Gemeinschaftsprogramme

missing image

0 Likes     0 Followers     0 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
https://cba.fro.at/station/gemeinschaftsprogramme
Description
Das Medienarchiv
Language
last modified
2019-05-16 19:58
last episode published
2019-05-09 08:32
publication frequency
11.24 days
Contributors
Explicit
false
Number of Episodes
126
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Unsorted

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
9.05.2019

EU- Überregulierung oder Lobbyismus?

Darauf geht Josef Weidenholzer, EU-Abgeordneter SPÖ im Gespräch mit Jörg Stöger, Freies Radio Salzkammergut unter anderem ein. Diese Ausgabe der #Stimmlagen- das bundesweite Infomagazin der Freien Radios in Österreich wurde gestaltet vom Freien Radio S...
2.05.2019

Schwerpunkt Europawahl: „Statt Wohlstand für Alle, Militarisierung, Gewalt und Überwachung für Alle!“

#Stimmlagen, das bundesweite Infomagazin der Freien Radios in Österreich kommt heute aus der VON UNTEN-Redaktion von Radio Helsinki in Graz. Am 26. Mai sind Europawahlen. Dabei wird das EU-Parlament gewählt, das das einzig direkt gewählte Organ der EU ...
2.05.2019

Europawahl: „Statt Wohlstand für Alle, Militarisierung, Gewalt und Überwachung für Alle!“

Am 26. Mai sind Europawahlen. Dabei wird das EU-Parlament gewählt, das das einzig direkt gewählte Organ der EU ist. Wir nehmen die Wahl zum Anlass um uns die EU genauer anzusehen. Die große Erzählung des „Friedens- und Wohlstandsprojekt EU“ glaubt heut...
4.04.2019

Türkei nach den Kommunalwahlen: „Es wird einen Machtkampf geben zwischen der Zentralregierung und den Großstädten“

Die Lage in der Türkei für kritische Journalist*innen und Oppositionelle ist nach wie vor sehr prekär. Das Erdoğan-Regime setzt auf Repression und mehr Repression. Laut der Nichtregierungsorganisation P24 (Platform for independent Journalism) sitzen En...
4.04.2019

Türkei nach den Kommunalwahlen: „Es wird einen Machtkampf geben zwischen der Zentralregierung und den Großstädten“ – Lange Version

Die Lage in der Türkei für kritische Journalist*innen und Oppositionelle ist nach wie vor sehr prekär. Das Erdoğan-Regime setzt auf Repression und mehr Repression. Laut der Nichtregierungsorganisation P24 (Platform for independent Journalism) sitzen En...
21.03.2019

Stimmlagen: Solidarischer Wohlstand- eine Vision

Wer profitiert vom globalen Kapitalismus und wer verliert? Welche Rolle spielt der öffentliche Sektor und die Sozialpartnerschaft in dem Ganzen? Politikwissenschaftler und Autor von „Impereale Lebensweisen“ Ulrich Brand gibt Antworten. Außerdem Paul Sc...
7.03.2019

„Mit jedem Ertrinkenden im Mittelmeer ertrinkt die Würde eines jeden Europäers“ | Urheberrechtsreform:Bleibt das Internet frei?

#Stimmlagen, das bundesweite Infomagazin der Freien Radios in Österreich kommt heute aus der VON UNTEN-Redaktion von Radio Helsinki in Graz. „Mit jedem Ertrinkenden im Mittelmeer ertrinkt die Würde eines jeden Europäers“ Das sagt Sea Watch Kapitänin Pi...
7.03.2019

Bleibt das Internet frei? Zu Auswirkungen der geplanten Urheberrechtsreform

Ende März ist die endgültige Abstimmung über die Urheberrechtsreform im EU-Parlament geplant. Kurz darauf im Mai stehen die EU-Parlamentswahlen an. In diesem Beitrag bringen wir Ausschnitte aus einem Interview mit Bernhard Hayden von der Plattform für ...
7.03.2019

„Mit jedem Ertrinkenden im Mittelmeer ertrinkt die Würde eines jeden Europäers“

Das sagt Sea Watch Kapitänin Pia Klemp. Wie viele andere Helfer*innen, Schiffsleute und Kapitän*innen drohen auch ihr mehrere Jahre Haft, weil sie Menschen im Mittelmeer vor dem Ertrinken gerettet hat. Seenotrettung ist essentielle humanitäre Pflicht. ...
7.03.2019

Folgen der geplanten Urheberrechtsreform – Interview mit Epicenter.works_Langversion

Bleibt das Internet frei? Zur geplanten Urheberrechtsreform und die Auswirkungen auf das freie Internet Ende März ist die endgültige Abstimmung über die Urheberrechtsreform im EU-Parlament geplant. Kurz darauf im Mai stehen die EU-Parlamentswahlen an. ...
20.02.2019

Stimmlagen: OÖ Naturschutzgesetz – „Ein Angriff auf den Naturschutz“

Der Oö. Umweltanwalt Martin Donat sieht ein Foul gegen Naturschutz im Wald, ein Foul gegen einen ausgeglichenen Wasserhaushalt und ein grobes Foul gegen den Ufer- und Landschaftsschutz bei der geplanten Reform des OÖ Naturschutzgesetzes. Und der Journa...
7.02.2019

Attentat gegen Roma in Oberwart 1995 | Was heißt denn hier Widerstand? | Die raue Wirklichkeit des Asylwesens in Österreich

Die Stimmlagen-Ausgabe vom 7.2.2019 kommt aus der VON UNTEN-Redaktion von Radio Helsinki aus Graz. Das Attentat gegen Roma in Oberwart 1995 In der Nacht vom 4. auf den 5. Februar 1995 sterben im burgenländischen Oberwart durch einen rechtsextremen Terr...
7.02.2019

Die raue Wirklichkeit des österreichischen Asylwesens – Teil 6

Im sechsten Teil der Beitragsreihe über „Die raue Wirklichkeit des österreichischen Asylwesens“ mit Texten von Asyl in Not berichten Michael Genner und Kypra Atasoy-Özoğlu von Asyl in Not über das unlogische Vorgehen der Asylbehörde. Man muss sich bei ...
4.02.2019

Szenenwechsel im Februar: Trio Trautwein

Julian Ehrenreich war bei Raphael Trautwein (www.trautwein.at) zu Gast. Der Liedermacher aus dem oberösterreichischen Almtal erzählt aus seinem Alltag als Musiker.  
24.01.2019

Stimmlagen: 40 Jahre Frauenhäuser, sie sind nötiger denn je!

Tödliche Gewalt gegen Frauen steigt im Jänner 2019 dramatisch an- Frauenhäuser werden dringender denn je gebraucht. Außerdem ein Bericht von der Klimakonferenz in Katowice und welcher Brexit kommt auf Europa zu? Diese Ausgabe der Stimmlagen- das Infoma...
19.12.2018

Neuland OÖ – Wie lebt man im Maßnahmenvollzug?

Eine Sendung aus der Reihe Soziale Vielfalt in OÖ. In dieser Studiodiskussion geht es um die Wohneinrichtung Neuland OÖ. Neuland OÖ in den Gemeinden Asten, Enns und Linz stellt ein betreutes Wohn- und Beschäftigungsangebot für 55 straffällig gewordene ...
13.12.2018

Die raue Wirklichkeit des österreichischen Asylwesens – Teil 1

Asyl in Not ist eine NGO, die „für die Wahrung der Menschenrechte und für die Wiederherstellung des Rechts auf Asyl kämpft“. Weiter heißt es: „Wir verstehen uns als politische Bewegung: Wir verbinden konkrete rechtliche und soziale Hilfe im Einzelfall ...
13.12.2018

Anhaltender Widerstand der Gelbwesten in Frankreich | Die raue Wirklichkeit des österreichischen Asylwesens

Diese Stimmlagen-Ausgabe vom 13.12. kommt aus der VON UNTEN-Redaktion, das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki. # Aktuelle Meldungen # Anhaltender Widerstand der Gelbwesten in Frankreich Seit Mitte November dauert nun in Frankreich schon der Protest ...
4.12.2018

Insel Scharnstein – Mädchen- und Frauenzentrum

Radio B138 hat im Zuge der Medienkooperation mit der Abteilung Soziales des Landes Oberösterreich eine traditionsreiche Einrichtung im Almtal besucht. Die Insel, das Mädchen- und Frauenzentrum macht seit 1993 Beratung, Netzwerkarbeit, Worshops und Semi...
3.12.2018

OUTRO – soziale Vielfalt in Oberösterreich

OUTRO – Gemeinschaftsprogramm Soziale Vielfalt in Oberösterreich
3.12.2018

INTRO – Soziale Vielfalt in Oberösterreich

Gemeinschaftsprogramm der Freien Radios in Oberösterreich: SOZIALE VIELFALT IN OÖ
30.11.2018

Schulradiotag 2018: Die Moderationen

Alle Moderationen des Schulradiotages 2018: 09:00 Begrüssung: Flo, Katharina, Marli, Martina, Max, Noah, Paul, Paul-Jakob, Walther, Wolfgang 09:25 Tagesprogramm und Radio Freequenns LIVE: Flo, Katharina, Martina, Max, Marli, Noah, Paul, Paul-Jakob, Wol...
29.11.2018

„Die FPÖ ist eine rechtsextreme Partei“

Stimmlagen – das bundesweite Infomagazin der freien Radios in Österreich bringt diesmal Interviews mit den Vortragenden der FRO-Lectures, die bei Radio FRO in Linz im Rahmen der FRO-Lehrredaktion abgehalten wurden. Die Lehrredaktion hat von 14. Septemb...
28.11.2018

Making of Schulradiotag 2018: Radio Helsinki und Radioigel

Wie war’s? Das Mitmachen beim Schulradiotag 2018? Mit Flo und Max von der Praxis NMS der PH Steiermark und Paul, Paul-Jakob, Marli, Max, Noah vom WIKU BRG Graz.
27.11.2018

Making of Schulradiotag 2018: Radio FRO

Wie war’s? Das Mitmachen beim Schulradiotag 2018. Rosvita Kröll fragt die Schüler*Innen der Landwiedschule Linz.
27.11.2018

Making of Schulradiotag 2018: Radio Oberpullendorf

Wie war’s? Das Mitmachen beim Schulradiotag 2018. Andjela fragt ihre Mitschüler*Innen und Lehrerin Karin Gregorich.
27.11.2018

Making of Schulradiotag 2018: Radio B138

Wie war’s? Das Mitmachen beim Schulradiotag 2018. Julian Ehrenreich hat die Schüler*Innen gefragt!
19.11.2018

Das war der Schulradiotag 2018 – Resumee und Ausblick. [Radio Helsinki / Graz]

Der Live Beitrag wird am 27.11.2018 bereit gestellt! Das war der Schulradiotag 2018! Wir melden uns Live aus dem Funkhaus von Radio Helsinki. Mit Eindrücken vom Schulradiotag. Warum Radio an der Schule so viel bewegen kann? Wir sprechen mit Beteiligten...
19.11.2018

„Nach Bethlehem“ mit der Musikschule Eggenburg [radioYpsilon / Hollabrunn]

Dorothea spricht mit ihren Mitschülerinnen über den Musicalunterricht an der Musikschule Eggenburg SchülerInnen: Elif, Raphaela und Stephanie. Lehrerin: Andrea Binder Schule: Musikschule Eggenburg, Musicalklasse Sitzendorf an der Schmida Sendungsmacher...
19.11.2018

Jugend einst und jetzt [Freies Radio B138 / Kirchdorf an der Krems]

Die Schülerinnen und Schüler der 3A Klasse der NMS Scharnstein haben gemeinsam mit ihrer Religionslehrerin Irmgard Herndler und Julian Ehrenreich eine Sendung produziert. Sie stellen ihre Schule vor und machen sich Gedanken über die Lebensphase Jugend....
19.11.2018

SchülerInnen und ihre politischen Themen [Radio FRO / Linz]

Der Live Beitrag wird am 27.11.2018 bereit gestellt! Mit Kurzbeiträgen zu: – Türkische Gastarbeiter (2 Interviews mit Zeitzeugen) – Menschenrechte – Drogenpolitik – Zukunftsperspektiven von Jugendlichen heute (Audiostatements von Jugendlichen) – Famili...
19.11.2018

„Unternehmergeist“ in der Praxisschule und Handelsakademie Bad Ischl [Freies Radio Salzkammergut / Bad Ischl]

Wir stellen den „Unternehmergeist“ an der HAK und Praxisschule Bad Ischl vor. Dazu gibt es Einblicke in diverse Unternehmungen der SchülerInnen: die Organisation des Lehár-Clubbings in Bad Ischl mit einer Mischung moderner Elektromusik und Werken Franz...
19.11.2018

SchülerInnenvertretung – schon einmal gehört? [Radio Freequenns / Liezen]

Der Live Beitrag wird am 27.11.2018 bereit gestellt! Wir, Elias, Stefan, Emma, Mathias und Kevin sind Teil des Schulgemeinschaftsausschuss des Stiftsgymnasiums in Admont. Wie man ein Teil dieser Schülervertretung wird und was unsere Aufgaben sind, erzä...
19.11.2018

Begrüßung zum Schulradiotag 2018 [Radio Helsinki / Graz]

Der Live Beitrag wird am 27.11.2018 bereit gestellt! Den ganzen Tag hört ihr Radiosendungen von SchülerInnen! Live Einstieg aus dem Funkhaus von Radio Helsinki aus Graz. Der Schulradiotag wird seit 2013 von den vierzehn Freien Radios gemeinsam mit Schu...
19.11.2018

Wir sind Zukunft! [Radio Helsinki / Graz]

Der Live Beitrag wird am 27.11.2018 auf die CBA gestellt! Ist das Internet böse geworden? Warum ist Mobbing im Internet so schlimm? Wie kannst Du Dich verteidigen? Nuno und Paul sprechen mit der Journalistin Ingrid Brodnig. Welche Rechte haben Kinder? ...
12.11.2018

Jingle_Schulradiotag_2018

SchülerInnen machen Radio – wie diesen Jingle! Wenn ihr die Beiträge zum Schulradiotag hier sucht: die sind noch streng geheim! Am 26. November hört ihr uns: auf allen Freien Radios – bundesweit! Das Programm findet ihr auf www.schulradiotag.at Ein Par...
2.11.2018

Freundschaft, Menschenrechte und wir [Radio Orange / Wien]

Zunächst geht es den SchülerInnen der 4A und 4B aus der WMS Kauergasse in Wien um Freundschaft, um „wahre“, „falsche“ und „beste“ Freundinnen und Freunde. Danach sprechen die jungen RadiomacherInnen über das Thema Mobbing, zu dem sie auch persönlich St...
1.11.2018

Radio Helsinki: „Wir fordern sichere und legale Einreise Möglichkeiten in die EU“ – Die zivile Seenotrettungsorganisation Sea Watch

„Lieber ersaufen wir im Mittelmeer, als dass wir wieder zurück nach Libyen gehen!“, das sagt Chris Grodotzki Field Media Coodinator von Sea Watch darüber was Flüchtende am Mittelmeer zu den Rettungsteams immer wieder sagen. Die Festung Europa wird imme...
25.10.2018

EU-Ratspräsidentschaft – was macht Österreich daraus?

Darüber diskutieren Martin Wassermair und Sigrid Ecker mit Dorothea Dorfbauer, Sozialplattform OÖ und Eike Kullmann, OÖ Nachrichten. Mit der Ratspräsidentschaft 2018 hat Österreich die Möglichkeit, die Europäische Union angesichts ihrer Konflikte und B...
20.10.2018

Stimmlagen:Waldheims Walzer: Erinnerung und Widerstand

Racial Profiling bei der österreichischen Polizei. Der Film „Waldheims Walzer“ läuft seit Anfang Oktober in den heimischen Kinos und Produktions- und Haltungsbedingungen von Legehennen. # Aktuelle Meldungen # Racial Profiling bei der österreichischen P...
18.10.2018

Kritik zum Welt-Ei-Tag

Zum Welt-Ei-Tag am zweiten Freitag im Oktober werden kritische Stimmen zu Produktions- und Haltungsbedingungen von Legehennen zu Gehör gebracht. Wir sprechen mit Bio Austria über die Richtlinien der Bio-Legehennen-Haltung und mit dem Verein gegen Tierf...
18.10.2018

Racial Profiling bei der österreichischen Polizei

Eine Gruppe von jungen Männern trifft sich in einem Wiener Park zu einem Arbeitstreffen. Plötzlich werden sie von der Polizei aufgefordert ihre Ausweise her zu zeigen. Nachdem sie das getan haben zieht die Polizei nicht wieder ab sondern bleibt bei ihn...
18.10.2018

Waldheims Walzer: Erinnerung und Widerstand (Langversion)

Der Film „Waldheims Walzer“ läuft seit Anfang Oktober in den heimischen Kinos. Der Film beleuchtet die „Erinnerungslücken“ Kurt Waldheims bezüglich seines Aufenthalts während des Zweiten Weltkriegs als SA-Mitglied am Balkan. 1986, als er für das Amt de...
9.10.2018

Jingle_Stimmlagen_ Wen schützt Europa wovor?

Jingle: Stimmlagen – das Gemeinschaftsprogramm der Freien Radios in Österreich zum Thema:       Wen schützt Europa wovor? – Beiträge Freier Radios zur EU-Präsidentschaft Von 26. Oktober bis 4. November 2018  täglich und bundesweit auf ihrem Freien Radi...
5.10.2018

EU-Weite Uploadfilter und Leistungsschutzrecht

EU-Weite Uploadfilter und Leistungsschutzrecht Am 12. September hat das EU-Parlament über Änderungsanträge zur Urheberrechtsreform abgestimmt. Aus Sicht der Grundrechts-Organisation epicenter.works ist das Resultat eine Katastrophe. Die monatelange Lob...
4.10.2018

Stimmlagen: Uploadfilter, Woche der Volksbegehren

Im bundesweiten Magazin der freien Radios, diesmal produziert von Radio FRO, geht es um die Abstimmung des EU-Parlaments bezüglich Uploadfilter und Leistungsschutzrecht. Und die Eintragungswoche von gleich drei Volksbegehren ist noch bis Montag. EU-Wei...
21.09.2018

No S20 Demo in Salzburg | Druck auf (Freie) Medien in Frankreich | 100. Geburtstag von Nelson Mandela

Diese Ausgabe von Stimmlagen, dem österreichweiten Infomagazin der Freien Radios kommt von der VON UNTEN-Redaktion, Radio Helsinki (Graz) # Im ersten Beitrag bringen wir Eindrücke von der Gegendemonstration „A better Future for All“ zum EU-Gipfel in Sa...
26.07.2018

Identitären-Prozess Graz: Urteil | Wer macht die News? Gender und Nachrichten | „Genderwahn“ vs. Wie geht „inklusives Sprechen“?

Diese Ausgabe von Stimmlagen, dem österreichweiten Infomagazin der Freien Radios kommt von der VON UNTEN-Redaktion, Radio Helsinki (Graz). # Identitären-Prozess in Graz: Das Urteil Im Prozess gegen zehn führende Vertreter der Identitären und sieben wei...
26.07.2018

Identitären Prozess in Graz: Das Urteil

Im Prozess gegen zehn führende Vertreter der Identitären und sieben weitere, aktive Sympathisant*innen beim Landesgericht für Strafsachen in Graz wegen Verhetzung, Bildung einer kriminellen Vereinigung, Sachbeschädigung, Nötigung und Körperverletzung, ...
26.07.2018

Wer macht die News? Gender und Nachrichtenproduktion

Wer macht eigentlich die Nachrichten? Diese Frage stellt sich die größte internationale Studie über Geschlecht in den Nachrichten. Alle 5 Jahre untersucht das Global Media Monitoring Project von wem die Nachrichten in Mainstreammedien gemacht werden un...