WTF with Marc Maron Podcast

Comedian Marc Maron is tackling the most complex philosophical question of our day - WTF? He'll get to the bottom of it with help from comedian friends, celebrity guests and the voices in his own head.

0 Likes     0 Followers     4 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://wtfpod.com
Description
Comedian Marc Maron is tackling the most complex philosophical question of our day - WTF? He'll get to the bottom of it with help from comedian friends, celebrity guests and the voices in his own head.
Language
🇬🇧 English
last modified
2019-09-16 15:46
last episode published
2019-09-15 11:00
publication frequency
6.85 days
Contributors
Marc Maron owner   author  
Explicit
true
Number of Episodes
346
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Performing Arts TV & Film Comedy Arts

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
15.09.2019

Zankapfel Bildung: Der philosophische Stammtisch

Themen dieser Sendung: - Zankapfel Bildung: Was heisst «Intrinsisches Lernen»?
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
1.09.2019

Armin Nassehi: Digitalisierung verstehen!

Alle reden von der Digitalisierung. Aber was ist damit eigentlich gemeint? Und welche Folgen hat dieser Prozess für unser Leben? Der Soziologe Armin Nassehi hat eine neuartige Theorie der digitalen Gesellschaft vorgelegt. Seine revolutionären Einsichte...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
25.08.2019

Sternstunde der Nacht: Im Rausch

Rausch und Ekstase – zu allen Zeiten suchten Menschen nach dem Eintritt in andere Welten. Psychoaktive Substanzen bescheren uns eine Leistungssteigerung, kreative Höhenflüge und Reisen in unbekannte Bewusstseinsräume – und sie haben ihren Preis. Eine «...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
18.08.2019

Das Unerwartete erwarten – vom klugen Umgang mit dem Zufall

Manchmal bringt der Zufall geniale Dinge hervor: Penicillin, Kartoffelchips oder Batterien. Sind die entscheidenden Wendungen im Leben letztlich auch Zufälle – und reicht es fürs Glück, auf günstige Zufälle zu hoffen? Barbara Bleisch fragt bei Miriam M...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
4.08.2019

Steven Pinker: Sorge Dich nicht, vertrau der Statistik!

Der hochdekorierte Harvard-Psychologe Steven Pinker attackiert rechte wie linke Untergangspropheten: In Tat und Wahrheit gehe es uns so gut wie nie zuvor. Zu verdanken haben wir den enormen Fortschritt der Aufklärung, sagt Pinker in seinem neuen Buch. ...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
28.07.2019

Graeme Maxton: Schafft sich die Menschheit bald ab?

Die Menschheit steht vor dem Kollaps, meint Graeme Maxton. Angesichts der drohenden Klimakatastrophe fordert der Ökonom und ehemalige Generalsekretär des «Club of Rome» drastische Massnahmen, mehr Verbote und weniger Wachstum. Yves Bossart fragt, wie d...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
21.07.2019

Tatort Genom: Vom Neandertaler zum Ăśbermenschen?

In China sollen die ersten genetisch modifizierten Babys das Licht der Welt erblickt haben. Der Tabubruch zeigt, wie weitreichend die Gentechnik das Leben auf diesem Planeten revolutionieren kann. Der Paläogenetiker Svante Pääbo und die Bioethikerin Ef...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
7.07.2019

Laura de Weck und Romy Jaster: Wir mĂĽssen reden.

Es weht ein rauer Wind: Politische Gegner werden zu Feinden, Gleichgesinnte bleiben lieber unter sich. Haben wir verlernt, miteinander zu reden? Wie und warum sollten wir mit Andersdenkenden debattieren? Yves Bossart im Gespräch mit der Autorin Laura d...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
30.06.2019

Bin ich mein Gehirn, David Chalmers?

Er ist ein hochdekorierter Philosophieprofessor und singt in einer Rockband. Er hat mit Bestnoten Mathematik studiert und glaubt an eine Art Beseelung der Welt. Und er hält die Frage nach dem Bewusstsein für das schwierigste Problem der Philosophie. Ba...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
23.06.2019

JĂĽrgen Habermas: Wie geht Demokratie?

Der deutsche Philosoph und Soziologe Jürgen Habermas gehört zu den wichtigsten Intellektuellen weltweit. Aus Anlass seines 90. Geburtstags spricht Yves Bossart mit Seyla Benhabib und Rainer Forst, zwei der einflussreichsten Schüler von Habermas, über s...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
16.06.2019

Wohin steuert der Feminismus? Vier Philosophinnen im Gespräch

Am 14. Juni gehen die Frauen in der Schweiz auf die Strasse und fordern einmal mehr echte Gleichstellung. Philosophinnen wie Simone de Beauvoir oder Judith Butler waren seit jeher Impulsgeberinnen fĂĽr den Feminismus. Was sagt die feministische Theorie ...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
9.06.2019

Ranga Yogeshwar: Künstliche Intelligenz – was bringt die Zukunft?

KĂĽnstliche Intelligenz durchdringt zunehmend unser Leben. Was kommt da auf uns zu? Vor welchen Gefahren mĂĽssen wir uns schĂĽtzen? Yves Bossart spricht mit dem bekannten Wissenschaftsjournalisten und Fernsehmoderator Ranga Yogeshwar ĂĽber die Zukunft des ...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
2.06.2019

Kinder – ein Ego-Projekt?

Kinder sind die Zukunft jeder Gesellschaft. Daraus folgt: Wer keine Kinder hat, ist egoistisch. Diese Einstellung war ĂĽber Jahrhunderte verbreitet und akzeptiert. Folgt man den aktuellen Debatten in den Feuilletons, gilt heute das Gegenteil: Kinder zu ...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
26.05.2019

Mario Vargas Llosa: Freiheit, die ich meine

Er ist einer der grossen Schriftsteller unserer Zeit, und einer der wichtigsten politischen Denker. Im Gespräch mit Wolfram Eilenberger spricht der Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa über die Kraft der Fiktion, die Bedrohung des Populismus u...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
19.05.2019

Europa – Ein Ort, eine Idee, eine Gemeinschaft?

Europa sei kein Ort, sondern eine Idee, schrieb Bernard-Henri Lévy 1995. Doch 30 Jahre nach dem Mauerfall lähmen Populismus, Bürokratie und das ewige Tauziehen um den Brexit Pragmatismus und Innovation. Wohin steuert dieser Kontinent? Eine Debatte mit ...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
12.05.2019

Philipp Theisohn: Besser scheitern mit Gottfried Keller

Der Schweizer Gottfried Keller wurde vor 200 Jahren geboren. Heute zählt er zu den bedeutendsten deutschsprachigen Schriftstellern. Warum? Und was hat er uns heute noch zu sagen? Yves Bossart im Gespräch mit Philipp Theisohn, dem neuen Shootingstar der...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
5.05.2019

Anne Applebaum: Von Stalin zu Putin – das Erbe des Totalitarismus

Im Osten nichts Neues? Putins gelenkte Demokratie, Krieg in der Ukraine, Rechtspopulismus in Ungarn und Polen. Die Historikerin und Pulitzer-Preisträgerin Anne Applebaum analysiert, inwieweit die aktuellen Entwicklungen in Osteuropa bis heute von desse...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
4.05.2019

Sternstunde der Nacht: Im Rausch

Rausch und Ekstase – zu allen Zeiten suchten Menschen nach dem Eintritt in andere Welten. Psychoaktive Substanzen bescheren uns kreative Höhenflüge, Leistungssteigerung und Reisen in unbekannte Bewusstseinsräume – und sie haben ihren Preis. Eine «Stern...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
28.04.2019

Chinesische Philosophie – oder die Kunst, das Nichts zu denken

Kai Marchal war 22, als er mit der Transsibirischen Eisenbahn nach China fuhr, im Gepäck die Sehnsucht nach alternativen Denkweisen. Mittlerweile ist er Professor für Philosophie in Taipeh. Barbara Bleisch spricht mit ihm über die Kunst, nichts zu denk...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
21.04.2019

MĂĽssen wir glauben, Petra Bahr?

Die Zahl der Konfessionslosen in Europa nimmt zu. Gehört der Glaube zu den grossen menschlichen Irrtümern? Oder fehlt etwas, wenn niemand mehr die Gottesfrage stellt? Und geht das überhaupt, nichts zu glauben? Barbara Bleisch diskutiert mit der Theolog...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
14.04.2019

Sternstunde Philosophie vom 14.04.2019

Der in Zürich lehrende Verhaltensökonom Ernst Fehr gehört zur Weltspitze. Seit Jahren wird er als Kandidat für den Wirtschaftsnobelpreis gehandelt. Fehr weiss, unter welchen Bedingungen das Gute im Menschen zum Vorschein kommt. Doch sieht er auch Lösun...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
7.04.2019

Sternstunde Philosophie vom 07.04.2019

Peter Sloterdijk provoziert. Seine philosophischen Zeitdiagnosen und politischen Stellungnahmen lösen immer wieder heftige Debatten aus. Yves Bossart spricht mit dem philosophischen Schwergewicht und fragt: Wie stehen die Zeichen der Zeit? Und wie geht...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
31.03.2019

Sternstunde Philosophie vom 31.03.2019

Von Frauen wird erwartet, dass sie Kinder wollen. Die Gesellschaft macht Druck, aber auch der eigene Körper. Doch was, wenn der Zweifel nagt? Yves Bossart spricht mit der kanadischen Schriftstellerin Sheila Heti über ihr Buch «Mutterschaft» und fragt: ...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
24.03.2019

Sternstunde Philosophie vom 24.03.2019

Langerprobte Rezepte der Politik scheinen nicht mehr zu greifen: Der Brexit lähmt Europa, die Monopole von Techgiganten wie Facebook und Google sind kaum zu brechen, lokale Regeln sind global Makulatur. Ökonom Thomas Straubhaar und Politikwissenschaftl...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
17.03.2019

Sternstunde Philosophie vom 17.03.2019

«Alles kann, nichts muss.» Das einstige Motto der Swingerszene hat unsere Liebesverhältnisse tief durchdrungen. Unverbindlichkeit ist hoch im Kurs. Doch die neue Freiheit hat ihren Preis, sagt die weltbekannte Soziologin Eva Illouz: Die romantische Lie...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
10.03.2019

Sternstunde Philosophie vom 10.03.2019

Wo Macht ist, lauert Missbrauch. Und Macht ist überall. Vielleicht wirkt sie gerade da am stärksten, wo wir sie nicht spüren. Wer also soll Macht haben – und wieviel? Und wie können wir uns vor Missbrauch schützen? Darüber spricht Yves Bossart mit dem ...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
3.03.2019

Sternstunde Philosophie vom 03.03.2019

Welcher Mensch will schon ohne Orgasmus leben? Keine Erfahrung ist lustvoller, intensiver – und auch rätselhafter. Die Sexologin Ann-Marlene Henning und der Philosoph Claus-Steffen Mahnkopf erkunden im Gespräch mit Wolfram Eilenberger die wahre Bedeutu...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
24.02.2019

Sternstunde Philosophie vom 24.02.2019

Für die einen ist er ein Star, für die anderen ein Scharlatan: Der bekannte Arzt Dietrich Grönemeyer kritisiert die Schulmedizin für ihr einseitiges Menschenbild und fordert die Anerkennung alternativer Heilmethoden. Barbara Bleisch trifft den umtriebi...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
16.02.2019

Sternstunde Philosophie vom 16.02.2019

Édouard Louis ist der Shootingstar der französischen Literatur. Der 26-jährige homosexuelle Schriftsteller kommt aus ärmlichen, konservativen Verhältnissen und unterstützt die «Gilets Jaunes». Yves Bossart spricht mit ihm über soziale Ungleichheit, töd...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
10.02.2019

Sternstunde Philosophie vom 10.02.2019

Die Rückbesinnung auf Bewährtes, der Erfolg konservativer Politik, die Wiederbelebung des Heimatgedankens: Ist konservativ das neue progressiv? Und was bedeutet der Aufschwung des Konservativismus: Führt er in reaktionäres Denken oder korrigiert er nai...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
3.02.2019

Sternstunde Philosophie vom 03.02.2019

Laura Liswood ist Gründerin und Generalsekretärin des «Council of Women World Leaders». Sie kennt die mächtigsten Frauen der Welt persönlich, etwa Angela Merkel oder Theresa May. Yves Bossart spricht mit ihr über Frauen in Führungspositionen und fragt,...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
27.01.2019

Sternstunde Philosophie vom 27.01.2019

Manchmal bringt der Zufall geniale Dinge hervor: Penicillin, Kartoffelchips oder Batterien. Sind die entscheidenden Wendungen im Leben letztlich auch Zufälle – und reicht es fürs Glück, auf günstige Zufälle zu hoffen? Barbara Bleisch fragt bei Miriam M...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
24.01.2019

Brad Garrett

If Brad Garrett had to bet on it - and he likes to bet - he’s pretty sure he’ll die in Las Vegas. Which is appropriate because he grew up with an abiding love of Vegas and got his comedy start at the famous Desert Inn on the strip. Brad and Marc talk a...
Marc Maron author
21.01.2019

Aaron Sorkin

It's very possible the only reason Aaron Sorkin became a writer is because he spent a lonely night in a friend's apartment where the only thing working was an electric typewriter. Aaron tells Marc how that fateful night put him on the path to writing h...
Marc Maron author
20.01.2019

Sternstunde Philosophie vom 20.01.2019

Die Afghanin Roya Mahboob war 23 Jahre alt, als sie ihr eigenes Tech-Unternehmen gründete. Mit 25 Jahren wurde sie vom «Time Magazine» unter die 100 einflussreichsten Personen der Welt gewählt. Denn die IT-Spezialistin verschafft jungen Frauen Zugang z...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
17.01.2019

Linda Cardellini

For Linda Cardellini, a person whose spiritual crisis took her all the way to the Vatican, it's appropriate that the pivotal moment in her career happened when she took a leap of faith on a little TV pilot called Freaks and Geeks. Linda and Marc talk a...
Marc Maron author
14.01.2019

Howie Mandel

Howie Mandel went to Hollywood and tried to make a living by putting a latex glove on his head. He never thought he’d be able to maintain it, so he always made other plans: Investor, entrepreneur, actor, voiceover artist. And it wasn’t until Deal or No...
Marc Maron author
13.01.2019

Sternstunde Philosophie vom 13.01.2019

Sie werden verstohlen betrachtet oder gleich offen begafft: Menschen, die ganz anders aussehen und nicht dem entsprechen, was wir als «normal» definieren. Doch was heisst schon «normal»? Fällt die Vielfalt der Optimierung zum Opfer? Und warum faszinier...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
10.01.2019

Sam Lipsyte

Not only is Sam Lipsyte one of the funniest modern fiction authors, he’s also one of Marc’s best friends, a kindred spirit with whom Marc shares a deep mutual respect and understanding. Whenever Marc is in New York City, he and Sam sit around and talk,...
Marc Maron author
7.01.2019

Steve Coogan

When Steve Coogan realized he was good at doing impressions, he also realized it was a really good way to get attention. But Steve also knew he had to deliver beyond the impressions if he wanted to get funnier. Steve talks with Marc about that evolutio...
Marc Maron author
6.01.2019

Sternstunde Philosophie vom 06.01.2019

Es weht ein rauer Wind: Politische Gegner werden zu Feinden, Gleichgesinnte bleiben lieber unter sich. Haben wir verlernt, miteinander zu reden? Wie und warum sollten wir mit Andersdenkenden debattieren? Yves Bossart im Gespräch mit der Autorin Laura d...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
3.01.2019

Seth MacFarlane

Seth MacFarlane can host award shows, create button-pushing animated shows, and sing standards in symphony halls, but nothing changes the fact that he’s an introvert by nature. Seth tells Marc why he’s always enjoyed making trouble through comedy, how ...
Marc Maron author
31.12.2018

Reinaldo Marcus Green

Before directing his first feature film, Reinaldo Marcus Green's life could have gone down multiple paths. There was baseball in his teen years, then teaching elementary school students, then going to work on Wall Street, then helping his brother and o...
Marc Maron author
30.12.2018

Sternstunde Philosophie vom 30.12.2018

Auch in diesem Jahr gaben sich weltweit führende Intellektuelle in der «Sternstunde Philosophie» die Klinke in die Hand. Was waren die Highlights, wo gab es Zunder, und wie präsentiert sich die Welt zurzeit? Barbara Bleisch, Yves Bossart und Wolfram Ei...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
27.12.2018

Kyle Dunnigan

Kyle Dunnigan was saved from a midlife crisis by Instagram. He explains to Marc how he bent the social media platform to suit his comedy as they both discuss the challenges of facing down middle age. Kyle takes Marc all the way back to when he was a yo...
Marc Maron author
24.12.2018

Topher Grace

Topher Grace is at a point where he’s only going to make what he wants to make. Not all actors can afford that luxury, but Topher tells Marc that working on That '70s Show for seven years taught him more about acting than any school, working with Ashto...
Marc Maron author
20.12.2018

Fahim Anwar

Fahim Anwar's path to show business went through Boeing. It's not the most traditional route to Hollywood success, but it was necessary for a son of immigrant parents who did not approve of his standup comedy pursuit. Marc finds out about those early d...
Marc Maron author
17.12.2018

The Beastie Boys

Michael Diamond and Adam Horovitz deal with many of the typical challenges of middle age, but they’re still deeply in touch with the alter egos they created four decades ago: Mike D and Ad-Rock. They tell Marc about running wild as kids in late-70s/ear...
Marc Maron author
16.12.2018

Sternstunde Philosophie vom 16.12.2018

In China sollen die ersten genetisch modifizierten Babys das Licht der Welt erblickt haben. Der Tabubruch zeigt, wie weitreichend die Gentechnik das Leben auf diesem Planeten revolutionieren kann. Der Paläogenetiker Svante Pääbo und die Bioethikerin Ef...
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) author
13.12.2018

Maggie Gyllenhaal

Maggie Gyllenhaal grew up with filmmaker parents but didn't really feel like her family was in show business. That disconnect has helped her in her work and life, like when she performs with her husband, Peter Sarsgaard, or when she turns to her mother...
Marc Maron author