NDR Info - Zeitzeichen

missing image

1 Likes     1 Followers     4 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.ndr.de/info/
Description
Die Sendung erinnert an Menschen und Ereignisse der Weltgeschichte.
Language
đŸ‡©đŸ‡Ș German
last modified
2019-04-22 18:48
last episode published
2019-04-22 19:05
publication frequency
1.06 days
Contributors
NDR Info author   owner  
Explicit
false
Number of Episodes
794
Rss-Feeds
Detail page
Categories
News & Politics

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
22.04.2019

Preisdumping am Himmel

Am 22. April 1999 startet der erste deutsche Flug der irischen Fluggesellschaft Ryanair. Mit den Preisen der Billigflieger konnten viele Konkurrenten nicht mithalten.
21.04.2019

ZurĂŒck auf der VolksbĂŒhne!

Am 21. April 1954 wird die im Krieg zerstörte Berliner VolksbĂŒhne wiedereröffnet. Auf dem Spielplan Wilhelm Tell, im Publikum Wilhelm Pieck, der erste PrĂ€sident der DDR.
20.04.2019

Pontiac gegen die Briten

Am 20. April 1769 wird Pontiac erstochen. Der HÀuptling der Ottawa-Indianer hatte gegen die britische Kolonialherrschaft in Nordamerika gekÀmpft. Allerdings vergeblich.
19.04.2019

Die Geburtsstunde des Protestantismus

Am 19. April 1529 protestieren die evangelischen ReichsfĂŒrsten auf dem Reichstag zu Speyer gegen die Reichsacht ĂŒber Martin Luther und die Ächtung ihres Glaubens.
18.04.2019

Organisierte Beamte

Am 18. April 1909 findet der erste deutsche Beamtentag statt. Die Staatsdiener wollten eine Anhebung ihrer BezĂŒge durchsetzen. 1919 grĂŒndeten sie den Beamtenbund.
17.04.2019

Der Bandleader aus Bremen

Am 17. April 1929 wird Hans Last geboren. Als James Last wurde er einer der erfolgreichsten Bandleader der Welt, er erhielt mehr als 200 Goldene Schallplatten.
16.04.2019

Die erste englische Berufsautorin

Am 16. April 1689 stirbt Aphra Behn. Selbstbewusst und unkonventionell verdiente sie als erste Frau der englischen Literatur mit Schreiben ihren Lebensunterhalt.
15.04.2019

Die heimliche Sonnenkönigin

Am 15. April 1719 stirbt die Marquise de Maintenon, heimliche Ehefrau von Frankreichs König Ludwig XIV. Der Hof hatte eine offizielle Ehe mit der Geliebten verhindert.
14.04.2019

EnthĂŒllungen im Nachkriegsdeutschland

Am 14. April 1994 stirbt der Schriftsteller Bernt Engelmann. 52 BĂŒcher hat der ĂŒberzeugte Antifaschist geschrieben. Sein Lieblingsfeind: Franz Josef Strauß.
13.04.2019

Revolte der Jugend

Am 13. April 1784 wird Schillers "Kabale und Liebe" uraufgefĂŒhrt. FĂŒrstensohn und Musikertochter lieben sich, aber die Gesellschaft lĂ€sst ihre Verbindung nicht zu.
12.04.2019

Stehplatz statt Wettkampf

Am 12. April 1914 wird die Leichtathletin Margarete "Gretel" Bergmann geboren. Als JĂŒdin wird das deutsche Hochsprungtalent von den Olympischen Spielen ausgeschlossen.
11.04.2019

Musikerzieher mit Orchester

Am 11. April 1819 wird der Pianist und Dirigent Charles HallĂ© geboren. In Deutschland ist sein Name kaum bekannt. In Großbritannien gehört er zur nationalen Musik-Kultur.
10.04.2019

Imperium aus Kohle

Am 10. April 1924 stirbt der deutsche Unternehmer Hugo Stinnes. Zechen, Stahlwerke, Schifffart - Stinnes war einer der mÀchtigsten Industriellen im Europa seiner Zeit.
9.04.2019

Nach dem Vorbild der Natur

Am 9. April 1959 stirbt der amerikanische Architekt Frank Lloyd Wright. Er schuf phantastische Orte wie fĂŒr Science-Fiction-Filme erdacht. Sein Stil: Organisches Bauen.
8.04.2019

Kampf gegen Seuchen

Am 8. April 1874 wird das Reichs-Impfgesetz erlassen. Kaiser Wilhelm wollte damit die Pocken, eine Jahrtausende alte Seuche, ausrotten. Deutschland wurde durchgeimpft.
7.04.2019

Aus bitterer Armut an die Spitze

Am 7. April 1944 wird der SPD-Politiker Gerhard Schröder geboren. Er ist die lebende Erinnerung an Zeiten, in denen die SPD noch begeistern konnte - bis Hartz IV kam.
6.04.2019

GrĂŒndervater der USA

Am 6. April 1789 wird George Washington erster US-PrÀsident. Die USA sind gerade mal knapp 13 Jahre alt, als er widerwillig und voller Angst das neue Amt antritt.
5.04.2019

Begnadeter Redner

Am 5. April 1794 wird der französische RevolutionÀr Georges Danton hingerichtet. HÀtte er die Errungenschaften der französischen Revolution retten können?
4.04.2019

Musik als Lebensretter

Am 4. April 1944 stirbt die Geigerin Alma RosĂ©. Sie kam aus einer berĂŒhmten Wiener Musiker-Familie. Als Deportierte leitete sie das MĂ€dchenorchester in Auschwitz.
3.04.2019

Genetiker im Zwiespalt

Am 3. April 1994 stirbt der französische Genetiker JérÎme Lejeune. Er beschrieb als Erster, dass bei Menschen mit Down-Syndrom ein Chromosom dreifach vorhanden ist.
2.04.2019

Die "Meister der Form"

Im April 1919 wird das Staatliche Bauhaus in Weimar gegrĂŒndet. Als Schule fĂŒhrt es Kunst und Handwerk zusammen und bietet der Avantgarde ein Zuhause.
1.04.2019

Presleys Geheimnis

Am 1. April 1959 tritt Elvis Presley in Bad Nauheim heimlich als Transvestit "Elvira" auf. Anschließend will er sich outen, doch dazu kommt es nicht.
31.03.2019

Die Gunst des Königs

Am 31. MĂ€rz 1519 wird König Heinrich II. von Frankreich geboren. Er wird frĂŒh mit Katharina von Medici verheiratet und zeugt - trotz Hypospadie - viele Kinder mit ihr.
30.03.2019

"Vom Geiste ein Mann"

Am 30. MÀrz 1774 stirbt Caroline von Hessen-Darmstadt. Die LandgrÀfin machte Darmstadt zum Zentrum der deutschen Literatur und wurde von Goethe und Herder verehrt.
29.03.2019

New York in schwarz-weiß

Am 29. MĂ€rz 2009 stirbt Helen Levitt. Die Fotos von ihrer Heimatstadt New York machten sie berĂŒhmt. SpĂ€ter ist sie eine der ersten, die Aufnahmen in Farbe anfertigt.
28.03.2019

Von BanalitÀten und Nashörnern

Am 28. MĂ€rz 1994 stirbt EugĂšne Ionesco. Der Dramatiker gilt als MitbegrĂŒnder der absurden Avantgarde auf der BĂŒhne. Eines seiner StĂŒcke brachte es zum Weltrekord.
27.03.2019

Ein PortrÀt der Menschheit

Am 27. MĂ€rz 1879 wird der Fotograf Edward John Steichen geboren. Als sein grĂ¶ĂŸtes VermĂ€chtnis gilt "Family of Man". Die Schau sollte die Menschen fern von Krieg zeigen.
26.03.2019

Die "Entertainerin des Jahrhunderts"

Am 26. MÀrz 1944 wird Diana Ross geboren. Die Soul-Diva ist eine der erfolgreichsten SÀngerinnen der USA und lÀutete mit den Surpremes sogar einen politischen Wandel ein.
25.03.2019

Die Frau im Blick

Am 25. MĂ€rz 1954 stirbt die Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Gertrud BĂ€umer. Gemeinsam mit Helene Lange wurde sie das berĂŒhmteste Paar der deutschen Frauenbewegung.
24.03.2019

Von der Flucht zum Kinoerfolg

Am 24. MĂ€rz 1944 fliehen 76 Gefangene aus einem Kriegsgefangenenlager der deutschen Luftwaffe in Sagan. Hitler selbst gab den Befehl, sie auf der Flucht zu erschießen.
23.03.2019

"Kein schöner Land in dieser Zeit"

Am 23. MĂ€rz 1869 stirbt Anton Wilhelm Florentin von Zuccalmaglio. Ohne festen Wohnsitz wandert er von Arbeitsstelle zu Arbeitsstelle und sammelt dabei Volkslieder.
22.03.2019

Im Dienste der Vollkommenheit

Am 22. MĂ€rz 1599 wird Anthonis van Dyck geboren. Der flĂ€mische Maler malte PortrĂ€ts von Adeligen und retuschierte kleine Ă€ußerliche Fehler seiner Kundschaft.
21.03.2019

Transportader vor dem Infarkt

Am 21. MĂ€rz 1934 beginnen die Arbeiten an der Autobahn 1. Die Nord-SĂŒd-Verbindung wurde zunĂ€chst von den Nationalsozialisten als Propagandaprojekt genutzt.
20.03.2019

Ein Leben auf allen BĂŒhnen

Am 20. MÀrz 1989 stirbt Peter-René Körner. Der Schauspieler produzierte Hörfunksendungen, sang Schlager und Operetten-Rollen, wurde Fernseh- und Kino-Darsteller.
19.03.2019

Ein zukunftsweisender Klangmagier

Am 19. MĂ€rz 1954 stirbt Walter Braunfels. Er machte mit seiner expressiven Musik den großen Komponisten Konkurrenz. Doch er wurde verfolgt und zog sich zurĂŒck.
18.03.2019

Das Wunderkind der Über-Wissenschaft

Am 18. MĂ€rz 1964 stirbt Norbert Wiener. Der US-amerikanische Mathematiker schuf das Werkzeug fĂŒr die Kybernetik und warnte bald selbst vor den Gefahren der Wissenschaft.
17.03.2019

Der Schweizer MeisterschĂŒtze

Am 17. MĂ€rz 1804 wird Friedrich Schillers Drama "Wilhelm Tell" uraufgefĂŒhrt. Es war das letzte StĂŒck, das der todkranke Dichter fertigbekommen sollte - in nur 6 Wochen.
16.03.2019

Volkskrankheit Schniefen

Am 16. MĂ€rz 1819 wird der Heuschnupfen erstmals klinisch beschrieben. Der englische Arzt John Bostock entdeckte die Allergie. Heute ist jeder FĂŒnfte davon betroffen.
15.03.2019

Shoppen zum VergnĂŒgen

Am 15. MÀrz 1909 eröffnet Harry Gordon Selfridge ein Kaufhaus in London. Der Selfmade-MillionÀr aus Wisconsin zeigte den Londonern was Einkaufen mit Stil bedeutet.
14.03.2019

Der tapfere Eisenbahner

Am 14. MĂ€rz 1864 wird der amerikanische LokfĂŒhrer Casey Jones geboren. Er ist der vielleicht meistbesungene Volksheld der USA und verkörpert den "Brave Railroad Man".
13.03.2019

GefĂŒhlskĂ€lte und Weggucken

Am 13. MĂ€rz 1964 wird die New Yorkerin Kitty Genovese ermordet. Zuvor war die junge Frau auf offener Straße ausgeraubt und vergewaltigt worden. Niemand kam zu Hilfe.
12.03.2019

Wichtiger Hort fĂŒr die Buchproduktion

Am 12. MĂ€rz 744 wird das Benediktinerkloster in Fulda gegrĂŒndet. Erbaut in der damaligen Einöde Osthessens wurde es 100 Jahre spĂ€ter wegen seiner Bibliothek berĂŒhmt.
11.03.2019

Das Schulmassaker

Am 11. MĂ€rz 2009 findet der Amoklauf von Winnenden statt. Der 17-jĂ€hrige Tim erschießt 12 Menschen in einer Schule, drei weitere auf der Flucht. Dann bringt er sich um.
10.03.2019

"Liebe mit GefÀngnis bestraft"

Am 10. MÀrz 1994 streicht der Bundestag den § 175. Seitdem ist HomosexualitÀt kein Verbrechen mehr. Unter dem Paragraphen mussten vor allem schwule MÀnner leiden.
9.03.2019

Diener der PĂ€pste

Am 9. MÀrz 1444 stirbt der italienische Humanist Leonardo Bruni. Als armer Schlucker kam er nach Florenz und wurde doch einer der höchsten ReprÀsentanten der Stadt.
8.03.2019

Begnadet und verkannt

Am 8. MĂ€rz 1869 stirbt der Komponist Hektor Berlioz. Seine Werke balancierten zwischen Tondichtung, Musiktheater und Schauspielmusik. Er war zu modern fĂŒr seine Zeit.
7.03.2019

"Ein unscheinbarer Abenteurer"

Am 7. MĂ€rz 1829 wird der Afrikaforscher Eduard Vogel geboren. Als Assistent an der Sternwarte in London bekommt er die Chance seines Lebens: Eine Afrika-Expedition.
6.03.2019

Pionier der Science-Fiction-Literatur

Am 6. MÀrz 1619 wird der französische Schriftsteller Cyrano de Bergerac geboren. Der Lebemann schrieb Zukunftsromane und wurde nach seinem Tod selbst zur Romanfigur.
5.03.2019

Kleiner Ort - Große Wirkung

Im Jahr 899 wird die Stadt Weimar erstmals urkundlich erwĂ€hnt. Goethe und Schiller machten Weimar zum Zentrum deutscher Klassik und auch Bauhaus grĂŒndete sich hier.
4.03.2019

Ein gefeierter Tenor

Am 4. MĂ€rz 1904 wird der SĂ€nger Joseph Schmidt geboren. Seine KörpergrĂ¶ĂŸe ließ Intendanten zweifeln. Doch er wurde zum Star. Eine Karriere, die die Nazis zerstörten.