit der Kutsche

Um Finanzangelegenheiten zu regeln, ist Georg Friederich Händel im August 1750 - zum ersten Mal seit vier Jahrzehnten - in Deutschland. Während der Reise verunglückt er schwer mit der Kutsche. Doch er erholt sich, wie die englische Zeitung "General Adv...
Felix, Susanna author
20.08.2019

Gustav Mahler widmet seine 8. Symphonie seiner Frau Alma

Die Achte Symphonie ist Gustav Mahlers gigantischstes Werk - nicht umsonst der Untertitel "Symphonie der Tausend". Er widmete das Werk seiner Frau Alma - letztlich, um damit seine Ehe zu retten. Doch dazu war es zu spät.
Felix, Susanna author
14.08.2019

Karl Böhm stirbt: Authentische Wiedergabe im Geiste des Schöpfers

14.08.1981: Die hohe Anzahl seiner erwünschten Proben war legendär, ebenso der mitunter zynische, strenge, barsche oder auch sarkastische Umgangston, in dem er den Musikern seine Klangvorstellung vermittelte. Karl Böhm: einer der berühmtesten deutschen...
Sylvia Schreiber author
13.08.2019

Disneys "Bambi" hat US-Premiere: Orchestrale Filmmusik für einen jungen Hirsch

13.08.1942: Mitten im Krieg zeigen die Walt Disney Studios in der Radio City Music Hall in Manhattan die Premiere von "Bambi". Zum ersten Mal flimmert die berührende Geschichte über den kleinen Hirsch und seine Freunde - das Kaninchen Klopfer und das S...
Annika Täuschel author
12.08.2019

Vivaldi bewirbt sich am Ospedale della Pieta

12.08.1703: Im Ospedale della Pietà wird hitzig über die Zukunft des Orchesters diskutiert. Am Ende wird entschieden - das Ensemble soll professioneller werden. Aber wer soll es nun leiten? Antonio Vivaldi bewirbt sich.
Sylvia Schreiber author
9.08.2019

Schüsse auf den Erzherzog von Österreich

09.08.1832: Auf Ferdinand, den kaiserlichen Thronfolger, Erzherzog von Österreich und König von Ungarn wird in Baden bei Wien geschossen.
Xaver Frühbeis author