SWR2 Impuls

0 Likes     0 Followers     2 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.swr2.de
Description
SWR2 Impuls. Das Magazin für Neugierige und Wissensdurstige. SWR2 Impuls möchte täglich Denkanstöße geben mit Wissenswertem, Außergewöhnlichem und Skurrilem aus allen Bereichen des Alltags. Impuls will unterhalten mit Musik und Beiträgen, die sich wohltuend vom Mainstream abheben.
Language
🇩🇪 German
last modified
2018-10-20 03:42
last episode published
2016-10-31 15:05
Contributors
SWR2 author  
SWR2 Impuls owner  
Explicit
false
Number of Episodes
3470
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
19.10.2018

Mega-Diät für Spanier

In Spanien ist im Schnitt jeder zweite Erwachsene zu dick. Ein paar tausend Bewohner eines Dorfes wollen das ändern. Sie möchten gemeinsam abspecken - und zwar zusammen 100.000 Kilo bis zum Jahr 2020.
Audio von Oliver Neuroth author
19.10.2018

Impfen gegen Gürtelrose

Rund 400.000 Menschen erkranken in Deutschland jedes Jahr an Gürtelrose, es trifft vor allem Menschen über 50. Genau für diese Altersgruppe ist seit kurzem ein neuer Impfstoff zugelassen.
Audio von Ulrike Till author
19.10.2018

Mission zum Merkur

Morgen startet die Raumsonde BepiColombo ihre Reise zum unerreichbaren Planeten.
Audio von Guido Meyer author
19.10.2018

Putzende Roboter

In Tokio läuft ein Roboterwettbewerb, es geht um Serviceroboter. Was leistet die Technik? Ralf Caspary im Gespräch mit dem Studenten Raphael Memmesheimer, der mit seinem Team in Tokio ist.
Ralf Caspary Raphael Memmesheimer author
18.10.2018

Cannabis-Erfahrung

Trotz der Legalisierung vor 5 Jahren in Colorado zeigt sich, dass viele Sucht-Probleme ungelöst bleiben.
Audio von Arthur Landwehr author
18.10.2018

DVD Tipp: Raubkatze

Die dreiteilige BBC-Dokumentation dokumentiert das Leben der Raubkatzen.
Audio von Hartwig Tegeler author
18.10.2018

Studis gegen Wohnungsnot

In ganz Deutschland organisieren bildungspolitische Organisationen zu Studienbeginn eine Kampagne gegen Wohnungsnot, Lehrkräftemangel und zu geringes BAföG. In gut 20 verschiedenen Städten gibt es Protestcamps. Rebecca Müller im Gespräch mit einem der ...
Rebecca Müller Kevin Kunze author
18.10.2018

Gefahr: Social Scoring

Computer entscheiden schon heute darüber, ob Menschen Kredite bekommen oder einen Job erhalten. Wissenschaftler fordern nun eine strengere Kontrolle durch den Staat.
Audio von Peter Welchering author
18.10.2018

Akku-Brand

Ein Mann will sein E-Bike-Akku laden. Dann fängt der Akku Feuer, das ganze Haus brennt ab - so geschehen vor wenigen Tagen bei Worms. Wie kommt es zu einem Akku-Brand und wie kann man sich schützen?
Audio von Gabor Paal author
18.10.2018

Hose aus Orangenschalen

Zwei Italienerinen entwickelten eine Technik, um aus Organgenrückständen industriell verarbeitbare Stofffasern zu machen.
Audio von Thomas Migge author
17.10.2018

Neue Antikörper gegen Migräne

Etwa jeder zehnte Deutsche leidet unter Migräne. Große Hoffnungen setzen Experten jetzt auf neue Antikörper, mit denen sich Anfälle oft verhindern lassen.
Audio von Ulrike Till author
17.10.2018

Abwasser-Frühwarnsystem für Epidemien

In Stellenbosch in Südafrika wollen Forscher das Abwasser nutzen, um ein Frühwarnsystem für Epidemien zu entwickeln. Dafür werden mehr als 200 Biomarker im Wasser identifiziert.
Audio von Jana Genth author
17.10.2018

Realitätsnahe OP-Übungen für Medizinstudenten

An der Uniklinik Freiburg können Studierende der Medizin minimalinvasive Eingriffe und Extremsituationen üben. Möglich machen dies sechs computergestützte Operationsstationen.
Audio von Katja Schiementz author
17.10.2018

Wanzen drängen in Gebäude

Der trockene, warme Sommer hat den Wanzen im Südwesten gutgetan. Jetzt suchen sie sich in Gebäuden ihr Winterquartier. Und manche Art macht den Obst- und Gemüsebauern zu schaffen. Rebecca Müller im Gespräch mit Thomas Hillebrandt, SWR-Wissenschaftsreda...
Rebecca Müller Thomas Hillebrandt author
17.10.2018

Der Cannabis-Verkauf ist in Kanada jetzt legal

Kanada legalisiert ab heute als zweites Land weltweit den Verkauf von Cannabis. Kanadische Staatsbürger ab 18 Jahre dürfen maximal 30 Gramm der Droge besitzen.
Audio von Kai Clement author
16.10.2018

Urwald-Abholzungen mit Öko-Siegel

Das FSC-Siegel bestätigt Firmen, dass das Holz ihrer Produkte umweltgerecht gefällt wurde. Doch selbst eine für illegale Abholzungen verurteilte Firma darf das Siegel noch nutzen.
Audio von Dominik Bartoschek author
16.10.2018

Wirkt Osteopathie?

Osteopathiepatienten müssen seltener auf klassische ärztliche Behandlungen zurückgreifen und brauchen weniger Arzneimittel. Trotzdem kämpft das Fach mit dem Esoterik-Klischee.
Audio von Peter Kolakowski author
16.10.2018

Gamma-Teleskop auf La Palma

Auf La Palma steht das größte optische Infrarot-Spiegelteleskop der Welt, das weit entfernte Galaxien zeigt. Jetzt wurde ein neues Gammastrahlen-Teleskop eröffnet.
Audio von Oliver Neuroth author
16.10.2018

Welternährungstag: Essen der Zukunft

Ressourcen schonen, gesund sein, Menschen weltweit ernähren - Nahrungsmittel der Zukunft müssen vieles leisten. Was davon erfüllen Algen, Insekten oder Kunst-Fleisch heute schon? Ralf Caspary im Gespräch mit Stefanie Peyk, SWR Umweltredaktion.
Ralf Caspary Stefanie Peyk author
16.10.2018

Kommt die Digitale Patientenakte?

Ärzte, Krankenkassen und das Bundesgesundheitsministerium haben sich über die digitale Patientenakte geeinigt. Aber Datenschützer und Ärzte lehnen sie ab. Ralf Caspary im Gespräch mit Frank Wittig, SWR-Wissenschaftsredaktion.
Ralf Caspary Frank Wittig author
15.10.2018

Chronisch kranke Orchestermusiker

Was für uns schön klingt, ist für Orchestermusiker oft harte Arbeit: Viele leiden an chronischen Schmerzen und Stress. Doch Ärzte haben die Musikergesundheit zunehmend im Fokus.
Audio von Sebastian Müller-Runte author
15.10.2018

Die Esskastanie: 2000 Jahre alter Römer-Import

Im Tessin prägen heute Esskastanien das Land, doch sie wurden einst von den Römern importiert. Seitdem ist die Esskastanie vom "Brot der Armen" zur Delikatesse geworden.
Audio von Dietrich Karl Mäurer author
15.10.2018

Zugvögel im Klimawandel

Jedes Jahr ziehen mehr als 200 Millionen Vögel von Deutschland nach Südeuropa oder Afrika. Doch es werden weniger - zu mild sind unsere Winter. Wie verändert der Klimawandel das Verhalten von Zugvögeln? Ralf Caspary im Gespräch mit Dr. Wolfgang Fiedler...
Ralf Caspary Dr. Wolfgang Fiedler author
15.10.2018

Spinnenmelken für die Wissenschaft

Spinnengift gilt als Hoffnung in der Schmerztherapie oder als Bio-Insektizid. Biologe Volker Herzig melkt das hochbegehrte Gift von Vogelspinnen für wissenschaftliche Versuche.
Audio von Martina Gonser author
15.10.2018

Tsunami-Forschung im Schweizer Bergsee

Im Jahr 1601 sorgte ein Erdbeben in der Zentralschweiz für 4 Meter hohe Wellen in Bergseen. Menschen starben. Auch heute könnte dort rutschendes Erdreich einen Tsunami auslösen.
Audio von Martin Mair author
12.10.2018

Längster Passagierflug der Welt

Nonstop von Singapur nach New York in 19 Stunden. Was früher undenkbar schien, ist jetzt Realität - mit einigen Herausforderungen für Passagiere und Technik.
Thomas Hillebrandt author
12.10.2018

Fußverkehr - die vergessene Fortbewegung

Das Umweltbundesamt möchte deutsche Städte fußgängerfreundlicher machen. In Freiburg läuft es sich schon gut, in Stuttgart weniger.
Martin Thiel author
12.10.2018

Feuerforschung in Freiburg

Das Global Fire Monitoring Center berät Regierungen weltweit zum Umgang mit Waldbränden.
Ilyas Buss author
12.10.2018

Der Vogel des Jahres 2018

Der NABU hat die Feldlerche zum Vogel des Jahres gekürt. Ein kleines Portrait des Singvogels.
Stefanie Peyk author
12.10.2018

Ist Altruismus trainierbar?

Eine neuen Studie zufolge ist prosoziales Verhalten nicht rein genetisch bedingt, sondern auch im Erwachsenenalter noch trainierbar.
Jochen Steiner Anne Böckler-Raettig author
11.10.2018

Big Data ist Chinas neues Gold

Mangels effektiver Datenschutzgesetze können private Firmen in China mit privaten Daten der Bevölkerung ihr lukratives Geschäft machen.
Audio von Steffen Wurzel author
11.10.2018

Start der Sojuskapseln missglückt

Kurz nach dem Start musste die Raumkapsel mit zwei Astronauten an Bord ihre Fahrt zur ISS abbrechen und in Kasachstan notlanden. Jochen Steiner im Gespräch mit Uwe Gradwohl
Jochen Steiner Uwe Gradwohl author
11.10.2018

60 Jahre Nuklearfrachter

Der Nuklearfrachter "Otto Hahn" sollte ein neues Zeitalter des Seetransports einläuten, aber die Technologie scheiterte.
Audio von Gabor Paal author
11.10.2018

Büroschlaf sollte Karriere machen

Wer mittags im Büro ein Nickerchen von maximal 20 Minuten hält, ist nicht nur gesünder, sondern auch wesentlich leistungsfähiger. Jochen Steiner im Gespräch mit dem Schlafforscher Hans-Günter Weeß
Jochen Steiner Hans-Günter Weeß author
11.10.2018

Sharingdienste ersetzen materiellen Besitz

Immer weniger Menschen in Deutschland wollen ein eigenes Auto besitzen, wenn das Teilen doch so einfach geht. Sharingdienste liegen voll im Trend.
Audio von Simon Schomäcker author
11.10.2018

Filmtipp "Unser Saatgut"

Die Geschichte des Saatgutes ist auch eine Geschichte des Menschen. Wie sieht die Zukunft aus?
Audio von Hartwig Tegeler author
10.10.2018

Psychisch kranke Ärzte

Für diese Berufsgruppe gibt es, trotz höheren Risikos, keine organisierten Anlaufstellen für psychische Betreuung. Ein Verein will das jetzt ändern.
Audio von Sophie König author
10.10.2018

100 Millionen Euro gegen das Insektensterben

Wie würde der Wunschzettel einer deutschen Honigbiene aussehen, damit sie sich wieder wohlfühlt?
Audio von Stefanie Peyk author
10.10.2018

Riemannsche Vermutung gelöst?

Der britische Mathematiker Sir Atiyah will eine Lösung für das fast 150 Jahre alte Rätsel gefunden haben.
Audio von Aeneas Rooch author
10.10.2018

Lärm macht krank: WHO-Leitninien

Weil die negativen Auswirkungen von Lärm auf den Menschen stärker sind, als angenommen, gibt es jetzt neue Leitlinien.
Audio von Dietrich Karl Mäurer author
10.10.2018

Spontane Auslöser für Schlaganfälle

Nicht nur Operationen können das Risiko für einen Schlaganfall erhöhen, sogar eine simple Grippe kann gefährlich werden.
Audio von Sigrun Damas author
9.10.2018

Weltpostverein wird 144

Der Weltpostverein feiert 144 jähriges Bestehen. Nur durch ihn ist das koordinierte Versenden von internationaler Post heute so einfach und schnell.
Audio von Dietrich Karl Mäurer author
9.10.2018

Künstliche Phosphate in Lebensmitteln

Die Allzweckwaffe der Lebensmittelindustrie steht neuen Studien zufolge im Verdacht, auch bei gesunden Menschen zu Nieren- und Gewebeschäden zu führen.
Audio von Karin Bensch author
9.10.2018

Zähneknirschen

Die Unfähigkeit, nachhaltig Stress abzubauen, führt bei immer mehr Menschen zum Einsatz von Aufbissschienen, weil sie im Schlaf mit den Zähnen knirschen.
Audio von Anne Kleinknecht author
9.10.2018

Was kostet ein Studium?

Allgemeine Studiengebühren sind in Deutschland abgeschafft. Trotzdem fallen natürlich Kosten für Materialien, Semesterbeiträge und Wohnen an. Eine Durchschnittsrechnung.
Audio von Michael Wegmer author
9.10.2018

Supertomate mithilfe der Genschere

Wissenschaftlern ist es gelungen, aus einer schmackhaften und resistenten Wildltomate eine Kulturpflanze zu züchten. Ralf Caspary im Gespräch mit dem Biologen Jörg Kudla.
Ralf Caspary Jörg Kudla author
8.10.2018

Wirtschaftsnobelpreis vergeben

Die Austzeichnung geht an die beiden Ökonomen William D. Nordhaus und Paul M. Romer. Sie werden für ihre Arbeiten rund um Klimawandel und technologische Innovationen ausgezeichnet.
Audio von Carsten Schmiester author
8.10.2018

Papst-Uni gegen Kindesmissbrauch

An der Universität Gregoriana in Rom wird ab sofort ein Masterstudiengang in "Safeguarding" angeboten. Darunter verstehen die Fachleute den Kampf gegen Kindesmissbrauch.
Audio von Tassilo Forchheimer author
8.10.2018

60 Jahre Herzschrittmacher

Allein in Deutschland werden jährlich rund 100.000 Schrittmacher eingesetzt. 1958 war das ganz anders: da gab es zwar schonerste Geräte, aber die waren viel zu groß zum Einpflanzen. Bis ein schwedischer Ingenieur erfolgreich improvisierte: aus einer Sc...
Audio von Ulrike Till author
8.10.2018

Bericht des Weltklimarats

Der Bericht zeigt, dass zur Umsetzung der Zielvorgabe des Pariser Abkommens herkömmliche Klimaschutzmaßnahmen nicht ausreichen werden. Jochen Steiner im Gespräch mit Werner Eckert, SWR -Umweltredaktion
Jochen Steiner Werner Eckert author