SWR2 Campus

2 Likes     2 Followers     4 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
http://www.swr2.de/campus
Description
Jeden Samstag gibt es hier Neues aus Medizin, Naturwissenschaft und Technik, aus den Geistes- und Sozialwissenschaften.In CAMPUS erfährt man auch, unter welchen Bedingungen geforscht wird, und wie es um den wissenschaftlichen Nachwuchs steht. Hochschul- und Forschungspolitik haben hier ihren festen Platz. CAMPUS - ein Magazin mit Kurzberichten, Interviews, Glossen und Kommentaren richtet sich an alle, für die Wissensgesellschaft nicht nur ein Schlagwort ist.
Language
🇩🇪 German
last modified
2017-12-23 11:48
last episode published
2017-12-23 09:05
publication frequency
1.49 days
Contributors
SWR2 Campus owner  
SWR2 author  
Explicit
false
Number of Episodes
480
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Science & Medicine

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
23.12.2017

SWR2 Campus spezial: Gesamte Sendung

Wissenschaft 2017 - Die Redaktion blickt zurück Themen: Endstation Saturn / CRISPR/Cas wird konkret / Aufregung um Glyphosat / Das Jahr der Vor- und Frühmenschen
Gabor Paal author
22.12.2017

2017: Das Jahr der Vor- und Frühmenschen: Gábor Paál findet die vielen neuen Funde inspirierend

Die "schwäbische" Eiszeitkunst wurde Welterbe; in Südeuropa lebte ein affenähnlicher Vormensch, und die W(i)ege des Homo sapiens: immer verwirrender.
Gabor Paal author
22.12.2017

2017: Endstation Saturn: Uwe Gradwohl trauert noch um Cassini

Im September ließ die NASA die Raumsonde Cassini auf den Saturn stürzen: Ende einer 20-jährigen Mission, die viele schöne Bilder und Einblicke geliefert hat.
Uwe Gradwohl author
22.12.2017

2017: CRISPR/Cas wird konkret: Ulrike Till staunt über die neuen Möglichkeiten

Forscher korrigieren Gendefekt bei menschlichen Embryonen im Moment der künstlichen Befruchtung: Die Sensationsmeldung vom August weckte Hoffnungen, aber auch ethische Sorgen.
Ulrike Till author
22.12.2017

2017: Aufregung um Glyphosat: Martin Schneider ärgert die Instrumentalisierung der Wissenschaft

Befürworter und Gegner von Glyphosat schenkten sich verbal nichts - beide berufen sich auf Wissenschaft. Doch der Glaubwürdigkeit der Forschung hat die Debatte geschadet.
Martin Schneider author
16.12.2017

SWR2 Campus: Gesamte Sendung

Themen: Stress im Studium / Neues Institut sucht Alternativen zu Tierversuchen / Hilfe bei Huntington? / Deutscher Leuchtturm in Florenz: Das Kunsthistorische Institut
Gabor Paal author
15.12.2017

Stress im Studium: Sind die Klagen berechtigt?

Die anstehenden Weihnachtstage sind für viele Erstsemester die erste kleine Verschnaufpause. Viele Studierende klagen über Stress - doch hat der wirklich zugenommen?
Julia Nestlen author
15.12.2017

Deutscher Leuchtturm in Florenz: Das Kunsthistorische Institut

Vor 120 Jahren wurde in Florenz das Kunsthistorische Institut gegründet. Seit 15 Jahren gehört es zur Max-Planck-Gesellschaft. Portrait einer außergewöhnlichen deutschen Forschungsstätte - vernetzt mit Italien und der Welt.
Tassilo Forchheimer author
15.12.2017

Hilfe bei Huntington? - Pilotstudie mit neuem Medikament

Die Erbkrankheit Chorea Huntington galt bisher als unheilbar. Jetzt sprechen britische Forscher von einem möglichen Durchbruch: Ein neues Medikament könnte den Verlauf der Krankheit bremsen oder sogar stoppen. Wie realistisch ist das?
Ulrike Till author
15.12.2017

Neues Institut sucht Alternativen zu Tierversuchen

Die Forschung verbraucht jährlich drei Millionen Tiere in Deutschland. Ein neues Institut will helfen, die Zahl zu senken: "Nur wenn wir ernsthaft nach Alternativen suchen, haben wir das Recht, weiter Tierversuche zu machen".
Gabor Paal Axel R. Pries author
9.12.2017

SWR2 Campus: Gesamte Sendung

Themen: Diät light / Neue Borderline-Therapie / Naturstromspeicher Gaildorf / Prekäre Uni-Verträge
Ulrike Till author
8.12.2017

Neue Borderline-Therapie: Die Wut kontrollieren lernen

Am Uniklinikum Heidelberg testen Psychologen eine neue Form der Gruppentherapie für Borderline-Patienten. Der Ansatz soll Betroffenen beim Umgang mit Aggressionen helfen.
Martina Senghas author
8.12.2017

Naturstromspeicher Gaildorf: Pilotanlage mit Wind- und Wasserkraft

Noch in diesem Monat gehen die Windenergieanlagen des Naturstromspeichers ans Netz. Die Gaildorfer Pilotanlage kombiniert Wind- und Wasserkraft.
Alice Thiel-Sonnen author
8.12.2017

Diät light: Warum auch wenig abnehmen viel bringt

Viele Übergewichtige schaffen es nicht, deutlich abzunehmen. Doch auch 5 bis 10 Prozent weniger verbessern oft die Blutwerte und senken das Infarktrisiko.
Ulrike Till Norbert Stefan author
8.12.2017

Prekäre Uni-Verträge: Die unsichere Lage der Lehrbeauftragten

An vielen Hochschulen unterrichten freie Honorarkräfte - manchmal auch Pflichtkurse. Das bedeutet: wenig Verdienst, viel Verantwortung, null Sicherheit.
Ulrike Mix author
2.12.2017

SWR2 Campus: Gesamte Sendung

Themen: Sagenhafte Enttäuschung / Schutz vor Parkinson, Alzheimer und MS? / Rassismus und Randale / Die Bomben-Reaktion
Gabor Paal author
1.12.2017

Sagenhafte Enttäuschung: Der "Yeti" ist ein Bär

Jahrzehntelang gaben sie Zoologen Rätsel auf: Die sagenhaften Yeti aus dem Himalaya. Gen-Analysen ergaben nun: Bei den gesichteten Wesen handelt es sich offenbar um eine besondere Art von Braunbären.
Jochen Steiner author
1.12.2017

Rassismus und Randale: 20 Jahre Institut für Konflikt- und Gewaltforschung

Ausländerfeindlichkeit, Gewalt im Fußball oder Radikalisierung junger Menschen durch islamistische Propaganda: Das renommierte Bielefelder Institut erforscht Hass- und Gewalt-Trends in der Gesellschaft - und was dagegen hilft.
Stefan Leiwen author
1.12.2017

Die Bomben-Reaktion: Vor 75 Jahren begann das Atomzeitalter

Es begann in einer verlassenen Squash-Halle in Chicago: Die Physiker Enrico Fermi und Léo Szilárd setzten die erste nukleare Kettenreaktion in Gang. Eine Erkenntnis, die alles veränderte.
Thomas Hillebrandt author
1.12.2017

Schutz vor Parkinson, Alzheimer und MS?: Wie Grüner Tee wirklich wirkt

Grüner Tee enthält EGCG (Epigallocatechingallat) - die Substanz wird intensiv erforscht und schon als Wundermittel gegen alles Mögliche angepriesen, auch gegen neurodegenerative Erkrankungen. Noch fehlen klare Beweise.
Gabor Paal Erich Wanker Friedemann Paul author
27.11.2017

In der Spucke liegt die Wahrheit: Kommerzielle Gentests

Deutschland gilt für die Unternehmen, die solche Tests anbieten, als ein Markt mit großem Potential. In den USA boomen die DNA-Tests schon länger.
Jan Bösche author
27.11.2017

Bohrungen mit Umweltgiften: Ist Fracking eine Gefahr?

Der ARD-Tatort gestern war eine Mischung aus Umwelt-Thriller und Zombiefilm: die Bewohner eines Dorfes werden vom Wasser im Ort, das durch Fracking-Abwasser vergiftet ist, krank und aggressiv, ja, regelrecht verrückt. Gibt's das wirklich?
Sabine Gronau author
27.11.2017

Drolliges Kerlchen: Zwergroboter aus Japan

"Kibo" heißt Hoffnung auf Japanisch, "Robotto" bedeutet Roboter. Daher der Name "Kirobo" für ein Spielzeug, das der Autokonzern Toyota hergestellt hat.
Jürgen Hanefeld author
25.11.2017

Schwäbisches Cyber Valley: Biotop für Startups und Forscher

Vor einem Jahr haben Forscher, Firmen und Landesregierung das Cyber Valley in Tübingen und Stuttgart ins Leben gerufen. Auch Amazon will investieren. Ulrike Till im Gespräch mit Prof. Matthias Bethge, Uni Tübingen
Ulrike Till Prof. Matthias Bethge author
25.11.2017

Radikalisierte Studenten: Terroristen rekrutieren an deutschen Unis

Muslimische Terror-Organisationen werben nun auch an deutschen Unis um Anhänger. Die Hochschulen sind darauf kaum vorbereitet.
Klaus Martin Höfer author
25.11.2017

Mehr Blutdruckpatienten: USA senken die Grenzwerte

In den USA gilt jetzt schon ein Blutdruck über 130 zu 80 als erhöht. Fast die Hälfte der erwachsenen Amerikaner ist betroffen.
Gabi Biesinger author
25.11.2017

Totes Meer vertrockne: Klappt die Rettung über eine Pipeline?

Das Tote Meer droht auszutrocknen - deshalb soll kommendes Jahr eine 180 Kilometer lange Pipeline gebaut werden. Umweltschützer sind alarmiert.
Anna Osius author
25.11.2017

SWR2 Campus: Gesamte Sendung

Themen: Mehr Blutdruckpatienten / Schwäbisches Cyber Valley / Totes Meer vertrocknet / Radikalisierte Studenten
Ulrike Till author
18.11.2017

SWR2 Campus: Gesamte Sendung

Themen: Mehr Respekt vor Patienten / Ökologischer Kunststoff? / Gefährliches Blubbern / Selbst-Zensur
Sonja Striegl author
17.11.2017

Ökologischer Kunststoff?: Wege zu einer nachhaltigen Plastik-Wirtschaft

Von Bio-Kunststoff bis Plastik-Recycling - seit Jahrzehnten versuchen Forscher, die Ökobilanz der Plastikindustrie zu verbessern. In der Wissenschaftszeitschrift "Science" haben Forscher eine eher ernüchternde Bilanz gezogen.
Sonja Striegl Gabor Paal author
17.11.2017

Gefährliches Blubbern: Das Geheimnis des Schlammvulkans Lusi

Schlammvulkane sind normalerweise harmlos: Kalter Schlamm dringt unter Druck an die Oberfläche. Doch der indonesische Schlammvulkan Lusi hat bereits 13 Menschen getötet und hat zehntausende Menschen obdachlos gemacht. Und er tickt auch sonst etwas ande...
Dagmar Röhrlich author
17.11.2017

Selbst-Zensur: Wissenschaftsverlag Springer Nature nimmt in China Artikel aus dem Netz

Der Heidelberger Verlag Springer Nature reduziert auf Verlangen Pekings sein Internetangebot in China. Gleichzeitig plant der Verlag eine Kooperation mit einem der größten chinesischen Medienkonzerne.
Steffen Wurzel author
17.11.2017

Mehr Respekt vor Patienten: Zur Reform des "Hippokratischen Eids"

Das "Genfer Ärztegelöbnis" wurde überarbeitet, die Neufassung jetzt vom Weltärztebund verabschiedet. Die zweijährige Arbeit hat sich gelohnt, findet Ulrike Till.
Ulrike Till author
11.11.2017

SWR2 Campus: Gesamte Sendung

Themen: E-Zigaretten / Hormonelle Verhütung / Die Rückkehr der Wölfe / Akademische Hebammen
Ulrike Till author
10.11.2017

Akademische Hebammen: Geburtshelferinnen mit Bachelor

Das Universitätsklinikum Ulm bietet seit diesem Wintersemester erstmals eine Hebammenausbildung mit Bachelor-Abschluss an - bundesweit ist das eine Premiere.
Anja Müller author
10.11.2017

Die Rückkehr der Wölfe: Schäfer brauchen mehr Unterstützung

Rund 500 Wölfe leben zur Zeit in Deutschland - der Widerstand von Jägern und Bauern ist oft massiv. Der Wiener Wolfsforscher Prof. Kurt Kotrschal fordert mehr Herdenschutz und mehr Unterstützung für Schäfer.
Ulrike Till Kurt Kotrschal author
10.11.2017

Hormonelle Verhütung: Unterschätzte Risiken von Pille und Spirale

Längst ist die Pille in Deutschland das verbreitetste Verhütungsmittel. Gleichzeitig werden hormonbeschichtete Spiralen immer beliebter. Die Aufklärung über die Risiken ist aber oft mangelhaft.
Julia Smilga author
10.11.2017

E-Zigaretten: Neue Erkenntnisse von Suchtforschern

E-Zigaretten gelten als deutlich weniger schädlich als normale Zigaretten - unbedenklich sind sie trotzdem nicht. Vor allem die Langzeitrisiken sind noch nicht abzuschätzen.
Ulrike Till Tobias Rüther author
4.11.2017

SWR2 Campus: Gesamte Sendung

Themen: Rasanter CO2-Anstieg / Uni ohne Lehrstühle? / Neue Tests auf Darmkrebs / Der Traum vom ewigen Leben
Ulrike Till author
3.11.2017

Uni ohne Lehrstühle?: Junge Wissenschaftler fordern neue Strukturen

50 junge Professoren und Postdocs fordern die Abschaffung der Lehrstühle. Das rüttelt an den Grundfesten deutscher Universitäten.
Ulrike Till Armin Himmelrath author
3.11.2017

Neue Tests auf Darmkrebs: Früherkennung klappt immer besser

Neue immunologische Tests auf verstecktes Blut im Stuhl spüren deutlich mehr Tumore auf als früher. So gut wie eine Darmspiegelung sind sie aber nicht.
Klaus Herbst author
3.11.2017

Der Traum vom ewigen Leben: Unsterblichkeits-Forschung in Kalifornien

Im Silicon Valley lassen sich immer mehr Menschen nach dem Tod einfrieren - in der Hoffnung auf eine Zukunft, in der Unsterblichkeit Realität ist.
Marcus Schuler author
3.11.2017

Rasanter CO2-Anstieg: Satelliten als Klimapolizei

Die Konzentration von Kohlendioxid in der Atmosphäre steigt sprunghaft an - so schnell wie noch nie. Umweltsatelliten sind den Ursachen auf der Spur.
Gabor Paal Dirk Asendorpf author
28.10.2017

SWR2 Campus: Gesamte Sendung

Themen: Hochschulmaut für EU-Ausländer / Operation gegen Bluthochdruck / Roboter im Hörsaal / Virtuelle Welten
Ulrike Till author
28.10.2017

Hochschulmaut für EU-Ausländer: Erste Erfahrungen in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg müssen Studierende aus Nicht-EU-Ländern jetzt 1500 Euro pro Semester zahlen. Was bedeutet das für die Unis und für Betroffene? Erste Erfahrungen aus Konstanz.
Thomas Wagner author
28.10.2017

Virtuelle Welten: Holodeck für Fliegen und Fische

Freiburger Neurowissenschaftler haben eine virtuelle Umgebung für Experimente zur räumlichen Orientierung geschaffen: eine Art Holodeck für Fliegen, Fische und Mäuse. Damit sind ganz neue Erkenntnisse möglich.
Michael Hertle author
28.10.2017

Roboter im Hörsaal: Digitale Hilfs-Dozenten

An der Uni Marburg kommen jetzt zwei Roboter in Vorlesungen für Anglisten zum Einsatz. Sie sollen Professoren nicht ersetzen, sondern in der Lehre unterstützen.
Anna Spieß author
28.10.2017

Operation gegen Bluthochdruck: Was bringt die Verödung von Nieren-Nerven?

Die Niere steuert maßgeblich unseren Bluthochdruck - eine Verödung der Nierennerven kann die Werte deutlich verbessern. Aber die Ergebnisse klinischer Studien sind widersprüchlich.
Ulrike Till Prof. Bernhard Krämer author
21.10.2017

SWR2 Campus: Gesamte Sendung

Themen: Forstwissenschaft / Haustiere / Gesundes Obst / Knapper Wohnraum
Gabor Paal author
21.10.2017

Gesundes Obst: Äpfel sollen mehr Selen bekommen

Vegetarier und Veganer bekommen oft zu wenig Selen. Es fehlt auch in unseren Böden. Forscher aus Osnabrück versuchen deshalb, Äpfel mit Selen anzureichern. Doch es gibt auch Risiken.
Susanne Schäfer author