NDR Info - Zeitzeichen

missing image

1 Likes     1 Followers     4 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.ndr.de/info/
Description
Die Sendung erinnert an Menschen und Ereignisse der Weltgeschichte.
Language
­čçę­čç¬ German
last modified
2019-07-18 17:51
last episode published
2019-07-18 20:15
publication frequency
1.06 days
Contributors
NDR Info author   owner  
Explicit
false
Number of Episodes
878
Rss-Feeds
Detail page
Categories
News & Politics

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
18.07.2019

Komponierende Kurf├╝rstin

Am 18. Juli 1724 wird Maria Antonia von Bayern geboren. Die Kurf├╝rstin von Sachsen regierte f├╝r ihren unm├╝ndigen Sohn das Land, war Unternehmerin und Opern-Komponistin.
17.07.2019

Vater der Urknalltheorie

Am 17. Juli 1894 wird der belgische Priester und Astrophysiker Georges Lemaître geboren. Er trennte Glauben und Wissenschaft und gilt als Begründer der Urknalltheorie.
15.07.2019

Russlands Theater-Revolution├Ąr

Am 15. Juli 1904 stirbt Anton Tschechow. Der Arzt praktizierte haupts├Ąchlich ehrenamtlich, denn seine wahre Bestimmung war die Literatur. Er schrieb mehr als 600 Werke.
14.07.2019

Der Zukunftsmahner

Am 14. Juli 1994 stirbt Robert Jungk, einer der ersten Zukunftsforscher. Der Pionier der Umwelt- und Friedensbewegung erhielt 1986 den Alternativen Nobelpreis.
13.07.2019

Bedeutender Bau-K├╝nstler der Gotik

Vermutlich am 13. Juli 1399 stirbt Peter Parler. Der deutsche Dombaumeister schuf in Prag den Veitsdom und die Karlsbr├╝cke, die als technisches Meisterwerk galt.
12.07.2019

Fotos f├╝r alle

Am 12. Juli 1854 wird George Eastman geboren. Seine "Eastman Kodak Company" machte Fotografie erschwinglich. 1932 erschoss sich der US-amerikanische Industrielle.
11.07.2019

Luftfahrtpionierin und Rennfahrerin

Am 11. Juli 1899 wird Margot von Gans geboren. Sie unternahm spektakul├Ąre Fl├╝ge, fuhr Rennen, verkaufte in Afrika Brillen und bildete britische Fallschirmspringer aus.
10.07.2019

Der erste Kinderarzt

Am 10. Juli 1919 stirbt Abraham Jacobi. Nachdem er als Kommunist angeklagt worden war, wanderte der deutsche Arzt in die USA aus und begr├╝ndete die Kinderheilkunde.
9.07.2019

Ausnahmemusiker mit Samtstimme

Am 9. Juli 1929 wird der amerikanische S├Ąnger Lee Hazlewood geboren. Er schrieb Songs f├╝r Dean Martin und Frank Sinatra und sang mit Nancy Sinatra im Duett "Summer Wine".
8.07.2019

Hoch auf dem gelben Wagen

Am 8. Juli 1919 wird Walter Scheel geboren: sangesfreudiger Au├čenminister und FDP-Vizekanzler in der ersten sozialliberalen Koalition und sp├Ąter dann Bundespr├Ąsident.
7.07.2019

Schnellere Rettung

Am 7. Juli 1969 gr├╝nden die Eltern eines vom Auto get├Âteten Jungen die Bj├Ârn Steiger Stiftung, um das Rettungswesen zu reformieren. Seitdem kann man 110 und 112 w├Ąhlen.
6.07.2019

K├Âniglicher Hofmaler

Am 6. Juli 1794 wird Wilhelm Hensel geboren. 1829 wurde er K├Âniglicher Hofmaler und heiratete Fanny Mendelssohn Bartholdy - in ihrem Haus traf sich die kulturelle Elite
5.07.2019

Pr├Ągender Pianist

Am 5. Juli 1969 stirbt Wilhelm Backhaus. Bereits 1904 begann er, Klavierrollen zu bespielen - er geh├Ârte damit zu den ersten Pianisten, die aufgezeichnet wurden.
4.07.2019

Wortk├╝nstler und Fotograf

Am 4. Juli 1969 stirbt Erwin Blumenfeld. Er experimentierte gern: in seinen Fotografien, seiner Sprache und im Leben - er war u. a. Damenschneider und Dada-K├╝nstler.
3.07.2019

Befreiung von b├Âsen D├Ąmonen

Am 3. Juli 2014 erkennt der Vatikan die Internationale Vereinigung der Exorzisten ├Âffentlich an. In ganz Europa wird auch heute noch Teufelsaustreibung praktiziert.
2.07.2019

Popstar des 18. Jahrhunderts

Am 2. Juli 1724 wird Friedrich Gottlieb Klopstock geboren. Der Dichter der Empfindsamkeit revolutionierte die Poesie, wurde erst bejubelt - und sp├Ąter fast vergessen.
1.07.2019

Von der Stummfilm- zur NS-Autorin

Am 1. Juli 1954 stirbt Thea von Harbou. Die Bestseller-Autorin arbeitete an den Filmklassikern ihres Mannes Fritz Lang mit - bis sie ├╝berzeugte Nationalsozialistin wurde.
30.06.2019

Mit der Sprache des Tanzes

Am 30. Juni 2009 stirbt Pina Bausch. Mit ihrem Tanztheater in Wuppertal revolutionierte sie die Tanzwelt, sie galt als bedeutendste zeitgen├Âssische Choreografin.
29.06.2019

Die M├Ąnner aus dem Moor

Am 29. Juni 1904 entdeckt ein Torfstecher in den Niederlanden die "M├Ąnner von Weerdinge", ein dicht nebeneinander liegendes Leichenpaar, vom Moor konserviert.
28.06.2019

Fragiler Frieden

Am 28. Juni 1919 wird nach vier Jahren Weltkrieg der Friedensvertrag von Versailles unterzeichnet. 10.000 Menschen kamen nach Paris - alle mit anderen Vorstellungen.
27.06.2019

Zeitzeichen: Maria Theresias Berater stirbt

Am 27. Juni 1794 stirbt Wenzel Anton Graf von Kaunitz, Habsburgs Botschafter in Paris. Er war der engste politische Berater der ├Âsterreichischen Kaiserin Maria Theresia.
26.06.2019

Geburtstag des "I love NY"-Designers

Am 26. Juni 1929 wird der Grafikdesigner Milton Glaser geboren. Sein "I love New York"-Logo wurde millionenfach kopiert. L├Ąngst ist sein Werk museumsw├╝rdig.
25.06.2019

Der "Theaterherzog"

Am 25. Juni 1914 stirbt Georg II. von Sachsen-Meiningen. Der regierende Herzog reformierte das Theater und erlangte mit der Meininger Theatergruppe internationalen Ruhm.
24.06.2019

Die Femme fatale der Renaissance

Am 24. Juni 1519 stirbt Lucrezia Borgia. Ihr schlechter Ruf ist legend├Ąr. In Film, Fernsehen, Roman und Oper wird sie als m├Ąnnermordende Renaissance-F├╝rstin dargestellt
23.06.2019

Mit einem jungen Briten zu neuen Ufern

Am 23. Juni 1999 w├Ąhlen die Berliner Philharmoniker Simon Rattle zum Chefdirigenten. Der Brite folgte auf Claudio Abbado und legte ein innovatives Programm auf.
21.06.2019

Der Run aufs Universum ist er├Âffnet

Am 21. Juni 2004 startet das erste private Raumschiff SpaceShipOne. Der Pilot erlebte in 100 Kilometern H├Âhe die Schwerelosigkeit und schrieb Raumfahrtgeschichte.
20.06.2019

Der "Mozart der Champs Elys├ęes"

Am 20. Juni 1819 wird Jacques Offenbach geboren. Der Komponist gilt als heiterer "Operettenk├Ânig". Die Melodien von "Barcarole" und "Can Can" sind weltweit bekannt.
19.06.2019

Ein Hochschulraum f├╝r Europa

Am 19. Juni 1999 wird der Bologna-Vertrag unterzeichnet. Damit gelten f├╝r Studierende europaweit einheitliche Abschl├╝sse und auch die Studienordnungen ├Ąhneln sich.
18.06.2019

Vom Parlament zum Pub

Am 18. Juni 1264 kommt das erste irische Parlament zusammen. Das Treffen der Regenten der Grafschaften, der Shires, gilt als eines der ersten "Parlamente" in Europa.
17.06.2019

FSK 18

Im Juni 1949 nimmt die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft ihre Arbeit auf. Das Gremium entscheidet seither ├╝ber die Freigabe von Filmen.
16.06.2019

Die Magie des Zirkus

Am 16. Juni 1984 gr├╝ndete der Kanadier Guy Lalibert├ę den Cirque de Soleil. Mit au├čergew├Âhnlichen Akrobatiknummern begeistert der "Zirkus der Sonne" seitdem die Menschen.
15.06.2019

Protest gegen Wegwerfen neuer Waren

Kindernachrichten: Protest gegen das Wegwerfen / Startschuss f├╝r G 5 / Daumendr├╝cken f├╝r deutsche Fu├čballerinnen - eine Sendereihe von MIKADO und den NDR Nachrichten
15.06.2019

Erz├Ąhlungen ├╝ber Bj├Ârndal

Am 15. Juni 1894 wird der norwegische Schriftsteller Trygve Gulbranssen geboren. Seine "Bj├Ârndal-Trilogie" ├╝ber das traditionelle Landleben machte ihn weltweit bekannt.
14.06.2019

Meisterhafte geistliche Musik

Am 14. Juni 1594 stirbt der Komponist Orlando di Lasso. Er leitete die Hofkapelle in M├╝nchen und ist bis heute f├╝r die Vielseitigkeit seines Werks ber├╝hmt.
13.06.2019

Der erste Heimsieg f├╝r Fu├čball-Deutschland

Am 13. Juni 1974 beginnt die Fu├čball-Weltmeisterschaft in Deutschland. Nach der Niederlage gegen die DDR sah es f├╝r die deutsche Mannschaft d├╝ster aus.
12.06.2019

J├╝ngster FAZ-Herausgeber aller Zeiten

Am 12. Juni 2014 stirbt Frank Schirrmacher, Autor, Journalist und Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, in der er gro├če gesellschaftliche Debatten anschob.
11.06.2019

Meisterin am Weimarer Bauhaus

Am 11. Juni 1944 stirbt Gertrud Grunow. Als einzige Frau sa├č die Gesangslehrerin im Meisterrat des Bauhauses. Der Unterricht bei ihr war f├╝r alle Sch├╝ler Pflicht.
10.06.2019

Hochemotionale Ruderregatta

Am 10. Juni 1829 findet das erste Achter-Rennen der beiden Elite-Universit├Ąten Oxford und Cambridge statt. Bis heute rudern die Rivalen auf der Themse um Ruhm und Ehre.
9.06.2019

Den Volksvertretern aufs Dach steigen

Am 9. Juni 1884 wird der Grundstein f├╝r das Berliner Reichstagsgeb├Ąude gelegt. Von der Ausrufung der Republik 1918 bis zur Lage am Todesstreifen: ein Haus mit Geschichte.
8.06.2019

Aufkl├Ąrer, Denker, Sozialwissenschaftler

Am 8. Juni 1939 wird G├╝nter Amendt geboren. Den Sozialwissenschaftler und Autor besch├Ąftigten vor allem zwei Themen: Sexualit├Ąt und Drogen.
7.06.2019

Der kleinste Staat der Welt

Am 7. Juni 1929 wird der Vatikan ein souver├Ąner Staat, erkauft mit einer Entpolitisierung der Kirche. Vatikanstadt hat rund 1.000 Einwohner, aber keinen Friseur.
6.06.2019

D-Day

Am 6. Juni 1944 landen die Alliierten in der Normandie und er├Âffnen eine Westfront gegen Hitler-Deutschland. Damit begann die Endphase des Zweiten Weltkriegs.
5.06.2019

Hochspannung und Kathedralenbau

Am 5. Juni 1949 wird Ken Follett geboren. Mit dem Thriller "Die Nadel" und dem Mittelalter-Roman "Die S├Ąulen der Erde" wurde der britische Autor weltber├╝hmt.
4.06.2019

Der erste Salier

Am 4. Juni 1039 stirbt Konrad II., der erste r├Âmisch-deutsche Kaiser aus der Dynastie der Salier. Seine Herrschaft gilt als H├Âhepunkt des mittelalterlichen Kaisertums.
3.06.2019

├ľlkatastrophe im Golf von Mexiko

Am 3. Juni 1979 explodiert die ├ľlquelle Ixtoc 1. Fast zehn Monate lang trat ├ľl aus und verseuchte den Golf von Mexiko - die bis dahin gr├Â├čte ├ľlkatastrophe der Geschichte.
2.06.2019

Staatsb├╝rgerschaft f├╝r Indianer

Am 2. Juni 1924 wird der "Indian Citizenship Act" unterzeichnet. Seitdem sind die Native Americans Angeh├Ârige ihres Stammes und gleichzeitig Staatsb├╝rger der USA.
1.06.2019

Geistreicher Feminismus

Am 1. Juni 1919 stirbt Hedwig Dohm. Die Schriftstellerin und feministische Theoretikerin setzte sich f├╝r die Rechte von Frauen ein, vor allem f├╝r gleiche Bildungschancen.
31.05.2019

Die Brecht-Interpretin

Am 31. Mai 1924 wird die S├Ąngerin und Schauspielerin Gisela May geboren. 30 Jahre lang geh├Ârte sie zum Berliner Ensemble und wurde als "Mutter Courage" gefeiert.
30.05.2019

Spion und Lebemann

Am 30. Mai 1949 stirbt Franz von Rintelen: Diplomat und Spion f├╝r die Deutschen in den USA, Entwickler von F├╝llfederhalterbomben und Autor erfolgreicher Spionageromane.
29.05.2019

Ein verschwiegenes Netzwerk

Am 29. Mai 1954 beginnt die erste Bilderberg-Konferenz. Politiker, Unternehmer und Milit├Ąrs treffen sich seitdem j├Ąhrlich zum Austausch. Nach au├čen dringt dabei wenig.