Zeitsprung

https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

Zeitsprung ist ein Podcast, in dem vergessene Ereignisse, überraschende Anekdoten und Zusammenhänge der Geschichte in kurzen Episoden erzählt werden. Häufig mit ein ganz bisschen Augenzwinkern – aber immer kompetent, knallhart und quellennah recherchiert.

58 Likes     39 Followers     68 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
https://www.zeitsprung.fm
Description
Geschichten aus der Geschichte
Support
Flattr this!
Language
🇩🇪 German
last modified
2019-04-20 00:18
last episode published
2019-04-17 07:50
publication frequency
6.67 days
Contributors
Richard contributor  
meszner@aether.fm contributor  
Richard Hemmer und Daniel Meßner author   owner  
Explicit
false
Number of Episodes
196
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Society & Culture Education History Wissenschaftspodcasts.de Podcasterei.at

Recommendations

Complain
User Recommendation Date
Sonja Immer wieder interessante Themen und es erweitert meinen Horizont! 6.12.2016
Stefan Haslinger Wenn mir früher wer erzählt hätte, ich würde mir wöchentlich einen Geschichte - Podcast anhören... Aber Daniel und Richard schaffen das mit immer neuen interessanten Geschichten aus der Geschichte. 19.12.2016
Thomas Obwohl Geschichte nicht zu meinen vorrangigen Interessen zählt, hat dieser Podcast es geschafft mir Woche für Woche eine Freude zu bereiten. Ein tolles Vortrage-Konzept, eine oftmals lustige Erzählweise und weit gestreute Themengebiete, einfach genial. 13.05.2017
K.Backhaus Immer wieder gerne höre ich die Geschichten aus der Geschichte! Vielen Dank! 16.08.2017
Thomas Mein liebster Podcast zu geschichtlichen Themen. Liegt sicher auch am sehr sympathischen Duo Richard und Daniel, zwischen denen die Chemie einfach stimmt. Dazu abwechslungsreiche Themen, interessant and spanned erzählt. Wunderbar. 7.09.2017
Samuel Für Leute die Geschichte interessiert ein MUSS! 20.09.2017
Marco Dirscherl Geschichte. Informativ, knackig, sympathisch. Innerhalb kürzester Zeit zu einem meiner Lieblings-Podcasts avanciert. Großartig! 21.09.2017
fabey Interessante Themenauswahl. Häufig hört man eine Geschichte das erste Mal und plötzlich taucht sie in anderen Zusammenhängen im Alltag wieder auf. Sehr guter Podcast. 2.11.2017
Martin Vollenbröker Sehr kurzweilig und abwechslungsreich. Vielen Dank und weiter so!!! 25.01.2018
Jörg Schmalfuss Einer meiner Lieblinge! Super-interessanter (und sympathischer) Rundumschlag durch Jahrhunderte und Themenbereiche. 14.02.2018
Daniel Roßbach Kompetente, unterhaltsame Darstellung historischer Episoden von zwei sympathischen Persönlichkeiten mit schöner Chemie 20.03.2018
Bettina Macht richtig Spass hier zuzuhören und man lernt noch was dabei! 1.06.2018
Jan Bester Podcast überhaupt. Interessant, abwechslungsreich, lehrreich, unbedingt hörenswert. 15.11.2018
Fabian Leute! Geschichte, gewürzt mit lockerer Präsentation. Themenauswahl und Recherche überzeugen mich sehr. Vielleicht wären manchmal ein paar Literaturtipps zum Thema noch gut. 21.11.2018
nning Weltbester Podcast; völlig konkurrenzlos! 10.01.2019
Fabian Leute! Geschichte, gewürzt mit lockerer Präsentation. Themenauswahl und Recherche überzeugen mich sehr. Vielleicht wären manchmal ein paar Literaturtipps zum Thema noch gut. 21.11.2018

Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
19.07.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS95: Der Aufstieg des Jakob Fugger

Wir springen in dieser Episode in die Zeit um 1500 und beschäftigen uns mit Jakob Fugger. Er hat auch den Beinamen „der Reiche“, und das nicht ganz zufällig. Es gibt Berechnungen nach denen er die vermögendste Privatperson der Geschichte war. Das Vermö...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
12.07.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS94: Wer zittert nicht vor den Mohocks?

Wir springen in dieser Episode ins 18. Jahrhundert Englands und beleuchten eine kurze Phase im Frühjahr 1712, in der eine brutale Bande die Stadt London in Atem hielt.
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
5.07.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS93: Das Geheimnis des Lebens – Wie es zur Entdeckung der Doppelhelix kam

Wir springen in die 1950er Jahre und sprechen über eine der wichtigsten wissenschaftlichen Entdeckungen der Nachkriegszeit: James Watson und Francis Crick entwarfen als erste das Doppelhelixmodell der DNA. Ein großer Schritt, dem Geheimnis des Lebens...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
28.06.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS92: Die Geschichte der Typhoid Mary

Wir springen in dieser Episode ins frühe 20. Jahrhundert. Ort ist New York City, und Fokus unserer Geschichte sind die Köchin Mary Mallon und zahlreiche Typhuserkrankungen. Es geht um Bakteriologie, zweifelhafte Methoden einer Gesundheitsbehörde und ei...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
21.06.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS91: Jan van Eyck – Der König unter den Malern und die Erfindung des Gemäldes

Wir springen in dieser Episode mal wieder in die Niederlande: Dort wird um 1430 das Gemälde (neu) erfunden und die Ölmalerei setzt sich durch. Nicht nur das: Künstler, wie Jan van Eyck, sorgen dafür, dass sich Kunst und ihr Selbstverständnis radikal än...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
14.06.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS90: Aufstieg und Fall des Roger Casement

In dieser Episode springen wir zurück ans Ende des 19. Jahrhunderts und sprechen über eine außergewöhnliche Person, die maßgeblich am Erstarken der Menschenrechtsbewegung und später der irischen Freiheitsbewegung beteiligt war. Es geht um Kolonialismus...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
7.06.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS89: Seelenkonskription – die Anfänge der modernen Volkszählungen

Wir springen diesmal wieder in die Frühe Neuzeit und schauen uns die Anfänge eines staatlichen Großprojektes an: die Volkszählung. 1753/54 wurde in der Habsburger Monarchie begonnen, die Bevölkerung zu erfassen. Wir reden über die Gründe und darüber, w...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
31.05.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS88: Von der Tanzwut und ihrer (wahrscheinlichen) Ursache

Wir springen in dieser Episode zurück ins Mittelalter und auch ein bisschen in die frühe Neuzeit. Über die Jahrhunderte hinweg berichten Quellen immer wieder von Menschengruppen, die über Tage, Wochen und Monate hinweg wie rasend tanzen, anscheinend oh...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
24.05.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS87: Die Einführung von Freigeld und das Wunder von Wörgl

Wir springen zurück in die 1930er Jahre und beschäftigen uns mit einem Währungsexperiment, das nationale und internationale Aufmerksamkeit erregte und das bald als Wunder von Wörgl bezeichnet wurde. Während der Wirtschaftskrise und der staatlichen Defl...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
17.05.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS86: Sabbatai Zwi – Der falsche Messias

Diese Episode ist aus mehreren Gründen außergewöhnlich: Wir haben die Gelegenheit genutzt, um auf der re:publica zu podcasten. Allerdings mussten wir nach draußen in die Kälte, weil wir sonst keinen (einigermaßen) ruhigen Ort gefunden haben. Dafür ist ...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
10.05.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS85: Ein Arm, ein Hai, ein Kriminalfall

Wir springen für diese Geschichte in die 1930er Jahre Australiens. Ein vor der Küste Sydneys gefangener Hai birgt ein Geheimnis, das einen der noch immer bekanntesten Kriminalfälle Australiens auslösen wird.
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
3.05.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS84: Eine kleine Geschichte des Klimas und des Klimawandels

Wir sprechen diesmal darüber, wie sich das Klima auf der Erde in den letzten 1.000 Jahren verändert hat. Dabei stehen zwei außergewöhnliche Phasen im Mittelpunkt: Die Mittelalterliche Klimaanomalie, eine Warmzeit, die von der Kleinen Eiszeit abgelöst w...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
26.04.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS83: 100 Jahre vor der Reformation – Jan Hus und die Hussitenkriege

Dieses Jahr jährt sich die Reformation zum 500. Mal. Allerdings gab es schon vorher Anstrengungen, die katholische Kirche zu reformieren. Eine davon war jene, die vom böhmischen Reformator Jan Hus ausging und einen jahrzehntelangen Konflikt nach sich z...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
19.04.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS82: Victor Gruen und die Erfindung des Einkaufszentrums

Wir beschäftigen uns in dieser Folge mit einem der erfolgreichsten Architekten des 20. Jahrhunderts und seiner bewegten Biographie: Victor Gruen. Er gilt nicht nur als Erfinder der modernen Einkaufszentren, sondern auch als Pionier der innerstädtischen...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
12.04.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS81: Eine kurze Geschichte des Essbestecks (aber ohne Löffel)

Wir springen diesmal recht kreuz und quer durch die Geschichte, auf der Suche nach den Ursprüngen unseres Essbestecks. Während das Messer zum Beispiel in der ein oder anderen Form schon lange seinen Platz am Tisch hat, dauerte es einige Zeit, bis wir u...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
5.04.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS80: Eine Kirche auf dem Dachboden – Reformation und das Goldene Zeitalter in den Niederlanden

Wir springen nach Amsterdam: 1661 beginnt dort der Katholik Jan Hartmann, eine Kirche in sein Grachtenhaus zu bauen. Es entstand eine beeindruckende Kirche, die bis zum Ende des 19. Jahrhunderts genutzt wurde, ehe sie 1888 zu einem Museum wurde, das no...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
29.03.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS79: Das Rolandslied – über Heldentaten, Karl den Großen und Kreuzzugspropaganda

Wir springen weit zurück ins Hochmittelalter: Im beginnenden 12. Jahrhundert wird mit dem "Chanson de Roland" ein Epos verfasst, das als eines der frühesten Exemplare der sogenannten Chanson de Geste – des Heldenpos – gilt. Wir sprechen über die eigent...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
22.03.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS78: Eine kurze Geschichte der Sommerzeit

Jedes Jahr im März stellen wir die Uhr um eine Stunde vor – und im Oktober wieder zurück. Aber die Sommerzeit gibt es nicht schon immer. In dieser Episode sprechen wir über die erstmalige Einführung der Sommerzeit und wie es dazu kam, dass sich die Ums...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
15.03.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS77: Der Augsburger Kalenderstreit: Folgen eines tatsächlichen Zeitsprungs

Im Jahr 1582 geschah etwas Außergewöhnliches: Menschen in weiten Teilen Europas legten sich am 4. Oktober schlafen und wachten am 15. Oktober wieder auf. Wir sprechen darüber, wie es dazu kam und warum dieser tatsächliche Zeitsprung die deutsche Stadt ...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
8.03.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS76: Holdouts – Japans vergessene Soldaten

Mit dem Ende des 2. Weltkriegs ziehen sich etliche japanische Soldaten in den Dschungel oder auf Inseln zurück. Statt nach Japan zurückzukehren, überleben einige von ihnen dort bis Mitte der 1970er Jahre – einsam und ohne jegliche medizinische Versorgu...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
1.03.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS75: Sobhuza II., König von Swaziland

Wir springen in diesem Zeitsprung zuerst in die Mitte des 19. Jahrhunderts, um dann einige Jahrzehnte bis in die 80er Jahre des 20. Jahrhunderts zu wandern. Geographisch erstmals für längere Zeit auf dem afrikanischen Kontinent, sprechen wir über Sobhu...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
22.02.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS74: Die Bonnot-Bande und die Erfindung des Fluchtautos

Wir springen etwa 100 Jahre zurück, zum Höhepunkt der anarchistischen Bewegung in Europa: Durch zahlreiche Anschläge, Attentate und Überfälle verbreiten Anarchisten seit den 1870er Jahren Angst und Schrecken. Wir beschäftigen uns diesmal mit einer anar...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
15.02.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS73: Ludwig XIV. und seine pikante Operation

Wir springen ins 17. Jahrhundert, das in Europa v.a. von einer Person dominiert wird: Ludwig XIV., französischer Sonnenkönig. Bekannt für seinen autokratischen Führungsstil und die bleibenden kulturellen Einflüsse, ist auch seine Krankengeschichte larg...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
8.02.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS72: Phantominseln

Wir sprechen in dieser Woche über etwas, das es nicht gibt: Phantominseln. Inseln, die in diversen Karten verzeichnet waren, aber nie existiert haben. Manche davon sind eher skurril, andere sind Sehnsuchtsorte oder auch einfach nur Hochstapeleien oder ...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
1.02.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS71: Wie die Kartoffel nach Europa kam (und alles veränderte)

Wir springen in diesem Zeitsprung anfangs bis 3000 v.d.Zw. zurück, dann aber recht schnell in die europäische Neuzeit. Wir sprechen über die Kartoffel und wie diese, nicht zuletzt durch einen der bekanntesten Herrscher der Neuzeit, zum wohl wichtigsten...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
25.01.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS70: Die Würzburger Lügensteine

Wir springen in die Frühe Neuzeit ins Jahr 1725/26: In Würzburg sammelt ein angesehener Mediziner und Professor zahlreiche Fossilien, die sich bald als plumpe Fälschungen herausstellten. Doch die berühmteste Fälschungsgeschichte in der Geschichte der P...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
18.01.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS69: Die Boston Melasse Katastrophe

Wir springen in dieser Episode ins Boston des frühen 20. Jahrhunderts. Dort ereignet sich eine Katastrophe, die auf den ersten Blick amüsant wirken mag, auf den zweiten Blick allerdings dann schon nicht mehr so sehr. Wir sprechen darüber, wie es zu der...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
11.01.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS68: Eine ganz kleine Geschichte der Mikroskopie

Wir begrüßen in dieser Folge mal wieder einen Gast, der uns eine Geschichte mitgebracht hat: André Lampe hat in seiner Doktorarbeit ein Mikroskop gebaut und sich im Zuge seiner Recherchen auch mit der Geschichte der Mikroskopie beschäftigt. Wir spreche...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
4.01.2017 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS67: Palladio, der erfolgreichste Architekt aller Zeiten

In dieser Zeitsprung-Episode springen wir ins 16. Jahrhundert. Dort begründet, ausgehend vom italienischen Vicenza, ein Steinmetz seinen Ruf als erster Berufsarchitekt der Welt. Was er wahrscheinlich nicht zu hoffen wagte: seine Pläne sind bis heute Gr...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
28.12.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS66: Der Aufstieg Hamburgs – Fake it ’til you make it

Wir springen etwas weiter zurück, in das 8./9. Jahrhundert, und beschäftigen uns mit den Anfängen der Hamburger Geschichte. Richard lernt den Hamburger Gruß und wir sprechen über zwei Urkunden-Fälschungen, die den Aufstieg Hamburgs in Nordelbien, am Ra...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
21.12.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS65: Die Erfindung des diamantenen Verlobungsrings

In dieser Episode springen wir zunächst ans Ende des 19. Jahrhunderts: in Südafrika wurden soeben riesige Diamantenvorkommen entdeckt und die aus diesem Grund geschaffene De Beers Gruppe übernimmt schnell die Vorherrschaft was weltweiten Abbau und Hand...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
14.12.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS64: Paul Dirac und die Schönheit der Mathematik

Wir beschäftigen uns in dieser Episode mit der Geschichte der Quantenphysik und sprechen über Paul Dirac (1902–1984), der in nur 8 Jahren so ziemlich alles erreichte, was ein Physiker so erreichen kann: Er wurde mit 27 Jahren zum Fellow der Royal Socie...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
7.12.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS63: Konstantin und die Janitscharen

Wir springen ins 15. Jahrhundert und direkt in die Mitte des osmanischen Heers. Gefürchtet über Jahrhunderte, wurde ihre Eliteeinheit, die Janitscharen, ursprünglich hauptsächlich aus christlichen Jungen rekrutiert. Wir sprechen über einen von ihnen, K...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
30.11.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS62: Eine kurze Geschichte der Rollschuhe und des Rollschuhfahrens

Wir springen zurück in die Mitte des 19. Jahrhunderts, wo sich eine neue Art der Freizeitbeschäftigung etabliert: 1863 patentiert James Leonard Plimpton einen Rollschuh, nachdem er im Sommer das Schlittschuhfahren im New Yorker Central Park vermisst. Z...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
23.11.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS61: Die niederländische “Tulpenmanie” (und warum sie gar nicht so schlimm war)

Die niederländische Tulpenmanie gilt in der öffentlichen Wahrnehmung als die erste (geplatzte) Spekulationsblase. Wir springen zurück ins beginnende 17. Jahrhundert und sprechen darüber, wie es so weit kam und warum das alles so gar nicht stimmt.
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
16.11.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS60: Wie das Essengehen erfunden wurde

Diesmal geht es ums Essen! Wir springen in die Zeit der Französischen Revolution und sprechen über die Entstehung von Restaurants und das Speisen à la carte, das sich um 1800 durchsetzt.
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
9.11.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS59: The Lost Colony

Wir springen in diesem Zeitsprung ins 16. Jahrhundert und beleuchten die ersten Versuche Englands, die neue Welt zu kolonisieren. Finanziert von Sir Walter Raleigh, wird in den 1580er Jahren versucht, neben den Spaniern an der Ostküste der heutigen USA...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
2.11.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS58: Londoner Kutschenstreit

London, 30. September 1661: Ein Streit darüber, ob die französische Delegation oder die spanische Delegation zur Begrüßung des neuen schwedischen Botschafters mit den Kutschen vorneweg fahren darf, eskaliert – und fordert mehrere Todesopfer. Der London...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
26.10.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS57: Von Grabtüchern, Knochen und wieder mal Venedig

Wir springen diese Woche wieder sehr weit zurück und sprechen über Reliquien, die Heiligen der Katholischen Kirche und einen nicht ganz unbemerkenswerten Diebstahl.
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
19.10.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS56: Piggly Wiggly und die Geschichte des Supermarkts

Wir springen wieder 100 Jahre zurück und beschäftigen uns diesmal mit den ersten Selbstbedienungssupermärkten der Welt. Der Lebensmittelhändler Clarence Saunders eröffnete 1916 in Memphis, Tennessee, ein kleines Geschäft unter dem Namen Piggly Wiggly. ...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
12.10.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS55: Der letzte Kammerdiener des alten Kaisers

Am 21. November jährt sich der Todestag Franz Josephs I. zum 100. mal. Aus diesem Grund springen wir also in diesem Zeitsprung 100 Jahre und mehr zurück, und sprechen über Franz Joseph, allerdings aus einer ganz speziellen Sicht, nämlich jener seines l...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
5.10.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS54: Die erste Rektorin einer deutschen Universität

Wir beschäftigen uns wieder mit der deutschen Nachkriegsgeschichte: In dieser Episode sprechen wir über das Leben von Lieselott Herforth. Die Physikerin und Politikerin war zwischen 1965 und 1968 die erste deutsche Universitätsrektorin. Ihren 100. Gebu...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
28.09.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS53: Ein Verrat und ein langer Strich auf der Berliner Mauer

Wir springen in die 1980er Jahre und beschäftigen uns zum ersten Mal mit der Geschichte der DDR. Dazu haben wir uns diesmal wieder einen Gast eingeladen: Martin Fischer, der den wunderbaren Podcast "Staatsbürgerkunde. Vom Leben in der DDR" macht, erzäh...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
20.09.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS52: Die Geschichte der Annie Londonderry, “New Woman” und Fahrradweltreisende

Mit einer die Welt umrundenden Dame haben wir uns schon in einer früheren Episode beschäftigt. Diesmal legen wir noch einen drauf: Umrundet wird die Welt in dieser Episode zwar auch wieder von einer Frau, diesmal aber auf dem Fahrrad. Wie lange sie daf...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
14.09.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS51: Eine kurze Geschichte der Rhythmologie und der Erforschung des Herzens

Wir sprechen in diesem Zeitsprung über die Geschichte der Rhythmologie und der Pulslehre. Wir beginnen in China im 5. Jahrhundert vor Christus und hangeln uns vor bis zur Erfindung des Elektrokardiogramms (EKG) Anfang des 20. Jahrhunderts.
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
7.09.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS50: Ossian, ein altgälisches Epos wie keines davor

Wir springen ins 18. Jahrhundert und nehmen ein Epos unter die Lupe, das fast 1500 Jahre nach seiner Entstehung zum ersten Mal in die englische Sprache übersetzt wird. In Windeseile findet es Fans, von Napoleon über Jefferson bis Goethe, aber es gibt a...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
31.08.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS49: Der »Dig Tree« und die erste Durchquerung Australiens

Wir begeben uns zum ersten Mal nach Australien: 1860 bricht eine Expedition australischer Einwanderer auf, um zum ersten Mal den Kontinent von Süden nach Norden zu durchqueren. Sie starten in Melbourne zum etwa 3.000 Kilometer entfernten Golf von Carpe...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
25.08.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS48: George Ansons katastrophale Expedition – und ihre Folgen

Wir springen ins Jahr 1740 und sprechen über eine Schiffsexpedition, die in die Geschichte als die größte medizinische Katastrophe auf See eingehen sollte.
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
17.08.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS47: Die Schwabenkinder und ihre Geschichte

Über mehrere Jahrhunderte wurden Kinder aus den Bergdörfern in Tirol, Vorarlberg und der Schweiz über die Alpen nach Schwaben geschickt, um dort zu arbeiten. In diesem Zeitsprung verfolgen wir die Geschichte der Schwaben- oder Hütekinder vom Beginn des...
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author
9.08.2016 https://www.zeitsprung.fm/wp-content/uploads/2016/09/ZS_Logo_quadr.png

ZS46: Aufstieg und Fall der Republik Ragusa

In diesem Zeitsprung springen wir bis ins späte Früh-Mittelalter und begleiten den mediterranen Stadtstaat Ragusa an der dalmatinischen Küste von seiner Gründung, seiner Blütezeit und schlussendlich bis zu seinem Ende im 19. Jahrhundert.
Richard contributor
meszner@aether.fm contributor
Richard Hemmer und Daniel Meßner author