SWR2 Impuls

0 Likes     0 Followers     2 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.swr2.de
Description
SWR2 Impuls. Das Magazin für Neugierige und Wissensdurstige. SWR2 Impuls möchte täglich Denkanstöße geben mit Wissenswertem, Außergewöhnlichem und Skurrilem aus allen Bereichen des Alltags. Impuls will unterhalten mit Musik und Beiträgen, die sich wohltuend vom Mainstream abheben.
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-02-20 21:44
last episode published
2019-02-20 16:05
publication frequency
0.76 days
Contributors
SWR2 author  
SWR2 Impuls owner  
Explicit
false
Number of Episodes
3899
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
20.02.2019

Heidelberg: Praxistest für neues Medizinstudium

Das zukünftige Medizinstudium soll anschaulicher und praxisnaher werden. Dazu gehören auch Prüfungen direkt am Patienten. Heute gab es dazu einen ersten Praxistest
Audio von Lukas Meyer-Blankenburg author
20.02.2019

Film-Tipp: "Die großen Wanderungen der Tiere"

In der Doku geht es vor allem um die großen Wanderungen der Botswana-Zebras, die noch immer nicht ganz entschlüsselt sind.
Audio von Hartwig Tegeler author
20.02.2019

Was taugt die Feinstaub-App des BUND?

Der BUND hat die Bevölkerung aufgerufen, Feinstaub zu messen, mit einer eigenen App und einem Feinstaub-Kit zum selbst bauen. Fachleute sind davon wenig begeistert.
Audio von Annegret Faber author
20.02.2019

Kritik an Facebooks Suizidvorbeugung

Facebook fahndet mit Hilfe künstlicher Intelligenz nach Äußerungen, die auf Selbsttötung hindeuten könnten. Deutsche Wissenschaftler sehen das kritisch. Ralf Caspary im Gespräch mit der Datenschutz-Expertin Prof. Anne Riechert
Ralf Caspary Prof. Anne Riechert author
20.02.2019

Depressionen lassen Gehirn schneller altern

Das Gehirn von Patienten mit Depressionen altert drei bis fünf Mal schneller als das das Gehirn von Gesunden. Forscher wollen dagegen nun ein Medikament entwickeln.
Audio von Arthur Landwehr author
20.02.2019

Digitalpakt: Theorie gut, Praxis mangelhaft

Es gibt offenbar bald eine Einigung zum umstrittenen Digitalpakt Schule. Doch Fragen gibt es noch genug. Wie setzt man die Technik sinnvoll ein? Wer zahlt die Wartung?
Audio von Karin Bensch author
19.02.2019

Sauerbruch: Genialer Chirurg mit Nähe zum NS-Regime

Heute Abend startet die zweite Staffel der ARD-Serie "Charité". Im Mittelpunkt steht der international gefeierte Chirurg Ferdinand Sauerbruch. In der Serie wird Sauerbruch regimekritisch dargestellt. Zurecht? Ralf Caspary im Gespräch mit dem Medizinhis...
Ralf Caspary Prof. Robert Jütte author
19.02.2019

FSME weiter auf dem Vormarsch

Die Frühsommer-Meningoenzephalitis breitet sich weiter nach Norden aus und ist auch in Rheinland-Pfalz auf dem Vormarsch. Das Robert-Koch-Institut empfiehlt Bewohnern der Risikogebiete eine Schutzimpfung.
Audio von Gabor Paal author
19.02.2019

Venezuela: Straßenapotheken an der Grenze

Noch kommen Venezuelaner über die Grenze nach Kolumbien. Hier blühen Schwarzmarkt und Prostitution, aber auch der illegale Handel mit Medikamenten, darunter oft auch gepanschte Pillen.
Audio von Ivo Marusczyk author
19.02.2019

Wann sind digitale Lernmittel sinnvoll?

Auf der Bildungsmesse Didacta geht es auch um digitales Lernen in der Schule. Die Technik dazu gibt es schon lange, doch es mangelt noch an Unterrichtskonzepten. Wann ist digitales Lernen sinnvoll? Ralf Caspary im Gespräch mit der Prof. Julia Knopf, Di...
Ralf Caspary Prof. Julia Knopf author
19.02.2019

Unterwasserlärm schadet auch Pinguinen

Wale leiden unter dem Lärm in den Meeren. Viele verlieren die Orientierung und stranden. Doch auch anderen Meeresbewohner macht der Lärm zu schaffen, z.B. auch Pinguinen.
Audio von Peter Kaiser author
18.02.2019

Exo-Soziologie: Wie man mit Aliens spricht

Noch ist es reine Science-Fiction, ein Treffen mit intelligenten Lebewesen. Aber es gibt Forscher, die sich durchaus mit der Frage beschäftigen, was dann passiert. Wie können wir mit den Außerirdischen kommunizieren? Rebecca Müller im Gespräch mit Prof...
Rebecca Müller Prof. Michael Schetsche author
18.02.2019

Israel will eine Sonde zum Mond schicken

Die Sonde "Bereshit" soll auf dem Mond landen. Eine Landung haben erst drei Nationen geschafft, Israel wäre die vierte. Der Start der privat finanzierten Mission ist für Freitag geplant.
Audio von Guido Meyer author
18.02.2019

Kanadas Tricks bei der CO2-Bilanz

Die kanadischen Wälder stoßen mehr CO2 aus als sie absorbieren. Grund sind z.B. Waldbrände. Die Regierung rechnet die natürlichen CO2-Emissionen aber aus der Bilanz heraus, um die Pariser Klimaziele einhalten zu können.
Audio von Georg Schwarte author
18.02.2019

Vorsicht vor genauen Zahlen!

Teil eins unserer Reihe Sprechstunde für Statistik" erklärt, warum exakte Zahlen in Studien oft in die Irre führen: Verkürzt eine Stunde Fernsehen etwa das Leben um 22 Minuten? Eher nicht.
Audio von Aeneas Rooch author
18.02.2019

Verfassungsbeschwerde: Was dürfen Tierschützer?

In einer Verfassungsbeschwerde geht es um Hausfriedensbruch. Kann man Tierschützer bestrafen, die in einen Stall einbrechen, um Missstände aufzudecken?
Audio von Ulrike Mix author
18.02.2019

Pangolin - Das meistgewilderte Tier der Welt

Das einzige Säugetier mit Schuppen lebt in Afrika und Asien. Doch seine Schuppe sind in der chinesischen Medizin begehrt. Deshalb ist das Pangolin fast schon ausgerottet.
Audio von Lena Bodewein author
15.02.2019

Gleitmittel für Tanker

Eine Vorreitrolle auf dem Gebiet der Bionik hat die Universität Bonn und dort vor allem das "Nees-Institut für Biodiversität der Pflanzen". Aktuelles Projekt: Forschung für ein "Gleitmittel für Öltanker".
Audio von Thomas Hillebrandt author
15.02.2019

Klimakonferenzen und ihre Heldinnen

Seit der Klimakonferenz in Kattowitz ist die 16jährige Schwedin Greta Thunberg eine Heldin. Bei der ersten großen Umweltkonferenz in Rio 1992 gab es auch schon mal ein Mädchen, das für Aufsehen sorgte - Severn Suzuki.
Audio von Gabor Paal author
15.02.2019

Verbot von Killer-Robotern

Sie werden nicht von Menschen gesteuert, sondern entscheiden auf dem Schlachtfeld selbst, was sie tun. Dagegen laufen Wissenschaftler Sturm.
Audio von Arthur Landwehr author
15.02.2019

Überall Drohnen?

Wie sieht der Luftraum in Zukunft aus? Fliegen überall Drohnen herum, die Pakete, Menschen, Medikamente befördern oder ist das reine Vision? Jochen Steiner im Gespräch mit Matthias von Randow vom Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft
Jochen Steiner Matthias von Randow author
15.02.2019

Fressvideos aus Südkorea

Der Trend heißt "Mok-Bang" und ist der letzten Schrei der Jugendkultur.
Audio von Katrin Erdmann author
14.02.2019

Roboter im Pflegeheim

Was können die Roboter mittlerweile? Entlasten sie Pfleger und Pflegerinnen?
Audio von Sylvia Plahl author
14.02.2019

Liebe-Tanz der Hormone

Herzklopfen, schlaflose Nächte, Glücksgefühle - wer frisch verliebt ist, befindet sich im Ausnahmezustand. Was passiert dabei eigentlich im Körper?
Audio von Ulrike Till author
14.02.2019

1 Jahr nach den Parklandprotesten

Der Anti-Waffen-Protest in den USA zeigt: Die US-amerikanische Jugend geht entschlossen vor im Kampf für strengere Waffengesetze.
Audio von Sebastian Schreiber author
14.02.2019

Nachruf auf Opportunity

Die Nasa hat die Mission des Mars-Rovers offiziell für beendet erklärt, weil es seit Monaten kein Lebenszeichen mehr von dem Roboter gibt.
Audio von Uwe Gradwohl author
14.02.2019

Die Turteltaube ist bedroht

Die vorher ungefährdete Turteltaube ist heute eine der am stärksten von Bestandsrückgängen betroffenen Vogelarten Europas.
Audio von Martin Thiel author
14.02.2019

Klimawandel im Südwesten

Mit welchen Konsequenzen hat die Region zu rechnen, mit Wasserknappheit, Ernteausfällen? Jochen Steiner im Gespräch mit Axel Wagner aus der SWR Wissenschaftsredaktion.
Jochen Steiner Axel Wagner author
13.02.2019

1000 Antworten - Sport und Gesundheit (3)

Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Dr. Ingo Froböse
Jochen Steiner Prof. Dr. Ingo Froböse author
13.02.2019

Artensterben: Es muss gehandelt werden!

Das Insektensterben hat dramatische Ausmaße erreicht, eine Wende der Agrarwirtschaft ist dringend geboten. Jochen Steiner im Gespräch mit dem Insektenkundler Andreas Segerer, Zoologische Sammlungen München.
Jochen Steiner Andreas Segerer author
13.02.2019

"Rettet die Bienen" hat gesiegt

Es ist ein wichtiger Etappensieg für die Artenschützer in Bayern, sie haben mehr als 1 Million Unterschriften für das Volksbegehren gesammelt.
Audio von Ingrid Wolf author
13.02.2019

Lebensmittel machen krank

Mehr als 200 verschiedene Krankheiten werden über Keime im Essen ausgelöst. Besonders stark betroffen, sind Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern. Aber auch wir in den Industriestaaten sind betroffen.
Audio von Sabine Schütze author
13.02.2019

Klimapreis vergeben

Der diesjährige Tyler Prize wird an den afroamerikanischen Klimaforscher Warren M. Washington sowie den Klimatologen Michael E. Mann vergeben.
Audio von Marcus Schuler author
13.02.2019

1. Herztransplantation in Deutschland

Am 13. Februar 1969 tritt der Herzchirurg Rudolf Zenker in der Uniklinik München vor die Presse und verkündet die erfolgreiche Operation.
Audio von Thomas Hillebrandt author
12.02.2019

1000 Antworten - Sport und Gesundheit (2)

Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Dr. Ingo Froböse
Jochen Steiner Prof. Dr. Ingo Froböse author
12.02.2019

1000 Antworten - Sport und Gesundheit (1)

Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Dr. Ingo Froböse
Jochen Steiner Prof. Dr. Ingo Froböse author
11.02.2019

Alternativen zu WhatsApp

Es gibt Messengerdienste wie Hoccer, Threema und SIMSme, was haben die für Vor- und Nachteile? Jochen Steiner im Gespräch mit Alexander Winkler, SWR Wirtschaftsredaktion
Jochen Steiner Alexander Winkler author
11.02.2019

Überwinterungsstrategien der Insekten

Die einen fallen in eine Kältestarre, andere benutzen Frostschutzmittel- es gibt bei den Insekten viele Strategien.
Audio von Sarah Weiss author
11.02.2019

Männerüberschuss in der Akademie

Die Académie Francaise ist eine der ältesten Gelehrtengesellschaften der Welt, Gralshüterin der französischen Sprache. Erst seit 1980 ist es Frauen erlaubt, als "Unsterbliche" in der Coupole zu sitzen.
Audio von Barbara Kostolnik author
11.02.2019

Verwaltung mit Online-Design

Neuerdings werden auch Verwaltungsvorgänge in Behörden und Unternehmen designt. Dazu gehört eine gut gestylte Homepage genauso wie effizientere Entscheidungsprozesse. Generelles Ziel: kunden- bzw. bürgerfreundlicher werden.
Audio von Peter Kolakowski author
11.02.2019

Indien, Lynchjustiz und WhatsApp

Der Messenger-Dienst verschärfte weltweit die Regeln für das Weiterleiten von Nachrichten. Vorbild dafür war Indien, hier gilt diese Maßnahme schon seit letztem Sommer. Hat das was gebracht?
Audio von Silke Diettrich author
8.02.2019

50 Jahre Boeing 747

Am 9. Februar 1969 hob der Jumbo-Jet zum ersten Mal ab. Damals ist die Boeing 747 mit Abstand das größte Passagierflugzeug der Welt.
Audio von Sebastian Schreiber author
8.02.2019

Wie Unis gegen Plagiate kämpfen

Plagiate waren in den vergangenen Jahren öfter Thema in Forschung und Lehre. Was kann eine Universität wie zum Beispiel Freiburg dagegen unternehmen?
Audio von Ilyas Buss author
8.02.2019

Ausgefragt - 180 Sekunden mit Gerd Kempermann, Hirnforscher

In unserer Reihe stellen wir namhafte Wissenschaftler und ihre Arbeit vor.
Ralf Caspary Gerd Kempermann author
8.02.2019

Philosophie im Gefängnis

Dr. Panknin-Schappert lehrt Erkenntnistheorie und Ethik, insbesondere die Frage "Was ist Glück?". Seit eineinhalb Jahren philosophiert sie auch mit Insassen der JVA Wiesbaden. Ralf Caspary im Gespräch mit der Philosophin Dr. Helke Panknin-Schappert
Ralf Caspary Dr. Helke Panknin-Schappert author
7.02.2019

Gamer-Familientreff: Final Fantasy Fan Fest

Computerspiele-Fans hatten ursprünglich kaum Treffpunkte in der realen Welt. Doch inzwischen gibt es große Fantreffen, wie z.B. das Final Fantasy Fan Fest mit tausenden Besuchern.
Audio von Tobias Nowak author
7.02.2019

Kongo: Kinder schuften in Kobaltminen

Die Bedingungen in den Minen sind oft lebensgefährlich. Kinder schuften in Erdlöchern und beim Auswaschen der Mineralien.
Audio von Linda Staude author
7.02.2019

Dresden: Geplanter Studiengang für Landärzte

Die TU Dresden plant einen neuen Studiengang für Allgemeinmediziner, die auf dem Land arbeiten wollen, mit einer größeren Praxisorientierung und neuen Inhalten wie Telemedizin. Ralf Caspary im Gespräch mit Prof. Dr. Michael Albrecht, medizinischer Vors...
Ralf Caspary Dr. Michael Albrecht author
7.02.2019

Nobelpreisträgers Manfred Eigen ist tot

Eigen starb gestern im Alter von 91 Jahren. Den Nobelpreis hatte er 1967 für seine Arbeiten zu ultraschnellen chemischen Reaktionen erhalten. Im Ausschnitt seiner Rede aus dem Jahr 1988 beschreibt er seine Arbeit als Grundlagenforscher.
Ausschnitt von Manfred Eigen aus dem Jahr 1988 author
7.02.2019

Doku "Stiller Kamerad" - Pferde als Therapeuten

In dem Dokumentarfilm geht es um Soldatinnen und Soldaten, die unter posttraumatischen Belastungsstörungen leiden. Pferde sollen ihnen als Co-Therapeuten helfen, das Ohnmachtsgefühl zu überwinden.
Audio von Hartwig Tegeler author