Radio Helsinki

missing image

0 Likes     0 Followers     0 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Website
https://cba.fro.at/station/radio-helsinki
Description
Das Medienarchiv
Language
last modified
2019-05-24 08:51
last episode published
2019-05-23 12:22
publication frequency
1.07 days
Contributors
Explicit
false
Number of Episodes
749
Rss-Feeds
Detail page
Categories
Unsorted

Recommendations


Episodes

Date Thumb Title & Description Contributors
23.05.2019

Die grüne Lüge

Zusammenschnitt der Veranstaltung „Die grüne Lüge“ mit Kathrin Hartmann im Welthaus Graz. Greenwashing, also das Bemühen der Konzerne, ihr schmutziges Kerngeschäft hinter schönen Öko- und Sozialversprechen zu verstecken, ist erfolgreicher denn je. Aber...
22.05.2019

Dolmetscherin Sara spricht über Afganistan, Kabul, Flucht, Migration

22.05.2019

DAS WAR KURZ! Donnerstagsdemos in Graz bleiben

Es geht rund in Österreich. Die Koalition ist Geschichte, der FPÖ kann nun ihr wahres Gesicht bewiesen werden – gewusst haben wir es ja schon lange. Dass der Skandal rund um die FPÖ auch die Regierung als ganzes betrifft, ist klar. Die vielen Einzelfäl...
21.05.2019

Bini Adamczak – Beziehungsweise Revolution (Beitrag)

Bini Adamczak las Anfang Mai im Rahmen der 10. Ausgabe von debating society im Forum Stadtpark aus ihrem Buch “Beziehungsweise Revolution. 1917, 1968 und kommende” (Suhrkamp 2017). Hier findet ihr den Link zum Vortrag. Wir sprachen im Nachhinein mit ih...
21.05.2019

Bini Adamczak – Beziehungsweise Revolution (Interview)

Bini Adamczak las Anfang Mai im Rahmen der 10. Ausgabe von debating society im Forum Stadtpark aus ihrem Buch “Beziehungsweise Revolution. 1917, 1968 und kommende” (Suhrkamp 2017). Hier findet ihr den Link zum Vortrag. Wir sprachen im Nachhinein mit ih...
21.05.2019

Wut und (negative) Emotionen in Musik

Ausschnitte eines Gesprächs zum Thema Wut und (negative) Emotionen in Musik, das im April im Rahmen von Convo Club im Künstlerhaus in Graz statt fand. Verena Borecký (Künstlerhaus) sprach mit den beiden Musikerinnen Kristina Hofer (Ana Threat, The Boil...
21.05.2019

#30 Umagaunan mit Kaya (19.05.2019)

Ausgabe vom 19.05.2019 zum Thema „Flirten“. brava.blogsport.de/2019/02/02/brav_a-minizine-zum-thema-firten/ „Umagaunan mit Kaya“ ist die feministische Kolumne für deine Alltagsgeschichten in der genderfrequenz. „In unserem Alltag begegnen uns oft Diskr...
20.05.2019

Machtkampf in Venezuela

Vor zehn Jahren gab es noch Hoffnung, dass in Lateinamerika ein anderes Wirtschafts- und Gesellschaftsmodell entstehen kann – eine Alternative zum globalen Neoliberalismus. Mittlerweile sind in einigen Staaten Lateinamerikas wieder rechte Regierungen a...
14.05.2019

Radio AGEZ – Die Klimaversum-Wanderausstellung

Seit Oktober 2016 ist das Klimabündnis mit der Klimaversum-Wanderausstellung an vielen Standorten in der ganzen Steiermark unterwegs. Die interaktive Ausstellung wurde ursprünglich im Auftrag des Landes Steiermark im Rahmen der „Ich tu’s“-Initiative fü...
12.05.2019

Märchen

Märchen mochte ich schon immer, und auch wenn ich nicht mehr der Jüngste bin, so haben sie für mich nichts von ihrer Faszination eingebüßt. Diese Sendung enthält drei Märchen: „Der Eisenhans“, „Die Nachtigall“ sowie „Katze und Maus in Gesellschaft“; da...
12.05.2019

68. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN (Heft 157) auf Radio HELSINKI: Rahel MAYFELD, Norbert KRÖLL, Natascha HUBER, Martin PEICHL, Sabine SCHÖNFELLNER, Sofia ŠIVKOVIĆ, Philip RÖGGLA

Mitglieder des „Theater Sternstunde“ und Gäste geben Texten von Schreibenden eine Radio-Präsenz. Sie verlebendigen Texte mit Musik und Geräuschen zu einem hörspielartigen Erlebnis. Inhalt: Rahel MAYFELD: Gedichte Norbert KRÖLL: „Björk“ (Auszug aus dem ...
12.05.2019

Die Haende meiner Mutter [c/o Schreibwerkstatt Judendorf]

Zu Gast bei der Schreibwerkstatt Judendorf.  Seit Jahren treffen sich die Seniorinnen und Senioren zu einer Schreibwerkstatt. Dieses Mal hatten die Gruppe Besonderes vor: sie wollten mit ihren linken Händen schreiben. Das Ungewohnte zwang zur Langsamke...
11.05.2019

April 2019 Ghostbike für Graz

Bei dieser Ausgabe von „morgen“ steht das Aufstellen eines „Ghostbikes“ für einen verunglückten Radfahrer im Mittelpunkt. Im Verlauf der April-Critical Mass vom 26.4.2019 wurde auf Höhe Liebenauer Hauptstraße 291 ein Ghostbike aufgestellt. „morgen“ war...
8.05.2019

VON UNTEN Gesamtsendung vom 8.5.2019

# Aktuelle Meldungen # Gedenken an Marcus Omofuma Am 1.Mai 1999 startete eine Maschine der Balkan Air vom Flughafen Wien Schwechat. Ein Passagier war jedoch gegen seinen Willen an Board. Er sollte von drei Fremdenpolizisten nach Nigeria abgeschoben wer...
8.05.2019

FridaysForFuture-Klassenzimmer

Am 3.5.2019 fand vor dem Grazer Akademischen Gymnasium am Tummelplatz ein FridayForFuture-Klassenzimmer statt. Der Physiker Thomas Eitzenberger berichtet den anwesenden Schüler*innen vom Zustandekommen des Klimas und über unseren menschlichen Beitrag i...
8.05.2019

„Erst Einführung von Schutzzonen erzeugt Unsicherheitsgefühl“. Schutzzonen aus der Sicht kritischer Stadtgeografie

Heute folgt das vorerst letzte Interview aus unserer Beitragsreihe zum Thema Schutzzonen in Grazer Parks. Im Laufe der letzten Wochen widmeten wir uns dieser durchaus auch umstrittenen Maßnahme aus sozialarbeiterischer, politischer und juristischer Per...
27.04.2019

Im Gespräch mit Josef Rauscher und Silke Kohek [c/o Seitenblicke von der Grenze]

Josef Rauscher und Silke Kohek arbeiten in der Marktgemeinde Strass. Josef Rauscher ist der Amtsleiter und Silke Kohek arbeitet im Bürgerservice. In unserem Gespräch geht es um den Blick aus dem Amt auf Fragen von Flucht, Migration und Integration. Wen...
27.04.2019

Im Gespräch mit Livinus Nwoha, Verein IKEMBA [c/o Seitenblicke von der Grenze]

Livinus Nwoha ist der Leiter des Vereins IKEMBA in Graz. Er spricht über seine Arbeit in der Integration von Menschen nach der Flucht. Was sich für ihn seit 2015 geändert hat. In der Politik, der öffentlichen Wahrnehmung und seiner Arbeit. Entstanden i...
26.04.2019

Im Gespräch mit Gitta Rupp und Wolfgang Walther [c/o Seitenblicke von der Grenze]

Gitta Rupp und Wolfgang Walther wohnen an der steirischen Grenze zu Slowenien. In der Nähe von Spielfeld Strass. 2015 waren sie bei den ersten, die den „Zug des Elends“ gesehen haben, wie Gitta Rupp den Zustand jener Menschen beschreibt, die sich über ...
24.04.2019

VON UNTEN Gesamtsendung vom 24.4.2019

# Aktuelle Meldungen # Grazer Schutzzonen: Zur Rolle von Streetwork In den vergangenen zwei Wochen haben wir uns die neu eingeführten Schutzzonen im Grazer Volksgarten und Metahofpark aus verschiedenen Blickwinkeln angesehen (zum Nachhören: hier und hi...
24.04.2019

prol.books: Literatur für Umwälzungen

Im Jahr 1995 erklärte die UNESCO den 23.April zum Welttag des Buches und des Urheberrechts. „Lesen bedeutet einen interaktiven Dialog mit dem vom Autor eines Textes geschaffenen virtuellen Universum aufnehmen: einem Universum intellektueller Beschreibu...
24.04.2019

Grazer Schutzzonen: Zur Rolle von Streetwork

In den vergangenen zwei Wochen haben wir uns die neu eingeführten Schutzzonen im Grazer Volksgarten und Metahofpark aus verschiedenen Blickwinkeln angesehen (zum Nachhören: hier und hier). Wen trifft sie, welche Auswirkungen zeigen sich nach dem ersten...
23.04.2019

„Homestories“ – Ein Comic über die koreanische Diaspora in Wien (Interview mit der Autorin Vina Yun)

ANMODERATION Am 27. August 1972 landeten fünfzig Koreanerinnen am Flughafen Wien-Schwechat: Krankenschwestern und Schwesternhelferinnen, die von der Stadt Wien angeworben wurden – neben „Gastarbeiterinnen“ aus u. a. Indien, den Philippinen, aber auch a...
23.04.2019

#29 Umagaunan mit Kaya (21.4.2019)

Ausgabe vom 21.4.2019 zum Thema „Sexismus in technischen Berufen“. „Umagaunan mit Kaya“ ist die feministische Kolumne für deine Alltagsgeschichten in der genderfrequenz. „In unserem Alltag begegnen uns oft Diskriminierungen und Unterdrückungen, weshalb...
17.04.2019

VON UNTEN Gesamtsendung vom 17.4.2019

# Aktuelle Meldungen # Digitales Vermummungsverbot keine Lösung bei Hasspostings Die Regierung versucht, wie bekannt, ein Gesetz durchzubringen, dass es User*innen unmöglich macht, ohne ihren Namen, dem sogenannten Klarnamen, in Internetforen etwas zu ...
17.04.2019

Graz: Schutzzonen lösen keine sozialen Probleme

In der letzten Ausgabe von VON UNTEN haben wir eine kleine Beitragsreihe zum Thema Schutzzonen in Graz gestartet (nachzuhören hier). Seit 6. März sind im Grazer Volksgarten sowie im Metahofpark zum ersten Mal solche Schutzzonen in Kraft. Die polizeilic...
17.04.2019

Ausstellung: Situation für Frauen im Iran

Alltag. So lautet das Leitmotiv von sieben aktuellen Positionen iranischer Fotografinnen, eine Ausstellung zum Alltag von Frauen im Iran im Afro-Asiatischen Institut. Die Kuratorin Maryam Mohammadi hat diese Ausstellung konzipiert. Nachdem am Montag in...
17.04.2019

Digitales Vermummungsverbot keine Lösung bei Hasspostings

Die Regierung versucht, wie bekannt, ein Gesetz durchzubringen, dass es User*innen unmöglich macht, ohne ihren Namen, dem sogenannten Klarnamen, in Internetforen etwas zu posten. Das sogenannte „Digitale Vermummungsverbot“, das von der Regierung gerade...
14.04.2019

67. Sendung: Hörspiel „FERNWEH“ von Gerhard Weißensteiner und seinem Leseteam

Mitglieder des „Theater Sternstunde“ und Gäste geben Texten von Schreibenden eine Radio-Präsenz. Sie verlebendigen Texte mit Musik und Geräuschen zu einem hörspielartigen Erlebnis. Diesmal sind es keine Texte aus der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN, di...
10.04.2019

Minority Report in Graz: 1 Monat Schutzzonen in Parks

Seit ca. einem Monat gibt es in Graz zwei Schutzzonen – im Volksgartenpark und im Metahofpark. Argumentiert wird mit dem Sicherheitspolizeigesetz: Minderjährige seien im besonderen Ausmaß durch die Begehung strafbarer Handlungen nach dem Strafgesetzbuc...
10.04.2019

Gemeinsam gegen die Klimakrise – 3.Streik fürs Klima in Graz

„WHAT DO WE WANT? CLIMATE JUSTICE!“ Unter diesem Motto gingen vergangenen Freitag wieder viele junge Menschen in Europa und auf der ganzen Welt auf die Straße. FridaysForFuture ist ein friedvoller Protest nach dem Vorbild der 16-jährigen Schwedin Greta...
8.04.2019

Radio Rinia Dëgjo Shqip – 07.04.2019 Konsulli i Republikes se Kosoves ne Vjene Z. Isa Kosumi Live ne Studio.

7.04.2019

RADIO KULTUR KAFFEE #5 im FORUM STADTPARK

Real Magic: eine Fotoausstellung, die sich mit dem Verschwimmen der Grenzen zwischen Wirklichkeit und Illusion befasst. Das Mikrofon der fünften RADIO KULTUR KAFFEE im FORUM STADTPARK vom 7. April 2019 wanderte durch die Ausstellung, mit Vilja Neuwirth...
4.04.2019

Dieses Leben hat sich gelohnt

In Memoriam Karl Heinz Moosig. Wir erinnern uns an Karl Heinz Moosig, der am 12.03.2019 unsere Welt verlassen hat. Er war Mitbegründer der ARGE Jeux Dramatiques Deutschland, ist maßgeblich beteiligt an der Weiterentwicklung der Methode Jeux Dramatiques...
3.04.2019

VON UNTEN Gesamtsendung vom 3.4.2019

# Aktuelle Meldungen # Ute-Bock-Preis für Zivilcourage 2019 Am 26.März verlieht SOS Mitmensch im Wiener Rathaus zum 15.Mal den Ute-Bock-Preis für Zivilcourage. Ausgezeichnet wurden die ehemalige Schirennläuferin Nicola Werdenigg, für ihre mutige Aufdec...
2.04.2019

Die Angriffe der Regierung auf feministische Errungenschaften, frauen*politische Einrichtungen und Medien

Im Artikel „Die (Anti-)Gender-Politik der türkis-blauen Regierung“ zeigt Judith Goetz die anti-feministische Agenda der rechtspopulistischen und rechts-konservativen Regierung Kurz-Strache auf. 446 Tage im Amt zeigen schon große Wirkung! Sie macht auch...
2.04.2019

das mensch. gender_queer on air – was bedeutet der 8. märz für dich?

Die „das mensch. gender_queer on air“-Redaktion aus Innsbruck (Radio FREIRAD) bringt innerhalb von 10 minuten 2 kurze statements zum halbsatz „der 8te märz bedeutet für mich…“. es sprechen 3 feministisch aktive personen aus unterschiedlichen kontexten ...
2.04.2019

Vom Ankommen und Dasein – Women of Color in Graz

Women of Color in Graz. Im Gespräch mit Denise Schubert (Afrikanischer Dachverband), Edith Abawe (Frauenservice Graz) und Rashida. „In der Sendung „Ankommen und Dasein“ beleuchten wir die Lebenssituationen von Frauen, die ehemals aus einem Staat in Afr...
2.04.2019

Kulturradio Steiermark – März 2019

Aktuelle kulturpolitische Nachrichten der IG Kultur Steiermark. Live im Studio ist diesmal Andrea Rohrbacher. Sie spricht über die Kulturvermittlungsinitative „KulturlostInnen“ von ÖGB, IG Kultur STMK und der Stadt Graz. Ab Minute ’01 – KulturlotsInnen...
27.03.2019

VON UNTEN Gesamtsendung vom 27.3.2019

#Aktuelle Kurzmeldungen #Verfehlte Verkehrspolitk – 2. Parade für saubere Luft in Graz Nach der ersten Parade im November (wir haben berichtet: https://cba.fro.at/387484) zog am 26.3. die zweite „Parade für saubere Luft“ durch eine der Hauptverkehrsrou...
27.03.2019

Verfehlte Verkehrspolitk – 2. Parade für saubere Luft in Graz (lange Version)

Anmod: Rund vier Monate nach der Erstausgabe zog diese Woche Dienstag die zweite „Parade für saubere Luft“ durch eine der Hauptverkehrsrouten in Graz. Vor einem Jahr präsentierte der Grazer Umweltwissenschaftler Christian Kozina ein umfangreiches Mobil...
27.03.2019

Verfehlte Verkehrspolitk – 2. Parade für saubere Luft in Graz

Anmod: Rund vier Monate nach der Erstausgabe zog diese Woche Dienstag die zweite „Parade für saubere Luft“ durch eine der Hauptverkehrsrouten in Graz. Vor einem Jahr präsentierte der Grazer Umweltwissenschaftler Christian Kozina ein umfangreiches Mobil...
27.03.2019

„Propagandakrieg in Europa“: Rechte Medienstrategien im Fokus

Am Mittwoch, dem 20. März fand an der Universität Graz ein Vortrag mit dem Titel „Propagandakrieg in Europa: die Medien der Rechten“ mit Nina Horaczek statt. Nina Horaczek ist eine Wiener Journalistin und Publizistin. Sie studierte Politikwissenschafte...
25.03.2019

„Feministin sagt man nicht“ von Hanna Herbst – Buchrezension

In der genderfrequenz-Ausgabe vom 24.3.2019 hört ihr die Beiträge der Teilnehmer*innen des Workshops „Claiming the Waves! Queer-feministich Radiomachen!„, den die genderfrequenz-Redaktion am 16.3.2019 angeboten hat. Ziel des Workshops war es das Wissen...
25.03.2019

Vokabelminute „Patriarchat“

In der genderfrequenz-Ausgabe vom 24.3.2019 hört ihr die Beiträge der Teilnehmer*innen des Workshops „Claiming the Waves! Queer-feministich Radiomachen!„, den die genderfrequenz-Redaktion am 16.3.2019 angeboten hat. Ziel des Workshops war es das Wissen...
25.03.2019

Awareness und Grenzüberschreitungen im Nachtleben

In der genderfrequenz-Ausgabe vom 24.3.2019 hört ihr die Beiträge der Teilnehmer*innen des Workshops „Claiming the Waves! Queer-feministich Radiomachen!„, den die genderfrequenz-Redaktion am 16.3.2019 angeboten hat. Ziel des Workshops war es das Wissen...
23.03.2019

Tag 5: „Refugee Lullaby“, „The Remains“ und „Greek Diary“ | Interview: Nathalie Borgers | Inteview: Nikolaus Geyrhalter | Interview: Heinz Trenczak

+ Filmbesprechungen unter anderem von von „Refugee Lullaby„, „The Remains – nach der Odyssee“ und „Greek Diary„. + Interview mit Heinz Trenczak zu Greek Diary. + Interview mit Regisseurin Nathalie Borgers über „The Remains – nach der Odysee“. + Intervi...
23.03.2019

Smart Meter – wie geht es weiter?

Bei dieser Ausgabe von „morgen“ zur Thematik „Smart Meter“ informieren die Studiogäste Melanie Punz und Fritz Loindl uns über die neuesten Fakten zu diesem Thema.   Links: http://www.stop-smartmeter.at/   Bisherige Smart Meter-Sendungen zum Nachhören: ...
22.03.2019

Zebra,interview mit Frau Heidi ABD Elshahid,Bildungs und Anerkennungsberaterin

رنامج اسبوعي يهتم بمشاكل و هموم المهاجرين العرب و يسعى للاجابة على تساؤلاتهم فيما يخص القوانين الجديدة في النمسا و تبعاتها . منصة نسعى من خلالها للاجابة على أسئلتكم القانونية و المالية و الاجتماعية . نأمل بتقديم الحلول و الخيارات المتاحة عبر استضافة ذو...
22.03.2019

Film – ‚Kritisch‘ betrachtet

Gemeinsam mit Radio-Helsinki-Redakteurin Irene Meinitzer haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Kurses ‚Filmkritiken schreiben: Workshop in Theorie und Praxis‘, geleitet von Manfred Horak (kulturwoche.at) im Auftrag des Filmfestivals...