Interviews - Deutschlandfunk

http://www.deutschlandfunk.de/media/files/3/3ec86a9d5535b290acf01cf49464d19dv1.jpg

0 Likes     0 Followers     1 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.deutschlandfunk.de/informationen-am-abend.1767.de.html
Description
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-07-20 13:55
last episode published
2019-07-20 12:15
publication frequency
0.19 days
Contributors
Deutschlandfunk author  
Redaktion deutschlandradio.de owner  
Explicit
false
Number of Episodes
186
Rss-Feeds
Detail page
Categories
News & Politics

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
20.07.2019

Nahostexperte zum US-iranischen Konflikt - "Erhöhte Gefahr einer unkontrollierten Eskalation"

Ein Militärschlag der USA gegen den Iran sei inzwischen sehr wahrscheinlich geworden, sagte der Nahost-Experte Guido Steinberg im Dlf. Er rechne aber mit keiner großen Militäraktion. Das könnte sich aber ändern, wenn es zu vielen amerikanischen Opfern ...
Schulz, Sandra author
20.07.2019

Ökonom Bofinger zu Facebook-Währung Libra - "Ich würde mein Geld Libra nicht geben"

Der Ökonom Peter Bofinger hat Verbraucher vor der geplanten Facebook-Digitalwährung Libra gewarnt. Für Facebook sei es ein "großartiges Geschäftsmodell", völlig wertlose Dinge gegen gutes Geld zu verkaufen, sagte er im Dlf. Verbraucher hätten keinerlei...
Zurheide, Jürgen author
20.07.2019

Finanzierung eines Grundeinkommens - "Die meisten Rechnungen sagen, es geht nicht auf"

Durch die Folgen der Digitalisierung habe die Diskussion über ein bedingungsloses Grundeinkommen wieder an Aktualität gewonnen, sagte der Wirtschaftswissenschaftler Birger Priddat im Dlf. Es sei aber völlig unklar, wie so etwas finanziert werden könnte...
Zurheide, Jürgen author
20.07.2019

Lösungen für den Russland-Ukraine-Konflikt - "Es fehlt noch am Willen, vor allen Dingen in Moskau"

Mit mit der völkerrechtswidrigen Annexion der Krim durch Russland werde man sich weder in der Ukraine noch sonst wo abfinden, sagte der Ex-Außenpolitiker Ruprecht Polenz (CDU) im Dlf. Die Aggression gehe unvermindert weiter. Deshalb sei es auch wichtig...
Zurheide, Jürgen author
20.07.2019

Gemauschel?- Batterieforschungsfabrik für Münster: Interview Hilde Mattheis, SPD

Autor: Zurheide, JürgenSendung: InterviewHören bis: 19.01.2038 04:14
Zurheide, Jürgen author
19.07.2019

Interview mit Knut Fleckenstein zu den deutsch-russischen Beziehungen

Autor: Brinkmann, SörenSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Brinkmann, Sören author
19.07.2019

Wechsel an der EU-Kommissionsspitze - Wie von der Leyen ihre neue Aufgabe angeht

Von der Flüchtlingspolitik bis zur Debatte über die Rechtstaatlichkeit - Ursula von der Leyen steckt in Interviews ihre Positionen ab. Auf die kommende Kommissionschefin warten mehrere EU-Dauerkonflikte.Von Bettina Kleinwww.deutschlandfunk.de, Informat...
Klein, Bettina author
19.07.2019

Umweltverband BUND - Kurzstreckenflüge "deutlich teurer" machen

Deutschland solle bei der Verteuerung des klimaschädlichen Flugverkehrs vorangehen, sagte Arne Fellermann vom Umweltverband BUND im Dlf. So könne der Druck auf eine europäische Lösung erhöht werden. Das Fliegen müsse teurer werden - vor allem auf kurze...
Heinlein, Stefan author
19.07.2019

Nationalismus in Deutschland - Von Dohnanyi: "Wir müssen rechtzeitig Widerstand leisten"

Zum Jahrestag des Hitler-Attentats sei es die wahre Aufgabe, an die Ursachen des Nationalsozialismus zu erinnern, sagte der SPD-Politiker Klaus von Dohnanyi im Dlf. Er würdigte die Widerständler um Stauffenberg und rief auf, sich neuem Nationalismus au...
Heinemann, Christoph author
19.07.2019

Russland-Politik der EU - Ernst (Linke): "Sanktionen sind die falsche Medizin"

Ein Aufrechterhalten der Sanktionen gegen Russland sei auch für deutsche Unternehmen schädlich, sagte Klaus Ernst (Linke), der Vorsitzende des Wirtschaftsausschusses im Bundestag, im Dlf. Es führe dazu, dass Russland sich auf Dauer nach China hinwende....
Heinemann, Christoph author
19.07.2019

CDU-Bildungspolitikerin Prien - "Zentralabitur ist kein Abi auf hohem Niveau"

Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien (CDU) hat eine bessere Vergleichbarkeit der Bildungsabschlüsse gefordert. Dies sei aber ureigene Aufgabe der Länder, sagte sie im Dlf. Mit einem Zentralabitur sei vertiefte, qualitätsvolle Bildung nich...
Heinemann, Christoph author
18.07.2019

Streit um Waffenlieferung - "Die NATO fliegt auseinander"

Er sei entsetzt, dass die NATO im Streit um die Lieferung eines russischen Raketenabwehrsystems keine diplomatische Lösung hinbekommen habe, sagte der Politologe Johannes Varwick im Dlf. Den Russen sei es sehr gut gelungen, die NATO zu spalten. Johanne...
Dobovisek, Mario author
18.07.2019

EU-Kommission - Graf Lambsdorff: Keine Abstriche bei Rechtsstaatlichkeit machen

Die neue EU-Kommission darf nach Ansicht des stellvertretenden FDP-Fraktionsvorsitzenden Alexander Graf Lambsdorff keine Zugeständnisse bei der Rechtsstaatlichkeit machen. Auch wenn Ursula von der Leyen mit den Stimmen der polnischen PiS-Partei gewählt...
Heckmann, Dirk-Oliver author
18.07.2019

Neue Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer - Bundeswehrverband fordert mehr Personal und bessere Ausstattung

Der stellvertretende Vorsitzende des Bundeswehrverbandes, Jürgen Görlich, bewertet die Ernennung Annegret Kramp-Karrenbauers zur Bundesverteidigungsministerin positiv. Sie müsse nun schnell Vertrauen zur Truppe aufbauen und die Situation bei Personal u...
Heckmann, Dirk-Oliver author
18.07.2019

Klimakabinett: Interview mit Thorsten Lenck, PL Agora Energiewende

Autor: Heckmann, Dirk-OliverSendung: Informationen am MorgenHören bis: 19.01.2038 04:14
Heckmann, Dirk-Oliver author
17.07.2019

Interview Martin Florack, Politikwissenschaftler Uni Dui

Autor: Heinrich, DanielSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Heinrich, Daniel author
17.07.2019

Ex-Bundeswehr-Generalinspekteur Kujat - Kramp-Karrenbauer soll "schwierige Fragen anpacken"

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer verdiene einen Vertrauensvorschuss im Amt der Verteidigungsministerin, sagte der frühere Generalinspekteur der Bundeswehr, Harald Kujat, im Dlf. Das Personal der Bundeswehr müsse aufgestockt werden und die Soldaten...
Müller, Dirk author
17.07.2019

Von der Leyen-Nachfolge - "Sie hat eine faire Chance verdient"

Es sei mutig, dass Annegret Kramp-Karrenbauer das Amt der Verteidigungsministerin antrete, sagte Tobias Lindner, verteidigungspolitischer Sprecher der Grünen. Denn es sei nicht das einfachste Ressort. Es gehe mehr um Detailarbeit und weniger darum, auf...
Heinlein, Stefan author
17.07.2019

Wahl zur EU-Kommissionspräsidentschaft - "Parlament wird für seine Rechte weiter kämpfen"

Er freue sich, dass mit der Wahl von Ursula von der Leyen Stabilität für Europa erreicht worden sei, sagte Manfred Weber, EVP-Vorsitzender, im Dlf. Sie stehe für einen ambitionierten Aufbruch in Europa, habe eine weitere Demokratisierung versprochen - ...
Heinlein, Stefan author
17.07.2019

65. Geburtstag von Angela Merkel - "Mit ihrer Kanzlerschaft hat ein Stilbruch stattgefunden"

Bundeskanzlerin Angela Merkel lege eine ruhige Gelassenheit an den Tag - weg vom egomanischen Politikstil einiger Kollegen, sagte der Journalist Günter Bannas im Dlf anlässlich ihres 65. Geburtstages. Dieser Stil habe sich durchgesetzt. Das belege auch...
Heinlein, Stefan author
16.07.2019

Zu von der Leyens Wahl - Interview mit Ulrike Guérot, Politikwissenschaftlerin

Autor: Heinrich, DanielSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Heinrich, Daniel author
16.07.2019

EU-Expertin Despot - "Keine ausgemachte institutionelle Krise"

Sollte Ursula von der Leyen heute im EU-Parlament durchfallen, sei das nicht als Krise einzustufen, sagte Andrea Despot von der Europäischen Akademie Berlin im Dlf. Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker könne länger im Amt bleiben - eine ähnliche La...
Zagatta, Martin author
16.07.2019

Ifo-Ökonom Fuest zu EU-Kommission - "Eine dauerhafte Hängepartie wäre schlecht"

Clemens Fuest, Chef des Wirtschaftsforschungsinstitut ifo, drängt auf eine rasche Besetzung der EU-Führungsposten. Die neue Kommission müsse vor allem den Zusammenhalt innerhalb der EU wahren. "Die Kräfte, die die EU derzeit auseinandertreiben, sind se...
Münchenberg, Jörg author
16.07.2019

Bullmann (SPD) zur Personalie von der Leyen - "Den Wählern etwas anderes versprochen"

Die europäischen SPD-Abgeordneten wollten noch einmal das Gespräch mit Ursula von der Leyen suchen, sagte Fraktionschef Udo Bullmann im Dlf. Es bleibe aber bei der Grundskepsis gegenüber der Kandidatin für den Kommissionsvorsitz. "Wir haben den Wählern...
Münchenberg, Jörg author
15.07.2019

Kliniken schließen? Interview mit Jürgen Wasem, Gesundheitsökonom

Autor: Dobovisek, MarioSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Dobovisek, Mario author
15.07.2019

Weniger Krankenhäuser? Interview mit Andrew Ullmann, FDP-Gesundheitspolitiker

Autor: Heinemann, ChristophSendung: Informationen am MittagHören bis: 19.01.2038 04:14
Heinemann, Christoph author
15.07.2019

Parteiinterne AfD-Kritik an Höcke - "Er redet von Einheit, aber er spaltet"

Der AfD-Politiker Volker Münz hat sich gegen eine Kandidatur von Thüringens AfD-Chef Björn Höcke für den Bundesvorsitz der Partei ausgesprochen. Höcke spalte mit polarisierenden und zweideutigen Aussagen die Partei, sagte Münz im Dlf. "Wir brauchen ein...
Müller, Dirk author
15.07.2019

Straßensperrungen in Österreich - "Wir brauchen ein europäisches Umdenken in der Frage des Verkehrs"

Der verkehrspolitische Sprecher der SPÖ im Nationalrat, Alois Stöger, hat die Fahrverbote abseits der österreichischen Autobahnen verteidigt. Der Individualverkehr stoße an Grenzen. Um eine langfristige Lösung zu finden, habe Österreich bereits investi...
Müller, Dirk author
15.07.2019

Frei (CDU) zu Flüchtlingen in Seenot - Menschen nicht in Lager nach Libyen zurückschicken

Es sei eine Selbstverständlichkeit, Flüchtlinge aus Seenot zu retten, sagte Thorsten Frei (CDU) im Dlf. Man könne sie bei den derzeitigen Zuständen auch nicht direkt in die Lager nach Libyen zurücksenden - Ziel müsse es aber sein, dort offizielle Aussc...
Müller, Dirk author
14.07.2019

Politiker unter Beobachtung - "Jede Schwäche kann skandalisiert werden"

Nach mehreren Zitterattacken von Angela Merkel debattieren zahlreiche Medien über den Gesundheitszustand der Bundeskanzlerin. Die übermäßige Neugier sei zwar menschlich, führe aber auf lange Sicht zu einer Entpolitisierung der medialen Berichterstattun...
Götzke, Manfred author
14.07.2019

Der Wald - Interview mit der Literaturwissenschaftlerin Rita Mielke

Autor: Götzke, ManfredSendung: InterviewHören bis: 19.01.2038 04:14
Götzke, Manfred author
14.07.2019

Stauffenberg und die Akteure des 20. Juli - "Wir sollten uns dessen in Hochachtung erinnern"

Am 20. Juli 1944 scheiterte Graf von Stauffenberg und sein Netzwerk mit einem Attentat auf Adolf Hitler. Was sie versucht hätten, sei aller Ehren wert, sagte Historiker Sven Felix Kellerhof im Dlf. Allerdings sei Stauffenberg keine zentrale Figur in de...
Götzke, Manfred author
13.07.2019

Straßensperrung - Nach Tirol nun auch in Salzburg Interview Klaus Bogenberger

Autor: Müller, DirkSendung: Informationen am MittagHören bis: 19.01.2038 04:14
Müller, Dirk author
13.07.2019

Diskussion um kirchliches Rettungsschiff - „Ein Schiff alleine ist noch keine Lösung“

Dass Menschen auf der Flucht übers Mittelmeer zu Tode kommen, sei nicht akzeptabel, erklärte der Migrationsbeauftragte des Rates der EKD, Präses Manfred Rekowski, im Dlf. Über die Entsendung eines eigenen Schiffes oder eine andere Form des Engagements ...
Brandes, Rainer author
13.07.2019

Straßensperren in Österreich - "Deutsche sind selber schuld an diesem Verkehrsinfarkt"

Der FDP-Verkehrspolitiker Oliver Luksic forderte eine Entzerrung des Verkehrs in Richtung Alpen. Die Schiene als Alternative müsse leistungsfähiger und attraktiver gemacht werden - aber grade in dieser Debatte sei Deutschland unglaubwürdig, sagte er im...
Brandes, Rainer author
13.07.2019

Energieexpertin zu CO2-Bepreisung - Belastungen der Armen "kann man abfedern"

Eine CO2-Bepreisung würde zwar einkommensschwache Haushalte belasten, aber man könne diese sozial verträglich gestalten, sagte die Energieexpertin des DIW, Claudia Kemfert, im Dlf. Auch dürfe man keine Zeit mehr bei der Einführung von CO2-Preisen verli...
Brandes, Rainer author
12.07.2019

Interview mit Anja Weisgerber, CSU

Autor: Zurheide, JürgenSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Zurheide, Jürgen author
12.07.2019

Interview mit Anja Weisgerber Sachverständigenrat zur CO2-Bepreisung

Autor: Zurheide, JürgenSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Zurheide, Jürgen author
12.07.2019

Grünen-Politikerin Kotting-Uhl - Ohne Einschnitte können CO2-Ziele nicht erreicht werden

Die Annahme, dass eine CO2-Reduktion niemandem wehtun dürfe, sei falsch, sagte die Grünen-Politikerin Sylvia Kotting-Uhl über das Gutachten der Wirtschaftsweisen. Mit einer pro Kopf-Berechnung könne eine soziale Umverteilung stattfinden. Als Wirtscha...
Schulz, Sandra author
12.07.2019

Rechtsextremismus-Experte Speit - "Die Identitären sind geistige Brandstifter"

Laut Rechtsextremismus-Experte Andreas Speit wird das Agieren der Identitären Bewegung immer radikaler. Vor allem über soziale Netzwerke versuchten sie, ihre Ideologie weiter auszubreiten. "Diese Bewegung will keine Massenbewegung werden, sie will Mass...
Barenberg, Jasper author
12.07.2019

Zukunft der EU - Oettinger: Entscheidung gegen von der Leyen wäre falsch

Auch wenn viele Europaabgeordnete wegen der Missachtung des Spitzenkandidaten-Konzepts verärgert seien, hätte Ursula von der Leyen eine gute Chance, Kommissionspräsidentin zu werden, sagte EU-Kommissar Günther Oettinger im Dlf. Eine Entscheidung gegen ...
Barenberg, Japer author
12.07.2019

Gesundheitskosten - Maag: Wer Homöopathie ablehnt, soll Kasse wechseln

Kassenpatienten, die Homöopathie ablehnen, sollten sich für Krankenkassen entscheiden, die Kosten für die alternative Medizin nicht erstatten, rät CDU-Politikerin Karin Maag. Insgesamt lägen die Kosten für homöopathische Arzneimittel nur bei 0,03 Proze...
Barenberg, Jasper author
12.07.2019

Interview mit Dieter Wiefelspütz

Autor: Münchenberg, JörgSendung: Informationen am MorgenHören bis: 19.01.2038 04:14
Münchenberg, Jörg author
11.07.2019

Interview mit Dieter Wiefelspütz

Autor: Münchenberg, JörgSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Münchenberg, Jörg author
11.07.2019

Rassisten haben keinen Platz in der SPD Interview mit Dieter Wiefelspütz

Autor: Münchenberg, JörgSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Münchenberg, Jörg author
11.07.2019

Explosive Lage am Golf - Interview mit Daniel Gerlach

Autor: Kaess, ChristianeSendung: Informationen am MittagHören bis: 19.01.2038 04:14
Kaess, Christiane author
11.07.2019

Kritik an Björn Höcke - "Diesen Personenkult lehnen wir ab"

Der stellvertretende AfD-Parteivorsitzende, Kay Gottschalk, hat die Kritik am Thüringer AfD-Chef Björn Höcke bekräftigt. Er sehe Höcke nicht als Rassisten, aber es passe nicht mehr in die Zeit, Fähnchen schwenkend martialisch aufzutreten. Die AfD wolle...
Armbrüster, Tobias author
11.07.2019

Von der Leyen im EU-Parlament - "Für welches Europa brennt sie?"

Die designierte EU-Kommissionschefin hat die FDP-Europapolitikerin Nicola Beer bei ihrer Werbetour durch die Fraktionen nicht überzeugt. Von der Leyen sei mehr in Andeutungen und im Vagen geblieben, sagte Beer im Dlf. Von der Leyen wolle es allen Parte...
Armbrüster, Tobias author
11.07.2019

Ungleichheit in Deutschland - "Gleichwertige Lebensverhältnisse gibt es in Deutschland nicht"

Deutschland sei eine zerrissene Republik, sagte Armutsforscher Christoph Butterwegge im Dlf. Die Ungleichheit verstärke sich. Dabei sei ein Umzug in boomende Regionen für die Menschen nicht immer ratsam, da dort ökologische Probleme drohen. Er forderte...
Armbrüster, Tobias author
10.07.2019

Interview Hans-Josef Bontrup, Westfäl. Hochschule, zu strukturschwachen Regionen

Autor: Dobovisek, MarioSendung: Das war der TagHören bis: 19.01.2038 04:14
Dobovisek, Mario author